Sie sind nicht angemeldet.

Xbox One Preisvergleich digitaler Spiele - Xbox-Now.com

Modfreakz

Wenigposter

Beiträge: 27

Registriert am: 09.09.2010

Wohnort: RH -> KL

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

(permalink) 1

01.09.2015, 20:12

Bedarf an SSD Mod für XBOX360 oder HDDHackr Update ??

Hallo Leute!


bin kaum noch auf dem Laufendem was die XBOX360 angeht.

Besteht eigentlich noch Bedarf an SSD mod für die xbox360 oder HDDHackr Update ??

Hab da so einige SSD's ganz leicht mit einigen Tools erfolgreich modifiziert.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (01.09.2015), badmike1986 (01.09.2015), LEDx (01.09.2015), falaga (03.09.2015), Jonas225 (03.09.2015)

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 243

Registriert am: 11.02.2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 6740

  • Nachricht senden

(permalink) 2

01.09.2015, 20:16

Eine Retail Funktionalität für SSDs, würde ich sehr begrüßen. Was den HDDHackr angeht, in wie weit gehen da die Update Möglichkeiten von Deiner Seite aus ?


Gruß.


In den 360 Bereich verschoben und angepinnt :!:
Signatur von »Dr.Gonzo«
DLink DIR-825 B1 DD-WRT v24-sp2 Build 10-12-12-r21676
Netgear WNDR3700 V1 DD-WRT v24-sp2 Build 06-14-11-r17201

Modfreakz

Wenigposter

Beiträge: 27

Registriert am: 09.09.2010

Wohnort: RH -> KL

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

(permalink) 3

01.09.2015, 20:37

bei HDDHackr habe ich vor fast einem Jahr AHCI support rein gemacht, Unterstützung für neu WD Festplatten und allgemein die Chipsets aktualisiert. Hab es aber nie released da es mir das mit den ganzen BIOS Einstellmöglichkeiten (für IDE Mode, AHCI, LegacyIDE, RAID, ... ) zu riskant war.

Des weiteren hab ich auch einige Seagate HDDs modifizieren können, muss nur schauen wie ich es mit HDDHackr in Einklang bringe.


Tja bei den SSDs für Retail Konsolen ist eigentlich relativ leicht, man benötigt nur ein USB-SATA Adapter mit spezielem JMicron Chip und eine SSD mit JMicron Chipsatz.

Hab wenig Zeit, wäre dankbar wenn jemand eine Anleitung schreiben könnte.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (01.09.2015), badmike1986 (01.09.2015), LEDx (01.09.2015), Screamo (02.09.2015), falaga (03.09.2015)

KingLOL

Wenigposter

Beiträge: 55

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 4

01.09.2015, 21:20

gibts den signifikante geschwindigkeitsbesserungen?
Signatur von »KingLOL« Sie wurden verwarnt....xy......hahaha ok.

Beiträge: 107

Registriert am: 02.06.2010

Wohnort: Lübeck

Xbox360: diverse

Laufwerk: all

Firmware: Stock

Rebooter/RGH: ggg

LiNK User: Dad

Ich spiele z.Zt.: MW3 im Link

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

(permalink) 5

02.09.2015, 19:26

Das hat mich auch schon immer interessiert. Ich habe immer gesagt das SSD keinen Sinn macht. da waren aber SSD's auch noch teuer...

Weiß den jemand was für eine Speicheranbindung die gute "alte" 360 hat?

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 243

Registriert am: 11.02.2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 6740

  • Nachricht senden

(permalink) 6

02.09.2015, 19:34

gibts den signifikante geschwindigkeitsbesserungen?


Das kommt auf das Spiel drauf an. Das Spektrum reicht von nicht wahrnehm, bis deutlich spürbar.


Weiß den jemand was für eine Speicheranbindung die gute "alte" 360 hat?


Das SATA Interface, bzw. das verwendete Chipset schafft maximal 3 Gbit/s.
Signatur von »Dr.Gonzo«
DLink DIR-825 B1 DD-WRT v24-sp2 Build 10-12-12-r21676
Netgear WNDR3700 V1 DD-WRT v24-sp2 Build 06-14-11-r17201

KingLOL

Wenigposter

Beiträge: 55

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 7

02.09.2015, 22:11

etl bei gta5? manche fhrzeuge sind zu schnell für die texturen...... :D
Signatur von »KingLOL« Sie wurden verwarnt....xy......hahaha ok.

Modfreakz

Wenigposter

Beiträge: 27

Registriert am: 09.09.2010

Wohnort: RH -> KL

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

(permalink) 8

06.09.2015, 11:39

Hi Leute, passt bitte auf, macht immer ein Backup von Seriennummer, Model Typ, Firmware Revision und LBA Größe.
Bevor hier viele ein und dieselben Frage stellen. Ich persönlich habe die Modifikation nur an zwei Chipsätzen probiert. All anderen Chipsätze in der weiten Welt müsst Ihr schon selbst suchen/testen ob es mit den Tools funktionieren.

Gut, einige von euch kennen bestimmt die MPTools (Mass Production Tool). Hiermit lassen sich Laufwerke programmieren und reparieren. Man kann aber auch nur die Laufwerkdaten ändern.
Eine gute Sammlung der Tools lässt sich bei unseren russischen Kollegen finden. http://www.usbdev.ru/

So ich versuch grob zu beschreiben was gemacht werden muss, das Prinzip ist ja bekannt, man Ändere die SN, Model Typ, Firmware Revision und die LBA Größe. Und natürlich nicht zu vergessen das passende HDDSS an die richtige Stelle (Offset 0x2000) zu platzieren. (mit HDDHackr oder Hex Editor oder, ...)

XBOX360 HDD LBA Sektor Größen:
20GB 0x80295402 = 39.070.080
60GB 0x807CFC06 = 117.210.240
80GB 0x90FC5109 = 156.368.016
120GB 0xB04BF90D = 234.441.648
250GB 0x70591C1D = 488.397.168
320GB 0xB0EA4225 = 625.142.448
500GB 0x3060383A = 976.773.168


Jetzt zu der SSD HDDs!
Meine Festplatte hat eine Kapazität von 256GB und hat ein JMicron 667H Chipsatz. Das Problem an diesen Chipsätzen ist nur, dass das MPTool mit einem bestimmten USB-SATA-Adapter funktioniert. Und zwar ein Adapter mit einem USB 2.0 Bridge Controller JMF20329 (Nicht mit JMF20337 zu verwechseln, dieser funktioniert nicht, oder evtl. mit FW update). Benutzt man diesen Adapter mit passendem SSD Controller Chip so kann man (auf eigene Gefahr) mit der Modifizierung beginnen.

Hier ist die Seite mit verschiedenen MPTools für diverse JMicron Controller http://www.usbdev.ru/files/jmicron/

Das von mir genutzte Referenz Tool war: JMF667_MPToolforXP_vA.2.03.107(SVN308a)_Standard_version_140212

Im Laufe meiner Suche und Tests konnte ich noch andere Chipsätze testen, und kann bestätigen dass diese auch funktionieren sollten. Ob dieser Mod bei weiteren Chipsätzen funktionieren kann, gilt es noch zu testen/rauszufinden.
- JMicron JMF601/JMF602/JMF604/JMF605/JMF606/JMF607/JMF608/JMF612/JMF616/JMF667/JMF667H/JMF670/........
- SMI (Silicon Motion) SM2233/SM2235/SM2242/SM2244/SM2246/SM2250/........

Diese Chipsätze könnten auch funktionieren (Adapter ???):
- SandForce SF1222TA3/SF2281/SF2281VB1/SF2281VB2/........
- Indilinx IDX110M00/........


Ich will hier keine Schritt für Schritt Anleitung schreiben, deswegen hänge ich ein paar Bilder an in denen ich die wichtigen Punkte/Funktionen markiert habe.

Ein paar Tipps:
- Die LBA Größe kann man über "Reserved Ratio" ändern, funktioniert nicht perfekt da man hier mit Blöcken arbeitet. Deswegen soll man in der JMMPTOOL.ini die Funktion "EnSetMaxLBA" aktivieren und mit "SetMaxLBAValue" die gewünschte Größe setzen.
- Manchmal muss man die Änderungen mehrfach übertragen, dazu muss man das USB Kabel vom JMF20329 trennen und neu verbinden (hab noch nicht rausgefunden weshalb, Vermutung ist wegen dem Loader)


Sollte ich was vergessen haben oder es ist etwas unklar, werde ich versuchen es weitgehend zu beantworten.

PS: Dasselbe Verfahren gilt auch für die Widerherstellung der originalen Werte der SSD.
»Modfreakz« hat folgende Bilder angehängt:
  • STP68417.JPG
  • STP68423.JPG
  • 1.png
  • 2.png
  • 3.png
  • 4.png
  • 5.png
  • 6.png
  • 7.png
  • 8.png

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SuperMario (06.09.2015), MrMinister (06.09.2015), xfx9500 (06.09.2015), falaga (06.09.2015), DBProgger (06.09.2015), LEDx (06.09.2015), Dr.Gonzo (06.09.2015), mr_sense (07.09.2015), we3dm4n (09.09.2015), zep123 (04.10.2015), .oNe. (14.11.2015)

.oNe.

hier könnte ihre Webung stehen

Beiträge: 538

Registriert am: 08.10.2011

Xbox360: Falcon Nandwich Dual Nand RGH1.2 / Xenon (Live Backup Konsole)

Laufwerk: Benq /Liteon

Firmware: LT+3.0

LiNK User: .one.

Ich spiele z.Zt.: "was kann ich an meiner XBOX alles rumbasteln"

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

(permalink) 9

14.11.2015, 15:53

Gibt's ne aktualisierte Liste der hdds oder ne neuer Version inzwischen?

Modfreakz

Wenigposter

Beiträge: 27

Registriert am: 09.09.2010

Wohnort: RH -> KL

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

(permalink) 10

21.11.2015, 12:44

Hallo,

hab heute die SSD von Transcend SSD370 (256GB oder 512GB) erfolgreich modifiziert. Verbauter Controller ist SMI SM2246AA.
Gefühlsmäßig würd ich sagen dass die SMI (Silicon Motion) etwas bessere Chipsätze sind als JMicron.


Nach dem Mod hat die SSD sogar eine neue Firmware.

Changelog von neuer firmware:
01. Modified SMART attribute reset: ID 0xA4~0xA7, 0xAF, 0xC7 and 0xF5
02. Returned status would include
- Pure spare count if the threshold is not exceeded
- Erase count if the threshold is exceeded
03. Fixed trim bug: when LBA of trim command is higher than total LBA, this command should be returned
04. Turn LED off when trim command is processed
05. Solved device sleep DRAM backup issue: flash retry FIFO should not be overlapped by DRAM data
06. Solved spare block run out issue: successive Map block can be used
07. Fix overflow issue of read – retry table that Hynix NAND flash use.
08. Fix U-link NCQ-03 script issue
09. Support Sandisk 1znm flash.
10. Support Hynix 16nm F-die flash.
11. Add CID options for enabling DRAM SRT feature.
12. Fix DEVSLP issue
13. Fix time-out issue of downloading microcode.
14. Support 4Die/1CE Flash
15. Support new VU command for Serial Number change
16. Support disk self-destroy function (erase all disk data via GPIO)
17. Extend # of bad block combination to 2048 to improve 1TB initialization
18. Modify Pretest Bad Block Threshold as configurable from 0 to 255
19. Bug fix of Trim command and potential command timeout/abort.
20. Support Samsung K9QDGD8U5M
.........


Sollte jemand Interesse haben einfach melden.
»Modfreakz« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.png
  • 2.png

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Modfreakz« (22.11.2015, 19:59)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Screamo (22.11.2015)

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!