Sie sind nicht angemeldet.

Xbox One Preisvergleich digitaler Spiele - Xbox-Now.com

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BizzyJonez

illest lifestyle

Beiträge: 202

Registriert am: 31.10.2011

Wohnort: Achern

Xbox360: XBox 360 Arcade JTAG Jasper Board

Ich spiele z.Zt.: Forza 4,Trials Evolution,Dead Island

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

(permalink) 1

17.05.2013, 16:01

Brauche Tipps zwecks Smartphone für einen 10jährigen

Hi Leute,

suche für meinen Neffen ein gutes Smartphone.
Habe schon mal auf Amazon und Co. geschaut,allerdings kenne ich mich in der "günstigen" Preisklasse nicht so aus. :rolleyes:

Wie ist das Galaxy mini 2 S6500?
Oder doch lieber nen Xperia?
:D

Preislich ist die oberste Grenze 150€,billiger ist immer gut.
Sollte wenn möglich Android als Firmware drauf haben.
Und sollte bedienfreundlich sein.

Hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich,zwecks Pro & Contra verschiedener Geräte.

Grüße
Signatur von »BizzyJonez«
Some People want it to Happen,
Other make it Happen.


Passi0509

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 357

Registriert am: 01.01.2012

Wohnort: Velbert

Xbox One: Day One 500GB,PS4

Xbox360: 2x Slim

Laufwerk: 2x Liteon

Firmware: Stock

Rebooter/RGH: RGH

LiNK User: passi0509

Ich spiele z.Zt.: FIFA,Halo

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

(permalink) 2

17.05.2013, 16:25

Huawei hat viele Geräte im LowBudget Bereich. Guck da mal :)

BizzyJonez

illest lifestyle

Beiträge: 202

Registriert am: 31.10.2011

Wohnort: Achern

Xbox360: XBox 360 Arcade JTAG Jasper Board

Ich spiele z.Zt.: Forza 4,Trials Evolution,Dead Island

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

(permalink) 3

17.05.2013, 16:31

Ok,sind diese auch gut?
Signatur von »BizzyJonez«
Some People want it to Happen,
Other make it Happen.


Gulian

グリアン

Beiträge: 323

Registriert am: 27.04.2011

Wohnort: Chemnitz

Xbox360: Slim 250GB

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

(permalink) 4

17.05.2013, 17:24

Ich bin zwar erst 16, aber deshalb solltest du meinen Rat gerade befolgen: Kauf einem Zehnjährigen kein Smartphone. (So wie es aussieht, sollte man den meisten meines Alters nicht mal eines in die Hand geben) Wenn er will, soll er sich mit 13 sich ein Eigenes kaufen.

Aber zur letzen Frage: Ein Huawei kann alles was es muss. Ist zum spielen zwar nicht geeignet, da der Prozesser bei allen Modellen recht langsam ist, aber als Telefon :!: völlig in Ordnung. Habe das X3 und bin zufrieden. Hält auch wesentlich mehr aus als andere Modelle.
Signatur von »Gulian«
Lesen bildet.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blitzur (18.05.2013)

dONETASY

ez game

Beiträge: 254

Registriert am: 09.02.2013

Wohnort: Schweiz

Ich spiele z.Zt.: League of Legends & Black Ops 3

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

(permalink) 5

17.05.2013, 18:50

Ich würd einem 10 Jährigen auch kein Smartphone geben. :D
Mein Bruder ist auch 10 und lässt den Gameboy manchmal einfach liegen und hat bereits einen iPod verloren... -.-'
Wenn ein Telefon, dann ein älteres, bzw. einfaches Modell wie zB Sony Ericcson W210i, oder ein Nokia.
Signatur von »dONETASY« Hier könnte ihre Werbung stehen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dONETASY« (17.05.2013, 20:49)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

weedymaniac (17.05.2013)

Evangelium

Gaming Papst

Beiträge: 1 190

Registriert am: 12.03.2012

Wohnort: Hagen

Xbox360: Jasper 512

Rebooter/RGH: Rgh 1.0

Danksagungen: 288

  • Nachricht senden

(permalink) 6

18.05.2013, 00:50

ein 10 jähriger brauch gar kein handy...nen smartphone schon gar nicht.
was soll er damit machen? wichtige geschäft termine besprechen und seine termine mit seinen arbeitsplats syncronisieren?

nya..ich sag dir was 1o jährige damit machen werden..spiele und unangemessene videos drauf laden.

wenn es umbedingt erreichbar sein soll kauf das preisswerteste und einfachste handy was es gibt(noch die alten mit tasten) das reicht alle mal.
alles andere ist kontraproduktiv in diesen alter.
besonders matrphones da man damit zu viel mist machen kann und zu einfach um sein geld gebracht werden kann
Signatur von »Evangelium«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Woddy (18.05.2013)

iHaAcKs

Nullchecker

Beiträge: 98

Registriert am: 15.11.2011

Wohnort: Baden-Württemberg

Xbox360: Xbox 360 Slim RGH (Trinity-Mainboard)

LiNK User: Bl4DEx

Ich spiele z.Zt.: CoD (MW2, MW, BO, MW3, BO2), BF3, Saints Row 4, Diablo 3, Emulatoren (Snes und N64)

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 7

18.05.2013, 01:02

Schließe mich auch der Meinung meiner Vorposter an! Mit 10 Jahren braucht man noch kein Smartphone. Um erreichbar zu sein, reicht ein alte Nokia oder Sony Ericson.

Ich hab hier dir mal ein sehr gutes Sony Ericson rausgesucht! Hatte bzw. habe ich selber noch und da Ding ist wirklich, wie die alten Nokias, unzerstörbar *-*

http://www.ebay.de/itm/Sony-Ericsson-K61…=item3a8128ac93

Hoffe, ich konnte helfen ;)
Signatur von »iHaAcKs« So muss sein:




Und das zu Hause 8)

mydisi

Sachgemäß im Hintergrund

Beiträge: 217

Registriert am: 15.11.2011

Wohnort: Hamburg

Xbox360: Xbox360 S 320GB

Laufwerk: LiteOn 16D4S

Firmware: iXtreme lt+ 3.0

LiNK User: mydisi

Ich spiele z.Zt.: Alien: Isolation, Borderlands: The Pre-Sequel, Crysis 3, GoW:Judgement, Skate 3, DmC 5, FarCry 3, CoD:BO 2, Fifa 14 ..

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

(permalink) 8

18.05.2013, 01:36

Huhu,

Die Überschrift fand ich auch .. nja ..
Bin auch der Meinung, dass ein 10 Jähriger kein Smartphone braucht.
Ein Handy an sich kann ja nicht schaden, für Notfälle etc. immer gut.

Trotzdem wird das schwierig, da heutzutage Kleinkinder ja teilweise schon mehr Elektrogeräte besitzen als ich 8|

Ein Outdoor- bzw. 'Unzerstörbar'-Phone wäre denke ich mal nicht verkehrt :P
Signatur von »mydisi« Tu es ..
---
"Das sind also deine Freunde .. nett .. ich sehne mich nach dem Affen mit dem Ständer zurück!"

BizzyJonez

illest lifestyle

Beiträge: 202

Registriert am: 31.10.2011

Wohnort: Achern

Xbox360: XBox 360 Arcade JTAG Jasper Board

Ich spiele z.Zt.: Forza 4,Trials Evolution,Dead Island

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

(permalink) 9

18.05.2013, 10:32

Moin Leute,

danke für Eure Antworten,jedoch hat mich so gut wie keine davon weiter gebracht.
Wie gesagt ich bräuchte Meinungen für Pro & Kontra eines Gerätes und nicht ob es sinnvoll ist einem 10jährigen ein Smartphone zu kaufen.
Ich denke das es seine Eltern und ich etwas besser abschätzen können ob es richtig ist ihm eins zu schenken.

Somit möchte ich Euch bitten falls Ihr Tipps zu einem günstigen,benutzerfreundlichen und doch etwas leistungsstarken Smartphone habt,nur noch auf die Frage zu antworten.
Ist nicht böse gemeint,jedoch liegt es im Ermessen anderer dies zu entscheiden.

Habe zu Zeit das HTC Desire C in der engeren Auswahl.

Grüße
Signatur von »BizzyJonez«
Some People want it to Happen,
Other make it Happen.


Deacon1985

Wenigposter

Beiträge: 37

Registriert am: 27.11.2012

Wohnort: Bremen

Xbox360: Slim 4gb RGH

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 10

18.05.2013, 10:40

Hi.. Mein Neffe 11 Jahre alt hat vor kurzem auch ein Smartphone bekommen.
Der Grund für ein Handy war eigentlich nur, dass seine Schule jetzt etwas weiter weg ist. Also eigentlich auch ein "Notfallhandy". Ein Smartphone ist es geworden, weil meine Schwester aufgrund ihrer Vertragsverlängerung ein neues bekommen hat und mein Neffe hat ihr altes HTC Desire bekommen. Früher waren es die Markenklamotten und heute heißt es "wie du hast kein Smartphone?"
Letztendlich muss man es selber wissen, ob man seinem Kind ein handy gibt oder nicht. Eine gewisse Kontrolle, was das Kind damit so macht sollte ist bestimmt nicht verkehrt. Vertrauen hin oder her.

Galaxy Ace ist doch eigentlich ein gutes Einsteiger-Smartphone

Beiträge: 342

Registriert am: 16.08.2011

Wohnort: NRW

Xbox360: Falcon JTAG,Jasper RGH 1.1,Trinity RGH 2.0,

Ich spiele z.Zt.: Far Cry 3

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

(permalink) 11

18.05.2013, 10:45

Hi,

Ich würde noch nen paar Euro drauflegen, und ein HTC evo 3d holen.
Benutze ich selber und bin voll und ganz zufrieden.
Signatur von »Jack-Black-431« Meine Marktplatzbewertungen

gregor96

Wenigposter

Beiträge: 31

Registriert am: 04.01.2013

Xbox360: Xbox 360 Slim 250GB

  • Nachricht senden

(permalink) 12

18.05.2013, 10:51

also ich würde das xperia x10 mini oder die pro Version mit QWERTZ-Tastatur kaufen. es ist zwar nicht besonders groß oder leistungsstark, aber für einen 10 Jährigen vollkommen ausreichend. :D

Legendary

Professor für angewandte Nerdigkeit

Beiträge: 36

Registriert am: 07.12.2012

Xbox360: Slim Corona V4 750 GB

Ich spiele z.Zt.: Binary Domain, Bioshock Infinite, Tomb Raider

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 13

18.05.2013, 11:06

Wie wäre es mit einem Samsung Galaxy Y? Das kostet nur rund 70 Euro und reicht dicke, das ist ein Kind! Ich hab mein erstes Handy damals mit 14 bekommen und das war auch eine Ausnahme, ein Siemens S25 mit Monochrome Display. 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blitzur (18.05.2013)

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 694

Registriert am: 07.03.2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1919

  • Nachricht senden

(permalink) 14

18.05.2013, 11:45

Einfach mal in einer Suchmaschine Kinder Handy eingeben, da findet man so einiges.

Lallek

Muffbär

Beiträge: 95

Registriert am: 07.06.2011

Xbox One: 3x Standard

Xbox360: 1x Slim, 2x JTAG

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

(permalink) 15

18.05.2013, 12:04

also ich würde das xperia x10 mini oder die pro Version mit QWERTZ-Tastatur kaufen. es ist zwar nicht besonders groß oder leistungsstark, aber für einen 10 Jährigen vollkommen ausreichend. :D


hat mein sohn auch zum telefonieren bekommen (erbstück von meiner frau, sie hat sich ein anderes geholt), genutzt wird es aber kaum, weil es in der schule ein absolutes handy verbot gibt, und es zum "spielen" mit raus zu nemen dafür ist es ihm zu schade. ^^
Signatur von »Lallek« www.Team3xT.de

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 16

18.05.2013, 12:06

Wie wäre es mit einem Samsung Galaxy Y? Das kostet nur rund 70 Euro und reicht dicke, das ist ein Kind! Ich hab mein erstes Handy damals mit 14 bekommen und das war auch eine Ausnahme, ein Siemens S25 mit Monochrome Display. 8)

Dito, erstes Handy mit 14, damals gabs zwar keine smatphones, aber es war trotzdem ein nicht gerade suüer tolles, man konnte telen, sms und musik, jegliche spiele oder so waren grottig oder es war nach 5 min leer gezockt.

Und nur so als tipp, wofür das smartphone, kauft doch lieber nen 3DS und ein gammelhandy für notfälle zum telex. Wir durften damals nicht mal unsere gameboys oder der gleichen mitnehmen, erst in der 7ten klasse durfte ich dass, weil ich nen fahrweg von einer stunde mit der ubahn habe und da dann zocken durfte.
Glaub uns, der wird 100% irgend nen quatsch damit mach IM UNTERICHT ZOCKEN!
Den DS dürfte er natürlich nicht in die schule nehmen, wird kleinen kindern zu schnell geklaut oder sie vergessen ihn und sagen er wurde geklaut ...

PS: Ich hab mal nen jungen getroffen der hatte ein smartphone + handyvertrag seiner mutter (die ihm das zahlt) und er zockt im unterricht games und lädt die sich über inet einfach runter. ICh war da in der 11ten klasse und hatte nur mein w210i dass ich eh nice mitgenommen hab, außer meine mutter wollte das fürn notfall...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Legendary (18.05.2013)

Folkster

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 02.01.2012

Xbox360: Falcon, Slim

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 17

16.06.2013, 08:59

[i]Achtung: Subjektive Meinung eines Vaters! Die hier gemachten Aussagen stellen kein allgemein gültige Sichtweise dar![/i]

Diesem Thema musste ich mich auch schon stellen. Als meine Tochter auf die weiterführende Schule kam, brauchte sie einfach ein Telefon, damit wir sie (oder umgekehrt) im Notfall erreichen können.
Und Gelegenheiten um sich abzusprechen gibt es eine ganze Menge, wenn beide Elternteile berufstätig sind und das Kind selbst eine halbe Stunde Autofahrt entfernt zur Schule muss. Da können Absprachen nicht immer bis zum Abendessen warten. Von dieser Situation machen sich kinderlose gar keine Vorstellung (wo soll die Erkenntnis auch herkommen).

Das erste Smartphone war ein Samsung Galaxy Gio. Hatte vor etwas über einem Jahr ca. 130€ gekostet. nach etwa einem halben Jahr hatte ich Cyanogenmod 7 aufgespielt. Danach fand es meine Tochter auch wieder etwas "cooler" (auch bei 11-jährigem spielt das eine Rolle). Nun hat es seinen Geist aufgegeben und sie hat ein anderes Samsung-Modell bekommen.
Einer meiner ganz großen Favoriten war das Samsung ACE 2 (nicht den Vorgänger!). Kurzzeitig dachte ich auch über ein gebrauchte Samsung S2 nach.

Grundsätzlich ist bei den Androidmodellen die Bedienung ja gleich oder zumindest ähnlich, je nach Hersteller. Hat auch den Vorteil, dass die Kinder sich untereinander auch über die Einstellungen austauschen können. Von einem Modell mit Tastatur würde ich dagegen abraten. Ich selbst habe ein Sony Xperia mit qwertz-Tastatur, aber das ist auch wieder extra Gewicht und der Formfaktor nicht wirklich praktisch. Wer die Schultaschen der Kinder aus der 5. und 6. Klasse kennt, weiß das die häufig auch ohne Schulbrot viel zu schwer werden können.

Die 150€ finde ich außerdem ziemlich realistisch. Die Dinger werden bei Schülern viel stärker beansprucht als man meint. Ein ganz billiger Plastikbolzen wird da schon ganz schön an seine Belastungsgrenzen getrieben. Und wenn das 80€ Schnäppchen auf dem Boden in Hunderte Plastikteilchen zerspringt, ist das Geschrei bestimmt groß.

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!