Sie sind nicht angemeldet.

Xbox One Preisvergleich digitaler Spiele - Xbox-Now.com

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 030

Registriert am: 13.07.2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

(permalink) 1

08.11.2017, 16:20

Coolrunner 2 auf Jasper/Kronos Board

Hallo zusammen, nach einen gefühlten Jahrzehnt und eine geschenkten Xbox 360 Elite mit Kronos Board, möchte ich diese nun zum glitchen bringen... ich habe im Keller gefunden:

  • Xilinx JTAG Programmer
  • USB SPI NAND Flasher
  • Coolrunner 2
  • 1kOhm Widerstand , 22kOhm Widerstand
  • 100 µF Kondensator (geht dieser auch statt 100nF?)




Die 3 1N4148 Dioden würde ich hier vor Ort (leider kein Conrad mehr in der Nähe) kaufen.

Sind doch die richtigen oder?

Bei den Kabeln müsste ich mal auf den Querschnitt gucken oder ist dieser nicht mehr wichtig? Gibt es dafür auch einen Link?

So...was brauche ich nun noch? Habe ca. 500-600 360,s geflasht, aber bin halt seit Jahren raus. :D

Es wäre halt schön, mich nicht durch nicht funktionierende Programme, Kabelkonstrukte etc. kämpfen.
Signatur von »xXScaleoXx«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 699

Registriert am: 12.07.2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 2

08.11.2017, 18:12

Die Dioden sind die richtigen, ja.
Querschnitte sind "egal".

Der Kondensator geht allerdings nicht, denn 100µF sind 100000nF - viel zu viel :D
0.1µF sind 100nF ;)

Programme: J-Runner, 360gcProg oder Xilinx Impact

Und sonst auch noch:
[Glitch] Reset Glitch Hack (Glitch/RGH) - Problemlösungen (FAQ)

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 030

Registriert am: 13.07.2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

(permalink) 3

08.11.2017, 19:20

Klasse, danke dir vielmals. :thumbup:

Wenn der Querschnitt “egal“ ist, welcher wäre denn brauchbarer? Habe hier Schaltlitze mit 0,75 oder 0,14mm Querschnitt. Achja und einen Kupferlackdraht mit 0,30mm. 8)

Geht dann der Kondensator?

Tante Edit:

Ist das Diagramm noch aktuell?


Ich besitze diesen Flasher:





Weil verlötet, macht der kein Muchs? Oder stehe ich da auf dem Schlauch?


EDIT 2: Muss ich vielleicht den Jumper brücken? Hilfe wäre klasse ;)
Signatur von »xXScaleoXx«

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »xXScaleoXx« (09.11.2017, 17:52)


zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 808

Registriert am: 08.10.2011

Danksagungen: 249

  • Nachricht senden

(permalink) 4

09.11.2017, 19:21

was ist denn die Frage?

Der Kondensator ist OK, Litze würde ich die nehmen, mit der Du am besten klar kommst.

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 030

Registriert am: 13.07.2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

(permalink) 5

10.11.2017, 15:28

Die Fragen sind die mit den ? hinter. :P

Der Flasher macht halt kein Muchs.... er besitzt ja eine Jumper, muss ich den vielleicht brücken um ihn wieder nutzen zu können?
Signatur von »xXScaleoXx«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 699

Registriert am: 12.07.2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 6

10.11.2017, 17:48

Der Jumper ist für den Bootloadermodus, also normal nicht nötig.
Hast du denn die Treiber installiert?
Wird am PC überhaupt ein USB-Gerät erkannt?

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 808

Registriert am: 08.10.2011

Danksagungen: 249

  • Nachricht senden

(permalink) 7

10.11.2017, 19:24

Oh, hab ich das Edit überlesen...

Ansonsten wie Weedman gesagt hat.
Wird ein Treiberproblem sein.

tt84

Stammuser

Beiträge: 754

Registriert am: 17.05.2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

(permalink) 8

10.11.2017, 22:48

...Weil verlötet, macht der kein Muchs? Oder stehe ich da auf dem Schlauch?

Damit meinst du, die LED leuchtet nicht?

Ich hab mir das Layout angeschaut und leuchten wird die, so wie eingebaut, nie bzw. nur sehr kurz. Die LED ist ohne Vorwiderstand direkt an 5v USB angeschlossen. Was sich der Erbauer dabei gedacht hat? :D




EDIT\

Ist das Diagramm noch aktuell?
Hier ist nen Schaltplan der zu deinem Flasher passt:
»tt84« hat folgendes Bild angehängt:
  • xbox360usbflashermini.png

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tt84« (14.11.2017, 20:04)


xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 030

Registriert am: 13.07.2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

(permalink) 9

17.11.2017, 22:19

So, es hat nun alles am Treiber und Windows 10 gelegen. Nand via JRunner ausgelesen (4 mal), nun Glitch2 ausgewählt, Create Ecc - Jasper 16MB -> Write Ecc und nun nur:

Failed to write 0x (bei allen Blocks!)

woran liegt es? Seltsamerweise wird mir mit F2 nun

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
Checking Console..
Version: 01
Flash Config: 0x00023010
00023010
Trinity, Jasper 16MB
CB Version: 9188
Trinity


angezeigt? Trinity? ?(

Verlötungen haben sich ja seit dem Auslesen nicht geändert und die Nand Dumps sind auch alles Jaspers?
Signatur von »xXScaleoXx«

trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 262

Registriert am: 04.10.2010

Wohnort: Hamburg

Xbox One: X Standard Version

Xbox360: Glitch Slim Glossy 250GB / 1TB Extern mit X360Pro V6 Dual Nand

Laufwerk: Liteon 0272

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: xeBuild 17511

LiNK User: Trimax

Ich spiele z.Zt.: Forza 7, BO3

Danksagungen: 288

  • Nachricht senden

(permalink) 10

17.11.2017, 23:57

Jrunner mag beim schreiben viele spi flasher nicht. Es kommt bei jedem block ein error.
Hinterher wird aber doch alles auf den nand geschrieben. Also einfach ignorieren.
Schaue jetzt ob die box mit dem chip versucht zu glitchen.


Welche cb version hat deine jasper wirklich?
9188 kann ja schon mal nicht sein.
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 030

Registriert am: 13.07.2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

(permalink) 11

18.11.2017, 06:16

Also dies wird angezeigt beim laden meines Nand Dumps.


Ich muss dazu sagen, dass ich kurz die jrunner Version gewechselt habe, weil der vorherige nur 17489 als Dash angeboten hat. Dies hat aber damit nichts zu tun oder?

Wird nach dem schreiben des ECC nicht erst ins Xell gebootet? Die Box macht dies und auch ein normalen Boot ins Dash nicht mehr.
»xXScaleoXx« hat folgendes Bild angehängt:
  • Screen.PNG
Signatur von »xXScaleoXx«

trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 262

Registriert am: 04.10.2010

Wohnort: Hamburg

Xbox One: X Standard Version

Xbox360: Glitch Slim Glossy 250GB / 1TB Extern mit X360Pro V6 Dual Nand

Laufwerk: Liteon 0272

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: xeBuild 17511

LiNK User: Trimax

Ich spiele z.Zt.: Forza 7, BO3

Danksagungen: 288

  • Nachricht senden

(permalink) 12

18.11.2017, 19:58

Wenn die Box nicht mehr ins dash bootet, ist die ecc drauf.
Sollte xell nicht booten wird es am chip setting liegen.
Du kannst auch 3.3v vom chip ablöten und gucken ob die Box ins original dash bootet.
Tut die das nicht, ist ecc auf jeden Fall geschrieben worden.
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 030

Registriert am: 13.07.2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

(permalink) 13

18.11.2017, 20:48

Zur Klarstellung, der Glitch Chip ist aktuell noch NICHT verlötet, muss er das sein, damit ich ins Xell komme? Und wenn ja, muss ich diesen doch vorher via Jrunner mit den nötigen Timing etc. flashen oder?

Was ist denn, wenn die ECC geflasht wurde?

Zudem, warum zeigt er einen anderen CB an?
Signatur von »xXScaleoXx«

Marax

Besitzer von vielzuvielen XBoxen

Beiträge: 66

Registriert am: 24.02.2017

Wohnort: Deutschland

Xbox360: 4x Falcon, 2x Trinity, 1x Zephyr, 1x Xenon, 1 Jasper

Laufwerk: Samsung, LiteOn, BenQ

Firmware: Stock

Ich spiele z.Zt.: Wolfenstein

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 14

18.11.2017, 21:00

Ja der Chip muss verlötet sein das du ins Xell kommst.
Das ECC MUSS drauf sein (das ist das Xell)
Und die richtigen Timings müssen auch auf dem Chip sein.
Da Xell ja auch unsignierter Code ist.

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 030

Registriert am: 13.07.2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

(permalink) 15

18.11.2017, 21:51

Alles klar, muss ich nun aufgrund der Flash Config die Timings der Trinity nutzen?

Ist es möglich die Flash Config wieder hinzubekommen? Wie auch immer das passiert ist.
Signatur von »xXScaleoXx«

tt84

Stammuser

Beiträge: 754

Registriert am: 17.05.2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

(permalink) 16

18.11.2017, 22:28

Nach deinem Bild hast du CB 6754 (=Jasper!). Entweder RGH 2.0 oder RGH 1.2 machen. Der RGH 1.2 hat bessere Bootzeiten, dafür brauchst du aber auch nen anderen Chip. :) :) :)

Warum, wieso in der Flash Config Trinity steht? Ist aber auch egal, was zählt ist, was im Dump steht! ;)

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 030

Registriert am: 13.07.2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

(permalink) 17

18.11.2017, 23:10

Es wird wohl ein RGH 2.0. Sobald ich Create Ecc auswähle -> Jasper 16MB -> Write Ecc..., erscheint die CB Version 9188 und JRunner denkt, ich hätte ein Trinity Board. Sicher, dass ich so einfach weiter machen kann?

Meinen Coolrunner beschreibe ich am besten mit dem Xilinx Tool oder?

Betreffend der Flash Config:

Flash Config

Das wäre also geklärt, jetzt Frage ich mich nur noch wegen der abgeänderten CB, nachdem ich ein ECC geschrieben habe.

Edit: Muss nun der Coolrunner (China Board von Xilinx) verlötet werden, wie bei der Slim (da der RGH 2.0 ein Port ist) oder nach dem Phat Diagram? Es ist halt ernüchternd, dass es kein ordentliches Tut gibt, was sich mit den China Board und RGH 2.0 beschäftigt
Signatur von »xXScaleoXx«

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »xXScaleoXx« (19.11.2017, 12:34)


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 699

Registriert am: 12.07.2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 18

19.11.2017, 15:57

Das ist völlig unerheblich.
Geh in den J-Runner Ordner-> Common -> Ecc -> Jasper.ecc auswählen.
Was anderes passiert durch den Klick auf "Create Ecc" auch nicht.

Beim RGH 1.2 werden die RGH 2.0 Eccs verwendet, ebenso die weiteren Dateien. Der einzige Unterschied ist der Umbau und die Timing Files auf dem Chip.
RGH1.2 Xenon/Falcon/Jasper

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 030

Registriert am: 13.07.2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

(permalink) 19

19.11.2017, 16:39

Also ist die veränderte CB absolut egal..okay.

RGH 1.2 steht ja nicht zur Debatte, da mein China Board nicht unterstützt wird.
Signatur von »xXScaleoXx«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 699

Registriert am: 12.07.2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 20

19.11.2017, 21:21

Das stimmt nicht, Matrix v1 is genau der selbe mit anderem layout, v3 hat lediglich noch einen Quarz für das clocksignal. Darauf sitzt ebenso der selbe Xilinx

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 030

Registriert am: 13.07.2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

(permalink) 21

20.11.2017, 20:17

So Problem Nr. 251... nachdem ich in Impact assign new configuration file auswähle, geht das Programm von jetzt auf gleich einfach zu? ?( Egal ob Impact 32 oder 64 Bit.

Welches Programm kann ich sonst nutzen? Bitte die Hardware im ersten Post beachten.


EDIT: So, erased und nun wird nichts mehr erkannt... impact 923: CAN NOT FIND CABLE, CHECK CABLE SETUP


Seltsamerweise wird mir der Xilinx Coolrunner im ChipScope Pro angezeigt?



Hier ein Auszug von ChipScope

Zitat

INFO: ChipScope Pro Analyzer Version: 14.7 P.20131013 (Build 14700.13.286.464)

COMMAND: update_platform_usb_esn_list
INFO: Started ChipScope host (localhost:50001)
INFO: Successfully opened connection to server: localhost:50001 (localhost/127.0.0.1)
INFO: Platform USB cables connected:
USB21/(no ESN)
COMMAND: open_platform_usb_cable FREQUENCY=6000000 PORT=USB21
INFO: Connecting to cable (Usb Port - USB21).
INFO: Checking cable driver.
INFO: Driver file xusbdfwu.sys found.
INFO: Driver version: src=1027, dest=1027.
INFO: Driver windrvr6.sys version = 10.2.1.0.
INFO: WinDriver v10.21 Jungo (c) 1997 - 2010 Build Date: Aug 31 2010 x86_64 64bit SYS 14:14:44, version = 1021.
INFO: Cable PID = 0008.
INFO: Max current requested during enumeration is 280 mA.
INFO: Type = 0x0605.
INFO: Cable Type = 3, Revision = 0.
INFO: Setting cable speed to 6 MHz.
INFO: Cable connection established.
INFO: Firmware version = 1100.
INFO: File version of C:/Xilinx/14.7/LabTools/LabTools/data/xusbdfwu.hex = 1100.
INFO: Firmware hex file version = 1100.
INFO: PLD file version = 0012h.
INFO: PLD version = 0012h.
INFO: Type = 0x0605.
INFO: ESN not available for this cable.
INFO: No supported devices found in JTAG chain
INFO: Successfully opened Xilinx Platform USB Cable
INFO: Cable: Platform Cable USB, Port: USB21, Speed: 6 MHz
COMMAND: show_idcode 0
INFO: IDCODE for device 0 - 06e5e093
COMMAND: show_instruction_register 0
INFO:
Bits [7 ..0]: 0000 0001

Bit 7: 0
Bit 6: 0
Bit 5: 0
Bit 4: 0
Bit 3: 0
Bit 2: 0
Bit 1: 0
Bit 0: 1
Signatur von »xXScaleoXx«

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »xXScaleoXx« (20.11.2017, 21:27)


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 699

Registriert am: 12.07.2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 030

Registriert am: 13.07.2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

(permalink) 23

21.11.2017, 15:36

Kannst du mir verraten wie ich im 360gcprog, den Coolrunner mit meinen Xilinx Platform Cable (USB) flashe? Sprich Port auswählen etc? J-Runner sagt nur Device Not Found..

Hab schon selbst wild rumprobiert..

So langsam verzweifel ich..


Geschafft! Mit dieserMethode sehe ich den Xilinx in Impact und habe die RGH 1.2 jed Timing File programmiert.


Nun, habe ich halt alles fertig... XBox bootet auch, aber bleibt dann im Ladescreen hängen? ?(



Mein Fusewert bei 07 ist das Problem oder?

Signatur von »xXScaleoXx«

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »xXScaleoXx« (24.11.2017, 13:16)


xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 030

Registriert am: 13.07.2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

(permalink) 24

24.11.2017, 13:17

Push, da Thread wohl nicht mehr in den Neuigkeiten auftaucht.
Signatur von »xXScaleoXx«

tt84

Stammuser

Beiträge: 754

Registriert am: 17.05.2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

(permalink) 25

24.11.2017, 19:25

Warum deine Xbox nicht startet? Xell bootet ganz normal?


Aber am LDV (Fusesets 07-11) liegt es nicht, wurde irgendwann sogar rausgepatcht. ;)

http://www.free60.org/wiki/Fusesets



EDIT\

Evtl. liegt es an der smc config? Es wird ja die selbe benutzt wie beim RGH 2 und da gab es immer ofter Probleme. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tt84« (24.11.2017, 19:41)


Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!