Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Xbox One Preisvergleich digitaler Spiele - Xbox-Now.com

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 718

Registriert am: 04.12.2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 328

  • Nachricht senden

(permalink) 1

09.08.2017, 22:18

[ERLEDIGT] Titel eines bestimmten Films (Internetfotos, Mobbing, Selbstmord)

Hey ihrs,

ich wende mich nun mit leichter Verzweiflung an euch ...vllt will der Zufall es ja.

Ich habe vor zig Jahren einen sehr sehr guten Film gesehen, kann mich aber nicht mehr erinnern wie er heißt.
Die Handlung kann ich grob wiedergeben, aber ich komme nicht mehr auf den verdammten Titel. ^^

Handlung (vorsicht spoileralarm, für alle die Interesse an solchen Filmen haben):
Ein schätzungsweise 15-jähriger Teenager (längere gelockte Haare) ist in der Schule nicht sehr beliebt.
2 Jungs aus seiner Klasse verarschen ihn über einen Chat und geben sich als Mädchen aus welches Interesse an ihm hat.
(wie immer: einem der beiden wirds selbst fast zu viel, aber der andere treibt es natürlich weiter)
Das Ganze kommt so weit, dass es auch um den Austausch von Bildern geht.
Der Teenager schreibt sich "Slave" auf Bauch oder Bein und fotografiert sich ...dieses Bild wandert dann natürlich durch die Schule.
Er dreht eines Tages die Mucke laut auf und erhängt sich, die Schwester welche grad mit einer Freundin lernt regt sich über die Musik auf und findet ihn dadurch durch Zufall.

Ich glaube sogar, dass noch rauskommt, dass die beiden Typis das waren, aber das Ende kenne ich leider/zum Glück nicht mehr.

Wenn sich jemand dran erinnert, bitte sagt mir den Titel!!! :D Ich wäre seeeeeeeeeehr dankbar.

Inhalt und Aussage des Films sind grandios und absolut sehenswert.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »S3ThCoLe« (13.08.2017, 09:46)


Lallek

Muffbär

Beiträge: 100

Registriert am: 07.06.2011

Xbox One: 3x Standard

Xbox360: 1x Slim, 2x JTAG

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

(permalink) 2

10.08.2017, 18:42

Da fällt mir sofort Homevideo ein. Aber da erschießt sich der Bengel am Schluss und erhängt sich nicht.

Wenn du aber einen Tipp für einen ähnlichen Film haben willst (bis du deinen gefunden hast) kann ich dir Ben X empfehlen.
Signatur von »Lallek« www.Team3xT.de

djp

Wenigposter

Beiträge: 0

Registriert am: 12.08.2017

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 3

12.08.2017, 23:19

Moin,
Disconnect (2012) ?

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

S3ThCoLe (13.08.2017), ezDom (30.08.2017)

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 718

Registriert am: 04.12.2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 328

  • Nachricht senden

(permalink) 4

13.08.2017, 09:43

Extra deswegen angemeldet? xD

Geil, der war es.
Krass, dass das nur ein Handlungsstrang war und daneben noch andere Stories gezeigt werden.
Und von wegen zig Jahre ...mein Gedächtnis ist echt kaputt.
Jetzt ist mir klar warum ich den nicht gefunden habe. ^^

Vielen vielen Dank :)

djp

Wenigposter

Beiträge: 0

Registriert am: 12.08.2017

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 5

14.08.2017, 12:13

Gern geschehen ;)
Nein nicht extra angemeldet.. habe seit Samstag eine xbox 360 daheim, die leuchtet aber nur rot, und da habe ich mich hier angemeldet. Nach Stunden des Lesens und der Feststellung dass ich keinen Plan habe, wollte ich auch mal wenigstens eine qualifizierte Antwort im Forum hinterlassen :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

S3ThCoLe (15.08.2017), MrMinister (18.08.2017)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!