Sie sind nicht angemeldet.

[DOWNLOAD] Flash360 v1.0

Xbox One Preisvergleich digitaler Spiele - Xbox-Now.com

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 85

Registriert am: 31.10.2009

Xbox360: Homebrew Trinity

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 232

  • Nachricht senden

(permalink) 1

16.01.2010, 09:36

Flash360 v1.0

Redline99 veröfentlich einen XDK (XEX) flasher um den NAND zu überschreiben (z.b. für ein XBReboot update). Dieses kann man ohne linux direkt aus dem NXE einer Homebrew 360 starten!


Zitat

Place in the root dir of a usb drive:
updslot0.bin - Xell (Address 0x0C0000 max length 0x040000 bytes, no metadata)
updslot1.bin - Rebooter (Address 0x100000 max length 0x140000 bytes, no metadata)
updpatch.bin - Rebooter Patches (Address 0x194000 max length 0x004000 bytes, no metadata)

updflash.bin - Nand Image File (this must include the metadata or aka spare/ecc bytes) Must be the full nand with exceptions for consoles with a built in Memory Unit.
Flash360 will scan the bad block reservation area of the file to be flashed. If it finds blocks that have been remapped then it sets the writing mode to write the file as-is. If it determines that no blocks have been remapped then it sets its write mode to relocate any blocks as it goes along.
The block relocator logic will only apply to the Flash partition. This means that it will not try to relocate any block from the built in Memory Unit (if available).
A simple check of the KV will be done if the choice to not copy it from the current nand is selected. Flash360 cannot currently get the CPU key to completely verify the KV before writing. If it detects a difference in the first page it will warn you before proceeding.

If Flash360 is ran from a HDD, USB or MU, saving the current nand image will be available. The raw dumped nand file will be saved to "D:\flashdmp.bin". (same dir as xex)

For consoles with built in MU:
You can select to save the entire nand or only the Flash partition (66 MiB). This also means you can write just Flash partition (66 MiB) to the nand.

When writing the Flash you can select to keep the current Keyvault and Config blocks. This is the recommended way to flash XBRebooter, straight from the release package.

If any writing to the nand is done do not return to the dash or bring up the guide. An auto shutdown mechanism is in place by backing out of the main menu.

The power plug should be removed to allow for a complete reinitialization of console.

Notes:
It is up to the user to verify the validity of the file(s) to be flashed.

Flashing the nand is risky, I hope it works well for everyone, if problems ariseI will do my best to address them. There are still many items I would like to do/add to this app, so it will be a work in progress.

When using this app do not do anything that will interrupt it. Do not use the big center guide button on the controller. Do not have the dash doing anything in the background. Remember what this application is doing is replacing the contents on the nand without the rest of the system knowing about it.

There is also a new Xell I have created with many of these features plus some new ones that should be nice. Time didnt permit releasing it though.
»Konsolenshop24.de« hat folgende Datei angehängt:
  • Flash360v1.0.zip (1,02 MB - 4 003 mal heruntergeladen - zuletzt: 19.09.2017, 21:13)
Signatur von »Konsolenshop24.de«
Konsolenshop24.de - Homebrew, Modding, Umbauten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Konsolenshop24.de« (16.01.2010, 09:41)


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

majiniX (27.02.2012), nIKoN23 (03.12.2012), mantahunta (14.03.2013), stotti (29.11.2013), Yeti72 (02.03.2014)

Beiträge: 1 309

Registriert am: 31.12.2008

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

(permalink) 2

16.01.2010, 11:49

Endlich, gleich mal testen

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 705

Registriert am: 07.03.2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1929

  • Nachricht senden

(permalink) 3

16.01.2010, 22:58

Ich habs ausprobiert bzw die DUMP Funktion diese hat bei mir funktioniert. Die write Methode teste ich sobald es ein neues Xbreboot kommt X)
»Screamo« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0793.jpg
  • IMG_0794.jpg
  • IMG_0795.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Screamo« (16.01.2010, 23:00)


strullic

Stammuser

Beiträge: 721

Registriert am: 05.10.2008

Danksagungen: 313

  • Nachricht senden

(permalink) 4

16.01.2010, 23:32

Hallo,
thx für das Hammer Tool !

Den Dump habe ich auch ausprobiert,
hat super funktioniert! ;)

Flashen traue ich mich erst, wenn ich sicher bin,
wie ich richtig vorgehe.

Könnte mir da jemand helfen?
Kann ich die A-Taste drücken um das vorbereitete XBR.bin
(kv.bin & config.bin integriert!), zu flashen?

XBR.bin vorher natürlich in updflash.bin umbenennen, oder ? :D

Wird der komplette Nand beschrieben,
oder werden nur Daten ausgetauscht? (Mit der A-Taste)

Gruss Strullic

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 705

Registriert am: 07.03.2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1929

  • Nachricht senden

(permalink) 5

17.01.2010, 00:21

Über die A-Taste wird ein fertiges Xbreboot Image geflasht und durch die B-Taste werden nur bestimmte Bereiche geflasht.

Beiträge: 73

Registriert am: 30.11.2009

  • Nachricht senden

(permalink) 6

17.01.2010, 12:25

also gerade meine xenon geflasht und die box funktioniert tedellos

Respekt an Redline, Thank You :) :) :)

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 705

Registriert am: 07.03.2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1929

  • Nachricht senden

(permalink) 7

17.01.2010, 16:02

Hab nochmal ein paar Bilder gemacht wie es im Menu aussieht und hab mal Xbreboot damit geflasht. Ging wunderbar
»Screamo« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0803.jpg
  • IMG_0804.jpg
  • IMG_0807.jpg

Zwiebel

Wenigposter

Beiträge: 32

Registriert am: 05.02.2009

Wohnort: Duisburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 8

17.01.2010, 18:22

wollte das Tool mal zum auslesen ausprobieren, aber es sagt mir
das nicht genügend Speicherplatz zur Verfügung steht.
Auf der Platte sind aber noch 700 GB frei.

Liegt es vielleicht an dem HFS+ Dateisystem ??
Signatur von »Zwiebel« Gruß
Zwiebel



Jtag-Umbau und Flash in Duisburg. Bei Interesse PN

Zerberus

Up the shut fuck, you must.

Beiträge: 787

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

(permalink) 9

17.01.2010, 18:50

hfs+ kann die xbox nur lesen...... nehm nen usb stick und formtier den in fat oder fat32, dann sollte das klappen
Signatur von »Zerberus«

Zwiebel

Wenigposter

Beiträge: 32

Registriert am: 05.02.2009

Wohnort: Duisburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 10

17.01.2010, 18:57

danke Zerberus. Das krieg ich dann hin.
Signatur von »Zwiebel« Gruß
Zwiebel



Jtag-Umbau und Flash in Duisburg. Bei Interesse PN

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 705

Registriert am: 07.03.2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1929

  • Nachricht senden

(permalink) 11

17.01.2010, 19:53

Die Daten auf einen USB Stick kopieren ( root) (fat,fat32).

Wenn man ein fertiges Xbreboot flashen will muss man das auf einen Stick kopieren und es in updflash.bin umbenennen.

In Xbox360 Flash dann A drücken und dann nochmal B, dann flasht er das komplette Image so wie es auf dem USB Stick liegt. D.h: Mit KV/Config.bin

Wenn man aber nur das Xbreboot updaten will und die KV/Config.bin so lassen will drückt man A und dann A. Dann tut er nur das Xbreboot Updaten und beläßt die KV und Config.bin unberührt.

Im Hauptmenu von Xbox360 Flash kann man per X Taste den NAND vollständig auslesen dieser wird dann auf dem Stick als flashdmp.bin abgelegt.

1.Über B->A kann man nur den Xell Bereich updaten ( updslot0.bin )
2.Über B->X kann man nur den Rebooter Core updaten ( updslot1.bin )
3.Über B->B kann man nur den Rebooter Patchtes updaten ( updpatch.bin)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Screamo« (17.01.2010, 20:59)


Zerberus

Up the shut fuck, you must.

Beiträge: 787

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

(permalink) 12

17.01.2010, 20:47

Zitat

Original von Screamo

In Xbox360 Flash dann A drücken und dann nochmal A, dann flasht er das komplette Image so wie es auf dem USB Stick liegt. D.h: Mit KV/Config.bin

Wenn man aber nur das Xbreboot updaten will und die KV/Config.bin so lassen will drückt man A und dann B. Dann tut er nur das Xbreboot Updaten und beläßt die KV und Config.bin unberührt.



hab jetzt nur deine bilder angeguckt, aber A ist "keeping" -> behalten und B ist "without keeping" -> nicht behalten oder hab ich jetzt nen denk fehler?
Signatur von »Zerberus«

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 705

Registriert am: 07.03.2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1929

  • Nachricht senden

(permalink) 13

17.01.2010, 20:59

Zitat

Original von Zerberus

Zitat

Original von Screamo

In Xbox360 Flash dann A drücken und dann nochmal A, dann flasht er das komplette Image so wie es auf dem USB Stick liegt. D.h: Mit KV/Config.bin

Wenn man aber nur das Xbreboot updaten will und die KV/Config.bin so lassen will drückt man A und dann B. Dann tut er nur das Xbreboot Updaten und beläßt die KV und Config.bin unberührt.



hab jetzt nur deine bilder angeguckt, aber A ist "keeping" -> behalten und B ist "without keeping" -> nicht behalten oder hab ich jetzt nen denk fehler?


Stimmt hast recht, habs ausgebessert

Beiträge: 73

Registriert am: 30.11.2009

  • Nachricht senden

(permalink) 14

17.01.2010, 21:59

Jasper 512 MByte mit 3 Nandfehler in den ersten 66 MByte funktioniert nicht, neue version von xbrflash v036 konnte box aber wieder zum leben erwecken

hoffe redline bekommt das hin, das funktioniert noch nicht sauber mit den bad blocks

lava

Wenigposter

Beiträge: 46

Registriert am: 14.04.2010

  • Nachricht senden

(permalink) 15

19.04.2010, 09:59

wie kann man prüfen ob ein Nand Fehler hat?

beim auslesen hat es nichts angezeigt.

habe eine falcon mit 16 MB

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 571

Registriert am: 08.07.2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6409

  • Nachricht senden

(permalink) 16

19.04.2010, 10:41

Degraded 1.1 öffnen, dort deinen CPU Key und den 1BL Key eintragen und das Image öffnen. Wenn dort nichts von Bad Blocks etc. erwähnt wird, ist dein Image/Dump/Nand voll funktionstüchtig!
Signatur von »Hoax«
Xbox Live Gold günstig verlängern

KEINE HILFE ZU FRAGEN PER EMAIL/PN - HILFSANFRAGEN WERDEN IGNORIERT

stump

Harter Hund

Beiträge: 72

Registriert am: 17.02.2009

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

(permalink) 17

16.11.2010, 14:38

Fuzzt bestens, Danke.... :D :D

chaos26

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 06.03.2009

Wohnort: Remscheid

  • Nachricht senden

(permalink) 18

16.11.2010, 22:52

hat zufällig jemand ne ahnung warum flash360 nicht anfängt den nand zu beschreiben?

hat sich erledigt
Signatur von »chaos26«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chaos26« (16.11.2010, 23:37)


freaky88

Wenigposter

Beiträge: 18

Registriert am: 24.10.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 19

04.11.2011, 18:19

Funzt das auch auf Glitch Boxen?

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 331

Registriert am: 11.02.2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 6838

  • Nachricht senden

(permalink) 20

04.11.2011, 18:22

Natürlich, das Tool liest und beschreibt ja nur das Nand.

Kamonji

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 11.04.2012

Xbox360: slim 4 GB

  • Nachricht senden

(permalink) 21

09.08.2012, 03:34

Also wie ich meinen NAND und CPU key rausbekomm hab ich raus.

Aber Wie Ich Jetzt meine Slim RGH von Dash version 2.2Kernel 2.0.13604.0

Auf den neuesten stand bringen, konnte aber in der suche nichts gescheites finden.

Über Jede hilfe wäre ich dankbar

lg Monji

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 705

Registriert am: 07.03.2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1929

  • Nachricht senden

(permalink) 22

09.08.2012, 03:48

Also wie ich meinen NAND und CPU key rausbekomm hab ich raus.

Aber Wie Ich Jetzt meine Slim RGH von Dash version 2.2Kernel 2.0.13604.0

Auf den neuesten stand bringen, konnte aber in der suche nichts gescheites finden.

Über Jede hilfe wäre ich dankbar

lg Monji

Hier gehts weiter : [JTAG/Glitch] Update to 15574 for dummies

Steht alles sehr gut beschrieben drin.

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!