Sie sind nicht angemeldet.

Xbox One Preisvergleich digitaler Spiele - Xbox-Now.com

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

peterbatzen

ich hör dochn sound ausm forest

Beiträge: 300

Registriert am: 20.06.2011

Wohnort: Steinhagen

Xbox One: Day One Edition

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

(permalink) 1

17.06.2015, 19:43

Im Ausland geshoppt, Account und Konsolen bann angedroht!

Hi Leute ich brauche mal euren Rat bin grad etwas verunsichert und sauer zugleich!

Ich wollte eben ein Spiel, was ich im Brazil Store für die One gepreordered habe (DMC SE) stornieren! Das Spiel ist noch nicht erschienen, daher sollte es wohl kein Problem sein das Spiel zu stornieren, dachte ich mir jedenfalls!

Ich hab dann auf Xbox.com (Brasil) mich an den Support gewand und einen Chat gestartet auf den ich erstmal 1std gewartet habe! Habe mir zudem ein zweites Fenster geöffnet mit Google übersetzer da ich kein portugiesisch kann.. :D

Komischerweise war der Supporter dann der deutschen Sprache mächtig.. Da dachte ich mir okay dann ist das eben so. Besser für mich..

Tja, dann fragt mich der Typ vom Support, warum ich denn mehrere Konten habe (DE,US,BR,RU etc..). Ich meinte darauf zu ihm, das er sich das wohl denken kann wieso! Und habe ihn noch mal höflich gefragt ob er mir jetzt helfen kann das Spiel zu reklamieren oder nicht?

Das ignorierte er und sagte mir dann, das es sein kann das mir der Account und sogar die Konsole gesperrt werden kann (!!!), da in den AGBs steht das es nicht erlaubt ist im Ausland zu shoppen!!

Das ist mir neu, das habe ich dem Menschen auch gesagt. Vorallem da ich schon öfters mit dem Support geschrieben oder telefoniert habe und auch schon mal nachgefragt habe. Die meinten aber alle das wäre eine Grauzone und nicht verboten! Daher muss MS da wohl was verändert haben.

Zudem meinte er das man das Spiel in Deutschland nicht reklamieren, kann was mir klar ist, darum hatte ich ja auch versucht über den BR Store zu reklamieren! Aber bevor mir da völlig die Hutschnur geplatzt ist, habe ich den Chat geschlossen und mich im Anschluss tierisch geärgert!

Habe danach erneut versucht mich über den Chat zu informieren, allerdings sollte ich dann eine Telefonnummer eintragen, dies habe ich gemacht (mit einer erfundenen Handynummer!) und danach stand dann der Chat würde nicht zur Verfügung stehen, ich sollte doch anrufen. Das habe ich nicht gemacht, da mir das echt zu blöde ist.

Deswegen ist auf die 13€ für das Spiel geschi**en.. Entschuldigt meine Ausdrucksweise, aber ich bin echt stinke sauer. Ich habe schon einige hunderte Euro in Spiele gesteckt und wenn MS da was bannen oder sperren würde, wäre ich wirklich geneigt die Konsole aus dem Fenster zu werfen.... :cursing:

Daher nun meine Frage, hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Habe jetzt schon etwas angst das mir mein Account und /oder Konsole gesperrt wird! ;(

Kann mir aber auch nicht vorstellen das MS deswegen bannt, da ja sonst tausende Leute nen Grund hätten so richtig angepisst zu sen, bin ja schließlich nicht der einzige der im Ausland shoppt! :S

Bitte um Rat! :huh:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peterbatzen« (18.06.2015, 10:31)


ibra8

Stiller Mitleser

Beiträge: 137

Registriert am: 27.05.2010

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

(permalink) 2

18.06.2015, 06:02

1. MS droht nicht das sie jemanden bannen sondern macht das wenn nötig einfach
2. geh noch mal in den br chat und frag gleich am anfang auf englisch ob der ms chat mitarbeiter auch englisch kann. falls nicht wird er dich zu einem anderen mitarbeiter weiterleiten der englisch kann ( das klappt, hab das selbst so gemacht)
3. schreiben das du das spiel stornieren willst
4. der mitarbeiter der dir droht den account zu bannen hat mal wie so oft gar keine ahnung und ist einfach ein idiot

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 461

Registriert am: 08.07.2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Slim Glitch, Slim Live, XDK

Laufwerk: LiteOn 0225

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: RGH 16719

LiNK User: Hoax360

Ich spiele z.Zt.: GTA V

Danksagungen: 6245

  • Nachricht senden

(permalink) 3

18.06.2015, 08:38

Die meisten Support-Mitarbeiter haben da keine Ahnung ;D Ich würde mich davon auch nicht verrückt machen lassen.
Signatur von »Hoax«
KEINE HILFE ZU FRAGEN PER EMAIL/PN - HILFSANFRAGEN WERDEN IGNORIERT

peterbatzen

ich hör dochn sound ausm forest

Beiträge: 300

Registriert am: 20.06.2011

Wohnort: Steinhagen

Xbox One: Day One Edition

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

(permalink) 4

18.06.2015, 10:11

Genau das dachte ich mir auch. Der typ hat meiner meinung nach null ahnung gehabt. Da bin ich ja ersrmal beruhigt.

Aber was mich mal interessieren würde ist ob sich die AGBs bzgl dem auslandskauf wirklich geändert haben?

@Ibra8: Was genau bringt es mir nach jemandem zu fragen der englisch kann? Bin ich dann mit einem Brasil Store Vertreter verbunden?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peterbatzen« (18.06.2015, 10:31)


ibra8

Stiller Mitleser

Beiträge: 137

Registriert am: 27.05.2010

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

(permalink) 5

18.06.2015, 17:19

ich meinte damit das im br chat die mitarbeiter meistens nur portugiesisch können und du dann nach einem englischen fragen sollst.

peterbatzen

ich hör dochn sound ausm forest

Beiträge: 300

Registriert am: 20.06.2011

Wohnort: Steinhagen

Xbox One: Day One Edition

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

(permalink) 6

18.06.2015, 20:49

Okay das macht sinn. Kann mir denn wer sagen wieso der typ scheinbar nen deutscher im br chat war? Das verwundert mich schon etwas..

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 114

Registriert am: 11.02.2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Ich spiele z.Zt.: Duke Nukem 3d 20th Anniversary World Tour

Danksagungen: 6580

  • Nachricht senden

(permalink) 7

18.06.2015, 21:15

Die werden Dich wohl anhand Deiner IP einem Deutschen Mitarbeiter zugeordnet haben.
Signatur von »Dr.Gonzo«
DLink DIR-825 B1 DD-WRT v24-sp2 Build 10-12-12-r21676
Netgear WNDR3700 V1 DD-WRT v24-sp2 Build 06-14-11-r17201

peterbatzen

ich hör dochn sound ausm forest

Beiträge: 300

Registriert am: 20.06.2011

Wohnort: Steinhagen

Xbox One: Day One Edition

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

(permalink) 8

18.06.2015, 22:15

Okay das macht sinn :)

EDIT:: so habe es jetzt doch geschafft das Spiel zu reklamieren das ganze war zwar ein hin und her war aber nicht soo schwer! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peterbatzen« (18.06.2015, 23:52)


Nihil Baxter

Wenigposter

Beiträge: 26

Registriert am: 15.12.2013

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

(permalink) 9

22.11.2015, 13:24

Ich wollte keinen neuen Thread erstellen, deswegen frage ich hier, da es passend ist.

Funktioniert es noch seine Konsole auf AT oder US umzustellen, dann einen Downloadcode für nen indiziertes Spiel einzugeben und runterzuladen?
Kann ich die Konsole auf AT umstellen und im AT Store indizierte Games kaufen (mit Kreditkarte und Anschrift in AT)?

Ist das Ganze ungefährlich oder sind schon Banns bekannt?

Danke...

Crafter

MACHETE KILL´s AGAIN in SPACE

Beiträge: 185

Registriert am: 20.02.2012

Wohnort: Steinheim

Xbox One: Day One

Xbox360: 360 Slim Matrix Trident

Laufwerk: Lite On 1175

LiNK User: xCRAFTERx

Ich spiele z.Zt.: Deadrising 3

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

(permalink) 10

22.11.2015, 13:41

Ich mache das schon seit beginn, habe DE account und AT account, nur das ich mit paypal kaufe und nicht mit kreditkarte.

Grüße
Signatur von »Crafter« Meine bewertungen: www.xboxhacks.de/crafter.t50054.html

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nihil Baxter (22.11.2015)

Beiträge: 118

Registriert am: 07.01.2012

Wohnort: München

Xbox360: Slim 250GB

Laufwerk: LiteOn

Ich spiele z.Zt.: Halo

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

(permalink) 11

22.11.2015, 13:54

Ich habe mal die AGB unter die Lupe genommen:
Sowohl im Xbox Dienstleitungsvertrag: http://www.xbox.com/de-DE/Legal/xboxComTOU
als auch im Microsoft-Servicevertrag: https://www.microsoft.com/de-de/servicesagreement/

findet sich keinerlei Aussage zu Käufen im Ausland.

Was allerdings sein kann: Das Onlinegehen mit einem Proxy, welcher eine ausländische IP-Adresse vorgaukelt, um einen ansonsten gesperrten Code einlösen zu können, könnte als Betrugsversuch gewertet werden. Darüber könnte man dann auf nen Bann kommen aber sicher nicht alleine aufgrund der Tatsache, dass man im Ausland einen Code kauft und diesen dann einlöst. Microsoft sollte seine Preispolitik überdenken und mal einsehen, dass in einer global vernetzten Welt die Leute nicht akzeptieren werden, dass sie mehr zahlen sollen nur weil sie im "falschen" Land leben :thumbdown: .

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nihil Baxter (22.11.2015), HomeBoy (22.11.2015), sukubus1976 (29.11.2015)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!