Sie sind nicht angemeldet.

Xbox One Preisvergleich digitaler Spiele - Xbox-Now.com

robinho84

..Hunter of the Shadows..

Beiträge: 276

Registriert am: 24.01.2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Arcade 20GB (flashed) + original Pro

Laufwerk: LiteOn 0251 + LiteOn 0251

Firmware: C4E's iXtreme LTplus 3.0 + Stock

Ich spiele z.Zt.: LOS! Bewege deine Augen etwas nach unten!

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

(permalink) 1

29.03.2017, 14:12

LiteOn iHAS 524B + USB 3 <-> SATA-Adapter (ASMT1051) + Windows 10 = HILFE!

Hallo Leute!

Nach längerer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Ich hab mal wieder die alte 360 ausgekramt und hab mich nach den Zeiten gesehnt, als ich noch ohne Probleme zu meinem Dekstop-PC gehen konnte und meinen iHAS-Brenner verwenden konnte. Jetzt habe ich leider keinen Desktop mehr, sondern nur noch 2 Laptops und habe deshalb nach einer Alternative gesucht. Ich habe mir folgenden USB 3 - SATA Adapter bestellt: Klick!

Der Adapter wird von einem externen Netzteil noch zusätzlich mit Strom betrieben. Das Laufwerk springt auch an, lässt sich öffnen etc. Doch Windows erkennt es einfach nicht. Ich habe sämtliche mir bekannten Tricks ausprobiert, habe "zigtausende" verschiedene USB 3.0 + Chipsatz-Treiber ausprobiert. Doch nichts zeigt eine Wirkung. Aktueller Stand: In den neuen Metro-Einstellungen von Windows 10 wird das Laufwerk unter "Geräte" als "Unbekanntes USB-Gerät (Fehler beim Festlegen der Adresse) //Treiberfehler" gelistet. Im alten Geräte-Manager ebenso. Ich hatte ihn auch schon so weit, dass er mir den Namen des Adapter-Chips anzeigte (ASMT1051). Eine Funktion war auch hier leider nicht gegeben.

Würde es vielleicht etwas bringen, das Ganze an einem Rechner mit Windows 7 auszuprobieren?
Ansonsten bin ich über alle Beiträge dankbar; will doch einfach wieder brennen können. :-(

Vielen Dank schon mal an alle!

MfG
robinho
Signatur von »robinho84«
:love: :love:

DonJuan09

☢ Moderator ☢

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 4 246

Registriert am: 03.01.2010

Xbox One: S GoW 2Tb

Xbox360: S 2Tb

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT

Danksagungen: 1600

  • Nachricht senden

(permalink) 2

29.03.2017, 15:01

Chipsatztreiber (Host) für USB ordentlich installiert?
Signatur von »DonJuan09«
♥♥♥ Bewertungen ♥♥♥
... als Flasher / Glitch-/JTAG-Hacker
... auf dem Marktplatz

✉✉✉ Kontakt ✉✉✉
Privat Nachricht oder Email, donjuan09@ymail.com

robinho84

..Hunter of the Shadows..

Beiträge: 276

Registriert am: 24.01.2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Arcade 20GB (flashed) + original Pro

Laufwerk: LiteOn 0251 + LiteOn 0251

Firmware: C4E's iXtreme LTplus 3.0 + Stock

Ich spiele z.Zt.: LOS! Bewege deine Augen etwas nach unten!

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

(permalink) 3

30.03.2017, 02:30

Ich habe Verschiedene ausprobiert und habe dabei herausgefunden, dass Intel seit einiger Zeit keine eigenen USB 3.0 Treiber anbietet. Diese werden nur noch von Microsoft freigegeben.
Ich habe gelesen, dass Viele mit den Microsoft-Treibern Probleme hatten, aber ich weiß nicht, ob das auf meinen Fall zutrifft. Ist denn hier jemand, der vielleicht dasselbe Setup hat, wie ich?

@DonJuan09: Vielleicht kann es auch sein, dass mein Rechner von den vielen Treiberupdates verwirrt ist :D Vielleicht könnte man auch mal Windows komplett neu aufsetzen und es dann probieren.. Oder aber ich versuche, ob es mit Windows 7 klappt.

Vielen Dank für die Hilfe

robinho
Signatur von »robinho84«
:love: :love:

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!