Sie sind nicht angemeldet.

Xbox One Preisvergleich digitaler Spiele - Xbox-Now.com

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

daniello

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 26.07.2011

  • Nachricht senden

(permalink) 1

06.12.2011, 01:19

LiteOn LW nach Flashversuch kaputt?

Hi,

wollte vorhin mein Liteon 7er Laufwerk (fw 0251) flashen. Dummerweise habe ich wohl das Stromkabel vom Laufwerk falsch herum reingesteckt, es stieg Rauch von der LW Platine auf und so weiter. Komischerweise erkannte Jungleflasher das LW und es war für mich möglich den Key (3mal) auszulesen. Anschließend hab ich das Laufwerk auf die neueste lt+ geflasht.
Mein Problem jetzt ist, dass das Laufwerk keine DVD/CD mehr liest. Im Dashboard steht nur Laufwerk öffnen, was auch weiterhin möglich ist. Ich hab mal ein paar Bilder der verschmorten Platine hochgeladen:
Vorderseite
Rückseite

Meint ihr, dass es möglich ist das Laufwerk noch irgendwie zu reparieren? Seltsamerweise kann ich es ja flashen/key auslesen. Habe bereits mehrfach neu geflasht, immer mit dem selben Ergebnis.
Falls das Laufwerk nicht mehr zu retten sein sollte: Muss ich mir zum Tausch genau das selbe LW kaufen oder gibt es besondere Empfehlungen? Tausch sollte an sich ja kein Problem darstellen, den Key habe ich ja noch retten können.

Danke schonmal im vorraus,

MfG

CosSCasH

360hacks Supporter

Beiträge: 1 133

Registriert am: 02.09.2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

(permalink) 2

06.12.2011, 01:22

Ja klar kannst du sie reparieren ;)
leiterbahn müsste ersetzt werden und evtl. quartz erneuern.
achja wiederstände müssten alle auch geprüft und wiederhergestellt werden ;)

mein tipp:
wenn du dem Key hast, kauf dir einen Liteon PCB für 5€ und gut ist ^^
Signatur von »CosSCasH«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

daniello (06.12.2011)

g33k

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 228

Registriert am: 08.09.2011

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

(permalink) 3

06.12.2011, 01:29

Da du den Key auslesen kannst und sich das Laufwerk noch öffnen und schließen lässt, sind der MTK und Quarz in Ordnung.

Vermutlich wird das Laufwerk mit einer reparierten Leiterbahn wieder funktionieren, wenn du dir das selber nicht zutraust ist ein Tausch die günstigere Variante (siehe CosSCasH).

Alle Platinen der Liteon 16d2s (7er, 8er, 9er) sind baugleich.
Signatur von »g33k« Es gibt genau 10 Arten von Menschen.
Die, die binär verstehen, und die, die es nicht verstehen.

CosSCasH

360hacks Supporter

Beiträge: 1 133

Registriert am: 02.09.2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

(permalink) 4

06.12.2011, 01:35

Es könnte auch dem Laser getroffen haben..
leiterbahn und der eine wiederstand müssten betroffen sein.
Signatur von »CosSCasH«

g33k

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 228

Registriert am: 08.09.2011

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

(permalink) 5

06.12.2011, 02:02

Eine Reparatur schließt imo den Austausch des Winderstands (Sicherung) mit ein.
Mit dem Laser kannst du recht haben.

Bei einem verdrehten Stecker erwischt es meiner Erfahrung nach auch die 5V-Line. Daher gehe ich eher davon aus, dass er mit der Probe einen Kurzschluss auf der 3V3-Line verursacht hat.
In dem Fall ist der Laser lediglich ohne Saft, sollte aber unversehrt sein.
Man möge mich berichtigen, aber ohne gemessen zu haben sind es nur Spekulationen.
Signatur von »g33k« Es gibt genau 10 Arten von Menschen.
Die, die binär verstehen, und die, die es nicht verstehen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

daniello (06.12.2011)

daniello

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 26.07.2011

  • Nachricht senden

(permalink) 6

06.12.2011, 13:42

Ertsmal vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Vom Reparieren der Leiterbahnen und ersetzen des Widerstandes sehe ich jetzt erstmal ab. Habe mich dazu entschlossen mir ein PCB zu kaufen. Nun meine Frage @Cosscash,
wo bekomme ich PCB´s für 5€ ? Finde nur teurere. Und zweite Frage: Muss ich ein 7er,8er,9er Phat PCB nehmen oder würde es auch ein Slim tun?

MfG

g33k

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 228

Registriert am: 08.09.2011

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

(permalink) 7

06.12.2011, 13:55

PCBs bekommts du hier, in der Bucht, ...
Muss ein Phat sein, Slim-PCBs sind außerdem um ein vielfaches teurer.
Signatur von »g33k« Es gibt genau 10 Arten von Menschen.
Die, die binär verstehen, und die, die es nicht verstehen.

XBoxel

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 04.02.2012

Xbox360: Arcade

Laufwerk: Liteon

Firmware: 0251

  • Nachricht senden

(permalink) 8

04.02.2012, 18:20

Pcb Verabschiedet ?

Hallo

Mir ist eben auch etwas seltsames passiert.
Mein testlaufwerk hat sich plötzlich verabschiedet, im Dosflash bei 3. bank.
Plötzlich ging nichts mehr.
Laufweerk geht nicht mehr auf, wird nicht mehr erkannt und lässt sich auch nicht mehr flashen.

Sind da irgendwo Sicherungen auf der Platine oder kann ich es wegschmeissen.

mfg

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22.09.2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1054

  • Nachricht senden

(permalink) 9

04.02.2012, 18:21

3. bank auslesen oder 3. bank flashen?
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


XBoxel

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 04.02.2012

Xbox360: Arcade

Laufwerk: Liteon

Firmware: 0251

  • Nachricht senden

(permalink) 10

04.02.2012, 18:22

Bank flashen.

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22.09.2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1054

  • Nachricht senden

(permalink) 11

04.02.2012, 18:24

dann ist die firmware nicht komplett drauf und daher macht das lw nichts mehr. versuch es einfach nochmal! nimmst du zufällig die box als stromquelle und hast kein videokabel drin?
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 427

Registriert am: 21.06.2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1423

  • Nachricht senden

(permalink) 12

04.02.2012, 18:26

l-o-eras.exe --> aka blind erasen! das sollte helfen.

XBoxel

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 04.02.2012

Xbox360: Arcade

Laufwerk: Liteon

Firmware: 0251

  • Nachricht senden

(permalink) 13

04.02.2012, 18:29

Ich habe hier einen selbstgebauten C3Key, der eigentlich wirklich sehr gut funktioniert.
Damit lassen sich alle Phat Laufwerke egal welche Firm auslesen und flashen.

In der Box habe ich ganz zu Anfang geflasht und mit der MRA Metode, nur wurde mir das zu brenzlig, wegen der Southbridge.

XBoxel

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 04.02.2012

Xbox360: Arcade

Laufwerk: Liteon

Firmware: 0251

  • Nachricht senden

(permalink) 14

04.02.2012, 18:59

Auch mit l-o-eras ist da nichts zu machen.
Habe mit Jungleflasher gerade nochmal probiert mit Liteon Erase und ebenfalls nur status FF80 .
Der chip ist deaktiviert und wird nicht mehr erkannt.

Johnny Bravo

The Wicker Man

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 583

Registriert am: 14.08.2011

Wohnort: Siegen

Xbox360: Slim Glitch 4GB/750GB Dual NAND

Laufwerk: Liteon 0401

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: ggBuild 15574 / Retail 15574

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

(permalink) 15

04.02.2012, 19:16

Hast du auch bei l-o-eras xxxx (xxxx ist der SATA Port) den korrekten SATA Port ausgewählt?
Danach kommt der Status FF80 und man kann das Laufwerk in Dosflash beschreiben.

Das Laufwerk wird im JF nicht erkannt wenn es gelöscht wurde. Es wird nur 0x80 angezeigt als Status, oder halt 0x72 wenn es korrekt erased und ein/ausgeschaltet wurde.
Signatur von »Johnny Bravo«
"That is not dead which can eternal lie, And with strange æons, even death may die."


XBoxel

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 04.02.2012

Xbox360: Arcade

Laufwerk: Liteon

Firmware: 0251

  • Nachricht senden

(permalink) 16

04.02.2012, 19:22

Ich habe eingegeben : l-o-eras ae00.
ae00 ist der Port am VIA Sata Adapter.

Wenn ich Dosflash dann starte, zeigt DOS-flash an, das kein Device gefunden wurde oder connect ist.
Alle Ports zeigen einfach gar nichts an.

Johnny Bravo

The Wicker Man

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 583

Registriert am: 14.08.2011

Wohnort: Siegen

Xbox360: Slim Glitch 4GB/750GB Dual NAND

Laufwerk: Liteon 0401

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: ggBuild 15574 / Retail 15574

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

(permalink) 17

04.02.2012, 19:28

Meldet l-o-eras nach dem löschen den Status FF80 ?

Falls ja, das Laufwerk ein und ausschalten und Dosflash starten. Dann sollte das LW wieder erkannt werden.

Wenn dies nicht der Fall ist, dann ist das Laufwerk wirklich defekt - wobei das beim Flashvorgang schon merkwürdig ist...
Signatur von »Johnny Bravo«
"That is not dead which can eternal lie, And with strange æons, even death may die."


XBoxel

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 04.02.2012

Xbox360: Arcade

Laufwerk: Liteon

Firmware: 0251

  • Nachricht senden

(permalink) 18

04.02.2012, 19:32

Auch l-o-eras meldet FF80.
Anschalten ausschalten alles versucht.
Es funzt nicht.

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 427

Registriert am: 21.06.2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1423

  • Nachricht senden

(permalink) 19

04.02.2012, 19:51

andere Laufwerke funktionieren?

Ein Liteon zu zerflashen ist nahezu unmöglich..

XBoxel

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 04.02.2012

Xbox360: Arcade

Laufwerk: Liteon

Firmware: 0251

  • Nachricht senden

(permalink) 20

04.02.2012, 19:57

Ich habe jetzt bestimmt 30 mal geflasht und es funktionierte immer.
Das Ganze ist mr auch ein Rätsel und habe es oben auch so als seltsam dargestellt.
Erster post von mir, weiter oben.

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 427

Registriert am: 21.06.2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1423

  • Nachricht senden

(permalink) 21

04.02.2012, 20:07

Keine Angst, ich lese richtig. Ich meinte, ob du es nach diesem Versuch noch einmal mit einem anderen LW probiert hast?

XBoxel

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 04.02.2012

Xbox360: Arcade

Laufwerk: Liteon

Firmware: 0251

  • Nachricht senden

(permalink) 22

04.02.2012, 20:29

Nein, danach habe ich kein anders mehr geflasht.
Meine box ist auch zusammengebaut und baue die nicht extra auseinander nur um zu testen.
Die Pinverbindungen vom CK-Adapter allerdings nochmal durchfgemessen und passt auch alles, wie der 5 v Pin, der 3,3 Pin Volt und er 12 v pin sowie alle Masseverbindungen.
Hätte ja sein können, das der Adapter einen weg hat und auf dem 3.3 pin zuviel Volt liefert.
Zudem habe ich nochmal die anderen SATA Ports ausprobiert und sind ebenfalls alle in ordnung.

Meine frage war ja auch, ob man das PCB leicht wieder herstellen kann, oder ein neues.

Und wenn dann ein neues, woher bekomme ich das.
Ich habe hier gelesen was von 5 Euro fürn Gebrauchtes ?

mfg

Johnny Bravo

The Wicker Man

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 583

Registriert am: 14.08.2011

Wohnort: Siegen

Xbox360: Slim Glitch 4GB/750GB Dual NAND

Laufwerk: Liteon 0401

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: ggBuild 15574 / Retail 15574

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

(permalink) 23

04.02.2012, 20:40

Wenn du aber kein anderes Laufwerk hast, kannst du auch nicht ausschließen dass das Laufwerk defekt ist.

Du könntest noch ein anderes SATA Kabel versuchen.
Eine Liteon Platine kostet aber mehr als 5€. Falls du Interesse hast, ich hab noch einige Laufwerke und PCB's.
Ich glaube aber auch nicht dass das Laufwerk defekt ist. "Zerflashen" kann man es jedenfalls nicht.
Signatur von »Johnny Bravo«
"That is not dead which can eternal lie, And with strange æons, even death may die."


XBoxel

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 04.02.2012

Xbox360: Arcade

Laufwerk: Liteon

Firmware: 0251

  • Nachricht senden

(permalink) 24

04.02.2012, 20:45

Zerflasht ist es auch nicht, der Chip ist inaktiv.
Entweder ist der chip durchgeknallt oder ein anderes Bauteil, was den Chip mit Strom versorgt.
Zerflasht ist da nichts.

Es ist nur die Frage was an dem PCB durchgeknallt ist.

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!