Sie sind nicht angemeldet.

Xbox One Preisvergleich digitaler Spiele - Xbox-Now.com

SynTeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registriert am: 14.12.2010

Xbox360: Falcon v2 JTAG, Trinity 250 RGH, XeDK Beta 1 Prototyp, Falcon V1 Dual-NAND OpenGlitchKit

Rebooter/RGH: fb/gg

LiNK User: 0xSynTeX

Ich spiele z.Zt.: Was so neu ist...

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

(permalink) 1

14.01.2012, 17:11

Projekt: OpenGlitchKit - DevKit für alle | Rev. 1.2 |

Moin,

ich möchte kurz vorstellen womit ich gestern abend/letzte nacht und auch heute so verbracht habe ^^
Die Idee war ein "OpenSource" DevKit mit Dual-NAND zu basteln und das ist dabei rausgekommen!


(Ja ich weiß, ein ganzschönes gewusel :D)




Das Ergebnis:


Mit angeschlossenem Kabel :)



Es handelt sich dabei um eine Falcon V1 (GPU Reballed) sammt Dual-NAND Sandwitch und MAX233-TTL-Level Konverter für die Serielle Konsole.
Das Dual-NAND hat jedoch keinen Modus ohne CPLD, sondern beide NANDs sind für den RGH ausgelegt. Deshalb läuft nun einmal ein RGLoader DevKit Kernel und ein 14699 RGH-Image ^^



-----------------------------------------------------------------------
Updates
-----------------------------------------------------------------------
Revision 1.1:
Hab es nochmal geöffnet um eine Standby LED und eine Reset-LED ein zu bauen :D




Für die Gelbe-Standby LED hab ich die ganz normale Spannungsversorgung vom CPLD genommen - leuchtet also auch wenn die box an ist.
Für die LED die beim Reset Leuchtet, muss man diese einfach an Pin 15 vom CPLD löten :thumbup:


Revision 1.2:
Nun habe ich ein Feature eingebaut das ich schon immer in einer Box haben wollte! Ich habe den SPI-Port mit einer weiteren Sub-D Buchse verbunden, und diese unter der Festplatte angebracht.
Über wieder Buchse kann man nun den NAND schreiben und lesen ohne die Box zu öffnen :)

Die ganze Verkabelung hat zwar das chaos perfekt gemacht - Aber das ist es wert :D









-----------------------------------------------------------------------
ToDo
-----------------------------------------------------------------------
Erstmal nix ^^


-----------------------------------------------------------------------
Infos
-----------------------------------------------------------------------
90% der eingebauten Features brauch ich zwar nicht - es hat aber trotzdem spaß gemacht sie zu implementieren und ich finde als Test-Box allemal gelungen :)

Würde mich über feedback von euch freuen :thumbsup:

Wer es nachbauen will, hier alles was man so wissen muss:
Free60.org - Serial Console - Baudrate: 115200!
Der TTL-Level Konverter den ich verbaut habe
Gute Dual-NAND Bilder für fats

XDK-Forums - Tut zum selben Thema - Seite 2 ist für Programmierer wohl am interessantesten ;)
LibXenon.org - Serial console documentation


Für leute die keine Serielle Schnitstelle am PC haben:
http://www.ebay.de/itm/Mini-USB-To-TTL-C…=item2c52fa73b3

Sollte auch funktionieren und hat auch style :)

Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von »SynTeX« (22.01.2012, 15:13)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pilz (15.01.2012), primo1337 (22.01.2012), Dead Echo (21.02.2012), meluxe (06.04.2012)

Pilz

Fortgeschrittener

Beiträge: 448

Registriert am: 21.07.2011

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

(permalink) 2

15.01.2012, 15:26

Kann man also durch Dual Nand einmal Retail, einmal RGH und dann noch DevKit machen oder wie? Ich habe hier eine Xenon. Von der kann ich den Nand ja nicht nehmen oder?

iEvo

360hacks Supporter

Beiträge: 922

Registriert am: 09.09.2010

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 405

  • Nachricht senden

(permalink) 3

15.01.2012, 15:27

Den Nand von der Xenon kannst du ohne weiteres nehmen.

Ir0nFist

flasher/reballer/supporter

  • »Ir0nFist« wurde gesperrt

Beiträge: 62

Registriert am: 07.09.2008

Wohnort: NRW

Xbox360: Xenon Jtag\Jasper BB Jtag\RGH Slim with Nandwich

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot

LiNK User: Ir0nFist666

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 4

15.01.2012, 15:28

ja das ist möglich, und natürlich kannst du den nand von der xenon verwenden ;)

Cupa

es ist nicht undicht, es läuft über...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 064

Registriert am: 22.02.2010

Wohnort: Kreis Aachen

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim white 320GB

Danksagungen: 1427

  • Nachricht senden

(permalink) 5

15.01.2012, 15:29

Ja, aber dann wärs Triple NAND ^^
Und doch, den NAND der Xenon kann man schon nehmen, musst ihn halt ablöten oder rausdremeln wie hier doch vor kurzem erst präsentiert wurde :D

edit:// viel zu flott hier ^^
Signatur von »Cupa«
// Großes Emulatorenpaket für JTAGs/Glitch-Boxen hier //

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pilz (15.01.2012)

daddelgreis

Stammuser

Beiträge: 660

Registriert am: 08.10.2011

Wohnort: Altenburg

Xbox360: Slim

Laufwerk: LiteOn

Rebooter/RGH: slim trinity rgh

LiNK User: daddelgreis

Ich spiele z.Zt.: BO3

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

(permalink) 6

15.01.2012, 15:29

Kann man also durch Dual Nand einmal Retail, einmal RGH und dann noch DevKit machen oder wie? Ich habe hier eine Xenon. Von der kann ich den Nand ja nicht nehmen oder?

Ich glaub nicht das der Nandchip von einer xenon geht da er ja Board infos enthält oder mann könnte das überschreiben.

Ir0nFist

flasher/reballer/supporter

  • »Ir0nFist« wurde gesperrt

Beiträge: 62

Registriert am: 07.09.2008

Wohnort: NRW

Xbox360: Xenon Jtag\Jasper BB Jtag\RGH Slim with Nandwich

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot

LiNK User: Ir0nFist666

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 7

15.01.2012, 15:31

klar funkt der xenon nand ,man sollte ihn auch vorher löschen und mit dem richtigen image beschreiben ;)

Onkelzfreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 384

Registriert am: 22.07.2011

Wohnort: Burlage

Xbox360: Elite (Jasper) + Arcade (Jasper) JTAG mit 500 GB + Pro (Falcon) Glitch mit 500GB

Laufwerk: Liteon + Liteon+ BenQ

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: FreeBoot

LiNK User: Onkelzfreak

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

(permalink) 8

15.01.2012, 15:32

@daddelgreis

Klar kann er denn nehmen ... er kann den ohne probleme erase und wieder beschreiben, ich würde ihn aber vorher einmal auslese falls man das board noch verschenkt das der jenige wenigstens was mit der CPU anfangen kann ;)

daddelgreis

Stammuser

Beiträge: 660

Registriert am: 08.10.2011

Wohnort: Altenburg

Xbox360: Slim

Laufwerk: LiteOn

Rebooter/RGH: slim trinity rgh

LiNK User: daddelgreis

Ich spiele z.Zt.: BO3

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

(permalink) 9

15.01.2012, 15:36

@daddelgreis

Klar kann er denn nehmen ... er kann den ohne probleme erase und wieder beschreiben, ich würde ihn aber vorher einmal auslese falls man das board noch verschenkt das der jenige wenigstens was mit der CPU anfangen kann ;)

So meinte ich das auch nicht aber mit den Proggi NAND Flasher 360 for Windows v1.2.0 sagt er mir gleich was für ein Board ich vor mir habe wenn ich den Nandspeicher lösche trenne die USB verbindung stelle sie dann wieder her sagt er mir das selbe obwohl der nand leer ist.

Pilz

Fortgeschrittener

Beiträge: 448

Registriert am: 21.07.2011

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

(permalink) 10

15.01.2012, 15:36

Die alte Kiste ist eh kaputt. Mit der hatte ich den X-Clamp und Hot Air Gun Fix versucht und hat nur 2 Wochen gehalten. xD

Onkelzfreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 384

Registriert am: 22.07.2011

Wohnort: Burlage

Xbox360: Elite (Jasper) + Arcade (Jasper) JTAG mit 500 GB + Pro (Falcon) Glitch mit 500GB

Laufwerk: Liteon + Liteon+ BenQ

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: FreeBoot

LiNK User: Onkelzfreak

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

(permalink) 11

15.01.2012, 15:47

@daddelgreis

Klar kann er denn nehmen ... er kann den ohne probleme erase und wieder beschreiben, ich würde ihn aber vorher einmal auslese falls man das board noch verschenkt das der jenige wenigstens was mit der CPU anfangen kann ;)

So meinte ich das auch nicht aber mit den Proggi NAND Flasher 360 for Windows v1.2.0 sagt er mir gleich was für ein Board ich vor mir habe wenn ich den Nandspeicher lösche trenne die USB verbindung stelle sie dann wieder her sagt er mir das selbe obwohl der nand leer ist.
Ja das hat aber nix mit dem NAND direkt zu tun das liegt an der SMC config die nicht im NAND gespeichert ist ;) das passt schon ^^

SynTeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registriert am: 14.12.2010

Xbox360: Falcon v2 JTAG, Trinity 250 RGH, XeDK Beta 1 Prototyp, Falcon V1 Dual-NAND OpenGlitchKit

Rebooter/RGH: fb/gg

LiNK User: 0xSynTeX

Ich spiele z.Zt.: Was so neu ist...

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

(permalink) 12

15.01.2012, 15:48

- NANDs sind alle identisch bei allen revisionen (bis corona zumindest)... (Ausser halt BBs)
- Triple NAND war eigentlich der plan, aber hab mich so rum geärgert mit dem dual-nand, das ich's erstmal gelassen hab, hab auch keinen Schalter dafür ^^
- Bitte B2T :D

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18.02.2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2662

  • Nachricht senden

(permalink) 13

15.01.2012, 16:02

Sehr gute Idee :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Oute ich mich jetzt als noob, wenn ich nicht weiß wofür die serielle Schnittstelle ist?

Und wtf kein Schalter? 8| warum?
Signatur von »primo1337«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SynTeX (15.01.2012)

SiNe

Stammuser

  • »SiNe« wurde gesperrt

Beiträge: 681

Registriert am: 02.05.2010

Wohnort: Lüdenscheid

Xbox360: *Halo Mongoose*Slim*JTAG

Laufwerk: *BenQ*LiteOn*LiteOn

Firmware: up2date

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

(permalink) 14

15.01.2012, 16:08

Der Schalter ist neben dem Anschluss oben ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

primo1337 (15.01.2012)

SynTeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registriert am: 14.12.2010

Xbox360: Falcon v2 JTAG, Trinity 250 RGH, XeDK Beta 1 Prototyp, Falcon V1 Dual-NAND OpenGlitchKit

Rebooter/RGH: fb/gg

LiNK User: 0xSynTeX

Ich spiele z.Zt.: Was so neu ist...

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

(permalink) 15

15.01.2012, 16:08

Oute ich mich jetzt als noob, wenn ich nicht weiß wofür die serielle Schnittstelle ist?

Nein ^^
Die wird z.B. von Xell oder DashLaunch (wenn man's aktiviert) benutzt um Debugging informationen zu senden. (Speziell bei DL geht da ne mänge über die leitung :D)

Und wtf kein Schalter? 8| warum?

Hä? Neben der seriellen-Buchse ist doch einer ^^
Oder meinst du wegen dem triple-nand? Nein, dafür bräuchte man ja auch einen 3-fach schalter ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

primo1337 (15.01.2012)

SiNe

Stammuser

  • »SiNe« wurde gesperrt

Beiträge: 681

Registriert am: 02.05.2010

Wohnort: Lüdenscheid

Xbox360: *Halo Mongoose*Slim*JTAG

Laufwerk: *BenQ*LiteOn*LiteOn

Firmware: up2date

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

(permalink) 16

15.01.2012, 16:10

Muss dich loben, eine geniale Arbeit :thumbup:
Hast du einen Tut dafür ^^ würde das gerne auch machen :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SynTeX (15.01.2012)

SynTeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registriert am: 14.12.2010

Xbox360: Falcon v2 JTAG, Trinity 250 RGH, XeDK Beta 1 Prototyp, Falcon V1 Dual-NAND OpenGlitchKit

Rebooter/RGH: fb/gg

LiNK User: 0xSynTeX

Ich spiele z.Zt.: Was so neu ist...

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

(permalink) 17

15.01.2012, 16:11

Was denn? ^^ Schaltplan und so hab ich doch angehängt - ist doch eigentlich nix besonderes? ^^

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18.02.2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2662

  • Nachricht senden

(permalink) 18

15.01.2012, 16:12

Nein, dafür bräuchte man ja auch einen 3-fach schalter ^^


ok, bezogen auf den triple nand. ich versteh's. meine finger waren scheinbar schneller als der Kopf. :D

Die wird z.B. von Xell oder DashLaunch (wenn man's aktiviert) benutzt um Debugging informationen zu senden. (Speziell bei DL geht da ne mänge über die leitung :D)


Japs überredet, wird nachgebaut :thumbup:
Wahrscheinlich der sogenannte UART in dashlaunch, oder?
Signatur von »primo1337«

SynTeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registriert am: 14.12.2010

Xbox360: Falcon v2 JTAG, Trinity 250 RGH, XeDK Beta 1 Prototyp, Falcon V1 Dual-NAND OpenGlitchKit

Rebooter/RGH: fb/gg

LiNK User: 0xSynTeX

Ich spiele z.Zt.: Was so neu ist...

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

(permalink) 19

15.01.2012, 16:24

Wahrscheinlich der sogenannte UART in dashlaunch, oder?

Jup, die option "debugout" musste nur auf true stellen :thumbup:

blablub

unregistriert

(permalink) 20

15.01.2012, 16:35

Sauber Syntex.

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 427

Registriert am: 21.06.2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1423

  • Nachricht senden

(permalink) 21

15.01.2012, 16:40

Gefällt mir, baue ich eventuell mal nach :-) Sowas kitzelt ja immer in den Fingern hehe :P

SynTeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registriert am: 14.12.2010

Xbox360: Falcon v2 JTAG, Trinity 250 RGH, XeDK Beta 1 Prototyp, Falcon V1 Dual-NAND OpenGlitchKit

Rebooter/RGH: fb/gg

LiNK User: 0xSynTeX

Ich spiele z.Zt.: Was so neu ist...

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

(permalink) 22

15.01.2012, 18:31

Gefällt mir, baue ich eventuell mal nach :-) Sowas kitzelt ja immer in den Fingern hehe :P

Schön das es euch gefällt :D

Im prinzip kann man aber auch für das UART einfach die 3 Kabel nach aussen verlegen und dann bei bedarf einen TTL-Level-Konverter anschließen...
Ich hatte nur zufällig noch den MAX233 rumliegen und der ließ sich so einfach beschalten :D

daddelgreis

Stammuser

Beiträge: 660

Registriert am: 08.10.2011

Wohnort: Altenburg

Xbox360: Slim

Laufwerk: LiteOn

Rebooter/RGH: slim trinity rgh

LiNK User: daddelgreis

Ich spiele z.Zt.: BO3

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

(permalink) 23

15.01.2012, 18:57

MAX233

Gefällt mir, baue ich eventuell mal nach :-) Sowas kitzelt ja immer in den Fingern hehe :P

Schön das es euch gefällt :D

Im prinzip kann man aber auch für das UART einfach die 3 Kabel nach aussen verlegen und dann bei bedarf einen TTL-Level-Konverter anschließen...
Ich hatte nur zufällig noch den MAX233 rumliegen und der ließ sich so einfach beschalten :D
Hab noch son ding aus nen Alten Reciver mit nen MAX232 der sollte doch auch gehen.

SiNe

Stammuser

  • »SiNe« wurde gesperrt

Beiträge: 681

Registriert am: 02.05.2010

Wohnort: Lüdenscheid

Xbox360: *Halo Mongoose*Slim*JTAG

Laufwerk: *BenQ*LiteOn*LiteOn

Firmware: up2date

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

(permalink) 24

15.01.2012, 19:01

Das wird nachgebaut :thumbsup:
Bin total kribbellig :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SynTeX (15.01.2012)

SynTeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registriert am: 14.12.2010

Xbox360: Falcon v2 JTAG, Trinity 250 RGH, XeDK Beta 1 Prototyp, Falcon V1 Dual-NAND OpenGlitchKit

Rebooter/RGH: fb/gg

LiNK User: 0xSynTeX

Ich spiele z.Zt.: Was so neu ist...

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

(permalink) 25

15.01.2012, 19:04

Das wird nachgebaut :thumbsup:
Bin total kribbellig :D

hehe. Genau das hatte ich auch, obwohl man es eigentlich noch nie wirklich brauchte macht es einfach tierisch fun sowas zu bauen...
und ich bin von mir selbst überrascht, wie sauber ich die Buchse eingebaut habe, normal sehen solche gehäuse mods immer grausig aus bei mir XD

Edit: Hab mal den Post 1 nen bisschen gepimpt :)
Nebenbei hab ich grade diesen Thread gefunden:
XDK-Forums - JTAG debugging

Ist ganz interessant hat noch ein paar details zum UART! Auf Seite 2 ist auch eine Funktion die man in seinen Programmen benutzen kann um debugging output aus der schnittstelle zu schieben :)
Wirde zeit das ich auch mal anfange mein GlitchKit für das zu benutzen, für das es gedacht ist ^^

Und noch mehr details:
http://libxenon.org/index.php?topic=80.msg1413

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »SynTeX« (16.01.2012, 11:21)


Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!