Sie sind nicht angemeldet.

Xbox One Preisvergleich digitaler Spiele - Xbox-Now.com

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 587

Registriert am: 08.07.2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6413

  • Nachricht senden

(permalink) 1

29.09.2011, 14:45

Reset Glitch Hack (Glitch/RGH) - Problemlösungen (FAQ) - aktuell 2017

In diesem Thread findet ihr mögliche Probleme im Zusammenhang mit dem Reset Glitch Hack und deren Problemlösung (sofern verfügbar). Es handelt sich dabei i.d.R. um Probleme die auch bei 360hacks.de aufgetreten sind. Da beim Reset Glitch Hack viele verschiedene Faktoren für Probleme sorgen können und man nicht immer genau weiß, wie damit umzugehen ist, probieren wir mit dieser Liste eine Art "Problemlösungsthread" aufzubauen.

Die Informationen werden so gut es geht von den Teammitgliedern aktuell gehalten. Falls ihr noch Tipps & Infos für uns habt, dann schreibt einfach unterhalb dieses Threads, was es noch zu verbessern oder hinzuzufügen gibt.

Als erstes ein Auszug aus unserem Hauptthread bzw. die News zum Glitchhack mit allen daraus verwendbaren Infos. Hier findet man natürlich auch viele andere nützliche Tipps!


Zitat aus der NFO:

Now, maybe you haven't realised yet, but CB_A contains no checks on revocation fuses, so it's an unpatchable hack !
(Heisst soviel wie: Die Lücke lässt sich nachträglich durch Microsoft nicht mehr schließen. Die einzige Chance von MS ist eine neue Konsolenrevision! Alle bisher verkauften Konsolen mit HDMI sind nutzbar!)


Was wird für den Glitchhack alles benötigt?

Was wird gebraucht?:



Software

· J-Runner Software (All-In-One Programm)
· (Alternative!) Xilinx Lab Tools (Demo reicht aus) -> Speziell geht es um "Impact" oder 360gcProg


Hardware

· USB SPI Programmer um den NAND zu lesen/beschreiben (Alternativ auf LPT, wird jedoch nicht empfohlen!) (NICHT für CORONA 4GB Konsolen)
· (Nur für Corona 4GB) Selbstgebauter SD-Kartenleser Mod. (Der Nand wird mittels eines SD-Kartenlesers geschrieben/ausgelesen (Anleitungen dazu im Forum))
· Glitch Chip (Coolrunner 2, etc.)
· Xilinx JTAG Programmer Kabel (um den CPLD zu programmieren! Ein LPT Bauplan befindet sich im Glitch Hack Tut v1.1 von tuxuser/GliGli)
· (Alternative für JTAG Kabel) USB Gerät zum Beschreiben des Chips (bieten einige Hersteller an)
· (SLIM) 1x 220/270pF Kondensator (270 funktioniert meistens besser)
· (FAT) 1x 22K Ohm Widerstand
· (FAT) 3x Diode 1N4148 (optional)
· (FAT) 1x 100nF Kondensator (optional)
· (FAT) 1x 1K Ohm Widerstand (optional)
· Lötmaterial/Lötkenntnisse

Download

Alle Infos und den Download zum Xbox360 Glitch Hack gibts in dafür vorgesehenen speziellen Thread.
Diesen Thread könnt ihr gerne für Diskussionen nutzen.


Voraussetzungen für den Glitchhack

Bei jedem Dashboard ist ein Glitch bei allen Konsolen (einzige Ausnahme bildet die aktuelle Slim E mit Winchester Board) ohne Weiteres möglich
Ab Dashboard 15574 ist der Umbau bei allen FAT Konsolen per RGH1.2 möglich, für alle Slims bleibt das Vorgehen unverändert
* (Für einige Corona Revisionen ist Zusatzhardware empfehlenswert: Bspw: Corona POST Fix für Slim Konsolen)

Unterscheidung der Mainboardrevisionen der Xbox360 SLIM

Trinity
- Trinity Mainboards besitzen noch den HANA Chip, daran lassen sie sich erkennen!

Corona
(Das Bild kann unten mit <> vergrößert werden)


Weiterführende Links:
[Glitch] Corona v2 (4GB) Micro USB NAND Reader/flasher
WARNUNG, neue CORONA MBs ohne Widerstand an SPI Port ( CORONA V4 ) -UPDATE- ERSTE ERFOLGE !


Pinbelegungen der einzelnen verbreiteten "custom" CPLDs
(Alle bekannten Chips wie Matrix, 360GlitchChip, TeamXecuter und Co. haben eigene Pinbelegungen mit Infos auf deren Homepages)

Digilent C-Mod




Xilinx Coolrunner 2 by ngzhang (aka China Board)



(Originalbeitrag)


Coolrunner 2 von Dangerous Prototypes



Alternative (FAT):


(Originalbeitrag)


Coolrunner 2 von HAOUYU Electronics (China Board)



(Originalbeitrag)


CoolCPLD (Ungarn) Coolrunner






Corona

Corona v1/2 - Glitch-Chip Punkte

Spoiler Spoiler



Alternative CPU_RST = FT3T10

Spoiler Spoiler

thx an SHAMBHALA


Alternative POST_OUT1 (Slims)

Spoiler Spoiler



Häufig auftretende Fehler


Programmieren des CPLD Moduls (Chip)



Es werden "mehrere unbekannte Chips" von iMPACT gefunden

Spoiler Spoiler

Lötarbeiten prüfen, auf Brücken und Fehler durchmessen. Außerdem kann die Kabellänge des LPT Steckers eine wichtige Rolle spielen. (Umso kürzer, desto besser)



iMPACT findet einen "Unknown Chip"

Spoiler Spoiler

In diesem Fall sollte man die Kabellängen am LPT Stecker kürzen. Ebenso sollten alle Kabel direkt an den Stecker gelötet werden. Spart euch den Umweg über die Lochrasterplatine.
Eine Konstante Spannungsversorgung ist notwendig! (GND und 3,3V Kabel dicker machen). Die 3,3V könnt ihr vom Xbox Mainboard abzwacken (DVD Stecker oder Pin wie im TUT des Glitch Hacks beschrieben).
Falls das nicht hilft, einen neuen LPT Stecker nehmen und nochmal verlöten. Bei einigen scheinen 30cm Kabel keine Probleme zu machen, bei einigen geht es nur mit Kabellängen von bis zu 2-3cm, darüber nicht mehr.



iMPACT erkennt den Chip (XC2C64A), zeigt aber dennoch noch einen Fehler an

Spoiler Spoiler

Kurioserweise kann dies durch vorher fehlerhafte Versuche passieren. Es hilft, die Autosave Datei von iMPACT zu löschen, die bei jedem Start erzeugt wird.
Achtet darauf, wie diese heißt, wo sie gespeichert ist (IMPACT DIR) und löscht sie. Danach sollte das Modul problemlos erkannt werden.


Spoiler Spoiler


Kann auch an der Stromversrogung liegen. Als ich den Strom von der XBOX360 genommen hab bekam ich beim Flashen immer einen Fehler.
Strom von CK3 dann lief alles. (Danke M tha MaN)


Spoiler Spoiler


RISKANT: Falls der Chip mit 3.3V nicht erkannt wird, kann es via 5V betrieben werden und wird sofort erkannt, egal wie lange die Kabel sind ;)
Edit: wurde an TIAO Products ähnlich wie CK3 probiert, bitte keine direkte Verbindung von Molex Stecker nehmen, dadurch läuft es konstant durch. Hafte nicht dafür, falls etwas falsch gemacht wird!!! (Danke gamers_rs)



iMPACT erkennt den Chip, es kommt jedoch Program Failed oder Verify Failed

Spoiler Spoiler

Hier ein Tippvon gamers_rs (Danke!)




Verlöten des CPLD auf dem Xbox360 Mainboard



Nach dem Verlöten des CPLD kriege ich den ROD 0022

Spoiler Spoiler

Der ROD 0022 entsteht u.a., wenn das Kabel am CPY_PLL_BYPASS Lötpunkt auf der Unterseite des Mainboards zu dünn oder zu dick ist. Man sollte hier nicht zu dickes Kabel verwenden, damit man 1. den Lötpunkt nicht beschädigt und damit das Signal am Ende auch ankommt. Wer zu dünnes Kabel wählt, bekommt es mit Störrsignalen zu tun und kann ebenfalls auf den Fehler laufen. Molexkabel ist zu dick, <0,5mm ist zu dünn. Man sollte sich bei diesem Punkt bei einer Dicke von ca. 0,5 - 1,5mm bewegen.

Tipp: Mit Originalkernel die Kabel verlöten und testen, ob der ROD0022 auftritt, falls nicht, den Glitch Hack auf den NAND Flashen. Falls ja, unterschiedliche Kabeldicken testen und ggf. mehrfach neu verlöten. (Sauber löten ist nötig) (Danke Richter77 für die Info)

Bei mir (Hoax) hat es auch mit 0,25mm Kynar AWG30 funktioniert. Erst hatte ich auch den ROD 0022, konnte ihn aber fixen, als ich die Kabel auf der Boardunterseite möglichst in einem großen Radius um die Spuhlen auf der Oberseite gelegt hab, also nicht direkt darunter durch. Damit klappt es bei mir (nichts umgelötet).


Spoiler Spoiler

Ein weiterer Grund kann der Punkt "Post_Out" sein, der ggf. unsauber verlötet wurde, keinen Kontakt hat, oder das Kabel zu kurz/lang ist. Hier muss man etwas rumprobieren


Spoiler Spoiler

Handelt es sich um eine Zephyr mit der SMC Version 1.13 (im Flash Dump Tool sichtbar), lohnt es sich nicht weiterzugucken. Zu 99% werdet ihr das Problem nicht beheben können. Diese Revision lässt sich eigentlich nicht glitchen, auch wenn es schonmal geschafft wurde. Bekannte Tricks helfen hier nicht.


Spoiler Spoiler

Es kann helfen einen 100nF Kondensator hinter den 22K Wiederstand am CPLD (FAT) zu löten. Dieser wird genau wie das Kabel am Widerstand angelötet. Während das Kabel weiter zum entsprechenden Punkt auf dem Board geht, geht die andere Seite des 100nF an Masse (ggf. auch Masse am CPLD versuchen!)



Der Lötpunkt CPU_PLL_BYPASS ist abgerissen [Phat]

Spoiler Spoiler

Die alternative befindet sich unter dem CPU Kühlkörper, dieser führt dann auf die Rückseite.
BILD



CPU_RST Alternative (Slim)

Spoiler Spoiler


Die CPU Seite von R4D4 ist eine Alternative für CPU_RST bei Slims (primo1337).


!WICHTIG!
Ihr müste natürlich eine Brücke von der cpu_rst Leiterbahn (Unterseite) nach oben zum Widerstand herstellen, wenn der untere Punkt abgerissen ist, sonst funktioniert das nicht mit R4D4, da die Verbindung schließlich fehlt (we3dm4n)




Der Lötpunkt POST_OUT1 ist abgerissen/beschädigt

Spoiler Spoiler

Es gibt einen alternativen Lötpunkt, den man im Fall von Problemen nutzen kann. (Danke @primo1337)




Spoiler Spoiler


(SLIM)




Der Lötpunkt STBY_CLK nahe des HANA Chips ist abgerissen

Spoiler Spoiler

Alternativ lässt sich das linke Pad des rechts daneben liegenden Widerstands ebenfalls nutzen.
Wichtig ist, dass die Ader bis zum Widerstand durchgeht. Ist die Leitung durch den abgerissenen Lötpunkt unterbrochen, startet die XBox nicht.


Spoiler Spoiler


Sollte der R4B24 ( Widerstand ) abgerissen sein oder defekt sein, kann man diesen mit einem 33ohm,36ohm 1/4w Widerstand ersetzen. Hatte so ein Fall hier, Leiterbahn abgerissen sammt Widerstand. Wenn das erfolgreich ersetzt worden ist, startet die Konsole wieder und der SPI Port ist dann auch wieder aktiv. (Danke Screamo)


Spoiler Spoiler


Bei Fats gibt es noch einen alternativen Punkt für STBY_CLK, siehe Bild.
Allerdings muss erst vorsichtig(!) mit einem Glasfaserstift oder einem scharfen Skalpell oder Cutter der Lötstoplack entfernt werden.

Für Leute wie ich wo sich R4B24 durch die Hitze immer wieder verschoben hat und dadurch die Box nicht mehr starten wollte. :rolleyes: (Danke Nelix)



Spoiler Spoiler


Hier ist noch ein ganz anderes pad für STBY_CLK bei Fats, das Pad heisst FT2R2 und ist auf der unterseite...
Ist evtl. für anfänger/nicht so gute löter zu empfehlen da es sich hier um ein vollwertiges pad, mit lötzinn handelt...
Auf den Bildern ist es das weiße Kabel (Danke SynTeX/ch4os)
quelle: http://www.xboxhacker.org/index.php?topi…28091#msg128091



[Glitch] Xbox360 Reset Glitch Hack - Problemlösungen (FAQ)



Spoiler Spoiler


(Slim)


(FAT)


Thread(Danke CosSCasH/ch40s)



Meine Konsole startet nicht mehr und gibt keinen Mucks von sich

Spoiler Spoiler

In diesem Fall ist wahrscheinlich die Leitung des STBY_CLK Pins in der Nähe des HANA Chips beschädigt. Die Leitung muss bis zum Widerstand durchgehen. Sobald die Leiterbahn gefixt ist, startet die Xbox wieder




Glitch Hack benutzen



Die Konsole zeigt kein Xell an (schwarzes Bild)

Spoiler Spoiler

Ihr solltet sicherstellen, dass ihr Resets akustisch wahr nehmt (Man hört, wie die Lüfter alle paar Sekunden mal kurz lauter werden).
Dieser Vorgang wiederholt sich ca. alle fünf Sekunden.

-> Prüfen ob das .ECC Image korrekt erstellt wurde
---> Steht in der build.py Datei der 1BL Key (direkt oben)
---> Wurde das richtige CD File gewählt? (CD / CDjasper)
---> habt ihr keine Bad Blocks in den ersten 50 Sektoren?
---> .ECC File mit NandPro 2.0e und dem Befehl +w16 Dateiname geflasht?


Spoiler Spoiler


Wenn die XBox immer trotz korrekter Lötarbeiten und fehlerfreiem NAND immer noch nicht glitcht kann es daran liegen, das die Leitungen an der Ober- und/oder Unterseite des Mainboards zu nahe an den Ringkerndrosseln (siehe Bild) vorbeigehen. Ein Abstand von mind. 3 cm sollte eingehalten werden, sonst kann es passieren das je nach verwendeter Litze die Drosseln zu stark in die Leitungen einstreuen und die Störsignale die korrekten Signale überlagern. (Danke Nelix)




Spoiler Spoiler


Eventuell hat der NAND BadBlocks und sollte remapped werden!


Spoiler Spoiler


(BIG BLOCK JASPER)

Evtl. hilft dies: http://www.xboxhacker.org/index.php?topic=17257.0
(Danke daniel91)

Alternative Lötung (@xboxhacker)


Alternative Lötung (thx @pm2025)



Spoiler Spoiler


(SLIM)
Eventuell ist die Lage der Kabel nicht optimal. Probiere die Kabel anders zu verlegen und führe diese nicht durch das Loch in der Boardmitte!
(Siehe hier)



Ihr hört mehrere Resets pro Sekunde, das Bild bleibt schwarz

Spoiler Spoiler


Wahrscheinlich ist euer CPLD defekt oder nicht korrekt angelötet (danke Xboxd)

CPU_rst Länge verändern (meistens funktioniert 25+7 am besten); rst anders verlegen.
Sollte es weiterhin beim Problem bleiben -> verschiedene Kapazitätswerte zwischen rst und GND löten (SLIM) - 220pF, 270pF, 330pF, 370pF (we3dm4n)



Xell startet, das Dashboard nicht

Spoiler Spoiler


- Xell starten unter eFuses E07 nachschauen wieviele "F" dort stehen. Das ist euer CPLV Wert! Weitere Experimente könnt ihr euch somit sparen
- Das Easy-ggbuild-0.33b-V0.4-by-Rogero nehmen. Dort aber in der options.ini den CPLV Wert ändern und speichern. Wenn man das nicht machen nimmt das Tool automatisch den Wert des Originalnands!
- Das Image dann normal erstellen und das Dash läuft! (Danke DonJuan/redbull7)


Spoiler Spoiler


(FAT)
Fehler: Xell läuft, ecc + alles richtig aber Konsole startet nicht in Dashboard, bild bleibt schwarz.
Lösung: Man soll ja die Höhste wert in der LPV nehmen. bei mir stand eine 4, 13 und 0.
Man nehmt einfach dem höhsten zahl und rechnet das +1 !
würde bei einen Falcon erfolgreich getestet.

(Danke CosSCasH)





Stark unregelmäßige und langsame Bootzeiten (FAT)

Spoiler Spoiler


Man sollte beachten, dass man die Kabel auf der Rückseite immer großflächig um die Spuhlen auf der Vorderseite verlegt, da diese das Signal stark beeinflussen.
(Beispiel)


Spoiler Spoiler


Man kann einen Extrakondensator ausprobieren: (siehe hier)
Danke SynTeX!

Alternative Lötung (thx @pm2025)



Spoiler Spoiler


3,3V vom alternativen Punkt (nicht Standby) abnehmen!


(der neue Punkt ist grün! - we3dm4n -)


Spoiler Spoiler

Anstatt der 3 Dioden, entweder ein Kabel von Punkt 5 zum internen Regulator (1,8V), oder nach U5B2 umlöten (rot makierter Punkt). Alternativ kann man auch den Punkt J8C1.3 benutzen (ebenfalls rot markiert) oder das untere Kontaktpad von C5B6 links neben U5B2, ist für schwache Lötkolben einfacher zu löten - we3dm4n


Spoiler Spoiler

Bei Team Xecuter Coolrunner Chips mit Rev.B hilft es, die Lötbrücke beim Kondensator zu machen! (Danke PeterMenis)



Stark unregelmäßige und langsame Bootzeiten (SLIM)

Spoiler Spoiler


Das Kabel zu CPU_RST sollte eine Länge von 28-32 cm haben. Dann hat man gute Chancen, dass die Slim innerhalb von 5-10 Sekunden bootet!



Spoiler Spoiler


3,3V vom alternativen Punkt (nicht Standby) abnehmen! J2C3.8


(Danke DVBisOK

(Oder hier = Orange)




Die Jasper Box hat CB 6751

Spoiler Spoiler


Der 360_Multi_Builder_v0.4 erstellt nun eine passende ECC und patcht diese, ohne dass ein DONOR Nand benötigt wird! (Danke freakstyle)


Spoiler Spoiler


Siehe dazu den Workaround von Nelix (Danke!)



Die Jasper Box hat CB 6752

Spoiler Spoiler


Laut l_oliveira aus dem XBH-Board glitchen die 6752er nicht mit CB6750 Donor-Daten. Schade Schokolade. Ob man's trotzdem nochmal testen sollte? (Danke Marcian)



Xell startet nicht, drei grüne LEDs leuchten

Spoiler Spoiler


(Slim)
Fehler: CMOD, Coolrunner, ... programmiert aber xell startet nicht.
Es leuchten 3 grüne lichter.
Lösung: Dem löt punkt am HANA chip erneuer / Prüfen !

(Danke CosSCasH)





Das ggBuild Image zeigt E71 an

Spoiler Spoiler


Eventuell handelt es sich um eine Werksfrische Xbox. In dem Fall muss man den Originalnand zurückspielen, sich durch die Werkseinstellungen drücken, anschließend ein Update auf das neuste Dashboard machen.
Nun wieder neu auslesen, eine ECC erstellen und anschließend ein neues ggBuild Image. Der E71 sollte nun weg sein! (Danke Richter77)


Spoiler Spoiler


Eventuell handelt es sich um einen oder mehrere Bad Blocks. Diese müssen ggf. manuell remapped werden. In der Regel werden diese aber bereits beim Erstellen des Images oder beim Flashen mit Rawflash V3 remapped!


Spoiler Spoiler


Wenn weder manuelle, noch automatische Remaps Abhilfe schaffen könnte es auch am Nandbaustein liegen, der den Badblock fest drin hat, sodass er IMMER vorhanden ist. Lösung hierfür ist dann der Austausch mit einem Nandbaustein ohne feste Badblocks. (we3dm4n)



Dashboard zeigt "DVD Abspielen" an

Spoiler Spoiler


Leute die ein Liteon DG-16D5S 1175 verbaut haben, den RGH durchführen und Dashlaunch 2.26 benutzen werden ein "DVD abspielen" bekommen. Das liegt daran, dass bei Dashlaunch 2.26 was an der fcrt.bin gepatched wurde und diese dann die Fehlermeldung verursacht.
Deswegen Dashlaunch 2.25 benutzen oder auf ein Update von Dashlaunch warten. (Danke Xboxd)



Xell friert ein (Xbox bleibt stehen)

Spoiler Spoiler


Dies scheint ein Problem von Jasper BigBlock NANDs zu sein.
Man kann ein Erase probieren:

NANDPRO usb: -e512
(Der Vorgang dauert ca. 10 Minuten)

Anschließend schreibt man den Dump erneut drauf (-w64 reicht!)
und zu guter Letzt noch die .ECC drüber.
(Nur die .ECC auf dem leeren NAND ohne DUMP funktioniert nicht. Die Lüfter drehen zudem auf voller Kraft!)

Sonst siehe etwas tiefer (Dashboard bleibt auch stehen!)



Die Xbox friert direkt beim Booten oder kurz danach ein (Xell/Dashboard)

Spoiler Spoiler


(FAT)

Bei mir (Hoax) hat es geholfen, bei einer Jasper BB zwischen CPU_PLL_BYPASS und GND einen 100nF Kondensator zu löten. Den habe ich ca. neben einer der X-Clamps verklebt mit Klebeband. Man muss da wohl ausprobieren und testen um einen geeigneten Platz dafür zu finden. (Nicht zu nah an den Drosseln, aber auch nicht zu weit weg). Probleme gibts meist, wenn die Box beim 1. Versuch auf Anhieb bootet. Kriegt man stattdessen ein kleines Störsignal hin, so adss sie erst ab dem 2. Versuch bootet, friert sie auch nicht mehr ein. Liegend bootet die Box besser als im stehen!



Die Konsole (SLIM) zeigt nur noch drei grüne Lichter an (wie ein ROD) mit dem sekundären Fehlercode 0003

Spoiler Spoiler


Es ist zu einem Problem mit dem Image gekommen. Einfach nochmal das aktuellste Image reflashen, wenn das nicht hilft erstmal wieder das Originale drauf und den Umbau überarbeiten.




ERSATZTEILE

Spoiler Spoiler


R4D4 = 1,25 kOhm (Widerstand)
R7R17 = 10 kOhm (Widerstand, 5%, SMD 0402)
R3B15 (Trinity) = 33 Ohm
R4B6, R4B24, R4B25 = 33 Ohm




Tipps & neue Punkte bitte per PN an einen Moderator oder Hoax schicken!


Solltet ihr einen Fehler gefunden haben, meldet diesen bitte einem Moderator oder antwortet auf diesen Thread. Danke!

Ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass sowohl der komplette Text, wie auch Passagen/Auszüge hieraus einer schriftlichen Genehmigung der Autoren bedürfen. Sollte diese Genehmigung nicht vorliegen, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar und kann und wird rechtliche Folgen mit sich ziehen!
»Hoax« hat folgendes Bild angehängt:
  • postout.jpg
Signatur von »Hoax«
Xbox Live Gold günstig verlängern

KEINE HILFE ZU FRAGEN PER EMAIL/PN - HILFSANFRAGEN WERDEN IGNORIERT

Dieser Beitrag wurde bereits 15 mal editiert, zuletzt von »we3dm4n« (03.05.2012, 00:35)


Es haben sich bereits 70 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Screamo (29.09.2011), Armin0676 (29.09.2011), HeulendeSusi (29.09.2011), lotus78 (29.09.2011), Blaufisch89 (29.09.2011), primo1337 (30.09.2011), No Buddy (02.10.2011), haha90 (06.10.2011), CosSCasH (25.10.2011), by kajar (25.10.2011), jaydn (25.10.2011), Dedarus (26.10.2011), Uncharted (29.10.2011), MrMinister (30.10.2011), SynTeX (01.11.2011), redbull7 (01.11.2011), Verum (03.11.2011), X-Press (16.11.2011), pm2025 (20.11.2011), SchrauberX (24.11.2011), z00 (26.11.2011), daddelgreis (30.11.2011), Mylo (01.12.2011), CrissCrozz (01.12.2011), nycon (02.12.2011), StyleForceOne (05.12.2011), k28 (06.12.2011), Cor89 (07.12.2011), mussolini007 (15.12.2011), crazymaeke (19.12.2011), Cupa (20.12.2011), ThePilleman (27.12.2011), Tom0303 (29.12.2011), nandi (31.01.2012), Jenny (06.02.2012), Osmanli_1989 (07.02.2012), Bodi79 (18.02.2012), flashgordon1990 (01.03.2012), Racus (10.03.2012), isensys (02.04.2012), Cx3 (09.04.2012), the_aLEX (19.05.2012), Jeezy97 (31.05.2012), trancemonkey (13.06.2012), Trendy (14.08.2012), xboxhaxxor (30.08.2012), iMatrix (05.09.2012), tomek78 (12.09.2012), dasbo13 (18.09.2012), rafik (22.09.2012), blankito (15.10.2012), sunguitar360 (23.10.2012), TimmeeSP (28.10.2012), braXdor (01.11.2012), HurryCane (05.11.2012), bereli (23.11.2012), Erbacher01 (26.11.2012), frei_geist_ (27.11.2012), puma19041992 (13.12.2012), don_Stripes (26.12.2012), M7S4 (12.01.2013), davidpatrick (28.01.2013), The Hidden (25.02.2013), wot80 (09.03.2013), popo1702 (22.03.2013), malikdn (29.09.2013), Zaunei (09.11.2013), Sasey (04.05.2014), Ringli2k (16.08.2015), Marax (30.05.2017)

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 496

Registriert am: 18.02.2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2655

  • Nachricht senden

(permalink) 2

30.09.2011, 09:43

Hi,

erstmal: gut gemacht Hoax :thumbsup:

Hab hier noch nen Alternativ Punkt für POST_OUT1:

Spoiler Spoiler


Quelle: XBH
Signatur von »primo1337«

Seelbreaker

Wenigposter

Beiträge: 37

Registriert am: 04.09.2011

Laufwerk: Liteon

Ich spiele z.Zt.: NFS HP

  • Nachricht senden

(permalink) 3

30.09.2011, 10:03

Zitat

Die Konsole zeigt kein Xell an (schwarzes Bild)

---> .ECC File mit NandPro 2.0e und dem Befehl +w16 Dateiname geflasht?


Das bezieht sich doch nur auf Nicht-Jasper-Boards ge? Sprich bei Jasper Boards sollten es doch +64 sein, wenn ich mich nicht irre....

Gruß
Seel
Signatur von »Seelbreaker« Aktuell:Das göttliche Let's Play Projekt! :) Black & White

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 587

Registriert am: 08.07.2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6413

  • Nachricht senden

(permalink) 4

30.09.2011, 10:17

Spielt eigentlich keine Rolle Seelbreaker, denn das File ist eh nur 50 Blocks groß, da sind 16 und 64 (bei Big Blocks) eigentlich identisch

Danke @primo1337, wird eben editiert ;)
Signatur von »Hoax«
Xbox Live Gold günstig verlängern

KEINE HILFE ZU FRAGEN PER EMAIL/PN - HILFSANFRAGEN WERDEN IGNORIERT

Seelbreaker

Wenigposter

Beiträge: 37

Registriert am: 04.09.2011

Laufwerk: Liteon

Ich spiele z.Zt.: NFS HP

  • Nachricht senden

(permalink) 5

30.09.2011, 14:17

Ah, na dann :) :thumbsup: Danke!


Btw. mir würde spontan ein Eintrag für die FAQ einfallen:

Was wenn innerhalb der ersten 50 Blöcke ein Bad Block ist?

Gruß
Seel
Signatur von »Seelbreaker« Aktuell:Das göttliche Let's Play Projekt! :) Black & White

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 628

Registriert am: 16.09.2010

Wohnort: Eu

Xbox360: Gow 3 Slim DualNand

Laufwerk: Liteon mit Flash

Firmware: Lt+3.0

Rebooter/RGH: XeBulid/Fusion

Ich spiele z.Zt.: STAR WARS Battlefront

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

(permalink) 6

30.09.2011, 14:22

Dann müssen die nach dem du die Ecc in dein Image geschrieben hast remappt werden.
Signatur von »Dok.Infectus«
WITH INFECTUS WE COULD EVEN SET UP A FIRMWARE TO MANAGE YOUR COFFEE MACHINE! :D :thumbsup:

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 496

Registriert am: 18.02.2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2655

  • Nachricht senden

(permalink) 7

02.10.2011, 17:08

Hi,

Die CPU Seite von R4D4 ist eine Alternative für CPU_RST bei Slims.
Sobald ich ein Bild finde, werde ich den Post editieren.

Quelle XBH.
Signatur von »primo1337«

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lotus78 (02.10.2011), gamers_rs (02.10.2011), roing (05.02.2012)

Nelix

User

Beiträge: 123

Registriert am: 29.09.2009

Xbox360: Falcon, Jasper, Trinity, alle geglitcht

Laufwerk: Liteon, 0800 Benq

Firmware: LT+ 3.0 (außer Trinity)

Ich spiele z.Zt.: Mass Effect 3

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

(permalink) 8

03.10.2011, 15:09

Bei Fats gibt es noch einen alternativen Punkt für STBY_CLK, siehe Bild.
Allerdings muss erst vorsichtig(!) mit einem Glasfaserstift oder einem scharfen Skalpell oder Cutter der Lötstoplack entfernt werden.

Für Leute wie ich wo sich R4B24 durch die Hitze immer wieder verschoben hat und dadurch die Box nicht mehr starten wollte. :rolleyes:
»Nelix« hat folgendes Bild angehängt:
  • xbox360_STBY_CLK_alt.jpg

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lotus78 (08.10.2011), Osmanli_1989 (07.02.2012), DoggyStyle (07.02.2012)

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 705

Registriert am: 07.03.2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1929

  • Nachricht senden

(permalink) 9

07.10.2011, 21:57

STBY_CLK

Sollte der R4B24 ( Widerstand ) abgerissen sein oder defekt sein, kann man diesen mit einem 33ohm,36ohm 1/4w Widerstand ersetzen. Hatte so ein Fall hier, Leiterbahn abgerissen sammt Widerstand. Wenn das erfolgreich ersetzt worden ist, startet die Konsole wieder und der SPI Port ist dann auch wieder aktiv.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

daendo (07.10.2011), Gussy (07.10.2011), lotus78 (08.10.2011)

Nelix

User

Beiträge: 123

Registriert am: 29.09.2009

Xbox360: Falcon, Jasper, Trinity, alle geglitcht

Laufwerk: Liteon, 0800 Benq

Firmware: LT+ 3.0 (außer Trinity)

Ich spiele z.Zt.: Mass Effect 3

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

(permalink) 10

08.10.2011, 12:41

Wenn die XBox immer trotz korrekter Lötarbeiten und fehlerfreiem NAND immer noch nicht glitcht kann es daran liegen, das die Leitungen an der Ober- und/oder Unterseite des Mainboards zu nahe an den Ringkerndrosseln (siehe Bild) vorbeigehen. Ein Abstand von mind. 3 cm sollte eingehalten werden, sonst kann es passieren das je nach verwendeter Litze die Drosseln zu stark in die Leitungen einstreuen und die Störsignale die korrekten Signale überlagern.

Siehe auch hier: Der Xbox 360 Reset Glitch Hack (UPDATE 26.09.2011) # 1039
»Nelix« hat folgendes Bild angehängt:
  • xbox360_MB_Drosseln.jpg

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lotus78 (08.10.2011), redbull7 (08.10.2011), Hoax (10.10.2011), tt84 (17.10.2011), DoggyStyle (07.02.2012), P3Schlitzer (26.11.2012)

SynTeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registriert am: 14.12.2010

Xbox360: Falcon v2 JTAG, Trinity 250 RGH, XeDK Beta 1 Prototyp, Falcon V1 Dual-NAND OpenGlitchKit

Rebooter/RGH: fb/gg

LiNK User: 0xSynTeX

Ich spiele z.Zt.: Was so neu ist...

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

(permalink) 11

09.10.2011, 09:33

Hier ist noch ein ganz anderes pad für STBY_CLK bei Fats, das pad heisst FT2R2 und ist auf der unterseite...

Ist evtl. für anfänger/nicht so gute löter zu empfehlen da es sich hier um ein vollwertiges pad, mit lötzinn handelt...

Auf den Bildern ist es das weiße Kabel

quelle: http://www.xboxhacker.org/index.php?topi…28091#msg128091
»SynTeX« hat folgende Bilder angehängt:
  • alternatepoints.jpg
  • hiresalternatepoints.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SynTeX« (09.10.2011, 10:08)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lotus78 (09.10.2011), daniel91 (25.10.2011), Trickname (16.09.2012), popo1702 (18.01.2013)

M tha MaN

Fortgeschrittener

Beiträge: 356

Registriert am: 09.04.2011

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

(permalink) 12

10.10.2011, 12:51

iMPACT erkennt den Chip (XC2C64A), zeigt aber dennoch noch einen Fehler an

Spoiler Spoiler


Kurioserweise kann dies durch vorher fehlerhafte Versuche passieren. Es hilft, die Autosave Datei von iMPACT zu löschen, die bei jedem Start erzeugt wird.
Achtet darauf, wie diese heißt, wo sie gespeichert ist (IMPACT DIR) und löscht sie. Danach sollte das Modul problemlos erkannt werden.


Kann auch an der Stromversrogung liegen. Als ich den Strom von der XBOX360 genommen hab bekam ich beim Flashen immer einen Fehler.
Strom von CK3 dann lief alles.
Signatur von »M tha MaN« Meine Marktplatzbewertungen: ---> M tha MaN

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lotus78 (10.10.2011)

gamers_rs

Aushilfe

  • »gamers_rs« wurde gesperrt

Beiträge: 1 505

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

(permalink) 13

12.10.2011, 20:27

falls der Chip mit 3.3V nicht erkannt wird, kann es via 5V betrieben werden und wird sofort erkannt, egal wie lange die Kabel sind ;)

Edit: wurde an TIAO Products ähnlich wie CK3 probiert, bitte keine direkte Verbindung von Molex Stecker nehmen, dadurch läuft es konstant durch. Hafte nicht dafür, falls etwas falsch gemacht wird!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gamers_rs« (16.10.2011, 01:22)


Nelix

User

Beiträge: 123

Registriert am: 29.09.2009

Xbox360: Falcon, Jasper, Trinity, alle geglitcht

Laufwerk: Liteon, 0800 Benq

Firmware: LT+ 3.0 (außer Trinity)

Ich spiele z.Zt.: Mass Effect 3

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

(permalink) 14

12.10.2011, 20:59

falls der Chip mit 3.3V nicht erkannt wird, kann es via 5.0V betrieben werde und wird sofort erkannt


Diesen Tipp halte ich für sehr gefährlich!
Lt. Datenbaltt ist die absolute Obergrenze für die Versorgungsspannung 4,0 V!

Wenn man Pech hat geht der ganze Chip flöten!

Wenn er mit 3,3 V nicht erkant wird die Spannung mit einem Multimeter prüfen und lieber eine andere Stromquelle probieren.

holgi

User

Beiträge: 169

Registriert am: 28.08.2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 15

14.10.2011, 20:23

Jasper doch Falcon ?

Hallo

Hmmm Problem ist das ich den Glitch auf meiner "Jasper" nicht hin bekomme

Hab schon gefülte 100mal alles nachgelötet und die jed datei und auch die ecc datei erstellt und geflasht

nun meine Frage kann es sein das meine "Jasper" doch eine Falcon ist

Habe nur das Board und wollte durch den Glitch nur den DVD-key rausbekommen doch geht leider nicht

Laut NT-Buchse ist es eine Jasper

hmmm....

redbull7

-----FORD MUSTANG-----

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 549

Danksagungen: 650

  • Nachricht senden

(permalink) 16

14.10.2011, 20:24

Hallo

Wenn der Netzteil Anschluß eine Jasper ist ist es auch eine.

mfg
Signatur von »redbull7«
Bodybuilding is not a crime! To drive a Mustang, too!
Über Spritverbrauch spricht man nicht! Den hat man!

FORD MUSTANG....aus Freude am tanken.

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 628

Registriert am: 16.09.2010

Wohnort: Eu

Xbox360: Gow 3 Slim DualNand

Laufwerk: Liteon mit Flash

Firmware: Lt+3.0

Rebooter/RGH: XeBulid/Fusion

Ich spiele z.Zt.: STAR WARS Battlefront

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

(permalink) 17

14.10.2011, 20:29

Wenn laut Nt nee Jasper ist müsstest du nee Schwarze Xsb drauf haben.. wenn du nicht weiter kommst schick her ich Hol dir den Dvd key daraus vleicht liegt es an dein glitch board..
Signatur von »Dok.Infectus«
WITH INFECTUS WE COULD EVEN SET UP A FIRMWARE TO MANAGE YOUR COFFEE MACHINE! :D :thumbsup:

holgi

User

Beiträge: 169

Registriert am: 28.08.2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 18

14.10.2011, 20:39

schwarze Xsb ? was meinst du ?

holgi

User

Beiträge: 169

Registriert am: 28.08.2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 19

14.10.2011, 20:47

ok weiß was du meinst die xsb ist schwarz habs grad mit meiner Falcon verglichen

Nelix

User

Beiträge: 123

Registriert am: 29.09.2009

Xbox360: Falcon, Jasper, Trinity, alle geglitcht

Laufwerk: Liteon, 0800 Benq

Firmware: LT+ 3.0 (außer Trinity)

Ich spiele z.Zt.: Mass Effect 3

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

(permalink) 20

16.10.2011, 18:35

Servus,

meinereiner mal wieder. :D

Jasper Boxen sind nur mit CB Build 6750 glitchbar. 6751, 6752 funktionieren so nicht.
Das Buildskript zeigt diese Nummer auch an (unter "we have the following parts: ... CB_A xxxx ), unternimmt aber nichts und gibt auch keine Warnung aus.
Siehe auch Screenshot

Workaround:
Einen decodierten und gepatchten Spender CB mit der richtigen Buildnummer (6750) in die ECC einpatchen.

1.
Es muss zuerst mit einem Spender NAND-Dump mit passendem CB ganz normal die ECC-Datei erstellt werden.
Neben der ecc Datei speichert die build.py auch den CB_A als CB_A.bin im output Ordner.
Es wird hier nur die CB_A.bin benötigt.
Optional:
Paranoiker (und solche die die CB_A.bin weitergeben wollen) können noch den zufälligen Schlüssel aus der CB_A entfernen.
Dieser Schlüssel wird dann beim erstellen der CB_A von der build.py wieder entfernt (besser gesagt die build.py verschlüsselt den NAND mit einem Schlüssel der nur aus Nullen besteht 8o ) , aber so kann die Herkunft des CB's verschleiert werden.
Dazu die CB_A.bin mit einem Hexeditor öffen und alles von Offset 0x10 bis 0x1f mit nullen überschreiben.


2.
Die CB_A.bin vom Spender NAND dann als zusätzliches Argument der build.py übergeben wenn die ECC Datei erstellt wird.
Hier dann natürlich mit dem NAND der Box die glitchen soll.
Jetzt erstellt die build.py die ecc mit dem Spender CB_A statt der CB_A aus dem NAND.

Hier noch ein Beispiel, wie der Aufruf in etwas aussehen muss:

Quellcode

1
python build.py nand_org.bin CB_A.bin cdxell\cdjasper xell\xell-gggggg.bin


Wenn ihr bereits den die Spender CB_A.bin habt, entfällt natürlich der erste Schritt.

Edit:
Scheint nur mit 6751er CBs zu funktionieren.
6752er sind CBs mit zwei Stages (wie bei der Slim). Hier müsste man die Slim Version des HAcks portieren.

Edit 2:
Erweitert und verbesserte Erklärung
»Nelix« hat folgendes Bild angehängt:
  • CB_A_build_6751.png

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nelix« (17.10.2011, 19:12)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hoax (21.10.2011), Xboxd (21.10.2011)

holgi

User

Beiträge: 169

Registriert am: 28.08.2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 21

16.10.2011, 21:54

hmmmmm...

So meine Jasper hat CB6751

und nun ?

Warum hat nicht jemand schon vorher geschrieben das das dann nicht funktioniert und ich löt hier gefühlte 100mal rum usw

@Nelix leider hab ich keine Ahnung wie du das meinst mit dem Patchen aber vieleicht kannste mir ne ecc Datei erstellen ?

schonmal danke

Nelix

User

Beiträge: 123

Registriert am: 29.09.2009

Xbox360: Falcon, Jasper, Trinity, alle geglitcht

Laufwerk: Liteon, 0800 Benq

Firmware: LT+ 3.0 (außer Trinity)

Ich spiele z.Zt.: Mass Effect 3

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

(permalink) 22

16.10.2011, 22:04

Klar,

schick mir mal den NAND-Dump. :)

holgi

User

Beiträge: 169

Registriert am: 28.08.2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 23

16.10.2011, 23:34

ja wird ich gern machen doch leider bekomme ich hier die Datei nicht hochgeladen

hab alles probiert auch firewall aus virenscanner aus aber er läd die datei einfach nicht hoch zeigt es zwar an aber es dauert und dauert aber es geht nicht

Beiträge: 109

Registriert am: 21.12.2009

Wohnort: NRW

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

(permalink) 24

17.10.2011, 09:33

Kann vllt mal jemand einen CB6750 (zum Download) spenden. Dann würde ich beizeiten mal testen, ob das auch für CB6752 funktioniert.

Edit:
Laut l_oliveira aus dem XBH-Board glitchen die 6752er nicht mit CB6750 Donor-Daten. Schade Schokolade. Ob man's trotzdem nochmal testen sollte?
Signatur von »Marcian« Am Ende wird alles gut! Und wenn's noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcian« (17.10.2011, 10:20) aus folgendem Grund: Neue Info.


Nelix

User

Beiträge: 123

Registriert am: 29.09.2009

Xbox360: Falcon, Jasper, Trinity, alle geglitcht

Laufwerk: Liteon, 0800 Benq

Firmware: LT+ 3.0 (außer Trinity)

Ich spiele z.Zt.: Mass Effect 3

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

(permalink) 25

17.10.2011, 11:13

Probieren geht über studieren...

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!