Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Xbox One Preisvergleich digitaler Spiele - Xbox-Now.com

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hixc

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 18.02.2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Falcon Elite

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Kid Chameleon

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 1

07.09.2012, 11:33

Slim mit x360pro bootet nicht im Gehäuse!

Hey Leute, ich habe hier eine Slim, die mir echt Kopfschmerzen bereitet.


Die Box hat eine kleine Vorgeschichte:
Ein Kollege von mir hat sie Umgebaut und sie lief für eine Woche super.
Dann gabs wohl einen Freeze mit Grafikbugs und sie wollte nicht mehr booten.
Daraufhin habe ich die Verkabelung komplett erneuert (Das Problem vermutete ich an einer kalten Lötstelle am Post_OUT oder CPU_RST.
Da Leider das Pad von CPU_RST drauf gegangen ist, habe ich den alternativ Punkt verwendet.

Jetzt das Problem:
Die Box bootet 1a wenn sie nicht im Käfig ist. Sobald sie drin liegt bootet sie garnicht.


Ich habe schon alles untersucht und sogar die Kabel auf die Oberfläche verlegt. Das Phänomen bleibt aber, sobald ich sie aus dem Käfig hole bootet sie nach 2-8 Glitches.

Vielleicht ist es ein Masseproblem. Die Platine liegt auch nicht perfekt auf dem Rand auf, ist das normal?

Für jede Idee bin ich dankbar!

greetz
»hixc« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMGP0702.JPG
  • IMGP0708.JPG
  • IMGP0710.JPG
  • IMGP0711.JPG
  • IMGP0712.JPG
  • IMGP0713.JPG
  • IMGP0714.JPG
Signatur von »hixc« "Wer bastelt hat Recht."

megro

Fortgeschrittener

  • »megro« wurde gesperrt

Beiträge: 303

Registriert am: 13.02.2012

Wohnort: Bärnach

Xbox360: elite RGH/SLIM RGH Dual Nand

Laufwerk: Liteon

Firmware: lt3

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

(permalink) 2

07.09.2012, 11:51

hey!!

das mit dem kleber würd ich mir abgewöhnen^^
hatte auch schon erfahrung mit dem chip...bau nen coolrunner ein und sie bootet...hab mal 6 stunden herumgeschissen mit dem teil bin nich so der fan von
Signatur von »megro« Marktplatzbewertung

Spoiler Spoiler


hixc

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 18.02.2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Falcon Elite

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Kid Chameleon

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 3

07.09.2012, 11:55

Meinst du den Heißkleber? besser isolierband oder sekundenkleber? :D

Hatte auch schon überlegt nen Coolrunner reinzubauen, werde ich später machen. Danke für den Tipp!
Signatur von »hixc« "Wer bastelt hat Recht."

lappe

xboxfreax

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 781

Registriert am: 29.01.2011

Wohnort: Nähe Darmstadt

Xbox One: ja

Xbox360: Corona v1 Star Wars Glitch

Laufwerk: ja

Firmware: 3.0

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

(permalink) 4

07.09.2012, 11:57

Ja das problem hatte ich auch schon seit dem benutze ich auch nur noch collrunner wie megro beschrieben hat.Immer ohne probleme ob rgh1-2 leuft immer.Ich würde nur isolierband nehmen nie sekundenkleber.
Signatur von »lappe« Meine Marktplatz Bewertungen Lappe

megro

Fortgeschrittener

  • »megro« wurde gesperrt

Beiträge: 303

Registriert am: 13.02.2012

Wohnort: Bärnach

Xbox360: elite RGH/SLIM RGH Dual Nand

Laufwerk: Liteon

Firmware: lt3

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

(permalink) 5

07.09.2012, 11:59

Heißkleber mein ich...ich nehm immer ne nadel und wenig sec kleber und das klappt dann immer super...
jo hab auch den coolrunner eingebaut und dann hatte ich mit den selben kabeln nen instant boot...war auch ne slim...ich für meinen teil kauf die chips nicht mehr
Signatur von »megro« Marktplatzbewertung

Spoiler Spoiler


haifisch1896

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

Beiträge: 616

Registriert am: 02.01.2012

Xbox360: Xbox One Day One Edition, RGH Trinity TripleNAND

Laufwerk: 16D4S mit LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: Fifa 13, Forza Horizon, Assassins Creed-Reihe

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

(permalink) 6

07.09.2012, 12:36

Also an dem Chip würde ich es nicht unbedingt festmachen. Ich selber habe bisher mehrere X360Pro v2 verbaut und bin damit sehr zufrieden.
Meist liegts auch mehr am Umbauer als am Chip, was nun aber nicht abwertend gemeint ist.

Ich würde erstmal mit der Kabellänge von CPU_Rst und Post Out rumspielen.

Das Board sollte übrigens schon recht gut aufliegen. Kurz vorm Boden* wird es zwar etwas eng, aber wenn Du den (leichten!!!) Widerstand überwunden hast, passen die eigentlich einwandfrei.

*
So auf Höhe von dem Loch für die RF-Unit.
Signatur von »haifisch1896«

bereli

Stammuser

Beiträge: 878

Danksagungen: 554

  • Nachricht senden

(permalink) 7

07.09.2012, 13:03

Kabel mal anders verlegen!!

Dann sollte das Problem weg sein!

hixc

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 18.02.2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Falcon Elite

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Kid Chameleon

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 8

08.09.2012, 12:29

Hab den CoolRunner eingebaut: Selber Effekt, ohne Gehäuse bootet sie, mit nicht.

Werde nochmal das CPU_RST Kabel ändern.
Signatur von »hixc« "Wer bastelt hat Recht."

bereli

Stammuser

Beiträge: 878

Danksagungen: 554

  • Nachricht senden

(permalink) 9

08.09.2012, 12:32

Hab den CoolRunner eingebaut: Selber Effekt, ohne Gehäuse bootet sie, mit nicht.

Werde nochmal das CPU_RST Kabel ändern.


Hast du die Kabel anders verlegt?

Das Problem hat kein bisschen mit dem Chip zu tun :thumbdown:

hixc

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 18.02.2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Falcon Elite

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Kid Chameleon

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 10

08.09.2012, 12:42

Ja, den Chip können wir jetzt natürlich ausschließen.

Hatte das Kabel zuvor schon einige male umgelegt. Momentan geht es halt durch das kleine Loch und liegt auf der Oberfläche.
Vorschlag, wie ich es mal probieren soll?
Signatur von »hixc« "Wer bastelt hat Recht."

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 427

Registriert am: 21.06.2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1422

  • Nachricht senden

(permalink) 11

08.09.2012, 13:35

Es liegt zu 99% an CPU_RST. Verwende mal testweise 46-50cm Litze, obwohl es echt unschön ausschaut. Ansonsten mal mit Caps herumprobieren.

hixc

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 18.02.2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Falcon Elite

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Kid Chameleon

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 12

08.09.2012, 15:01

ich habe die Leitung auf 50cm verlängert. Weder mit noch ohne Gehäuse funktionierts.
Werde sie später schrittweise kürzen.

Wie genau sollen die Kondensatoren angeschlossen werden?
Welche Werte zum testen?
Signatur von »hixc« "Wer bastelt hat Recht."

aydota

*King of Pan*

Beiträge: 44

Registriert am: 06.01.2012

Xbox360: Xbox360 Trinity Dual Nand

Laufwerk: Lite-On 16D4S

LiNK User: aydota

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 13

08.09.2012, 15:05

Ich verwende bei Trinity Boxen immer ein Double Shielded Low Loss Kabel für CPU_RST (8cm lang, Schirmung nicht auf Masse!) und für Post ca. 35cm langes AWG30, worausich dann eine Schlaufe mit 2 cm Durchmesser bilde und auf der Oberseite mit nem Stck IsoBand anklebe.

Vlt hilft das ja :)
Signatur von »aydota«

haifisch1896

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

Beiträge: 616

Registriert am: 02.01.2012

Xbox360: Xbox One Day One Edition, RGH Trinity TripleNAND

Laufwerk: 16D4S mit LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: Fifa 13, Forza Horizon, Assassins Creed-Reihe

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

(permalink) 14

08.09.2012, 19:00

ich habe die Leitung auf 50cm verlängert. Weder mit noch ohne Gehäuse funktionierts.
Werde sie später schrittweise kürzen.

Wie genau sollen die Kondensatoren angeschlossen werden?
Welche Werte zum testen?

150, 220, 270, 330, usw.

Schau mal in der Glitch-Hilfe, oben verlinkt, da kannst Du Dir ein paar Anregungen holen.
Mach mal Bilder von der Box.
Signatur von »haifisch1896«

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 705

Registriert am: 07.03.2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1929

  • Nachricht senden

(permalink) 15

08.09.2012, 19:02

Ich hab das lange blaue Kabel beim x360Pro benutzt was dabei war. Von unten direkt nach oben dann einmal um den Lüfter und an den Glitch-Chip, dann sollte sie auch im Käfig glitchen.

haifisch1896

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

Beiträge: 616

Registriert am: 02.01.2012

Xbox360: Xbox One Day One Edition, RGH Trinity TripleNAND

Laufwerk: 16D4S mit LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: Fifa 13, Forza Horizon, Assassins Creed-Reihe

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

(permalink) 16

08.09.2012, 19:21

Oder knapp 30cm, unterhalb der Southbrige an der Seite nach oben, von da an der Southbridge vorbei an den mittig liegenden CPLD, das restliche Kabel irgendwie verstaut. Immer anders, je nach Konsole. Und so glitcht bei mir bisher jede Trinity in kurzer Zeit.
Signatur von »haifisch1896«

iMatrix

>ElektronenDonator<

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 711

Registriert am: 07.12.2011

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

(permalink) 17

08.09.2012, 19:44

wie verhält sich die debug led, wenn das board im Käfig liegt?
Signatur von »iMatrix« Bewertungen als Umbauer und Verkäufer

Bei Fragen helfe ich sehr gerne. Sie müssen nur richtig gestellt sein!

Beiträge: 136

Registriert am: 15.05.2011

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

(permalink) 18

08.09.2012, 21:21

hast du mal getestet was passiert wenn du den org. Nand im Käfig bootest ??

n00b

Glitcher

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 140

Registriert am: 02.06.2012

Wohnort: Berlin

Xbox360: Slim Trinity 4GB - RGH - 750GB Intern

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: MoH - Warfighter

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

(permalink) 19

08.09.2012, 21:32

setz mal den schalter 4 anders, wenn das nix bringt schalter 3 auch anders.

so hatte ich das bei meinen zwei x360pro die ich verbaut habe.

hixc

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 18.02.2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Falcon Elite

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Kid Chameleon

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 20

09.09.2012, 17:16

hast du mal getestet was passiert wenn du den org. Nand im Käfig bootest ??

hab das original zurückgeflasht. Jetzt macht sie dauernt resets und bekommt ROD 0100 E71 :(

Hatte das schon einmal bei der Box gesehen, da lag es an der CPU_RST Leitung, aber die hab ich durchgemessen und alles schein in Ordnung zu sein.


Danke auch für die vielen Tipps! :thumbup:


EDIT:

Das Problem hängt scheinbar mit der Frontplatte zusammen:
Ich starte die Box ohne Gehäuse, sie bootet wieder schön das original.
Sobald ich die Platine leicht bewege gibt Grafikbugs und absturtz.

Im Gehäuse bekomme ich sofort E71, ohne nur manchmal.
Signatur von »hixc« "Wer bastelt hat Recht."

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hixc« (09.09.2012, 17:53)


Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 705

Registriert am: 07.03.2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1929

  • Nachricht senden

(permalink) 21

09.09.2012, 17:23

Bei e71 den NAND mehrmals beschreiben... liegt oft am flashen

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 686

Registriert am: 12.07.2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3515

  • Nachricht senden

(permalink) 22

09.09.2012, 17:25

E71 liegt meist an BBs, die nicht remapped wurden.

hixc

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 18.02.2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Falcon Elite

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Kid Chameleon

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 23

09.09.2012, 17:42

Den NAND hatte ich auf Verdacht schon neu beschrieben. Danach bootet sie jetzt wieder ohne E71.
EDIt: Wenn das Board an einer Seite leicht nach unten gedrückt wird -> absturz.
Signatur von »hixc« "Wer bastelt hat Recht."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hixc« (09.09.2012, 18:02)


SchrauberX

☺Ⓞⓔⓢⓘ☺

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 659

Registriert am: 10.10.2011

Wohnort: .at

Danksagungen: 394

  • Nachricht senden

(permalink) 24

09.09.2012, 22:25

Mir ist so eine Slim, bei der das Board so weit vom Käfig abgehoben ist, bisher noch nie untergekommen.

Entweder es liegt irgendwo was dazwischen (evtl. vom RGH Umbau) oder das Board hats dermaßen verzogen (Produktion / Temperatur...) und
durch deine Biegeversuche kommts jetzt zu Kurzschluss oder Unterbrechungen (im schlimmsten Fall unter CPU etc.).

Gruß X
Signatur von »SchrauberX« Failure is Always an Option

Danny-D

- Modder -

  • »Danny-D« wurde gesperrt

Beiträge: 159

Registriert am: 28.05.2012

Wohnort: Hamburg

Xbox360: Slim Trinity Matrix Trident

Laufwerk: LiteOn 16D4S

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Tetris!

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

(permalink) 25

09.09.2012, 22:40

Probiere folgendes:
- den Chip oben auf den AV-Port setzen (Unterseite isolieren)
- dann 2 Drähte nehmen, je 50cm lang, und die um einander drehen (verdrillen)
und für den CPU-Reset nehmen.
- einige erzielen gute Ergebnisse, wenn sie das lange CPU-Reset-Kabel um den Kühler herum führen
- ein abgeschirmtes Kabel kann helfen, dann unbedingt nur eine Seite der Schirmung an Masse legen
Alte HDMI-Kabel liefern gute und abgeschirmte verdrillte Kabel
- evtl. einen anderen Kondensator nehmen (220pF, 270pF, 300pF, 330pF)
- Probiere mal, das Blech von der Innenseite des Deckels weg zu lassen
Signatur von »Danny-D« Glitch Hack, Dual Nand und mehr!

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!