Sie sind nicht angemeldet.

Xbox One Preisvergleich digitaler Spiele - Xbox-Now.com

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 106

Registriert am: 10.09.2011

Xbox One: Day One

Xbox360: Elite

Laufwerk: LITEON

Firmware: LT+3.0 und XKEY

Ich spiele z.Zt.: Mit deiner Mudda

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

(permalink) 1

19.04.2016, 16:59

Welche Festplatte soll ich Kaufen?

hallo

möchte mir eine neue festplatte für meinen pc kaufen.
kenn mich aber da zu wenig aus.
habe 2 bei amazone gefunden die mich intressieren.

http://www.amazon.de/Seagate-Desktop-ST4…_dp_o_pC_nS_ttl

http://www.amazon.de/interne-Festplatte-…=A3JWKAKR8XB7XF

welche soll ich da jetzt nehmen was ist der unterschied zwischen hdd und sshd?
danke schon mal für euere hilfe.
ihr könnt mir auch eine andere fesplatte empfehlen bin für alles offen

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 759

Registriert am: 04.12.2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 347

  • Nachricht senden

(permalink) 2

19.04.2016, 18:48

http://www.seagate.com/de/de/do-more/how…ptop-master-dm/
http://www.gameswelt.de/festplatten-hdds…speicher,219516
https://www.youtube.com/watch?v=6iBhf8rpobo

Die weite Welt des Internets, nicht wahr! ;)

Wenn ich mich auf deinen Threadtitel stütze, dann würde ich sagen "Nimm die billigste" ...hab für eine externe 5TB Platte 120,-€ bezahlt vor 2 Jahren und diese intern verbaut.
Läuft und läuft ...ist einfach nur Datenablage und dafür reicht es vollkommen. Läuft nicht 24/7 bliblablub.

Richtig, wäre jedoch die Gegenfrage: WOFÜR soll die Platte denn sein? Sinnvolle Beratung ohne Vorgaben ist ein Ding der Sinnlosigkeit.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NIGHTWOLF83 (19.04.2016)

Herrgoettle

Stammuser

Beiträge: 784

Registriert am: 05.12.2011

Wohnort: Back 2 Karlsruhe

Xbox One: Slim 500GB

Xbox360: z.zt. keine mehr

LiNK User: Herrgoettle

Ich spiele z.Zt.: mit meinem PC

Danksagungen: 267

  • Nachricht senden

(permalink) 3

19.04.2016, 19:56

als datengrab oder medienplatte reicht die wd voll und ganz aus - für mehr ist die eigentlich auch nicht.

wenn du jedoch auch anwendungen oder games drauf nutzen willst würde ich die seagate mit ihrem ssd cache verwenden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NIGHTWOLF83 (19.04.2016)

Beiträge: 106

Registriert am: 10.09.2011

Xbox One: Day One

Xbox360: Elite

Laufwerk: LITEON

Firmware: LT+3.0 und XKEY

Ich spiele z.Zt.: Mit deiner Mudda

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

(permalink) 4

19.04.2016, 20:12

hallo

danke für die hilfe. möchte auf der festplatte eigentlich nur daten verwalten.

mfg

Herrgoettle

Stammuser

Beiträge: 784

Registriert am: 05.12.2011

Wohnort: Back 2 Karlsruhe

Xbox One: Slim 500GB

Xbox360: z.zt. keine mehr

LiNK User: Herrgoettle

Ich spiele z.Zt.: mit meinem PC

Danksagungen: 267

  • Nachricht senden

(permalink) 5

19.04.2016, 20:21

dann reicht die wd dicke aus ;)

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 759

Registriert am: 04.12.2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 347

  • Nachricht senden

(permalink) 6

19.04.2016, 20:24

Nochmal als Zusatz: Du hast dir ja preislich welche rausgesucht die auf einem Preislevel liegen.
WD Blue ist ansich genau richtig für den Einsatz, ich würde nur bei 8€ überlegen ob man da nicht lieber doch gleich die SSHD nimmt. ;)
Bei 40 oder 50€ Preisunterschied würde ich natürlich das günstigere Modell nehmen, aber indem Fall doch eher Jacke wie Hose, oder nicht? (ich denke Herstellerentscheidungsfragen sind eh immer ne Glaubensfrage)

Zudem empfinde ich 5 Jahre Garantie auch als starkes Argument für die SSHD.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Herrgoettle (19.04.2016)

Herrgoettle

Stammuser

Beiträge: 784

Registriert am: 05.12.2011

Wohnort: Back 2 Karlsruhe

Xbox One: Slim 500GB

Xbox360: z.zt. keine mehr

LiNK User: Herrgoettle

Ich spiele z.Zt.: mit meinem PC

Danksagungen: 267

  • Nachricht senden

(permalink) 7

19.04.2016, 20:45

auf einer seite hast du schon recht jedoch als datengrab ne hdd mit 7200 umdrehungen zu nehmen ,wo 5400 eigentlich leiser sien sollten, die dann aufgrund der umdrehungen lauter ist ist dann halt auch wieder so ne sachen von den ohren (ob sie empfindlich sind oder nicht).

in der preissache gebe ich dir aber absolut recht das man eigentlich auch zur seagate greifen könnte.
hatte auch mal ne rma bei seagate direkt und die haben mir auch meine 3tb anstandslos umgetauscht in der garantiezeit,wie es sich bei wd verhaltet weiss ich nicht, - daher wäre die von dir angesprochene garantiesache auch eine überlegung wert.

Beiträge: 106

Registriert am: 10.09.2011

Xbox One: Day One

Xbox360: Elite

Laufwerk: LITEON

Firmware: LT+3.0 und XKEY

Ich spiele z.Zt.: Mit deiner Mudda

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

(permalink) 8

19.04.2016, 20:48

also ein paar euro mehr oder weniger macht jetzt echt kein unterschied :D

also ich hab gerade gelesen wenn ich die sshd öfter defragg, ist der cache ruckzuck kaputt.
und wenn ich die nicht öfter defragg, läuft der cache sehr schnell voll und die sshd wird nochmal deutlich langsamer als die langsamste hdd.
ob das stimmt weis ich nicht kenn mich da nicht so aus hab ich gerade gelesen.

Herrgoettle

Stammuser

Beiträge: 784

Registriert am: 05.12.2011

Wohnort: Back 2 Karlsruhe

Xbox One: Slim 500GB

Xbox360: z.zt. keine mehr

LiNK User: Herrgoettle

Ich spiele z.Zt.: mit meinem PC

Danksagungen: 267

  • Nachricht senden

(permalink) 9

19.04.2016, 20:57

ich kann dir meine erfahrung von 2,5 zoll sshd's von seagate (2x st500lm000,1xst1000lm014)schreiben:

hatte zwei in ner ps4 und eine aktuell in ner xbox one verbaut und da wird oder wurde nichts langsamer ;)

klar ist jetzt kein pc aber langsamer wurde da sicher nichts.

Beiträge: 106

Registriert am: 10.09.2011

Xbox One: Day One

Xbox360: Elite

Laufwerk: LITEON

Firmware: LT+3.0 und XKEY

Ich spiele z.Zt.: Mit deiner Mudda

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

(permalink) 10

19.04.2016, 21:02

ok danke jungs. werde mir jetzt einfach die seagate kaufen :thumbsup:

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 345

Registriert am: 11.02.2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 6873

  • Nachricht senden

(permalink) 11

19.04.2016, 21:23

und wenn ich die nicht öfter defragg, läuft der cache sehr schnell voll und die sshd wird nochmal deutlich langsamer als die langsamste hdd.
ob das stimmt weis ich nicht kenn mich da nicht so aus hab ich gerade gelesen.


Wenn man Wert auf eine lange Lebensdauer legt, sollte man das Defragmentieren auf einer SSHD nicht übertreiben. Die Defragmentierung wird zwar nur auf dem HD Teil durchgeführt, der SSD Teil der SSHD wird bei diesem Vorgang aber resettet, bzw. zurückgesetzt, da die ganzen Zuordnungen der Daten zwischen HD und SSD Teil nicht mehr stimmen. Der Hersteller Seagate rät übrigens komplett von einer Defragmentierung seiner SSHDs ab.

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!