Sie sind nicht angemeldet.

Xbox One Preisvergleich digitaler Spiele - Xbox-Now.com

360modman

Fortgeschrittener

Beiträge: 399

Registriert am: 05.08.2011

Wohnort: Saarland

Xbox One: Standard

Danksagungen: 206

  • Nachricht senden

(permalink) 1

28.09.2017, 16:33

XBOX 360 Festplatte "Unformatiert" Fehler beheben

Einige Leute hier im Forum kennen das bestimmt auch:
- Beim Starten der Konsole "steht" das Logo und es geht erst nach einigen Sekunden weiter.
- Die original MS Festplatte wird im Menü aufeinmal als "Unformatiert" angezeigt.
- Auch wiederholtes Formatieren bringt keinen Erfolg.

Schlimm wird es, wenn auch noch viele Spielstände, das Profil usw. "angeblich" verloren gegangen sind.

Ich hatte vor 2 Wochen eine solche Festplatte in einer XBOX 360 gefunden und wusste anfangs nicht, woher der Fehler stammt.
Bis heute. ;)

Ursache des Fehlers ist die von MS selbst gebaute Firmware, die auf den Festplatten ihren Dienst verübt. Sollte beim Formatieren ein
Fehler passieren, Stromausfall zum Beispiel, ist angeblich die Festplatte nicht mehr formatierbar.

Ich habe nun einen Weg gefunden, nach tagelangen Experimenten, solche Festplatten wieder in der XBOX 360 zum Laufen zu bringen.

Einzige Bedingung für das erfolgreiche Wiederherstellen ist, dass die Sektoren 16-22 noch vorhanden und NICHT geändert worden sind.

Anleitung:
1. Fehlerhafte, angeblich unformatierte, Festplatte an den PC anschließen, mit dem X360USB Pro v2 zum Beispiel
2. Festplatte einschalten
3. Hex-Editor starten, zum Beispiel WinHex
4. Festplatte im Hex-Editor öffnen, NICHTS ÄNDERN!
5. "hdd-offsets.txt" im Texteditor öffnen (Siehe Dateianhang)
In dieser stehen in 4 Zeilen die Offset-Addressen der einzelnen Partitionen als Hex-Werte
6. Die Hex-Werte, ohne das "0x", in die Zwischenablage kopieren
7. Im Hex-Editor zu dem Offset gehen
8. Zu dem Hex-Wert dazugehörige "BIN"-Datei im Hex-Editor öffnen
9. Den gesamten Inhalt der Datei in die Zwischenablage als Hex-Werte kopieren
A. Im Reiter der Festplatte nun die Zwischenablage ab dem zuvor gesetzten Offset schreiben und mit STRG+S speichern
Es kann etwas dauern bis die Sektoren geschrieben sind. Also warten.
Sollte eine Fehlermeldung kommen, wie "Kann die Sektoren xxxx-yyyy nicht lesen.", einfach ignorieren.
B. Nun mit der zweiten, dritten und vierten Partition forfahren.
C. Festplatte vom Strom nehmen und in die Konsole stecken
D. XBOX 360 einschalten

Sollte das Logo nicht mehr hängen, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass die Festplatte wieder ordnungsgemäß läuft.
Ein nachträgliches Formatieren in der XBOX 360 befürworte ich nur, wenn keine weiteren Daten auf der Festplatte sind.

Anbei noch eine Anmerkung:
Ich habe momentan nur 250GB Festplatten hier. Deswegen ist diese Anleitung auch NUR für 250 GB Festplatten gedacht.
Würde ich an 320GB und 500GB Festplatten, originale von MS, könnte ich diese Anleitung um diese erweitern.
Sollte daher jemand von Euch die entsprechenden Festplatten haben und mir zur Verfügung stellen, wäre das echt super. :D
»360modman« hat folgende Datei angehängt:
Signatur von »360modman« Auch ist das Suchen und Irren gut, denn durch Suchen und Irren lernt man. ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

S3ThCoLe (28.09.2017), PatJan (28.09.2017)

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!