Sie sind nicht angemeldet.

Das Forum ist auf einen neuen Server umgezogen. Durch temp. Redirects könnt ihr euch eventuell noch nicht anmelden. Das klappt, sobald ihr kein "new.xx" mehr in der Adresse seht!

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 700

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 26

Samstag, 25. September 2010, 14:06

Natürlich bin ich mir da sicher. Habe damit ja schließlich immer online gezockt. Deshalb keinen Flash o.Ä. damit veranstaltet. Eine jungfräuliche Xbox (Xenon...oho^^) also. Habe mir mittlerweile die neue Box ins Haus geholt, die ist echt erstklassig - bis auf das Netzteil :P

Trotzdem wäre es natürlich echt super, wenn ich die alte wieder hinkriege. Kann doch nicht sein, dass die nicht in die Steuerung kommt. Was kann denn da kaputt sein?

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 700

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 27

Sonntag, 17. Oktober 2010, 18:30

Ich habe es nun mit einem Reflow der Box versucht. Auch das hat leider nichts gebracht. Es bleibt beim Bootlogo...weiter geht es nicht. Die Box freezt aber definitiv NICHT! Dann war es das wohl mit der Box?

xfx9500

Profi

Beiträge: 2 266

Registriert am: 10. März 2010

Wohnort: ? X)

Xbox One: Forza Bundel

Xbox360: Star Wars Dual Nand

Laufwerk: LTU Liteon

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: freeboot-stock

LiNK User: ne macht kein spaß

Ich spiele z.Zt.: alles mögliche

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

(permalink) 28

Sonntag, 17. Oktober 2010, 18:32

wie hast du den Reflow gemacht...?

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 700

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 29

Sonntag, 17. Oktober 2010, 21:13

Mit einem Heißluftfön...so wie er im Internet immer beschrieben wird.

D3r Pr0ph3t

Mädchen für Alles

Beiträge: 582

Registriert am: 1. Februar 2009

Wohnort: Rehburg-Loccum

Xbox360: Glitch Jasper Elite 16MB, Retail Slim 4GB

Laufwerk: LiteOn x2

Firmware: LT+ 3.0

LiNK User: Der_Prophet_cky

Ich spiele z.Zt.: ganz wenig ;) | im RL unterwegs!

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

(permalink) 30

Sonntag, 17. Oktober 2010, 23:29

hast du den link dieser anleitung noch? viele sites haben unvollständige TUTs und vergessen z.b. zu sagen, dass alle teile, ausser die zu erhitzenden, mit mehreren lagen alufolie abdecken soll...

mfg pr0ph3t
Signatur von »D3r Pr0ph3t« "Wenn Wahlen etwas ändern würden, dann wären sie verboten."
- Kurt Tucholsky

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 700

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 31

Montag, 18. Oktober 2010, 01:28

Ganz ehrlich habe ich mir keine richtige Anleitung rausgesucht...habe eben ein paar mal mir so Sachen flüchtig angeguckt und dann selbst nochmal was verbessert. Ich habe dir hier mal markiert, was ich alles abgedeckt habe.


Eine Lage reicht als Schutz sogar schon aus, da die Alufolie echt gut reflektiert! Hatte beim ersten mal auch "2 Lagen für besseren Schutz" ;)

Dann das Board von oben 1 Minute erhitzt (Abstand vom Board zum Fön dabei immer mehr minimiert - bis mind. 6cm - für "langsames" Aufwärmen);
30 Sek die Rückseite (Fokus auf GPU, CPU, RAM); 1 Minute nochmal gleichmäßig die Oberseite (Kreisbewegungen und selten sekündliches Punktieren); danach das Board nicht mehr berühren und Erschütterungen vermeiden; Nach 30 Minuten sollte es bereits wieder kalt genug sein.
»we3dm4n« hat folgendes Bild angehängt:
  • xbox360_mainboard Kopie.png

xfx9500

Profi

Beiträge: 2 266

Registriert am: 10. März 2010

Wohnort: ? X)

Xbox One: Forza Bundel

Xbox360: Star Wars Dual Nand

Laufwerk: LTU Liteon

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: freeboot-stock

LiNK User: ne macht kein spaß

Ich spiele z.Zt.: alles mögliche

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

(permalink) 32

Montag, 18. Oktober 2010, 01:31

das ist aber kein Reflow sondern ein hot air fix.... :D

Gussy

Stammuser

Beiträge: 744

Registriert am: 11. September 2010

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

(permalink) 33

Montag, 18. Oktober 2010, 13:07

Ruf doch einfach mal bei Microsoft an ?
Sagst hast ne frage musst ja nicht direkt sagen das du keine Garantie mehr hast .
Vilt wissen die ja mehr :)
Signatur von »Gussy« Dieser Beitrag wurde 999 mal editiert, zum letzten Mal von Gussy: Heute, 19:54.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 700

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 34

Freitag, 10. Dezember 2010, 12:34

Die Xbox hat wohl nun komplett das Zeitliche gesegnet.

Habe sie gestern nach langer Zeit mal wieder aufgebaut, da ich es nicht haben kann sowas unbenutzt zu lassen und vorallem immer den Hintergedanken zu haben (da ruht noch deine erste Box im Schrank - von 2005^^).

Sie hatte nun also den ROD 0102.

"Standard" habe ich mir gedacht und den Hot Air fix durchgeführt, alles gesäubert - NADA! - ROD ist immernoch da.

D.h. wohl da ist nun für immer was im Argen, das Stehenbleiben beim Starten war wohl nur der Vorbote. Alle Widerstände, Transistoren usw. sind noch drauf und auch alle noch i.O...

Dann werde ich sie jetzt wohl in Einzelteilen verkloppen...schade drum.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 700

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 35

Dienstag, 28. Dezember 2010, 13:35

Ich muss nochmal den Leichenschänder mimen:

Da ich im Moment meine letzten Schulferien genieße habe ich wieder etwas Zeit und was macht man da? Natürlich an der kaputten Box schrauben :D

Habe mal den X-Clamp-Fix Hybrid (von xboxexperts) durchgeführt - homemade versteht sich - und daraufhin war der ROD immernoch da. Heute morgen dann aufgestanden, Lötkolben angeworfen, Lötzinn in die andere Hand und alle ersichtlichen Lötpunkte an der Unterseite neu verzinnt.

Box zusammengebaut: LÄUFT! - leider bleibt sie trotzdem noch beim Bootlogo hängen, aber der ROD ist schonmal weg...der Tag ist noch jung und deshalb gebe ich noch nicht auf.

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 590

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6418

  • Nachricht senden

(permalink) 36

Dienstag, 28. Dezember 2010, 13:39

Das brachte bei mir nichts.

Was bei mir aber mal geholfen hat, war:

Neustes Update (wäre in dem Fall das Kinect Beta Dash) auf CD brennen, einlegen und beim Booten an einem "Kabelcontroller !" die Y Taste gedrückt halten.
Ein Kabelloser + Play 'n' Charge geht nicht!

Du hast dann zwar das neue Dash drauf und kannst Live nicht benutzen.. Aber die Konsole würde (vermutlich) wieder gehen.


Leih dir nen Kabelcontroller ;D So habe ich mal eine Xbox günstig erstanden und wieder heile gemacht. Es müsste aber auch gehen, wenn du das aktuell aufgespielte Dash nochmal auf CD brennst, so dass die Box von dort ggf. fehlende Dateien kopieren kann.
Signatur von »Hoax«
Xbox Live Gold günstig verlängern

KEINE HILFE ZU FRAGEN PER EMAIL/PN - HILFSANFRAGEN WERDEN IGNORIERT

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 700

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 37

Dienstag, 28. Dezember 2010, 14:05

Danke, ich versuche es.

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 628

Registriert am: 16. September 2010

Wohnort: Eu

Xbox360: Gow 3 Slim DualNand

Laufwerk: Liteon mit Flash

Firmware: Lt+3.0

Rebooter/RGH: XeBulid/Fusion

Ich spiele z.Zt.: STAR WARS Battlefront

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

(permalink) 38

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 13:47

Was vieleicht noch funzen könnte wäre nen Nand dump machen und mit Degaded auf die vorige Firmware degaden Nand image wieder schreiben Aktuelles M§ update auf cd brenn ins laufwerk Schieben dann sollte sie auf jedenfall nen Update machen.
Dafür brauchste ja kein cpu key
Signatur von »Infectus«
WITH INFECTUS WE COULD EVEN SET UP A FIRMWARE TO MANAGE YOUR COFFEE MACHINE! :D :thumbsup:

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 700

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 39

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 14:43

Ok und wie mache mache ich sowas? Habe mich damit noch kein bisschen beschäftigt.

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 628

Registriert am: 16. September 2010

Wohnort: Eu

Xbox360: Gow 3 Slim DualNand

Laufwerk: Liteon mit Flash

Firmware: Lt+3.0

Rebooter/RGH: XeBulid/Fusion

Ich spiele z.Zt.: STAR WARS Battlefront

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

(permalink) 40

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 16:50

hast du den ne lpt kabel oder nen usb flasher da um die Nand auszulesen ?
Signatur von »Infectus«
WITH INFECTUS WE COULD EVEN SET UP A FIRMWARE TO MANAGE YOUR COFFEE MACHINE! :D :thumbsup:

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 700

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 41

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 16:58

Leider nein...wo kriege ich denn sowas her?

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 628

Registriert am: 16. September 2010

Wohnort: Eu

Xbox360: Gow 3 Slim DualNand

Laufwerk: Liteon mit Flash

Firmware: Lt+3.0

Rebooter/RGH: XeBulid/Fusion

Ich spiele z.Zt.: STAR WARS Battlefront

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

(permalink) 42

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 17:48

Selber bauen wenn du nen altes druckerkabel hast oder wenn du löten kannst baust dir nen Usb flasher anleitungen sind hier im board
Signatur von »Infectus«
WITH INFECTUS WE COULD EVEN SET UP A FIRMWARE TO MANAGE YOUR COFFEE MACHINE! :D :thumbsup:

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 700

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3518

  • Nachricht senden

(permalink) 43

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 17:51

Mit dem Druckerkabel würde ich ihn dann nur mit einer begrenzten Geschwindigkeit auslesen können richtig?

USB ist von der Geschwindigkeit und Einfachheit die bessere Wahl richtig?

Löten kann ich also mache ich mich mal ran.

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 628

Registriert am: 16. September 2010

Wohnort: Eu

Xbox360: Gow 3 Slim DualNand

Laufwerk: Liteon mit Flash

Firmware: Lt+3.0

Rebooter/RGH: XeBulid/Fusion

Ich spiele z.Zt.: STAR WARS Battlefront

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

(permalink) 44

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 19:48

Yepp usb is aufjeden fall das bessere lpt nur nee notlösung
Signatur von »Infectus«
WITH INFECTUS WE COULD EVEN SET UP A FIRMWARE TO MANAGE YOUR COFFEE MACHINE! :D :thumbsup:

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!