Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 74

Registriert am: 1. Dezember 2011

Wohnort: BW

Xbox360: Fat Zephyr: glitch, 160GB, Lüftermod, LT3.0 / Slim: glitch, OFW, 250GB, Kintect

Laufwerk: Benq;Liteon;Samsung

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Forza 4; Pinbal FX2; Geometry Wars 2 (Modus:Pazifist)

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 3. März 2012, 15:15

120GB zu 250GB konvertieren?

Ich hatte damals meiner Fat(en) Xbox 360 eine neue Festplatte spendiert ... da damals 120GB HD das größte der Gefühle war, aber die 250GB Festplatte von WD billiger angeboten wurde, hatte ich eben die hdss.bin der 120er auf diese geflashed. Mittlerweile wären ja die 250GB möglich und ich spiele mit dem Gedanken die 250er hdss.bin zu installieren.
Dabei geht ja die Dateistruktur flöten, aber die Daten an sich sind doch eigentlich noch da.?.

Kann mir einer von den Cracks hier im Board vielleicht genau erklären ob und wenn ja, wie ich dann meine Dateistruktur in die neue verlustfrei miteinbinden kann?
Ich möchte ungern alle Daten über Netzwerk hin und her kopieren ... Hab den Glitch installiert, falls das was hilft :-)

Gruß

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 3. März 2012, 15:23

Kann mir nicht vorstellen, dass es klappt, nur die hddss.bin zu ändern.
Ich würde sicherheitshalber alle Daten kopieren, vorher.
Wenn ftp dir zu ungemütlich ist, hdd an den Rechner + partybuffalo.

Aber irgendwie solltest du die Daten kopieren, besser als danach traurig zu sein ;)
Signatur von »primo1337«

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 720

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1998

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 3. März 2012, 15:37

Da bleibt dir nichts anderes übrig, als die Daten irgendwo zu sichern. Am besten flashte dann noch die Original HDDss.bin drauf, weil beim Glitch die HDD Marke keine Rolle spielt.

Beiträge: 74

Registriert am: 1. Dezember 2011

Wohnort: BW

Xbox360: Fat Zephyr: glitch, 160GB, Lüftermod, LT3.0 / Slim: glitch, OFW, 250GB, Kintect

Laufwerk: Benq;Liteon;Samsung

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Forza 4; Pinbal FX2; Geometry Wars 2 (Modus:Pazifist)

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 3. März 2012, 15:59

Kann mir nicht vorstellen, dass es klappt, nur die hddss.bin zu ändern.
...
Wenn ftp dir zu ungemütlich ist, hdd an den Rechner + partybuffalo.
Ne, so war das auch nicht gemeint, dass es so funktiioniert. Ich suche nach einer Möglichkeit das Dateisystem dann wiederherzustellen, nachdem ich sie wieder zur 250GB Festplatte gemacht hab.

Aber Du hast recht, eine Sicherung sollte ich schon machen ... im Prinzip hätte ich gerne ein Tool, im Stil von NXE2God ^^ ... aber Hauptsache es geht, auch wenns komplizierter wird.

frage: Was ist partybuffalo?


... Am besten flashte dann noch die Original HDDss.bin drauf, weil beim Glitch die HDD Marke keine Rolle spielt.
Die originale hab ich vermutlich nicht mehr, es ist schon einige Jahre her und die 250er hdss sollte ja auch reichen :) ... und das Problem wäre ja trotzdem noch das selbe.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shonty« (3. März 2012, 18:56) aus folgendem Grund: party buffalo


Beiträge: 74

Registriert am: 1. Dezember 2011

Wohnort: BW

Xbox360: Fat Zephyr: glitch, 160GB, Lüftermod, LT3.0 / Slim: glitch, OFW, 250GB, Kintect

Laufwerk: Benq;Liteon;Samsung

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Forza 4; Pinbal FX2; Geometry Wars 2 (Modus:Pazifist)

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 4. März 2012, 21:29

So, ich habs dann schlussendlich so gemacht, wie von Screamo vorgeschlagen ... hab die undo.bin zurückgeflashed und dann alles per ftp wieder zurückinstalliert (Installation dauert noch an, aber das wird schon passen).

Zuvor hatte ich durch Zufall einen ganz guten Denkansatz gefunden.
Dort war die Rede, dass man den restlichen Speicherplatz in Fat32 formatieren könnte (Kurzfassung) . Sein Ansatz hatte aber den Fehler, dass ich zwar eine hdss.bin einer kleineren Platte verwendet habe, aber dennoch nur den 120 GB zur Verfügung hatte.
Irgendwie logisch, da die Platte durch die hdss120.bin offiziell zu einer Hitachi mit 120GB wurde (zumindest für die Xbox).

Diesen Makel versuchte ich mit Testdisk zu korrigieren, indem ich die Diskgeometrie angepasst hatte, also die zusätzlichen Zylinder hinzugefügt hatte, jedoch wollte die Platte dann garnicht mehr am PC arbeiten. ... anscheinend hat die Xbox diesen Fehler selber wieder korrigiert, da sie weiterhin einwandfrei lief und auch wieder als 120GB Platte erkannt wurde. Auch später am PC hatte ich keinerlei Probleme mehr ... was mich sehr glücklich stimmte und ich wollte mein Glück dann nicht weiter überstrapazieren :)
...
Es war übrigens eine 160GB Platte und nicht wie fälschlicherweise beschrieben eine 250GB, aber trotzdem, immerhin ^^

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!