Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

plocktor

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 14. November 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 15. November 2010, 00:28

200mm Lüfter für Kühlung

Hallo Leute!

ich mache mir schon seit längerem Gedanken darüber, wie man die XBox leiser kühlen kann.
Die serienmäßig verbauten (ich nenne sie gerne so)
geschrumpften Airbus-Turbinen (Wenn man mal nach der Lautstärke geht)
sind ja nicht gerade optimal.

Das Konzept was MS da verfolgt ist ja so doof eigentlich nicht. Man führt die Luft
direkt über den Kühler um den Luftzug den der Lüfter erzeugt möglichst effektiv
zu nutzen. Aber die Dinger sind schlichtweg zu laut.

Nun hab ich mir folgendes überlegt:
Ich würde gern einen 200mm Lüfter (bspw: Cooler Master MegaFlow 200)
oben auf die XBox drauf bauen und zwar nicht hineinblasend, sondern
heraussaugend, genau wie die Original-Lüfter.
Das Laufwerk würde ich drin lassen. Den Luftkanal sowie die Original-Lüfter würd
ich rausmachen.

Als erstes müsste ich natürlich ein Loch in die Oberseite der Box schneiden.
Dann würde ich einen Ring aus Moosgummi um das Loch herum aufkleben. Der Ring
wäre dann eine Art Dichtung und gleichzeitig eine Entkopplung. Den Lüfter würde ich
dann auf den Moosgummi-Ring kleben. Als Kleber käme Epoxyd-Harz zum Einsatz.
Somit wäre der Lüfter absolut dicht mit dem Gehäuse verbunden und kann trotzdem
keine Vibrationen übertragen.

Das Problem ist, dass ich mit meiner eher bescheidenen Erfahrung nicht so recht
abschätzen kann ob der eine Lüfter die Box ausreichend kühlen könnte.

Der Lüfter würde quasi die Luft durch die vielen Löcher in die Box ziehen und oben
wieder hinausblasen. Somit wäre ein ziemlich guter Durchzug da. Eventuell müsste
man die Löcher an der Oberseite von innen verschließen um mehr Luft von unten
bzw. von den Seiten hineinzusaugen. Die Luft sucht sich ja schließlich den Weg
des geringsten Widerstandes und würde dann wahrscheinlich nur oben reingesaugt
und 3cm weiter links oder rechts wieder rausgeblasen werden :)

Die Original-Lüfter haben zusammen (soweit meine Quellen recht haben) eine Fördermenge von ca. 80 m³/h.
Der neue hätte 186 m³/h. Immerhin mehr als doppelt soviel.

Ich will nicht erreichen, dass die Box kühler wird. Ich will sie nur leiser machen.
Natürlich sollte sie nicht heißer werden, nicht dass sie noch durchbrennt.
Und wegen der Optik ... Man kann die LEDs vom Lüfter ja wegmachen, für den
Moosgummi-Ring weißes Moosgummi verwenden und als Lüftergitter ein schickes Wabengitter (auch bekannt als RS-Gitter) mit feinen Maschen in schickem Weiß lackiert draufkleben.

Ich dachte mir einfach ich frag mal lieber bei Leuten nach, die schon öfters
ne XBox umgebaut haben und sich somit mit sowas auskennen müssten,
bevor ich einfach mal so ins blaue hinein meine geliebte Box umbau und ich
dann anschließend dem guten Stück beim abbrennen zuschaun darf ...

Was meint ihr dazu?
Könnte das ganze funktionieren?
Signatur von »plocktor« -------------------------------------------------------------------
Vertraue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!
-------------------------------------------------------------------

Spud Bencer

unregistriert

(permalink) 2

Montag, 15. November 2010, 02:40

Tut mir Leid aber mit der Idee kommst du niccht weit wahrscheinlich würde die Box nach etwa 5-10 Min einfach ausgehen und zwei rote lämpchen zeigen.

Denn wenn dein LW noch drin ist, wie soll der Lüfter denn von dort die Luft wegbekommen?

plocktor

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 14. November 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 15. November 2010, 13:07

Hm ... naja prinzipiell hättest du schon recht.

Allerdings liegt der Lüfter ja nicht auf
dem Laufwerk auf bzw. das Laufwerk ja nicht am Gehäuse.
Also müsste die Luft doch um das Ding herumkommen.

Man könnte den Lüfter ja auch weiter rechts also weg vom Laufwerk platzieren
oder dann vielleicht sogar 'nen 180mm Lüfter nehmen um noch weiter
nach rechts zu kommen und weniger das Laufwerk abzudecken.
Signatur von »plocktor« -------------------------------------------------------------------
Vertraue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!
-------------------------------------------------------------------

Zerberus

Up the shut fuck, you must.

Beiträge: 787

Danksagungen: 200

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 15. November 2010, 13:10

ich bezweifel auch das es funktionieren wird.... die gpu wird dir da weg braten.....
Signatur von »Zerberus«

powerjaffen

Wenigposter

Beiträge: 44

Registriert am: 7. Oktober 2010

Xbox360: JTag Falcon 1 TB

Laufwerk: Keins

Ich spiele z.Zt.: Forza, Duke Nukem

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 15. November 2010, 15:46

Hey,
ich würde dir davon abraten, damit killst du eher die Konsole als irgendwas anderes.

Mach dir oben
2 x 80mm oder 2 x 120mm drauf und tausch die originalen gegen leise 60mm Lüfter,
dann wird dich nur noch das laute Laufwerk nerven ;)
Signatur von »powerjaffen«
RANK UP!
SERGEANT OF THE
MASTER SERGEANTS
MOST IMPORTANT PERSON
OF EXTREME SERGEANTS
TO THE MAX!

Spud Bencer

unregistriert

(permalink) 6

Montag, 15. November 2010, 16:02

was gut funktioniert ist ein 200mm Lüfter der Luft reinpustet und sie hinten wieder rausgezogen wird.

das Problem bei einem 200mm Lüfter ist das er nicht genügend "Druck" aufbauen kann bzw nicht genau auf die Punkte bei denen du das brauchst glaub mir ich weiss wovon ich rede ;):D

Ohne Lüfter die hinten die Luft rausziehen und den Luftstrom über die richtigen Komponenten zieht funktioniert es nicht.

Cha0s

!!! This is Cha0s !!!

Beiträge: 294

Registriert am: 23. November 2009

Wohnort: Lingen

Xbox360: Slim 4gb auf 320gb, Dual HDD Mod, Wasabi

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 15. November 2010, 16:43

Exakt so wie Spud es sagt,.. 60er gegen Noiseblocker tauschen und lieber 1-2 120mm an die Wand basteln,...
Signatur von »Cha0s«

plocktor

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 14. November 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 16. November 2010, 08:21

ich danke euch schonmal für die antworten :)
habt mir echt geholfen. ich wollte ja wie gesagt nich mit gewalt da was kaputt machen
sondern einfach erstmal nachfragen bei leuten die sich auskennen :)

also müsste ich quasi ein bis zwei 120mm lüfter oben drauf reinblasend montieren und
hinten die original-lüfter gegen zwei leise 60mm lüfter ersetzen, die wiederum raussaugen. dann müsst ich natürlich den luftkanal drin lassen und mit tape oder
sonstigem möglichst luftdicht mit den 60mm lüftern verbinden.

die 120er am besten eher rechts nicht direkt überm laufwerk montieren (gut was
bei zwei stück dann schwierig wird). vielleicht doch besser nur einen quasi direkt
überm cpu-kühler. hab da ja noch 'nen mini-kühler von der gpu, der per heatpipe
mit dem hauptkühler verbunden is. den würd ich dann auch direkt anblasen.

Meine Vorschläge für die Lüfter:

60er: Papst 612N/2GL, 60x60x25mm, 2500rpm, 21m³/h, 16dB(A) oder:
Papst 612N/2GML, 60x60x25mm, 3000rpm, 25m³/h, 19dB(A)

ja nachdem welcher luftdurchsatz reichen würde. also wenns geht dann natürlich
lieber den oberen :)

120er: Papst 4412F/2GLL, 120x120x25mm, 1200rpm, 70m³/h, 18dB(A)

also nicht dass ihr jetz denkt ich arbeite bei Papst und will da Werbung machen :)
is nur so, dass ich schon seit jahren an Rechnern rumschraub und da schon
des öfteren mit billigeren Lüftern die angeblich bessern sein sollen auf die
Schnauze gefallen bin. Es geht nunmal nix über Made in Germany :)

des müsste dann funktionieren oder?
Signatur von »plocktor« -------------------------------------------------------------------
Vertraue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!
-------------------------------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »plocktor« (16. November 2010, 08:50)


Cupa

es ist nicht undicht, es läuft über...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 064

Registriert am: 22. Februar 2010

Wohnort: Kreis Aachen

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim white 320GB

Danksagungen: 1434

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 16. November 2010, 14:06

Sorry aber Papst kannst du trotzdem in die Tonne werfen... Halte ich in diesem Gebiet für sehr ungeeignet, da die einfach sauwenig pusten. Nur die 60er sind mehr oder weniger in Ordnung, aber für die habe ich auch eine andere Empfehlung (siehe unten ;) ).

Da du ja das Laufwerk drinlässt würde ich dir empfehlen nur einen 120er zu nehmen und den rechts neben das LW zu setzen, also über CPU/GPU Heatpipe, da ein zweiter kaum noch daneben passt bzw nicht wirklich was bringen würde :D

Hinten 2 60er hin und Luftkanal drinlassen ist gut :) Aber tapen brauchst du da eigentlich nichts würde ich sagen.

An Lüftern würde ich dir diese 60er hier und diese 120er hier empfehlen.
Der 120er passt auch vom Design her gut zu einer weißen Xbox und du kannst mit einem Schalter die eingebauten weißen LEDs ein- und ausschalten ;)


Gruß
Signatur von »Cupa«
// Großes Emulatorenpaket für JTAGs/Glitch-Boxen hier //

Spud Bencer

unregistriert

(permalink) 10

Dienstag, 16. November 2010, 14:19

70m³ ist für einen 120er schon ziemlich dünn. Da gibt es deutlich bessere Lüfter die mehr Leistung haben genauso leise sind und ähnlich leise.


Mein Liebling sind eindeutig die Lüfter von Silverstone weil diese sowohl sehr leise betrieben werden können aber auch sehr viel Power haben wenn man sie beötigt.

http://www.caseking.de/shop/catalog/Luef…ller::2955.html

Aber ich denke es ist auch ein wenig Geschmackssache ;)
Insgesamt würde ich immer eher zu einem Kugellager als zu Gleitlagern raten, da diese schneller verschleißen und anfangen unangenehme Nebengeräusche zu machen.

Halte dich fern von Revoltec Lüftern, die sind zwar auch Made in Germany aber ihr Geld nicht wert. Leider bekommt man diese fast überwiegend in den PC Läden.

Wenn du richtig auf die Schokolade hauen willst solltest du dir die Apolish Vegas zu legen. Haben sehr gute Werte sehen stylisch aus haben super Testbewertungen sind aber sau teuer.

Beiträge: 158

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Dienstag, 16. November 2010, 15:59

bei der alten weissen xbox sieht der bestimmt gut aus aber bei der schwarzen wohl eher nicht :D :D

Cha0s

!!! This is Cha0s !!!

Beiträge: 294

Registriert am: 23. November 2009

Wohnort: Lingen

Xbox360: Slim 4gb auf 320gb, Dual HDD Mod, Wasabi

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Dienstag, 16. November 2010, 16:46

Scythe und Yate Loon sind ok und billig wenns um 12cm Lüfter geht.
Signatur von »Cha0s«

Cupa

es ist nicht undicht, es läuft über...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 064

Registriert am: 22. Februar 2010

Wohnort: Kreis Aachen

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim white 320GB

Danksagungen: 1434

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Dienstag, 16. November 2010, 16:48

Was für eine Box hat er denn? Schwarze oder weiße? Konnte das in seinem Text nicht finden...

Also bei einer weißen würde ich, wie schon gepostet, die 120er Cluster von Enermax empfehlen und bei einer schwarzen die 120er Magma :)
Signatur von »Cupa«
// Großes Emulatorenpaket für JTAGs/Glitch-Boxen hier //

plocktor

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 14. November 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Mittwoch, 17. November 2010, 00:46

Also oben neben dem Laufwerk 'nen 120er und hinten zwei 60er.
Dann werd ichs wohl genauso machen.

Oder vielleicht 'ne passive Wasserkühlung, aber da müsste ich nochmal
mit meinem Geldbeutel drüber reden bzw. 'n neues Thema aufmachen :)


Zum Thema Lüfter:

Nur weil ein Hersteller sagt, dass der Lüfter bei der Drehzahl die Fördermenge leistet,
heißt das noch lange nicht, dass das auch stimmt ...
Ich hatte mal einen Lüfter von Scythe (ich wollte mal was neues ausprobieren :)),
der laut Hersteller leiser sein sollte als mein Papst Lüfter und dazu auch noch
eine größere Fördermenge haben sollte bei geringerer Drehzahl.
Das Ergebnis war ein deutlich lauterer Lüfter (hab ein sehr empfindliches Hörorgan),
der mit zunehmender Betriebsdauer
immer lauter wurde. Nach 2 Wochen war das ding so laut, dass ich ihn rausgeschmissen
hab und durch nen Papst ersetzt hab. Und von der Fördermenge wollen wir mal
gar nicht reden. Das war keine Belüftung, das war nichmal ein Furz was das ding
gebracht hat. In meinem Rechner laufen derzeit 8 Lüfter
von Papst seit 1 1/2 Jahren durch ohne lauter zu werden oder sonst irgendwelche
Probleme zu machen. Bevor die dinger kaputt gehn rostet mir mein Gehäuse weg :)

Naja auf jedenfall vielen dank nochmal für die zahlreichen Antworten :)
Ihr Habt mir wirklich weitergeholfen.


Und übrigens ... ich hab 'ne weiße XBOX :)
Signatur von »plocktor« -------------------------------------------------------------------
Vertraue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!
-------------------------------------------------------------------

powerjaffen

Wenigposter

Beiträge: 44

Registriert am: 7. Oktober 2010

Xbox360: JTag Falcon 1 TB

Laufwerk: Keins

Ich spiele z.Zt.: Forza, Duke Nukem

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Mittwoch, 17. November 2010, 09:31

Hey,
dann nimm Lüfter von Noiseblocker,
die haben ne super Quali und wenn doch mal was sein sollte 3 Jahre Herstellergarantie ;)
Signatur von »powerjaffen«
RANK UP!
SERGEANT OF THE
MASTER SERGEANTS
MOST IMPORTANT PERSON
OF EXTREME SERGEANTS
TO THE MAX!

plocktor

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 14. November 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 18. November 2010, 02:40

Ja auf die Idee bin ich auch gekommen.
Vorallem weil Noiseblocker (also bestimmt schon 10 Jahre her) Lüfter
eigentlich welche von Papst waren, nur anderes Design und niedrigere
Drehzahlen :)

als 60mm Lüfter werd ich wohl die empfohlenen nehmen.

als 120mm Lüfter hab ich mich jetz für dieses Modell entschieden:
Noiseblocker BlackSilent Pro PL1
Der hat zwar eine nicht ganz so hohe Fördermenge, aber ist dafür sehr leise.
Gerade weil er oben auf dem Gehäuse, also außen, sitzt muss er sehr leise sein,
da der Schall ja ohne Widerstand (bspw. ein Gehäuse) durchkommt.
Gut, die Farbe ist jetzt nicht ganz passend. Aber was solls :) Hauptsache leise :)
Signatur von »plocktor« -------------------------------------------------------------------
Vertraue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!
-------------------------------------------------------------------

Zerberus

Up the shut fuck, you must.

Beiträge: 787

Danksagungen: 200

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Donnerstag, 18. November 2010, 03:00

solltest immer dazu sagen was du für eine xbox hast..... also jasper, falxon, xenon, ....

hab bei meiner jasper 2 Noiseblocker BlackSilent Fan XR2 60mm hinten drin und seitlich am case ein Noiseblocker BlackSilent Fan XL1 - 120mm....

der 120er läuft immer auf 12v und die beiden 60er sind an der lüftersteuerung der xbox.... laufwerk ist noch drin.....

läuft ohne probleme :)
Signatur von »Zerberus«

plocktor

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 14. November 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Donnerstag, 18. November 2010, 12:28

ja ... ähm ... wenn ich das jetz wüsste ... :)

also es is ursprünglich 'ne premium-version mit hdmi-anschluss und 20gb festplatte.
hab mir dann irgendwann 'ne 120gb platte dazugeholt.
und gekauft wurde sie im herbst 2007.

dann ist es wohl ein ... ? sorry, aber damit kenn ich mich nich aus :)
Signatur von »plocktor« -------------------------------------------------------------------
Vertraue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!
-------------------------------------------------------------------

Zerberus

Up the shut fuck, you must.

Beiträge: 787

Danksagungen: 200

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Donnerstag, 18. November 2010, 12:36



wird warscheinlcih ne falcon sein ^^

dann solltest du auf jeden fall aufpassen das die gpu bei der kühlung nicht zu kurz kommt.....
Signatur von »Zerberus«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 841

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3622

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Donnerstag, 18. November 2010, 20:08

Zitat

Original von plocktor

Zum Thema Lüfter:

Nur weil ein Hersteller sagt, dass der Lüfter bei der Drehzahl die Fördermenge leistet,
heißt das noch lange nicht, dass das auch stimmt ...
Ich hatte mal einen Lüfter von Scythe (ich wollte mal was neues ausprobieren :)),
der laut Hersteller leiser sein sollte als mein Papst Lüfter und dazu auch noch
eine größere Fördermenge haben sollte bei geringerer Drehzahl.
Das Ergebnis war ein deutlich lauterer Lüfter (hab ein sehr empfindliches Hörorgan),
der mit zunehmender Betriebsdauer


War denn der Sone-Wert bei beiden Lüftern angegeben?

Du weißt hoffentlich, dass du in Sachen Lautstärke NICHT nach den dbA-Wert gehen darfst?

Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Donnerstag, 18. November 2010, 20:41

Zitat

Original von Zerberus
solltest immer dazu sagen was du für eine xbox hast..... also jasper, falxon, xenon, ....

hab bei meiner jasper 2 Noiseblocker BlackSilent Fan XR2 60mm hinten drin und seitlich am case ein Noiseblocker BlackSilent Fan XL1 - 120mm....

der 120er läuft immer auf 12v und die beiden 60er sind an der lüftersteuerung der xbox.... laufwerk ist noch drin.....

läuft ohne probleme :)


Habe das genauso vor!

auf welche Temperaturen kommst du mit diesem Setup?

Vielen Dank für deine Antwort.

Idletemps würden mir schon reichen.

plocktor

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 14. November 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Freitag, 19. November 2010, 00:23

also deiner skizze nach zu urteilen handelt es sich um eine ZEPHYR

is das jetz gut oder schlecht?

zum thema gpu-kühler:
ich habe einen "hauptkühler" und noch einen kleinen, per heatpipe verbundenen,
kühler zusätzlich. der hängt hinterm cpu-kühler in der luft.
und wenn ich den 120mm lüfter so wie geplant verbaue, wird genau dieser
kühler und natürlich auch der cpu-kühler direkt angeblasen.
Signatur von »plocktor« -------------------------------------------------------------------
Vertraue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!
-------------------------------------------------------------------

plocktor

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 14. November 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Freitag, 19. November 2010, 00:39

Es ist doch eigentlich immer nur der dB(A)-Wert angegeben
bei verschiedensten Online-Shops (bspw. Caseking).

Also gehe ich auch nach diesem Wert.

Und wenn mir da vom Hersteller die eierlegende Wollmilchsau
versprochen wird, dann erwarte ich, dass auch wenigstens
etwas davon eingehalten wird.
Wenn die mir 'nen Lüfter verkaufen wollen der mehr Luft fördert
und gleichzeitig leiser ist, dann sollte wenigstens
eine der versprochenen Eigenschaften auch der Realität entsprechen.
Aber wenn das Ding am Ende lauter ist und nicht annähern soviel
Luft fördert ist der Fall für mich klar.

Im endeffekt geht es nur darum wieviel Wahrheit der Hersteller in
seine Angaben packt.
Sowas gibt es aber überall. Bei Autos z.B. ist der Spritverbrauch so
ein großes Thema. Komischerweise braucht ein Auto immer ein bisschen
mehr Sprit als der Hersteller angegeben hat. Und warum? Weil ein Auto
sich besser verkauft, wenn der Hersteller sagt es verbraucht 7 Liter als
wenn er sagen würde es braucht 9 Liter (was eher der Realität enspricht :)).

Mir geht es nicht darum zu sagen, dass Papst einzig und allein die besten
Lüfter baut, sondern ich will damit nur sagen, dass meineserachtens nach
Papst eine der Firmen ist, bei denen die Angaben zu den Lüftern relativ
nah an der Realität liegen.

Der eine bescheißt mehr und der andere eben weniger :)
Signatur von »plocktor« -------------------------------------------------------------------
Vertraue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!
-------------------------------------------------------------------

Zerberus

Up the shut fuck, you must.

Beiträge: 787

Danksagungen: 200

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Freitag, 19. November 2010, 01:26

Zitat

Original von plocktor
also deiner skizze nach zu urteilen handelt es sich um eine ZEPHYR

is das jetz gut oder schlecht?

zum thema gpu-kühler:
ich habe einen "hauptkühler" und noch einen kleinen, per heatpipe verbundenen,
kühler zusätzlich. der hängt hinterm cpu-kühler in der luft.
und wenn ich den 120mm lüfter so wie geplant verbaue, wird genau dieser
kühler und natürlich auch der cpu-kühler direkt angeblasen.


das ist ehr schlecht, da diese viel wärme produzieren was es natürlich schwerer macht die konsole bei gutenw ertden leise zu bekommen.....


Zitat

Original von Scav

Zitat

Original von Zerberus
solltest immer dazu sagen was du für eine xbox hast..... also jasper, falxon, xenon, ....

hab bei meiner jasper 2 Noiseblocker BlackSilent Fan XR2 60mm hinten drin und seitlich am case ein Noiseblocker BlackSilent Fan XL1 - 120mm....

der 120er läuft immer auf 12v und die beiden 60er sind an der lüftersteuerung der xbox.... laufwerk ist noch drin.....

läuft ohne probleme :)


Habe das genauso vor!

auf welche Temperaturen kommst du mit diesem Setup?

Vielen Dank für deine Antwort.

Idletemps würden mir schon reichen.


die cpu ist immer bei 40 rum und die gpu wird vond er lüftersteuerung auch etwas unter 60 gehalten...... wenn ich die beiden 60mm die ganze zeit auf 100% laufen lassen würde dann wäre sie noch etwas kühler, aber ist unnötig ^^
Signatur von »Zerberus«

plocktor

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 14. November 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Freitag, 19. November 2010, 09:08

Zitat

Original von Zerberus


das ist ehr schlecht, da diese viel wärme produzieren was es natürlich schwerer macht die konsole bei gutenw ertden leise zu bekommen.....



Hm ... naja das is schlecht, da hast du recht :) Is jetz natürlich doof, dass ich die
Lüfter schon bestellt hab :)
Naja egal ich probiers jetz einfach mal aus.
Signatur von »plocktor« -------------------------------------------------------------------
Vertraue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!
-------------------------------------------------------------------

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!