Sie sind nicht angemeldet.

hitchcock

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 18. Dezember 2016

Xbox360: Elite

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 18. Dezember 2016, 18:11

360er phat geflasht bekommen und nu ?

seid gegrüßt

Ich habe günstig eine 360er "laufwerksflash" für meinen Sohn bekommen, die will er zu Weihnachten. Gestern kam das gute teil an und lief soweit super. Ich möchte ihm keine Original CDs einlegen lassen, ich kenne ihn :) deshalb eben Sicherheitskopie tauglich.
Die Paar spiele die dabei waren liefen wunderbar "auch die Kopien" aber das Ding wollte bei FIFA17 ein Update also gesagt getan und diese Datei eingespielt SystemUpdate_17511_USB. Das Üpdate ist wunderbar durchgelaufen nur jetzt laufen die Kopien nicht mehr.
Ich habe beim erhalt der Box auch alle möglichen Dateien dazu erhalten (Dummy.bin,Identify.bin,inquiry.bin und key.bin) da muss ich doch nun nicht mehr auslesen und kann die Pin Methode auslassen "http://www.xboxhacks.de/jedes_fat_liteon_ohne_l_ten_cutten_auslesen.t8618.html" oder benötige beim neuflash diese PinSchalter Methode auch '?

Hier erstmal ein paar Daten Xbox360 Phat MFR: 15.8.2009
Aufgeschraubt habe ich sie noch nicht.

tt84

Stammuser

Beiträge: 890

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 18. Dezember 2016, 22:07

Nach dem MFR-Date ist ein LiteOn DG-16D2S verbaut. Wenn Dummy.bin vorhanden mit korrekten Key kann einfach im Jungleflasher LiteOn erase durchgeführt werden... :)

hitchcock

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 18. Dezember 2016

Xbox360: Elite

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 18. Dezember 2016, 22:57

so habe die kiste aufgeschraubt. Ist ein Lite on: Manufaktore 2008 HW.Vers. A0A1 FW. Vers. 74850C. wenn euch das was nützt.

Da ich mir nicht die extra hardware holen will reicht der Strom der Box und der Keyextractor Methode 2 nach dieser "eurer" Anleitung aus.
Nochwas der JungleFlasher läuft nicht unter wi8.1 64bit ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hitchcock« (18. Dezember 2016, 23:35)


Triplex 303

Fortgeschrittener

Beiträge: 223

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 19. Dezember 2016, 13:29

Weist du welches SystemUpdate vorher auf deiner Xbox oben war? Es gibt nämlich ein Microsoft SystemUpdate welches das Laufwerk flasht und somit die gehackte Firmware überschreibt.
Wenn du die dummy.bin usw. hast ist es ganz einfach. Einfach in den Jungleflasher reinladen und dein Laufwerk mit der LT+ 3.0 flashen. Den Key brauchst du ja nicht mehr herauslesen.

Win 8.1 weiß ich nicht, aber unter Windows 10 habe ich es nicht zum laufen gebracht. Ich habe aber auf Youtube Videso gesehen wo es auch unter Win 10 läuft.
Ich habe mir dann einfach Windows 7 auf eine alte Festplatte installiert die herumgelegen ist. Die steckt jetzt im PC drinnen und wenn ich flashen will stecke ich einfach um.

Flashen: Lite-On Erase, Dann unter Source dein Backup reinladen, dann die LT+ 3.0 flashen (write), Outro

hitchcock

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 18. Dezember 2016

Xbox360: Elite

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 19. Dezember 2016, 14:57

Was vorher drauf war weiss ich nicht mehr. Ich denke ich werde wohl von norne beginnen ich trau der cd nicht, nicht das die nicht das original ist.
Mit dem Jungleflasher habe ich auch ein video gesehen iht müsst die portio64.sys und die libusb0.dll in das Hauptverzeichnis des junglesflashers schieben und beim starten von Windows F8 Drücken da der Treiber nicht signiert ist.
Ich werde Heute abend anfangen zu Löten den Schalter und die Nadel, Das zusatzgerät ist mir für einmal Flashen ehrlich gesagt zu Teuer also werde ich den Strom wohl aus der XBox nehmen.
Ich Versteh das mit der Firmware noch nicht so richtig "die gehackte" wo finde ich diese ?

Triplex 303

Fortgeschrittener

Beiträge: 223

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 19. Dezember 2016, 15:16

Ja, die Treiber müssen signiert werden, zumindest bei Win 7. Wird bei Win 8.1 vermutlich auch so sein.

Wenn du beim JF deine ORIG.BIN unter Source reinladest, erstellt er dir unten unter Target automatisch deine gehackte Firmware für dein Laufwerk mit dem Laufwerkskey von der ORIG.BIN.
Diese ist dann auf dein Laufwerk zu flashen.

Wenn man sich nicht zu 100% sicher ist den richtigen Key zu haben sollte man das Laufwerk vorher immer auslesen . Wenn du nämlich den falschen Key flashst kannst du nur mehr noch DVDs schauen auf der Xbox.
Um dann wieder an den Laufwerkskey zu kommen, müsstest du einen Reset Glitch Hack Umbau (nicht so einfach) machen.

Du kannst aber auch dein Laufwerk jemanden aus dem Forum schicken, es gibt sicher genau die das günstig oder vielleicht kostenlos machen.

hitchcock

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 18. Dezember 2016

Xbox360: Elite

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 19. Dezember 2016, 15:52

Hmmmm eine orig.bin ist nicht dabei.

Triplex 303

Fortgeschrittener

Beiträge: 223

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 19. Dezember 2016, 16:44

dummy.bin müsste es geben? kannst auch nehmen.

hitchcock

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 18. Dezember 2016

Xbox360: Elite

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 19. Dezember 2016, 17:07

ja die gibt es.

Triplex 303

Fortgeschrittener

Beiträge: 223

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 19. Dezember 2016, 19:08

Kannst du genauso nehmen. Lade sie mal rein in den JF unter Source herein und schau ob alles passt und ob der Key angezeigt wird.

Wenn du willst kannst du dann flashen oder wenn du nicht 100% sicher bist den Key nochmals auslesen.

Die Datei kann eigentlich irgendwie heißen, JF benennt sie automatisch dummy.bin oder früher orig.bin.

tt84

Stammuser

Beiträge: 890

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Dienstag, 20. Dezember 2016, 09:29


Ich Versteh das mit der Firmware noch nicht so richtig "die gehackte" wo finde ich diese ?


Frmware/Jungleflasher:: | FW || jf |

Video zum flashen: https://www.youtube.com/watch?v=X81SzcqdfYo :)


Und ob du nun nochmal ausliest ist deine Entscheidung, wenn du die dummy.bin im jungleflasher lädst und da "dummy from 7485" steht, ist sie wahrscheinlich ok. Risiko besteht natürlich trotzdem. :)

hitchcock

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 18. Dezember 2016

Xbox360: Elite

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 13:30

Grüßt euch

Danke für eure Hilfe, bin es Gestern angegangen, nach Stundenlangem Probieren mit meinem Rechner ich10 Chipsatz hatte ich kurzzeitig du Lust verlohren. Nach einer halben Stunde an der Frischen Luft
tief durchatmen und Litfassäulen umboxen :) habe ich mich dazu entschlossen mal schnell einen Alten Rechner zusammen zubauen und Windows XP zu Installieren, damit war ich um 1 fertig. Das einzige was ich noch
Draufmachen musste waren die Chipsatztreiber. So also Jungleflasher drauf und Probiert, orrrrrr dachte ich mir, wieder eine Fehlermeldung irgendwas mit 0x0000135 also wieder Gegooglet und fehler gefunden. Also noch dotnetfix für XP
gesucht "ist nicht so einfach" wird ja nicht mehr supportet, nach bissl suche Installiert und Jungleflaher gestartet. Laut Foren sollte das Laufwerk Automatich gefunden werden, war aber nicht so, meine derzeitige entspannung ging in Zorn über.
Ich dachte mir gut klickst erstmal alle Ports durch und der letzte war es dann, ihr glaubt garnicht wie ich mich gefreut habe. Der Flash ansich ging innerhalb von 10 Minuten. Dann habe ich die Kiste zusammengebaut gestartet und läuft alles wieder wunderbar :)
Im ganzen war ich 4:30 Uhr fertig. Alle die Das Ding flashen wollen sollten bissl Ahnung vom Löten haben und eine Verständnissvolle Frau. Das Ding läuft erstmal mein Sohn kann Spielen.

Ich danke euch
Gruß Andreas

MrStoned

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 24. November 2016

Xbox360: Pro

Laufwerk: LiteOn

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 16:29

Moin Moin,

Welchen Chipsatz hat der PC gehabt? Habe schon mehfach laufwerke geflasht.
Rgh wäre doch auch noch eine gute Alternative oder?

Mfg

hitchcock

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 18. Dezember 2016

Xbox360: Elite

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 16:40

Ich kauf mir doch keine zusatzhardware für 40€ wenn die Box selber gerade mal 60 gekostet hat und wenn man bissl Löten kann ist das doch kein Problem selber zu Basteln.

tarzan

Stammuser

Beiträge: 813

Registriert am: 1. Juni 2009

Xbox360: Jasper

Laufwerk: Liteon 0251C

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 16:57

Na dann viel Spaß beim Flasher bauen. Der Kollege was so nett und hat eine Anleitung sogar dafuer hier im Forum gepostet :
Bauplan USB Nand flasher

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 815

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 401

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 22:52

Ich kauf mir doch keine zusatzhardware für 40€ wenn die Box selber gerade mal 60 gekostet hat und wenn man bissl Löten kann ist das doch kein Problem selber zu Basteln.


Du hast 60,-€ für eine FAT mit altem Dashboard und LW-Flash bezahlt? ^^

Das muss Papaliebe sein ...juti, dann viel Spaß jetzt damit. Das Gebastel war ja nicht umsonst, man lernt immer dazu. :)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!