Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PrimeTrooper

Ich bin der Letzte Poet, halt der BESTE wo geht^^

Beiträge: 18

Registriert am: 19. November 2012

Xbox360: Premium Jasper RGH

Laufwerk: Keins mehr^^

Firmware: als das LW noch drin war LT.30

Rebooter/RGH: Freeboot

LiNK User: primetrooper

Ich spiele z.Zt.: alle aktuellen Shooter Games

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Freitag, 3. Mai 2013, 01:18

3,5" HDD in RGH Box und woher Strom klauen^^

Hallo,
ist es möglich eine 3,5" HDD als interene HDD an einer RGH Box zu nutzen, oder saugt die zu viel strom???
Warum???
Naja, ganz einfach... die 3,5" bis 1TB mit 64mb Cache und 7200, kosten sehr viel weniger als ne 2,5" HDD mit den gleichen Daten...
Hab eh kein LW mehr drin und dachte mir das ich da sowas wie nen HDD Rahmen einbaue...

Hat einer von euch sowas schon gemacht??? Wenns probleme mit dem Strom geben sollte, könnte man doch strom vom LW saugen, was ja eh nicht mehr vorhanden ist...

Wo wir grad vom Strom reden, kann mir mal einer nen Link oder ein Bild von nem Schaltplan der xBox360 zukommen lassen, wo man überalll strom abzwacken kann. (ausser am Lüfter und am LW)
Lötstellen halt, wo man eventuell Molexstecker anlöten kann...

Danke

Gruß Flo

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Freitag, 3. Mai 2013, 01:35

Kannst ja gucken wie viel A ein LW zieht und wie viel die HDD.
sollte eig hinkommen, ist auch deutlich einfacher, als die alternative direkt am Netzteilanschluss ;)

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 410

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 6974

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Freitag, 3. Mai 2013, 01:44

Es ist schon oft das berühmte Xbox 360 Motherboard Pinout in unserem Forum gepostet worden, das alle Fragen des Anschlusses klären sollte.
Von der Kapazität macht eine 3.5 Zoll HD an der 360, per internem Sata Mod keine Probleme.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PrimeTrooper (03.05.2013)

PrimeTrooper

Ich bin der Letzte Poet, halt der BESTE wo geht^^

Beiträge: 18

Registriert am: 19. November 2012

Xbox360: Premium Jasper RGH

Laufwerk: Keins mehr^^

Firmware: als das LW noch drin war LT.30

Rebooter/RGH: Freeboot

LiNK User: primetrooper

Ich spiele z.Zt.: alle aktuellen Shooter Games

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 3. Mai 2013, 01:58

aha, schöne Sache!! also einfach 2,5" raus und das kabel der Internen verlängern und an die 3,5"....
Endlich mal etwas unkomplziertes... als kabelverlängerung, kann ich doch dann sicherlich ein ganz normales s-ata verlängerungskabel nehmen, z.B. sowas wie das Foto im Anhang....

"das berühmte Xbox 360 Motherboard Pinout"
is leider doch nicht so berühmt... In der Suchfunktion wird genau ein Artikel angezeigt, wenn ich Motherboard Pinout angebe und das ist dieser Thread hier...
Dann gibts noch einen von dir, wo freie USB Ports beschrieben werden und nen Schaltplan der wirklich nur von nem Platienentechniker gelesen werden kann....




Gruß Flo
»PrimeTrooper« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1962_1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PrimeTrooper« (3. Mai 2013, 02:22)


zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 856

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Freitag, 3. Mai 2013, 04:53

Laß die Sata platte dran, nimm einen der nicht belegten USB Ports direkt an der Unterseite des Bords. SATA zu USB Converter dran. 5V/12V kannst Du sicher vom DVD-LW benutzen. Denke nicht, das eine HDD mehr Saft braucht als ein DVD-Lw.
Solltest Du Dir überlegen, ich finde es ist die elegantere Lösung.
Falls Du noch das DVD LW hast, kannst Du das Innenleben entfernen&darin die HDD einbauen.
Die Punkte sind auf der Biardunterseite, direkt unter der Southbridge.
Ist auf einem der Bilder im Thread von Dr. Gonzo aufgezeigt.

Um die Suche nochmal zu beschleunigen: Der besagte Thread

Vergleiche aber vorher die Leistungsaufnahme vom DVD-LW <> HDD um sicher zu gehen.

Verdammt, ich glaub ich hab ein neues Projekt...

spammails

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 3. November 2011

Wohnort: Paderborn

Xbox360: XBOX Slim

Laufwerk: Liteon

Firmware: LT 3.0

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Freitag, 3. Mai 2013, 18:16

Hier mal die Belegung des DVD stromkabels
http://www.fullburn.com/images/PinOut_ColorCode3.jpg

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 034

Registriert am: 13. Juli 2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Freitag, 3. Mai 2013, 18:26

Nimm den Strom vom PSU-Anschluss. (Netz) Am DVD-Port raucht dir über lang oder kurz der Transi durch.
Signatur von »xXScaleoXx«

PrimeTrooper

Ich bin der Letzte Poet, halt der BESTE wo geht^^

Beiträge: 18

Registriert am: 19. November 2012

Xbox360: Premium Jasper RGH

Laufwerk: Keins mehr^^

Firmware: als das LW noch drin war LT.30

Rebooter/RGH: Freeboot

LiNK User: primetrooper

Ich spiele z.Zt.: alle aktuellen Shooter Games

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Samstag, 4. Mai 2013, 01:09

ich habs jetzt enfach mit dem s-ata verlängerungskabel gemacht, also einfach das kabel von der internen verlängert und ne 3,5 zoll hdd angschlossen, wird erkann, und braucht wohl auch keinen extra strom... bis jetzt läufts... teste jetzt schon seit 9 stunden... macht bisher keine probleme... also warum hier und da löten, wenn ich einfach nur ein kabel umstecken muss??? was mir noch gedanken macht, ist die kühlung, da die 3,5 ja etzt da sitzt wo eig das lw war und, ich denke bei längerer laufzeit auch ein gewisses maß an hitze entwickelt. das heisst, das ich noch nen lüfter reinklatschen muss. hab schon vom 360fan strom für led stripes geklaut, meint ihr der hält auch noch nen 12v 120mm lüfter aus, oder den lieber ans lw (dort habe ich auch schon strom für xcm core cooler v2 abgezwackt.... und wie xXScaleoXx schon sagte, iwann knallt bestimmt der transistor durch... hab mir eh überlegt, ob es nicht besser wäre, die box einfach mit nem pc psu zu betreiben, dann fällt auch das leidige thema weg "woher bekomme ich denn nun nur den saft" oder ich frage einfach mal yogurt, (möge der saft mit euch sein) ^^

gruss flo

p.s. sorry für fehlende buchstaben und die falsch angebrachten satzzeichen... ich texte vom smartphone, mit texterkennung... und ich achte nicht nach jedem wort drauf ob er mal wieder ein komma reingebastelt hat, oder nicht!!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

weedymaniac (04.05.2013)

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 856

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Samstag, 4. Mai 2013, 12:49

Da ich jetzt nicht weiß, ob wir von einer Slim o. Fat reden, hier mal ein paar Werte der LWs.
Fat LiteOn 5V- 1,5A/12V - 1,5A
Slim LiteOn 5V - 1A/12V - 1,25A

Da die Box darauf ausgelegt ist, Spiele von DVD abzuspielen, kann man wohl davon ausgehen, dass sie auch dauerhaft mit dieser Belastung klar kommt.
Also raucht da kei Transistor ab, leg ich meine Hand für ins Feuer.

Du kannst also Deine HDD durchaus vom DVD-Strom versorgen.
Zu den Lüftern, probiere doch erstmal was passiert, Du hast doch eine Temperaturüberwachung im FSD.
Ordentlich zocken von der Platte und schauen.
Ich glaube weniger, dass Du zusätzlich kühlen mußt.

Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke Du hast eine Slim? Vll. Habe ich es auch nur überlesen.
Aber wenn da 5V/12V vom internen Anschluß kommen, halte ich die 12V eher für gefährlich. Keine mir bekannte 2,5" Platte 12V braucht und ich dementsprechend glaube hier keine ausreichende Belastung auf Dauer vorzufinden ist.

P.S. ebenfalls mit dem Handy geschrieben, also rede Dich hier nicht raus! ;)

andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Samstag, 4. Mai 2013, 15:38

ich versteh nicht ganz wie die 3,5" platte laufen soll...
die braucht bekanntlich 12V+5V und bei dem anschluss für die MS HDD gibts nur 5V. also tuts mit ner normalen verlängerung eigentlich nicht...würde mich echt wundern wenn doch :rolleyes:
wir reden von einer slim, oder? sonst wärs ja eh nicht so einfach möglich außer über das externe HDD-Case.
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

PrimeTrooper

Ich bin der Letzte Poet, halt der BESTE wo geht^^

Beiträge: 18

Registriert am: 19. November 2012

Xbox360: Premium Jasper RGH

Laufwerk: Keins mehr^^

Firmware: als das LW noch drin war LT.30

Rebooter/RGH: Freeboot

LiNK User: primetrooper

Ich spiele z.Zt.: alle aktuellen Shooter Games

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 6. Mai 2013, 17:29

nee, geht um ne phat, ich denke auch wenn man bei ner slim das lw ausbaut, ist da auch nicht genug platz für ne 3,5" hdd... also wie gesagt, mim verlängerungskabel hats wunderbar geklappt... wenn ich die box das nächste mal öffne, mach ich mal ein bild vom laufenden betrieb... "FÜR DIE UNGLÄUBIGEN" ..... mal was anderes, hab mal iwo ein bild von ner wakü box gesehen, wo die komplette wakü inklusive radi im case untergebracht war... war glaube ich ein 160mm radiator der hin, wo eig der standart kühler sitzt angebracht war... meint ihr dass das reicht um ne box zu kühlen oder raucht die nach 3 stunden ab... auf dem bild konnte man leider nicht sehen, ob sie 3 stunden später hinüber war....
ich versteh nicht ganz wie die 3,5" platte laufen soll...
die braucht bekanntlich 12V+5V und bei dem anschluss für die MS HDD gibts nur 5V. also tuts mit ner normalen verlängerung eigentlich nicht...würde mich echt wundern wenn doch
wir reden von einer slim, oder? sonst wärs ja eh nicht so einfach möglich außer über das externe HDD-Case.
dazu ne frage!!!
jedes usb case für externe 2,5" platten saugt 12v. ohne converter wie z.b. bei (ka wie die genaue bezeichnung ist)icy box hdd case, mussten früher sogar 2 usb ports für die stromversorgung herhalten... und wenn man bei ner rgh o. jtag box jede x-beliebige 2,5" hdd als interne verwenden kann, also keine "originale ms platte" und auch alle anderen 2,5" platten augenschlich 12v brauchen.... wieso kann man diese dort dann als interne verwenden?????? wenn nur 5v für die interne platte verfügbar wären, frage ich mich, wie diese laufen soll... da ne 2,5" hdd min 12v braucht... microsoft spart zwar gerne an qualität, was ihre produkte angeht, aber ich denke nicht, das ms sich für den stromverbrauch der verbraucher interessiert.......

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Montag, 6. Mai 2013, 17:56

2,5" brauchen eig nur 5Volt?

Ich hab mal nen Wakü mod mit nur einem 140mm gesehen, das reicht dicke ;)

andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 6. Mai 2013, 17:57

Jetzt mal Fakten und keine Vermutungen:
3,5" HDD: 12V und 5V
2,5" HDD: 5V
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

PrimeTrooper

Ich bin der Letzte Poet, halt der BESTE wo geht^^

Beiträge: 18

Registriert am: 19. November 2012

Xbox360: Premium Jasper RGH

Laufwerk: Keins mehr^^

Firmware: als das LW noch drin war LT.30

Rebooter/RGH: Freeboot

LiNK User: primetrooper

Ich spiele z.Zt.: alle aktuellen Shooter Games

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Montag, 6. Mai 2013, 22:04

ohne mich streiten zu wollen, aber der Stecker der dort drauf passt entspricht einem Standard. Wenn die 2,5" Festplatte einen anderen Standard entsprechen würde, hätte sie auch andere Anschlüsse. Bei einem Notebook liegen auch 12v auf einer 2,5"hdd. wenn also jde 2,5" hdd nur 5v hätte, müssten ja reiheweise die z.b. wd raptors oder seagate xt hdds durchknalen, die in normaen pc systemen verbaut werden... anfangs stand ja de frage im raum ob es möglich ist ne 3,5 als interne über den internen xbox port zu nutzen, was dr.gonzo ja dann bestätigte... also entweder ist es ein wunder das die 3,5 die ich in meiner box am laufen habe funzt, oder ihr irrt euch und der interne port ist wirklich ein stadartanschluss der 12v und 5v liefert... oder wenigstens 12v...... wie gesagt in jedem notebook laufen die platten auf 12v und das man 2,5 in an ein normales pc psu hängen kann ohne das sie verbrutzeln ist doch auch ne tatsache....

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Montag, 6. Mai 2013, 22:33

Nur weil man 12 V am stecker hat, heißt es nicht, dass die platte da überhaubt metallpins hat um diese überhaupt zu nutzen ;)

andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Montag, 6. Mai 2013, 23:13

bilder sagen mehr als tausend worte:
Xbox-FAT:


Slim:

(wobei bei der Xbox-Slim am HDD-SATA connector nur GND/COM und 5V anliegen.)
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!