Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 899

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

(permalink) 26

Samstag, 21. Februar 2015, 15:58

Wie ich Dir gesagt habe, das Angebot steht.
Backup von meinem C habe ich gemacht.
Du mußt nur mit Xboxhdm 2.2 die Platte am PC einrichten.
Und das eeprom backup brauchst Du.
Hast Du das mittlerweile?
Ließ mal Deine PNs.

Edit: ich denke eher, das alle relevanten Daten von C geladen werden, aber aufgrund des virtuellen C (shadow C) nicht sichtbar sind.
Es ist untypisch für ein softmod das Dashboard auf F abzulegen.
Ohne den Spielstand mit dem entspr. Spiel (SplinterCell, Mechassault, 007) zu laden, wirst Du auch keinen Zugriff auf die Originaldaten bekommen, somit kannst Du auch nichts verändern. Ein Teufelskreis.
Deswegen Platte raus, und die Sache per Xboxhdm 2.2 einrichten.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »zoombi« (21. Februar 2015, 16:21)


Knotenkopf

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 25. November 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 27

Samstag, 21. Februar 2015, 16:50

So jetzt habe ich den order xbmc wech gemacht und alles im verzeichniss getan

hab kein bios oder änliches gefunden hab dir mal screenshots gemacht echt komisch das ganze...
»Knotenkopf« hat folgende Bilder angehängt:
  • tdata.png
  • udata 1.png
  • udata 2.png
  • udata.png
  • xbox 1.png

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

(permalink) 28

Samstag, 21. Februar 2015, 17:10

Irgendwo ist das bios. Dies hat die Endung .bin und sollte wie schon geschrieben 256kb haben. Alle Ordner und Unterordner/Unterunterordner... auf E: und C: (evtl. sogar auch F:) durchsuchen. Ist ein bisschen Arbeit. :D


Ein virtuelles C: gibt es nicht, so wie ich das sehe. Xbox startet per eject ins evox und auf C: sieht man die softmod files. :)

Knotenkopf

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 25. November 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 29

Samstag, 21. Februar 2015, 17:41

so alles komplett durchgeguckt nichts gefunden außer BiosID's ist keine .bin und auch nicht 256kp denke nicht das die dir hilft kann diese auch nicht hochladen... X(

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 899

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

(permalink) 30

Samstag, 21. Februar 2015, 19:11

@tt84

wo siehst Du die veränderten Dateien auf der C Partition.
Zum Vergleich, sieh Dir das Bild an, das Ich angehängt habe.
Das ist ein virtuelles C Laufwerk.
Ein Dualboot ist nicht standard, der muss bei jedem softmod eingerichtet werden, danach kannst Du nicht gehen

@Knotenkopf
Hast Du bisher das XBMC gestartet bekommen?
Falls Ja, dann lade Config Magic per FTP auf die Box starte es über den Dateimanager und mach ein Backup vom eeprom, bevor Du weitere Daten hin und herkopierst.
Falls nein, nimm die Slayers und mach damit das eeprom backup. nichts weiter damit machen.
Ich weiß nicht, ob die Slayers einen Filmanager hat, ist einfach zu lange her.
Falls ja, starte damit von C mal die xboxdash.xbe
dann auf Speicher und Spielstände kontrollieren, nach Mech Assault, Splinter Cell oder 007: Agent under Fire.
Mit einem dieser 3 Spiele wurde der SM durchgeführt.
Du kannst Dir dann eines dieser Spiele "besorgen" und dann damit den Spielstand starten, ob von DVD oder Platte ist dann egal.

zumindest hat man dann mal Zugriff auf das versteckte C

Alternativ immer noch der von mir vorgeschlagene weg. dazu aber ist das eeprom nötig.
Dass eeprom ist immer noch A&O, also bitte nichts mehr löschen, kopieren, verschieben.
»zoombi« hat folgendes Bild angehängt:
  • Xbox - C.png

Knotenkopf

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 25. November 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 31

Samstag, 21. Februar 2015, 19:36

okay also ich will dann mal schaffen das eeprom zu bekommen damit wir den von dir vorgeschlagenen weg eingehen können da ich wohl irgendwie finde das es anders irgendwie nicht klappt oder wie auch immer...

also meinst du ich soll nun so vorgehen die slayer disk brennen in die box rein und da gibt es dann eine option die sich eeprom backup speichern gibt???

das mit den speicherständen hat bei mir kein sinn da ich die spiele nicht besitze...

brauch ich den sonst noch irgendwas um das es loift???

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 899

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

(permalink) 32

Samstag, 21. Februar 2015, 20:02

Ja, auf kompatiblem DVD/CD Rohling brennen, DVD/CD einlegen und dann erneut booten.

Sollte laut Anleitung Punkt 2 sein.

Während die DVD/Slayers gestartet ist, hast Du FTP zugriff, also Punkt 2 ausführen und danach direkt per FTP sichern.
»zoombi« hat folgende Datei angehängt:

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

(permalink) 33

Samstag, 21. Februar 2015, 22:10

@tt84

wo siehst Du die veränderten Dateien auf der C Partition. ...
Ein Dualboot ist nicht standard, der muss bei jedem softmod eingerichtet werden, danach kannst Du nicht gehen


Hast wohl recht, ich dachte immer bei nem softmod mit virtuellen C:, sieht das sichtbare C: wie bei einer original Xbox aus.

Hab auch mal nen paar Bilder angehängt, erstes von meiner 2nd Xbox mit standard softmod ohne virtuelles C. Und ein Bild vom Bios-editor wo ein BFM bios geladen ist.
»tt84« hat folgende Bilder angehängt:
  • C_softmod_AID.JPG
  • original_C_(Chip-Box).JPG
  • evtool_m8+BFM.JPG

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 899

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

(permalink) 34

Samstag, 21. Februar 2015, 22:33

@tt84
Es ist verwunderlich, wie Du bereits geschrieben hast, normal sollte Das BFM Bios auf E liegen. Wie ist das bei Dir?
Dort sollte es doch den BiosLD Ordner auf E geben?

Die Savegames sind laut MediaID (anhand der Screens von TDATA; UDATA) nicht mehr vorhanden, die ganze Box sieht förmlich normal aus, kann aber Homebrew starten, erlaubt FTP Zugriff.
Anhand der Datenlage ist der SM nicht Identifizierbar.

Das einzige was mir möglich erscheint ist lTools 1.8 mit eingerichtetem shadow C, dennoch stimmt dafür die Datenlage auf E nicht.
Dennoch irgendwo müssen die Daten ja liegen.
Gearbeitet habe ich bisher mit SID, lTools 1.8 und letztendlich bei Krayzie Ndure aufgehört, aber so ein kuddelmuddel hab ich noch nicht gesehen.

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

(permalink) 35

Samstag, 21. Februar 2015, 22:47

Ich hatte den Bios-Loader direkt auf E, siehe Bild. Alles manuell eingerichtet, ohne installer disk.

Ich glaube du hast mit dem virtuellen C recht, erklärt warum nirgends die bios.bin zu finden ist. :) :) :)
»tt84« hat folgendes Bild angehängt:
  • E_Bios_Loader.JPG

Knotenkopf

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 25. November 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 36

Sonntag, 22. Februar 2015, 09:52

Guten Morgen

DVD nach langem probieren endlich geschaft zu brennen scheiß xbox mit ihren bestimmten rohling...

aber nun das andere bin im menü punkt 2 save bios eeprom bla bla drück drauf kommt sofort backuping:) und das wars bin dann per ftp verbindung auf c ist aber kein ordner mit backup?????

und nu

Edit: mir ist da mal was aufgefallen guckt mal auf das angehöngte bild da steht Bios Unknown das ist doch nicht richtig oder das ist doch nicht mein bios hab das bios hier doch schon selber gepostet was da sonst steht und im alten menü steht es auch so dieser m8 kram

ich kauf mir nie wieder so eine scheiße bei ebay!!! :cursing: :cursing: :cursing:
»Knotenkopf« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20150222_095705.jpg

RextheC

system user

Beiträge: 214

Registriert am: 30. August 2011

Wohnort: KA

Xbox360: Arcade

Laufwerk: LiteOn,Hitachi,BenQ

Firmware: Lt+3.0

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

(permalink) 37

Sonntag, 22. Februar 2015, 11:07

Du musst nach eeprom.bin schauen. Das bei BIOS unknown steht ist erstmal nicht weiter schlimm. Wenn du die Slayer disc gebootet hast, dann bau mal ne ftp Verbindung auf und schau nach ob dann noch andere Ordner da sind.
Aber das die Disc bootet ist schonmal gut.
Signatur von »RextheC« ...THE TRUTH IS OUT THERE...

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 899

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

(permalink) 38

Sonntag, 22. Februar 2015, 11:15

Du baust die FTP verbindung aber noch im Slayers Menü auf, also kein reboot?

RextheC

system user

Beiträge: 214

Registriert am: 30. August 2011

Wohnort: KA

Xbox360: Arcade

Laufwerk: LiteOn,Hitachi,BenQ

Firmware: Lt+3.0

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

(permalink) 39

Sonntag, 22. Februar 2015, 11:37

Wenn ein shadow C vorhanden ist, was der Fall sein müsste, muß mit einer Rescue Disk gestartet werden um es über ftp überhaupt zu sehen. Da wird sich dann wohl auch die eeprom bin versteckt haben. Ich bin mir nicht ganz sicher ob das mit der Slayer funktioniert, aber mit der Frostys Rescuedisc sollte es auch gehen.
Ohne die eeprom.bin kann man im schlimmsten Fall eben kaum noch was machen.
Signatur von »RextheC« ...THE TRUTH IS OUT THERE...

Knotenkopf

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 25. November 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 40

Sonntag, 22. Februar 2015, 11:44

Ja klaro ich starte die slayer dvd bin im Menü drin dann ftp verbindung und dann eeprom backup erstellen aber es kommt kein neuer ordner keine Datei nichts alles wie vorher als wenn ich nichts gemacht hätte...

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 899

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

(permalink) 41

Sonntag, 22. Februar 2015, 11:47

Mit F5 aktualisieren oder erst mit Slayer das Backup machen und danach die FTP Verbindung aufbauen, um die aktuelle Verzeichnisstruktur zu laden.
Immer noch keinen Reboot durchführen.

@RextheC
Im normalfall sollten Daten auf Shadow C schreibbar sein und nach Reboot dann weg sein. Tippe hier jetzt eher auf einen Anwendungsfehler.
Rescu Disk schwebt mir auch die ganze Zeit durch den Kopf, aber ich weiß nicht welche.
Hab die damals mal mit Ndure Daten erstellt, wie ist das bei Itools.

Knotenkopf

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 25. November 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 42

Sonntag, 22. Februar 2015, 11:55

So ich mach da jetzt nochmal und dann beschreibe ich meine Vorgehensweise wenn es nicht klappt...

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 899

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

(permalink) 43

Sonntag, 22. Februar 2015, 12:03

Also wenn Frostys Rescuedisc alles hält, was sie verspricht, dann ist es die Lösung. Könnte den Weg über Xboxhdm ersparen.
Ich bin momentan nicht zuhause.
Probiere das nachher mal aus.
Ziel wäre dann mit der Disc auf das original C zuzugreifen und dann mein Softmod C und E per FTP aufzuspielen.
Du kannst die schonmal laden und brennen.
Versuch weiterhin das eeprom Backup zu bekommen.
Wenn ich wieder zuhause bin, schau ich mir das mal genau an.

Knotenkopf

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 25. November 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 44

Sonntag, 22. Februar 2015, 12:17

also alles so gemacht slayer dvd gestartet eeprom backup erstellt dann per ftp verbindung hergestellt aber nichts...

was mir gerade aufgefallen ist aufeinmal ist etwas im d verzeichniss drinne ich mein das war da vorher nicht kann mich auch irren???

Also Frostys Rescue Disk v1.0 laden und wieder brennen ja?hoffe ich hab noch ein rohling denke sieht schlecht aus mal gucken
»Knotenkopf« hat folgendes Bild angehängt:
  • Screenshot d.png

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 899

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

(permalink) 45

Sonntag, 22. Februar 2015, 12:31

Das ist die Slayer DVD.
Zur allergrößten Not konnte man auch per Molex Y Stecker ein normales PC IDE DVD - LW anschließen.

Knotenkopf

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 25. November 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 46

Sonntag, 22. Februar 2015, 12:34

Toll kein Rohling kein y stecker hmmm per usb geht das nicht das ich mir so ein usb teil löte mit Controller anschluss

Oder gleich mal zur tanke fahren

RextheC

system user

Beiträge: 214

Registriert am: 30. August 2011

Wohnort: KA

Xbox360: Arcade

Laufwerk: LiteOn,Hitachi,BenQ

Firmware: Lt+3.0

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

(permalink) 47

Sonntag, 22. Februar 2015, 12:43

Was du evt spaßeshalber auch mal probieren kannst ist auf E einen Ordner erstellen und zwar Apps. Da kannst du das xbmc mal reintun.
Dann in dein Dash booten und schauen ob dann Applications verfügbar sind.
Normalerweise sollten beim Softmod unter E auch Ordner Games, Apps und Emulators sein. Erstell die mal und schau ob sie im Dash auftauchen. Vlt liegts ja nur daran.
Signatur von »RextheC« ...THE TRUTH IS OUT THERE...

Knotenkopf

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 25. November 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 48

Sonntag, 22. Februar 2015, 12:53

hmmm nö klappt auch nicht...

ne klappt auch nicht aber gehören die nicht nach F ???

so nun überall versucht aber nichts gebracht schade hätte ja klappen können

RextheC

system user

Beiträge: 214

Registriert am: 30. August 2011

Wohnort: KA

Xbox360: Arcade

Laufwerk: LiteOn,Hitachi,BenQ

Firmware: Lt+3.0

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

(permalink) 49

Sonntag, 22. Februar 2015, 13:00

Auch mal versuchen unter F zu erstellen. Also F/Apps/xbmc oder eben unter E/Apps/xbmc
Kann E oder F sein.
Kommst du eigentlich noch irgendwie ins orginale MS Dash? Da könnte man mal die Spielstände anschaun, ob da noch was von Softmod zu sehen ist.
Signatur von »RextheC« ...THE TRUTH IS OUT THERE...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RextheC« (22. Februar 2015, 13:23)


Knotenkopf

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 25. November 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 50

Sonntag, 22. Februar 2015, 13:32

Ja e und f probiert nichts wird angezeigt...

Du meinst bestimmt mit der ejekt taste starten oder weil das klappt nicht also egal ob mit power knopf oder ejekt komm immer in Evolutionx kram

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!