Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Budlike

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 14. April 2015

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 14. April 2015, 20:11

Alte Box wieder fit machen

Einen wunderschönen guten Tag liebes Forum.

Folgendes: Ich habe nach Ewigkeiten meine alte Box mal wieder aus dem Keller geholt. Ich hatte wenig Zeit sie zu nutzen, jedoch juckt es mal wieder in den Fingern. :) Also Xbox 360 angeschlossen und voller Vorfreude gewartet. Leider blieb das Bild schwarz und es kam auch kein Ton. Wichtig ist wohl zu erwähnen dass ich die Box vor Jahren mal umbauen lassen habe, in einem Shop. Leider bin ich umgezogen und kann diesen Shop nicht kontaktieren. Da ich mittlerweile kaum noch Ahnung von der Materie habe, musste ich mich erstmal wieder einlesen. Ich bin zu folgendem Entschluss gekommen: Es ist wohl ein Glitch? eingebaut? Jedenfalls leuchtet die Box von innen rot und nach dem öffnen habe ich eine nachträglich angelötete Platine gefunden, welche ich auch mittels Schalter ausschalten kann. ( Zumindest das Lämpchen :P). Nun ist die Frage ob ich die Box wieder zum Laufen bekomme. Die Kabel sind noch alle fest am Board verlötet. Ich kann außerdem ein surren hören, welches auf die Lüfter zurükzuführen ist, ca. im 2 Sekunden Takt.Es hört sich quasi an als würde die Box die ganze Zeit versuchen zu starten. Außerdem kann ich die Box nicht über die Reset-Taste starten und auch der "Trick" mit dem Y-Button und RT-Button funktioniert nicht (Videoeinstellungen zurücksetzen oder so).
Ich bin natürlich gewillt selbst etwas zu recherchieren, jedoch habt bitte etwas Rücksicht hingehend der Fachbegriffe.
Vielleicht noch wichtig: Ich habe keinerlei Daten von vor dem Umbau, bzw. generell irgendwelche Auslesedaten.
Könnt ihr mir helfen die Box wieder zum Laufen zu bekommen? :love:

Fwizbee

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 437

Registriert am: 9. November 2012

Xbox One: Fifa Bundle

Xbox360: Slim Trinity

Laufwerk: LiteOn 9504

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: XeBuild 17150

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 14. April 2015, 20:15

Wenn die Box probiert zu starten leuchtet eine andere LED blau oder grün?
Mach am besten ein paar Fotos^^

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 14. April 2015, 20:15

Nabend. Leuchtet die grüne LED (Ich würde mal tippen es ist ein Coolrunner verbaut, weiße Platine??) im 5 Sekunden Takt?

Ups,zu langsam^^

Budlike

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 14. April 2015

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 14. April 2015, 20:18

Also es leuchtet die Poweranzeige grümn, jedoch keine Lampe des Ringes. Was für Fotos möchtet ihr? Von der verbauten Platine? Und kann die ich die Bilder einfach mit hochladen?
Vielen Dank schonmal :)

Fwizbee

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 437

Registriert am: 9. November 2012

Xbox One: Fifa Bundle

Xbox360: Slim Trinity

Laufwerk: LiteOn 9504

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: XeBuild 17150

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 14. April 2015, 20:19

Ja einfach vom Chip in deiner Box.
Evtl auch von den Lötstellen....
Und ja kannste unter Dateianhänge hochladen.

Budlike

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 14. April 2015

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 14. April 2015, 20:28

Okay, hier erstmal von dem Chip und den "oberen" Lötstellen. Für die "unteren" müsste ich nochmal alles auseinander bauen. Ich hoffe dieses genügt erstmal :P

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Dienstag, 14. April 2015, 20:30

Versuche mal im offenen Zustand sie zu starten, du solltest alle 5 Sekunden eine grüne LED aufleuchten sehen (Auf dem Chip), wenn nicht, hat sich vermutlich ein Kabel gelöst.

Fwizbee

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 437

Registriert am: 9. November 2012

Xbox One: Fifa Bundle

Xbox360: Slim Trinity

Laufwerk: LiteOn 9504

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: XeBuild 17150

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 14. April 2015, 20:31

Probiere erstmal was badmike geschrieben hat...
Sonst die Xbox komplett vom Gehäuse trennen und Fotos von unten machen.

Budlike

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 14. April 2015

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 14. April 2015, 20:46

Der Chip leuchtet nur konstant rot. Kein grünes Blinken. Hier noch Fotos von der Unterseite:

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Dienstag, 14. April 2015, 20:50

Cpu_rst (blaues Kabel) und Post_out (gelbes Kabel) sehen beide so aus, als würde da keine einwandfreie Verbindung bestehen, das kann dazu führen, dass der Chip nicht "versucht" zu glitchen.
Ist allerdings auch schwer zu erkennen.
Das beste wäre, man würde den gesamten Umbau mal sauber überarbeiten, da du ja leider keine Backups mehr hast.
Wenn du dir das nicht selbst zutraust:

WER FLASHT WO - (FW Flash, Glitch/JTAG Umbau etc.)

Dort findest du vielleicht sogar jmd in deiner Nähe.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 800

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3599

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Dienstag, 14. April 2015, 20:53

Soweit man das auf dem ersten Foto noch entziffern kann, ist wirklich hart unscharf, ist ein BenQ LW drin. So siehts erstmal nach einer Falcon aus - wahrscheinlich eine Falcon v1.
Die Kühlkörper auf SB und Hana solltest du besser entfernen, die verbessern die Situation nicht.

Wird wohl ein ROD sein, der dir aufgrund des RGH-Umbaus nicht angezeigt wird.
Höchstwahrscheinlich ein 0110.


Um das festzustellen:
O-Image flashen, CPLD Versorgung kappen und starten.

Die Box musst du nicht weiter auseinandernehmen. Du musst für das Überprüfen der Leitungen lediglich am CPLD nachmessen:
3V3 -> ~3,3V
GND -> ~0V
A -> weiß ich jetzt gerade nicht ausm Kopf
B -> ~1,7V
C -> ~1,8V (bei Reset)
D -> ~1V (bei Reset)


EDIT:
... hmm zu spät, aber nun sieht man auch schon weiteren Pfusch -> X-Clamp-Fix .. bestätigt nur nochmal meinen Verdacht.

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Dienstag, 14. April 2015, 21:04

Und wenn kein O-Image vorhanden ist, wie kann man dann noch heraus bekommen ob´s ein ROD ist?

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 800

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3599

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Dienstag, 14. April 2015, 21:21

Wenn alle Spannungen beim Einschalten stimmen und auch ein Spenderimage oder reines Xell-Image kein Bild bringen und weiterhin die Lüftergeräusche bleiben kann man sich des Defektes sehr sehr sehr sicher sein.

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Dienstag, 14. April 2015, 21:28

Alles klar. Danke dir.
Ich hab nämlich gerade nen ähnlichen Fall hier, den ich demnächste weiter bearbeiten wollte. Allerdings hab ich da auch keine Lüftergeräusche.

Budlike

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 14. April 2015

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Mittwoch, 15. April 2015, 14:52

Ich habe die Lötstellen nochmal angeschaut heute und bin mir ziemlich sicher dass diese noch intakt sind. Ich bin zwar kein Elektroniker, habe jedoch schon öfter mit solchen Dingen zu tun gehabt. Leider habe ich kein Messgerät womit ich die Spannungen messen könnte. Gibt es einen anderen Weg herauszufinden ob es ein ROD ist? Wie ist das mit dem Spenderimage gemeint? Bedeutet das, dass ich von jemandem sein original Image des Systemes bekomme und dieses auf meines aufspiele? Ich habe mich mal versucht etwas schlau zu lesen und bin immer wieder darüber gestolpert dass ich dafür einen Key oder ähnliches meiner CPU brauche?
Aber vielen Dank schon mal für eure Mühen :)

BestNoob

The One and Only

Beiträge: 184

Registriert am: 26. September 2013

Xbox360: Xbox 360 E mit RGH

LiNK User: BestNoob

Ich spiele z.Zt.: Vanquish

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 16. April 2015, 16:32

Probiers zuerst mal mit den einfachsten Dingen:

Alles von der Box trennen Festplatte, Memeory Card etc...
Nur Netzteil und AV Kabel anschließen.

Probiers zuerst mit dem standard AV Kabel danach mit HDMI falls du nen Anschluss hast.

Lass der Box mal etwas Zeit so 1 Minute und guck ob sie bis dahin hochfährt (hatte mal ne Box die hat gefühlte Ewigkeiten gebraucht um hoch zu fahren)

Probier zuerst die Box über den Powerbutton an zu schalten .. wenn das nicht klappt über den Controller !

Starte die Box über die Eject Taste ... kommst du ins Xell ?

Probier das Ganze einmal mit Festplatte und einmal ohne.
Signatur von »BestNoob« Tutorials & Mehr https://www.youtube.com/user/BestNoob4ever

Budlike

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 14. April 2015

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Freitag, 17. April 2015, 10:08

Ich glaube es nicht. Ich habe alle Möglichkeiten ausprobiert. Und siehe da, mit Festplatte, über Controller gestartet und 5 Minuten warten und die Konsole springt an. Nun startet sie auch wieder ganz normal :thumbsup: Also viele Dank an alle die geholfen haben :love:
Nun stelle ich mir aber noch die Frage ob ich lieber noch warten sollte mit dem Zocken und erstmal weiter die Konsole aufpäppel. Ich habe die Kühlkörper einmal entfernt, sprich ich möchte lieber die Wärmeleitpaste erneuern. Gibt es da Empfehlungen? Und wäre es sinnvoll die Software zu aktualisieren? Beim starten zeigte die Box das Freestyle 3 Logo. Sicherlich nicht die aktuellste Version. Ist ein Update einfach über die Konsole möglich?
Habt ihr sonst noch Tipps wie ich möglichst lange noch was von der Xbox habe? Nicht dass ich jetzt einfach drauf los spiele und in 20 Minuten ist das Ding dann völlig im Arsch :fresse:

Beiträge: 128

Registriert am: 3. September 2013

Wohnort: Nähe Nürnberg

Xbox360: Star Wars SE mit RGH

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Freitag, 17. April 2015, 10:19

Vom Freestyle Dash 3 wirst du so keine weitere Version erwarten können, da der Support eingestellt wurde.
Es kommt darauf an welche Version von dem FSD3 du hast, 3.0.775 ist die "aktuelle" Version.

Budlike

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 14. April 2015

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Freitag, 17. April 2015, 10:23

Okay. Und reicht diese Version aus? Oder sollte ich auf etwas anderes umsteigen? Ich meine mich erinnern zu können dass man für die neusten Spiele immer die neusten Updates braucht. Oder ist das dann hier nicht mehr der Fall?

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Freitag, 17. April 2015, 10:36

Du darfst freestyle 3 und Dashboard nicht verwechseln.
Für aktuelle Spiele braucht man ein aktuelles Update, nicht zwingend das aktuellste, aber wenn man schon dabei ist...
Für ein Dashboard Update bei ner rgh gibt's hier im Board ein paar tuts.
Um freestyle upzudaten ersetzt du einfach dein jetziges auf deiner Festplatte mit dem aktuellen.
Das findest du im Jtag /glitch download Bereich.

w3sk3r

Schmock

Beiträge: 4

Registriert am: 16. September 2012

Wohnort: B3rl6n

Rebooter/RGH: JTAG

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Freitag, 17. April 2015, 11:09

Softwaretechnisch kannst du es dir da jetzt sehr einfach machen.
Wenn deine Box ja schon angeht und du auf ein Fsd. zugreifen kannst lädst du dir einfach das aktuelle fsd_rev_775 kopier dir F3 einfach mit auf Hdd1.
Ersetze die vorhandene Dashlaunch.xex jeh nachdem wo sie bei dir liegt mit der auktuellen .
dashlaunch_3_14.
Starte Dashlaunch gib unter pfade den neuen F3 als default an und du solltest updated sein.
Wenn du dann neustartest und auch wirklich im 775er bist kannste auch dein alten Freestyle Ordner löschen.

Aber für Spiele und so glaub ich das du eher Kernel update meintest ...wenn das auch für dein umbau zutrifft wär das update_auf_2_0_17150.

Hoffe das hilft

BestNoob

The One and Only

Beiträge: 184

Registriert am: 26. September 2013

Xbox360: Xbox 360 E mit RGH

LiNK User: BestNoob

Ich spiele z.Zt.: Vanquish

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Freitag, 17. April 2015, 19:08

Ich glaube es nicht. Ich habe alle Möglichkeiten ausprobiert. Und siehe da, mit Festplatte, über Controller gestartet und 5 Minuten warten und die Konsole springt an. Nun startet sie auch wieder ganz normal :thumbsup: Also viele Dank an alle die geholfen haben :love:
Nun stelle ich mir aber noch die Frage ob ich lieber noch warten sollte mit dem Zocken und erstmal weiter die Konsole aufpäppel. Ich habe die Kühlkörper einmal entfernt, sprich ich möchte lieber die Wärmeleitpaste erneuern. Gibt es da Empfehlungen? Und wäre es sinnvoll die Software zu aktualisieren? Beim starten zeigte die Box das Freestyle 3 Logo. Sicherlich nicht die aktuellste Version. Ist ein Update einfach über die Konsole möglich?
Habt ihr sonst noch Tipps wie ich möglichst lange noch was von der Xbox habe? Nicht dass ich jetzt einfach drauf los spiele und in 20 Minuten ist das Ding dann völlig im Arsch :fresse:


Muhahah !!!! BestNoob Style ^^ jetzt bilde ich mir etwas drauf ein xD
Signatur von »BestNoob« Tutorials & Mehr https://www.youtube.com/user/BestNoob4ever

Budlike

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 14. April 2015

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Samstag, 18. April 2015, 10:11

Okay, zu früh gefreut. Gestern als ich im Freestyle Menü unterwegs war ist die Box stehen geblieben. Das Bild war eingefroren und ich konnte nichts mehr machen. Nun startet sie auch nicht mehr ;( Deutet das doch auf einen ROD hin wie schon zuvor vermutet? Die Temperaturen waren zu dem Zeitpunkt denke ich okay. So um die 50-55 °C wurden angezeigt für CPU und GPU. Ist das schon zu hoch?

Zwölf1212

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 296

Registriert am: 11. März 2013

Wohnort: Meldorf

Xbox360: Slim Matt 250 GB

Laufwerk: Liteon xkey

Firmware: 17150

Ich spiele z.Zt.: Fifa15

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Samstag, 18. April 2015, 10:21

Hey,

ja das wird ein Rod sein, die Temperaturen sind normal.
Signatur von »Zwölf1212« Meine Marktplatz Bewertungen
Zwölf1212

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 800

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3599

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Samstag, 18. April 2015, 10:57

Dass sie nun kurzzeitig lief war reiner Zufall, wir schreiben sowas ja nicht umsonst ;)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!