Sie sind nicht angemeldet.

eurit25

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 25. Dezember 2010

Xbox360: Pro

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: FIFA 13

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 25. Dezember 2010, 17:45

Alte iXtreme Firmware endlich updaten

Hallo und frohe Weihnachten zusammen!

Um es gleich mal vorweg zu nehmen, ich bin ein völliger Neuling in der ganzen Materie hier und bitte deshalb meine Unwissenheit zu entschuldigen ^^

Ich habe mir vorgenommen meine Xbox 360 jetzt endlich auf die neueste Firmware zu bringen. Habe meine Konsole Ende September 2009 bei Konsolenprofis direkt geflashed bestellt. D.h. momentan dürfte iXtreme 1.6 drauf sein. Bisher habe ich mich vor einem Update immer gedrückt, indem ich einfach mit Hilfe der Activation Disc gespielt hab. Die neuen Spiele laufen ja aber leider selbst so nichtmehr.

So und nun beginnen schon meine Fragen. Habe mir einige Tutorials durchgelesen (u.a. diese beiden hier und hier).

Besonders das zweite Video Tutorial sieht ja nicht allzu schwer aus ^^
Sehe ich das richtig, dass ich die Konsole (Laufwerk) einfach per S-ATA an den Rechner anschließe (Strom und Video bleiben weiter wie üblich in Betrieb) und dann mit Hilfe des Jungleflashers, wie im Tut beschrieben, das Update vollziehen kann? Oder muss man trotzdem noch über DOS flashen?

Die zweite Frage wäre welche Firmware ich von den hier im Board geposteten benötige. Ich schätze mal diese hier (IXtreme LT+ 1.1 Lite On Fat(74850, 83850V1, 83850V2, 93450))?

Würde mich freuen, wenn ich von euch erfahren Usern noch ein paar Ratschläge bekommen würde wie ich die neue Firmware am Besten aufs Laufwerk bekomme.

Vielen Dank im vorraus!

mfg

Beiträge: 132

Registriert am: 3. Dezember 2008

Wohnort: Limburg a.d. Lahn (nähe Frankfurt Main)

Xbox360: CoD MW3 Slim Corona Dual Nand

Laufwerk: LiteOn 1071

Firmware: LT + 3.0

Rebooter/RGH: Immer den neusten :)

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 25. Dezember 2010, 21:41

Hey,

kurze Frage:

Welches Laufwerk hast du? (sry fals ich es überlesen habe)

Je nach Laufwerk musst du es anders auslesen.

Gruß

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 429

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7019

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 25. Dezember 2010, 21:53

Wenn Dein Laufwerk schon mal geflasht worden ist und Du eine CD mit den Daten haben solltest,dann
hast Du den Joker gezogen,mit der Dummy.bin ist es ein leichtes Dein Laufwerk(Lite On Denke ich mal)
wieder mit einer neuen Firmware zu versehen.

Beiträge: 97

Registriert am: 19. Juni 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 25. Dezember 2010, 22:08

jabb so wie mein vorgänger gesagt hat mußte es leicht Sein

eurit25

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 25. Dezember 2010

Xbox360: Pro

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: FIFA 13

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Samstag, 25. Dezember 2010, 23:22

Vielen Dank für die Antworten!

Also Laufwerk ist ein LiteOn.
Eine CD mit der Dummy.bin hab ich auch da. Ich weiß nur nicht ob die von der originalen oder der iXtreme FW ist. Oder ist das egal? Auf dem Cover steht nur, dass sich auf der CD das Original Bios, sowie das mit dem FW-Flash aufgespielte gehackte Bios befindet. Aber wie gesagt, es ist nur ein File drauf...?

Wenn ich diese dummy.bin benutzen kann, muss ich also nur das Laufwerk anschließen und über Junglasher diese dummy.bin als Source File angeben und unter "Save to File" abspeichern?
Danach nurnoch "LiteOn Erase", flashen über den "Write" Button und dann fertig Stellen mit "Outro". Wäre das tatsächlich alles?

Das wäre natürlich klasse, wenn das so einfach wäre :)

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 429

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7019

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Samstag, 25. Dezember 2010, 23:35

Zitat

Also Laufwerk ist ein LiteOn.
Wäre mal nicht schlecht,wenn Du genauer Deine Aussage spezifizieren könntest(Modell).
Wenn Du die Dummy.bin hast,lädst Du die im Jungle Flasher als Source und spoofst sie
auf die Target Firmware,(Ixtreme Lt+)

eurit25

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 25. Dezember 2010

Xbox360: Pro

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: FIFA 13

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 26. Dezember 2010, 23:22

Sorry, also ist ein Liteon 83850C. Also 8 v1?

Hab mir jetzt aber mal die Dummy.bin, die auf der CD ist mit Jungeflasher angeschaut und da wird als Firmware: "LO83info Extract" ausgegeben. Ist ja also noch vom Original. D.h. ich müsste die Dummy von iXtreme auslesen, richtig?

Wenn ich mich also nach dem Tutorial von Frankievelvet richte (dieses hier) sollte das ja hinhauen, oder?

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!