Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 608

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6471

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 1. April 2014, 09:04

Amazon Prime Instant Video Erfahrungsbericht

Hallo zusammen,

vor etwas mehr als einem Monat hat Amazon den Streaming-Bereich von Lovefilm bei Amazon Prime integriert. Das bedeutet, wer eine Prime-Mitgliedschaft bei Amazon hat (schneller Premiumversand für eine einmalige Gebühr pro Jahr), kann nun ohne Zusatzkosten das Streamingangebot nutzen. Das funktioniert bisher sehr gut, die Auswahl ist aber (vermutlich; ich habe es nicht getestet) nicht ganz so groß wie bei anderen Anbietern, dafür ist der Preis unschlagbar.

Ich habe den Dienst nun (weil ich Prime Kunde war) ca. einen Monat lang ausprobiert und wollte euch einen kleinen Erfahrungsbericht dazu schreiben.

Seitdem bei Prime das Streaming gegen Ende Februar aktiviert wurde, habe ich den Dienst, auch wenn ich das vorher nicht erwartet hätte, schon relativ gut genutzt. Oft habe ich im letzten Monat mit meiner Freundin zusammen Filme oder Serien dort geschaut, wenn wir abends keine Alternative hatten. Genau sagen kann ich jetzt nicht mehr wieviele Filme es waren, aber ich glaube es dürften so an die 10 Filme und einige Serien gewesen sein. Nun muss ich aber dazu sagen, dass es durchaus hätten mehr sein können. Der Grund warum es "nur" 10 sind liegt wohl einfach daran, dass ich schon sehr viele der dort angebotenen Filme kenne und sie zudem nicht alles mit mir gucken will :) Dadurch muss man sich natürlich dann auf das Delta fixieren. Macht aber nichts. Die Auswahl ist dann trotzdem noch ausreichend groß, dass man abends etwas findet. Es wurden auch mehrmals im letzten Monat neue Filme hinzugefügt. Ärgerlicherweise sind dafür aber auch ältere Filme verschwunden, bzw. wurden wieder entfernt. Die Liste wird also nicht immer größer und größer, sondern sobald vorne was neues hinzu kommt, fällt dafür hinten etwas unbeliebtes wieder runter. Man kann dies aber schon einige Wochen vorher sehen. Auf der Filmseite steht dann sowas wie "Noch im Streamingportal enthalten bis zum xx.xx.xxxx". So kann man sich das vlt. beim Angucken etwas priorisieren.

Die Filme die wir geguckt haben, kannte ich bis dahin größtenteils nicht und es waren wirklich sehr gute Filme dabei. Von der Aktualität her hätte ich mir aber noch neuere Filme gewünscht. Vielleicht kommt das ja noch, wenn der Dienst stärker genutzt wird. Was ich allerdings vorteilhaft finde: Amazon streamt hier mit Silverlight und nicht mit Flash. Flash würde den kleinen Laptop meiner Freundin killen, mit Silverlight geht es noch ausreichend :) HD ist bei ihr dann zwar leider nicht drin, was aber nur am Laptop liegt. Amazon bietet bei den meisten neueren Filmen das Streamen in HD an. Bei ihr würde es sowieso nicht auffallen, da der Fernseher nur 32" hat und wir etwas davon weg liegen. Der Laptop ist dabei per HDMI mit dem TV verbunden. Bei mir zu Hause kann ich entweder eine Xbox360 oder meine Xbox One verwenden, um die Filme abzuspielen. Das funktioniert sehr gut, schnell und zuverlässig.

Letztendlich werde ich das erste Jahr abwarten müssen, ob sich Instant Video für mich gelohnt hat und ob ich es verlängern möchte. Bisher bin ich ganz positiv gestimmt. Das Filmangebot muss aber natürlich stetig erweitert werden, weil ich wie gesagt erstens die meisten Sachen schon kenne und zweitens weil die Liste der sehenswerten aber unbekannten Filme dadurch immer kleiner wird ;) Es ist jedenfalls sehr praktisch, wenn man abends dann doch nur noch einen Film gucken möchte, im TV mal wieder garnichts läuft und man zu faul ist sich noch groß zu bewegen. Die Streaming-App läuft auf den meisten Geräten, leider bisher nur nicht auf Android Smartphones. Daran wird noch gearbeitet. iOS Geräte (iPhone, iPad) sind aber schon unerstützt :)



Amazon Prime Instant Video für 30 Tage kostenlos testen
Signatur von »Hoax«

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Staubsauger (01.04.2014), Altaïr Ibn-La'Ahad (01.04.2014), Cupa (02.04.2014), Cx3 (02.04.2014)

Beiträge: 132

Registriert am: 8. Februar 2012

Wohnort: Wismar

Xbox One: Xbox One X

Xbox360: Ltd. Star Wars Edition (RGH)

LiNK User: slushi

Ich spiele z.Zt.: Mirror's Edge Catalyst

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 1. April 2014, 21:02

Vielen Dank für dieses tolle Review.
Klingt ja doch ziemlich interessant, vor allem wenn man sowieso Prime Kunde ist.

Cx3

Jedi-Meister

Beiträge: 321

Registriert am: 18. März 2012

Wohnort: Wohnzimmer ;-)

Xbox One: Day One

Xbox360: Falcon & Corona

LiNK User: Cx3

Ich spiele z.Zt.: CS:GO

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 2. April 2014, 10:22

Bisher nutze ich es eher weniger (meisten Filme kenne ich schon, alles unbekannte interessiert mich nicht so sehr).
Auf der One funzt es meistens mehr oder weniger gut. Auf dem LG-TV meiner Eltern habe ich öfters Abbrüche und nachlade-Probleme.
Vermutlich liegt es aber eher an der Anbindung/Routing zu und durch Unitymedia, denn da habe ich auch bei Youtoube starke Probleme (selbst 360p lädt nur sehr langsam). Mit deutschen VPN ist es bisschen besser, aber auch nicht Sinn der Sache.
FullHD kommt zwar immer an, jedoch sind doch starke Artefakte drin bzw. wird mit einer niedrigen Bitrate übertragen. Dem normalen Nutzer fällt es nicht auf. Aber wer BluRay Qualität gewohnt ist, ... 8)

Jetzt bleibt die Frage, ob ich fest zu Amazon Prime wechsel (für den Einspruch gegen VoD ist es eh zu spät) oder bei Netflix bleibe (wesentlich aktueller/alles auf englisch).
Aber zum Glück gibt es einen Testmonat, somit kann jeder selbst entscheiden :thumbup:
Signatur von »Cx3«
+ XBOX360 : Falcon v2 | RGH 1 <3 +
+ XBOX360 : Corona 4GB | RGH 2 750GB +
+ PC : i5 2500k 4,4GHz | 16 GB RAM | Asus GTX 580 870MHz +

onkelzfan

Onkelz Fan

Beiträge: 132

Registriert am: 29. November 2011

Wohnort: GL

Xbox One: One X

Xbox360: Xbox 360 slim (offline) RGH

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 4. April 2014, 18:35

Funktioniert auf allen Boxen ONE,PS4 und 360 wunderbar.
Nur ist das kein Grund für mich ab nächstes Jahr 49 oder mehr € dafür zu bezahlen inkl. Prime.
Habe ja noch SKY Go.Und das ist meiner Meinung nach etwas besser.

Beiträge: 132

Registriert am: 8. Februar 2012

Wohnort: Wismar

Xbox One: Xbox One X

Xbox360: Ltd. Star Wars Edition (RGH)

LiNK User: slushi

Ich spiele z.Zt.: Mirror's Edge Catalyst

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Freitag, 25. April 2014, 22:03

Hab grad gesehen das es auf der PS3 auch angeboten wird. Wenn da steht "prime 0,00€" heißt das, wenn ich prime Mitglied bin diese Filme und Serien tatsächlich kostenlos an gucken kann, ja? Ist vielleicht dann doch ne Option für mich. Werd erstmal bisschen stöbern was so angeboten wird.

Staubsauger

̿̿ ̿ ̿’̿’̵͇̿̿з==(•̪●)==ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 580

Registriert am: 24. Mai 2011

Xbox360: XBox 360 Trinity RGH(DualNAND)

Laufwerk: 16D4S

Firmware: Lt+3.0

Ich spiele z.Zt.: nichts

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Samstag, 26. April 2014, 10:43

Wenn da steht "prime 0,00€" heißt das, wenn ich prime Mitglied bin diese Filme und Serien tatsächlich kostenlos an gucken kann, ja?

So siehts aus.

Allerdings verändert sich das teilweise recht schnell.
Habe mir jetzt schon zwei Filme in die Warteliste gelegt, da ich keine Zeit zum Ansehen hatte.
Als ich die Filme dann anschaunen wollte, waren sie wieder Kostenpflichtig.

Jeezy97

.......Hi.......

Beiträge: 705

Registriert am: 13. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: in 2-3 Jahren

Xbox360: Jasper 16MB RGH 1.1

Laufwerk: LiteOn 93450c

Firmware: Orginal

Rebooter/RGH: ggBuild 16202

LiNK User: BaZiKone01

Ich spiele z.Zt.: ...mit nen kaputten Controller...

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 27. April 2014, 14:39

Wie lange dauert es denn bis die Prime Mitgliedschaft aktiviert ist?
Habe mich vor ca. 30 min. Angemeldet und wollte die Mitgliedschaft sofort wieder kündigen bevor ich es später vergesse, will ja es erstmal nur testen

EDIT :
Also als ihr euch bei Amazon Prime angemeldet habt und eure Bankverbindung angegeben habt wurde dann euer Konto gleich belastet?
Denn ich habe grad beim Amazon Support nachgefragt weil meine 30 Tägige Prime Mitgliedschaft immer noch nicht aktiviert war und da haben sie mir wirklich gesagt das sie es nicht aktivieren konnten weil man den Monatsbetrag von 7,99€ nicht von meinen Konto belasten konnte (zum Glück habe ich nur meine Kreditkarte angegeben wo ehh nix drauf ist), ich dachte man könnte 30 Tage lang kostenlos testen bevor man dafür bezahlen muss :cursing:
Naja zum Glück ist der Support von Amazon so gut und ich konnte alles per Email klären, aber dass man sowas erst durch umwege machen muss ist echt schei*e
Signatur von »Jeezy97« Xbox 360 Jasper 16mb, 500GB, RGH 1.1
Xbox One S Battlefield 1 Edititon, 1TB

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jeezy97« (28. April 2014, 20:54)


Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 608

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6471

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 29. April 2014, 10:29

Die 30 Tage sind normal ohne alle Angaben kostenlos nutzbar und werden instant aktiviert. So war es bei mir damals. Erst nach den 30 Tagen buchen sie das von deinem Konto ab.
Du musst aber "echte" Bankdaten angeben, glaube ich. Wenn du das nicht tust und sie das Geld nicht abbuchen "könnten", geht es nicht. Denn es geht denen darum, dass sie gleich am ersten Tag wo deine Testphase ohen Kündigung überschritten wurde das Geld abbuchen können.
Signatur von »Hoax«

haifisch1896

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

Beiträge: 616

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: Xbox One Day One Edition, RGH Trinity TripleNAND

Laufwerk: 16D4S mit LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: Fifa 13, Forza Horizon, Assassins Creed-Reihe

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 29. April 2014, 19:52

Ist das bei Euch auch so, dass Lovefilm so extrem ruckelt? Bei der 360 und WLAN gehts wunderbar, bei der per LAN angebundenen One hingegen ruckelt es durchgehend, höchstens mal fünf Sekunden nicht.
Signatur von »haifisch1896«

GizZzmo

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 319

Registriert am: 2. November 2010

Xbox One: Forza Bundle

Xbox360: Slim 4GB Triple Nand

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Lt+ 3.0

Rebooter/RGH: 17489

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Dienstag, 29. April 2014, 19:59

Also ich habe schon von mehreren Geräten den Dienst genutzt, auch auf der One...ich hatte da nirgens Ruckler.

Ob per Wlan oder Kabel...
Signatur von »GizZzmo«

haifisch1896

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

Beiträge: 616

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: Xbox One Day One Edition, RGH Trinity TripleNAND

Laufwerk: 16D4S mit LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: Fifa 13, Forza Horizon, Assassins Creed-Reihe

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Mittwoch, 30. April 2014, 08:59

Wundert mich irgendwie stark. Wer weiß, vielleicht irgendwo ein dummer Bug oder so. Auf jeden Fall läuft der gleiche Dienst auf der 360 mit schlechterer Verbindung besser. Naja, who cares. Zumindest ein Grund, vorerst noch die 360 stehen zu lassen.
Signatur von »haifisch1896«

Staubsauger

̿̿ ̿ ̿’̿’̵͇̿̿з==(•̪●)==ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 580

Registriert am: 24. Mai 2011

Xbox360: XBox 360 Trinity RGH(DualNAND)

Laufwerk: 16D4S

Firmware: Lt+3.0

Ich spiele z.Zt.: nichts

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Dienstag, 20. Mai 2014, 12:58

Habe heute mal Prime Instant Video auf meiner Xbox360 installiert.

Kann man der Service tatsächlich nur nutzen wenn man Live Gold hat? 8|

haifisch1896

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

Beiträge: 616

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: Xbox One Day One Edition, RGH Trinity TripleNAND

Laufwerk: 16D4S mit LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: Fifa 13, Forza Horizon, Assassins Creed-Reihe

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Dienstag, 20. Mai 2014, 19:05

Jap. Aber sollte da nicht was geändert werden? Mir war so, als hätte ich da im Dashboard irgendwie so eine Kachel gehabt, wo das stand.
Signatur von »haifisch1896«

Black_Hawk

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Registriert am: 12. März 2013

Xbox One: Limited CoD AW 1TB Xbox One; Xbox One Elite; Xbox One S 2TB

Xbox360: Xbox 360 S 320GB

Ich spiele z.Zt.: Forza Horizon 2, SC Blacklist

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Mittwoch, 21. Mai 2014, 09:14

Ich habe auch Prime Instant Movie. Finde ich eigentlich soweit super (nicht so toll für Videotheken, aber das ist ein anderes Ding).

Was mich aber stört... Wieso werden den Xbox Besitzern die FSK18 Filme vorenthalten?!
Bei allen anderen Systemen geht es ja auch und eine Alterskontrolle wäre durch einen PIN ja auch möglich ( wie SkyGO) :thumbdown:
Signatur von »Black_Hawk« Bewertungen

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 608

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6471

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Donnerstag, 17. Juli 2014, 12:32

Seid ihr eigentlich mit dem Service bisher zufrieden? Habe kürzlich in meiner Smartglass App gesehen, dass einige meiner XBL Freunde schon über 100 Filme darüber angesehen haben. Heftig :D Und Ihr?

Habt ihr Amazon Prime Instant Video schonmal getestet? Aktuell kriegt man ja scheinbar 20€ Gutschrift, so dass das 1. Jahr nur 29€ kostet.


Amazon Prime Instant Video für 30 Tage kostenlos testen
Signatur von »Hoax«

Troll83

Wenigposter

  • »Troll83« wurde gesperrt

Beiträge: 0

Registriert am: 17. Juli 2014

Xbox One: 500 GB

Xbox360: Elite 120

Laufwerk: LiteOne

Firmware: orig.

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 17. Juli 2014, 17:35

Habe mir zum Test komplette &quot;Vikings&quot; Staffeln (2 Stück) angeschaut. Sehr schick.

Cx3

Jedi-Meister

Beiträge: 321

Registriert am: 18. März 2012

Wohnort: Wohnzimmer ;-)

Xbox One: Day One

Xbox360: Falcon & Corona

LiNK User: Cx3

Ich spiele z.Zt.: CS:GO

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Freitag, 18. Juli 2014, 09:01

Also ich selbst habe dafür keine Zeit.... Xbox ist vll. eine Stunde/Woche an, wenn es hoch kommt. Entsprechend intensiv ist auch die Nutzung von Prime. Meine Eltern benutzen meinen Account dann schon öfters über einen LG Smart TV.

Ich finde einfach die Auswahl entsprechend dürftig. Wenn mich wirklich ein Film interessiert (auch manchmal schon ein bisschen älter), gibt es den entsprechenden Film einfach nicht.
Ähnlich sieht es mit Serien aus. Der Knaller ist eh, unter Serien wird irgendwo mit dem Cover von Dexter geworben (für das Genre), aufzufinden ist die Serie jedoch nicht ;) (gibt es aber bestimmt in den USA/Kanada oder sonst wo)

Über Unitymedia kommt es auch öfter vor, dass es mal gerne 4-5x pro Film buffert (32.000er Leitung), macht dadurch kein Spaß. kA ob es am Routing von Amazon > UM liegt oder direkt an Amazon (glaube ich weniger), Youtube ist über UM ja auch entsprechend bescheiden. Der Zugang ist aber noch unrouted, nicht wie die neuen Verträge.

Selbst Netflix habe ich mehr genutzt, wobei mir die Umstände auch vorher klar waren. Denn da musste ich VPN-Server + Router entsprechend konfigurieren mit Proxy welcher über VPN ging, falls Netflix angetriggert wird, da Netflix ja keine eindeutige IP-Range hat etc. sondern bei verschiedenen Anbietern hostet (AOL, Amazon, etc.).

Das war zwar nicht nur die Meinung zum Service selbst, sondern auch die Umstände, warum ich den Service weniger intensiv nutze, als ich es vorher gedacht habe.

Also wie man sieht hat sich meine Meinung in der Zeit auch nicht geändert ;) aber liegt auch an den Umständen und das ich die wenige Freizeit eher in andere Dinge investiere. Und sry das ich einiges aus dem letzten Post wiederholt habe, hab den vorher nicht nochmal durchgelesen ;)

Gruß, Cx3
Signatur von »Cx3«
+ XBOX360 : Falcon v2 | RGH 1 <3 +
+ XBOX360 : Corona 4GB | RGH 2 750GB +
+ PC : i5 2500k 4,4GHz | 16 GB RAM | Asus GTX 580 870MHz +

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cx3« (18. Juli 2014, 09:16)


reyes

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 24. Juni 2014

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Freitag, 1. August 2014, 11:24

Moin,

ich habe jetzt Maxdome, Watchever und Prime Instant Video durchprobiert und kann leider kein gutes Haar an dem Amazon Dienst lassen. Was mich am meisten aufgeregt hat, war der fehlende Originalton. Lässt sich bei Prime partout nicht einstellen – ist mir nicht klar warum.

Maxdome bietet zwar manche Filme auch im englischen Original an, aber nur eine kleine Auswahl. Und dann finde ich dort das Bezahlmodell noch ziemliche demütigend. Man kauft sich die Flat, muss aber trotzdem für nahezu alles was n bisschen neuer ist zahlen. Das führte bei mir eigentlich am laufenden Band zu Enttäuschungen – bei Amazon scheint das ja ähnlich zu sein oder?

Mit Watchever habe ich da meinen absoluten Favoriten gefunden. Alles, wirklich alles, ist im OT verfügbar. Das Angebot ist nicht unbedingt besser, aber auch nicht schlechter als bei der Konkurrenz. Allerdings fällt mir gerade ein, dass Maxdome zwar die größte „Videothek“ hat, darunter sind aber unglaublich viele Prosieben und Sat 1 Eigenproduktionen und (deutsche) Filme die sogar noch schlechter sind. Das zählt für mich also einfach nicht als Film….deswegen will man ja einen Film gucken und nicht den Quatsch aus dem TV!

Watchever ist aber leider auch nicht perfekt, denn die App ist alles andere als stabil. Man kann sie zwar verwenden, aber lange mache ich das nicht mehr mit. Ich hoffe echt, die updaten das bald.

Warum ich aber in Zukunft immer noch gerne eine Blu-Ray aus der Videothek hole, ist der Ton. Ich habe hier eine 5.1 Anlage stehen und ich denke viele andere auch. Mein 5.1 Heimkinosystem aus dem Teufel Sortiment ist jetzt zwar kein Monster, aber sie macht richtig Laune. Ich denke gerade die kleineren Anlagen sind inzwischen sehr verbreitet, natürlich auch unter uns Gamern. Ein 5.1 Signal gibt es aber so wie ich das verstanden habe, bei keinem der Anbieter. Leuchtet mir ehrlich gesagt nicht ein warum, denn ich habe 5.1 inzwischen sehr schätzen gelernt. Da werde ich ja nicht der Einzige sein. Die Bildqualität ist dagegen sehr gut!

Grüße
Signatur von »reyes« Welch Glück sondergleichen, ein Mannsbild zu sein!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »reyes« (5. August 2014, 17:11)


Black_Hawk

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Registriert am: 12. März 2013

Xbox One: Limited CoD AW 1TB Xbox One; Xbox One Elite; Xbox One S 2TB

Xbox360: Xbox 360 S 320GB

Ich spiele z.Zt.: Forza Horizon 2, SC Blacklist

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Samstag, 27. September 2014, 19:01

Für alle die es noch nicht wissen, ich habe es gestern auch nur durch Zufall erfahren.

Es ist endlich möglich FSK 18 Filme auf der Xbox One und Xbox 360 anzuschauen :thumbup:
Schade, dass es so ewig gedauert hat.


Dann brauche ich wohl doch kein Fire TV mehr.


@Reyes: Soweit ich das sehe und höre bietet AIV bei einigen Serien / Filmen 5.1 Sound. Außerdem muss man beim Großteil keinen Aufpreis für HD zahlen.
Und laut Amazon kommt der Originalton auch bald ;) Die Konkurrenz schläft nicht (Netflix,,...)
Signatur von »Black_Hawk« Bewertungen

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!