Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paraspit

Confused

Beiträge: 164

Registriert am: 30. September 2011

Wohnort: nähe Darmstadt

Xbox One: sunset overdrive bundle

Ich spiele z.Zt.: GTA V, Forza Horizon 2, Dying Light

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 08:02

Auf Netbook nach Rücksetzung auf Werkszustand, immer noch Benutzeraccount vorhanden.

Hi,

Habe vor kurzem ein netbook Samsung NC10 Dachte für 40€ kannst nich falsch machen war von einer älteren Dame bei der ich es persönlich geholt habe.

Zum Problem das Teil läuft einwandfrei blos kam es mir sehr langsam vor dachte mir komm auf werkszustand zurück setzen dann wird das wieder.
Komischer Weise war dann auch noch ihr account drauf und Passwort abfrage. Das Gerät war auch nicht wirklich schneller geworden.

Gibt es eine Möglichkeit es so zurück zu setzen das auch ihr account Weg ist den habe es jetzt 3-4 mal zurück gesetzt bringt alles nix.

Habe von netbooks nicht so die Ahnungen

Win 7 starter ist drauf.



Edit:


Topic entsprechend dem Thema angepasst :!:

Dr.Gonzo

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 843

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 411

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 08:17

Was heißt für dich "zurücksetzen"?

http://emarketing-manager.com/wp/how-to-…ctory-settings/

Redbull2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 209

Registriert am: 27. Juli 2014

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 08:18

Du musst das Betriebssystem neu aufsetzen danach sind alle Daten weg

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 843

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 411

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 08:19

Du musst das Betriebssystem neu aufsetzen danach sind alle Daten weg

Toller Tipp! Am besten mit CD, was?! -.-

@TE: Folge den Schritten vom geposteten Link ...momentan glaube ich dir nicht, dass du irgendwas sinnvolles getan hast.

Redbull2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 209

Registriert am: 27. Juli 2014

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 08:23

;) ganz einfach win 7 ISO runterladen daraus win 7 Starter erstellen auf ein bootfähigen USB stick raufziehen gibt zich Programme dafür und danach installieren... Woooowwww ganz ohne Laufwerk :-S man man

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 843

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 411

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 08:43

;) ganz einfach win 7 ISO runterladen daraus win 7 Starter erstellen auf ein bootfähigen USB stick raufziehen gibt zich Programme dafür und danach installieren... Woooowwww ganz ohne Laufwerk :-S man man

Öhm, du überschätzt unseren Kunden. ;)

Allein der Titel dürfte doch verraten, dass er nicht weiß was er tut ...also sollten wir nicht mit sowas "komplexem" wie ISOs runterladen anfangen. Nutzen wir doch erstmal die vorhandenen Lösungen und bringen ihn dazu diese richtig auszuführen. :D
Son Netbook hat immer eine Recovery Partition, sollte diese nicht mehr vorhanden sein, dann ists erstmal blöd und der Vorbesitzer wusste nicht bescheid, aber meiner Meinung nach kriegt man das auch wieder gerade gebogen ...irgendwie kommt man sicherlich an die System CDs von Samsung.
Zumindest habe ich dadurch mal ein Acer Netbook komplett neu machen können...

Paraspit

Confused

Beiträge: 164

Registriert am: 30. September 2011

Wohnort: nähe Darmstadt

Xbox One: sunset overdrive bundle

Ich spiele z.Zt.: GTA V, Forza Horizon 2, Dying Light

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 09:48

Also danke für die Antworten über die recovery Partition habe ich es gemacht vollständig zurücksetzen.

Habe ich auch schon paar mal an meinem Laptop gemacht, was mich nur wundert ist das es bei diesem netbook dann noch nach dem zurücksetzten per recovery partiotion in dem Fall per f4 auf vollständiges zurücksetzten in den Werkszustand immer noch das Profil der guten Dame drauf sind und auch noch immer Viren.

Hatte solch einen Fall noch nie das war es was mich halt wundert.

Beiträge: 62

Registriert am: 1. August 2014

Wohnort: Karlsruhe

Xbox360: Slim Trinity RGH2 Triple NAND

Firmware: Aktuell

Rebooter/RGH: Coolrunner 2 Rev C

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Halo 4

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 09:59

;) ganz einfach win 7 ISO runterladen daraus win 7 Starter erstellen auf ein bootfähigen USB stick raufziehen gibt zich Programme dafür und danach installieren... Woooowwww ganz ohne Laufwerk :-S man man

Öhm, du überschätzt unseren Kunden. ;)

Allein der Titel dürfte doch verraten, dass er nicht weiß was er tut ...also sollten wir nicht mit sowas "komplexem" wie ISOs runterladen anfangen. Nutzen wir doch erstmal die vorhandenen Lösungen und bringen ihn dazu diese richtig auszuführen. :D
Son Netbook hat immer eine Recovery Partition, sollte diese nicht mehr vorhanden sein, dann ists erstmal blöd und der Vorbesitzer wusste nicht bescheid, aber meiner Meinung nach kriegt man das auch wieder gerade gebogen ...irgendwie kommt man sicherlich an die System CDs von Samsung.
Zumindest habe ich dadurch mal ein Acer Netbook komplett neu machen können...
Wenn man jemandem etwas erklärt, dann versteht derjenige das auch, man muss nicht gleich resignieren.

Ein Betriebssystem aufzusetzten ist nun wirklich nicht schwer, dazu gibt es anleitungen im Netz ohne Ende.

Hier zum Beispiel hast du eine Schritt für Schritt Anleitung, die leicht verständlich ist: http://www.computerbild.de/artikel/cb-Ra…en-4410595.html

Eine Neuinstallation dauert nicht lange, mit Treiberinstallationen usw. dauert das 1,5 Stunden max.

Formatiere in der Laufwerksauswahl bei der Installation auf jeden Fall jede Partition! Auch die Recovery...wenn du Viren entfernen willst solltest du alles platt machen.

Wenn du noch Fragen hast kannst du dich ja melden.

Redbull2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 209

Registriert am: 27. Juli 2014

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 10:35

Mach dein netbook mal komplett platt.. Ich glaube das deine FP komplett verseucht ist

Es ist wirklich nicht so schwer :) schritt für schritt dann klappt das

Lucious

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 553

Registriert am: 27. Februar 2010

Wohnort: Gelnhausen, Hessen

Xbox360: Xbox 360 S

Laufwerk: Hitachi 502

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Forza Motorsport 4

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 13:01

What the Hell.

was er machen könnte ist eine Linux Live CD downloaden. dann mit dem PC per Rufus (Program) auf einen USB Stick bringen und dann davon booten.

diese Live CD´s haben einen VIrenscanner damit könnte er unter dem Live System die Festplatte auf schädlinge scannen und gegebenenfalls entfernen.

den letzten Weg kann er immernoch machen (Platt machen)

Als Worst Case Szenario.

denn es ist schwierig wenn er nur die Recovery Partition hat und eben keinen Datenträger.

gibt es denn eine Möglichkeit diese Recovery Partition auf einen USB Stick bzw auf dvd zu brennen. das muss ja bei der Ersteinrichtung angeboten worden sein.

ansonsten falls dann immernoch nix geht.

jemanden der Ahnung hat das Netbook in die Hand drücken und für ein Sechserpack oder so mal nachschauen lassen.

in diesem Sinne
Signatur von »Lucious«

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 14:12

Ich würde sagen die alte Dame hat einfach den Recovery geupdatet mit all ihren Daten und Viren.

Ist wohl wie in Windows. Einfach einen Punkt gesetzt.

Ich würde hier definitiv die ganze HDD plattmachenund neues Betriebssytem drauf. Key dürfte unterhalb des Netbooks stehen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paraspit (09.10.2014)

Paraspit

Confused

Beiträge: 164

Registriert am: 30. September 2011

Wohnort: nähe Darmstadt

Xbox One: sunset overdrive bundle

Ich spiele z.Zt.: GTA V, Forza Horizon 2, Dying Light

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 15:21

Mach mir jetzt mal einen Stick fertig und werde alles platt machen ........


Werde dann nochmal berichten aber danke für eure Hilfe.

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 843

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 411

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 19:46

Ich würde sagen die alte Dame hat einfach den Recovery geupdatet mit all ihren Daten und Viren.

Ist wohl wie in Windows. Einfach einen Punkt gesetzt.

Ich würde hier definitiv die ganze HDD plattmachenund neues Betriebssytem drauf. Key dürfte unterhalb des Netbooks stehen

Zu dem Schluss kam ich nun endlich auch ^^ ...ähm, sie gab dir sicherlich keine CD/DVD dazu was?
Ich schau grad nach den Recovery DVDs, aber finde als Download nur XP Images. :/

mydisi

Sachgemäß im Hintergrund

Beiträge: 217

Registriert am: 15. November 2011

Wohnort: Hamburg

Xbox360: Xbox360 S 320GB

Laufwerk: LiteOn 16D4S

Firmware: iXtreme lt+ 3.0

LiNK User: mydisi

Ich spiele z.Zt.: Alien: Isolation, Borderlands: The Pre-Sequel, Crysis 3, GoW:Judgement, Skate 3, DmC 5, FarCry 3, CoD:BO 2, Fifa 14 ..

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 20:44

Ich würde gerne mal wissen, wieso im Titel von Viren die Rede ist und im Post ein anderes Problem herrscht ?!
Eine Passwort-Abfrage kann man wohl nicht als Virus deklarieren ..

Zum Thema "Das Netbook läuft langsam" - Ich hoffe du kennst die Specs.
Der Single-Core Prozessor ist gleichzusetzen mit einem AMD Athlon XP 1500 oder Intel Pentium III 1133 mhz Desktop Prozessor, vor 10+ Jahren war der natürlich Neu und Top.
Beim RAM sieht es nicht anders aus .. 1GB vorinstalliert und max 2GB nutzbar, wohlbemerkt DDR2-533 RAM .. *hust
GPU .. 400mhz Takt ..
Etc etc.

Soll nur als kleine Erinnerung dienen, mit dem Teil wirste nicht viel reissen :)
[Bezogen auf Windows und Arbeiten/Spielen/Bla .. Linux Distr. werden (besser) laufen]
Signatur von »mydisi« Tu es ..
---
"Das sind also deine Freunde .. nett .. ich sehne mich nach dem Affen mit dem Ständer zurück!"

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!