Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ballewk1

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 24. September 2017

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 24. September 2017, 10:11

Biosflash Duo X3 Chip

Hallo
also hab ein Duo X3 Chip drinne mit dem Flashtyp SST 49LF002A.
Jetzt wollte ich mir ne 200GB Samsung Festplatte reinmachen, was auch geklappt hat und mit AID hab ich die eingerichtet.
Jetzt werden aber nur knapp 30 GB angezeigt.
Ich hab gelesen das man das Bios Flashen muss um eine Platte größer 160GB zu betreiben.
Ich wollte das Bios mittels der Allround CD flashen, nur friert dann immer die Xbox ein.
Ach ja beim Bios Checker steht immer Unknown Bios.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

360modman

Fortgeschrittener

Beiträge: 450

Registriert am: 5. August 2011

Wohnort: Saarland

Xbox One: Standard

Danksagungen: 239

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 24. September 2017, 11:58

Benutze zum Flashen "EvoX" und ergänze in der Datei "evox.ini" folgendes hinzu:
[flash = 0xbf57,"SST - 49LF002A",0x40000].

Dann müsste das Flashen funktionieren. ;)
Signatur von »360modman« Auch ist das Suchen und Irren gut, denn durch Suchen und Irren lernt man. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ballewk1 (10.02.2019)

ballewk1

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 24. September 2017

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 24. September 2017, 12:13

Werde ich mal probieren. Meld mich dann wieder.

ballewk1

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 24. September 2017

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 24. September 2017, 12:28

So hab jetzt EvoX installiert und in der evox.ini nachgesehen. da stand das [flash = 0xbf57,"SST - 49LF002A",0x40000] schon drinne.
Hab dann auf Flash Bios gedrückt und da ist nichts drin. Also nix zum anklicken.

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 24. September 2017, 14:58

Um mit evox nen Bios zu flashen muss auch nen Bios vorhanden sein. Auf F: oder C: nen Ordner mit dem Namen "Bios" anlegen und noch nen passendes Bios dort reinschieben.

Leichter geht es mit ner Installer-Disk: X-disk 1.60 Xbox Media Center Edition Final, X-disk 1.40 Download
(evox von cd/dvd :D :D :D )

ballewk1

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 24. September 2017

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 25. September 2017, 08:42

Habs mit der X-Disk probiert. Da kommt immer Error Bios File.Habs mit der Guided Version probiert.
Hab ne 1.4 er Xbox mit DuoX3 Chip. Die gebrannten Spiele gehen auch. Also am Chip kanns nicht liegen oder?

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 25. September 2017, 14:58

Hallo,

habe das auch mal versucht nen Duo X3 zu flashen.

Meiner Ist ein blauer mit 2x 256mb 49LF020A.

Habe bei Evox X geschaut im Biosordner ob auch ein Bios drin ist.Ja :thumbsup:

Auf flashen des Chips gegangen und er hat geflasht.

Habe aber keine Kabel am Duo X3

D0 to ground

und

BT auch auf Ground auf dem Chip wie beim Aladdin Chip. Ist er ja außer mit 2 Bios Bänken.

Beim Aladdin flasht der Chip nur wenn BT to Ground und D0 to Ground.Denke ich mal nach soooooo langer Zeit.

MFG

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 25. September 2017, 15:01

Evtl. der schreibschutz vom Chip noch aktiv?
Die xbox mal mit 5sek gedrücktem powerknopf starten. :)

ballewk1

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 24. September 2017

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 25. September 2017, 15:15

Habs nach der mitgelieferten Anleitung gelötet.
»ballewk1« hat folgendes Bild angehängt:
  • duox3_pinheader_installation2.jpg

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 25. September 2017, 17:04

Hallo,

Das du BT und Ground brücken kannst bedeutet nur das der Chip immer an ist.

Sparst dir halt die 3 langen Kabel.

Normal müsste der auch so zu programmieren sein.


Im Anhang ist ne Komplette liste mit für die evox.ini. Einfach bei dir reinkopieren.

Du hast den SELBEN Chip wie ich also ein 49LF020A.

flash = 0xbf52,"SST - 49LF020A",0x40000
flash = 0xdab0,"SST - 49LF020A",0x40000


Schau mal bitte im Evox Ordner ob du ein Bios in dem Ordner hast.

Maximal 256kb ( net 256mb :fresse: ).

Ich denke nämlich das auf deiner Konsole kein Bios zum programmieren drauf ist .Deshalb konntest du nichts anwählen.


Das evox das du installiert hast hat normal auch kein Bios onboard wie " tt84 " schon geschrieben hat.

Dort musst du eins in den Ordner "Bios" einfügen. Im Anhang :rolleyes:



Ich selber habe die Ultimate Boot DVD auf meinen Konsolen . Damit ist alles was man braucht auch dabei.

Bei den Slayers CD`S kann ich sagen das du den 020A mit der 2.7er version programmieren kannst.die 2.6er kann es auch nicht.

Alle anderen wie HExen und xDisk usw habe ich auch probiert ,aber leider nie Erfolg damit gehabt.

Hatte das immer bei nem Aladdin XT versucht da ich diverse SST´s geschenkt bekommen habe.

Die SST´s mit 020 gingen die mit 020A net.

MFG
»PatJan« hat folgendes Bild angehängt:
  • duox3.jpg
»PatJan« hat folgende Datei angehängt:
  • XBOX Flash INI.txt (44 Byte - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Dezember 2020, 22:52)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

miguel_beytia (04.04.2019)

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 25. September 2017, 17:27

mit der x-disk kann man sowohl sst 49lf020a als auch nen sst 49lf002a flashen:

Zitat

#SST
Flash = 0xbf10,"SST 29EE020",0x40000
Flash = 0xbf12,"SST 29LE020/29VE020",0x40000
Flash = 0xbfd6,"SST 39LF020/39VF020",0x40000
Flash = 0xbfb6,"SST 39SF020A",0x40000
Flash = 0xbf57,"SST 49LF002A",0x40000
Flash = 0xbf61,"SST 49LF020",0x40000
Flash = 0xbf52,"SST 49LF020A",0x40000
Flash = 0xbf1b,"SST 49LF003A",0x60000
Flash = 0xbf1c,"SST 49LF030A",0x60000
Flash = 0xbf13,"SST 29SF040",0x80000
Flash = 0xbf14,"SST 29VF040",0x80000
Flash = 0xbfd7,"SST 39LF040/39VF040",0x80000
Flash = 0xbfb7,"SST 39SF040",0x80000
Flash = 0xbf60,"SST 49LF004A/B",0x80000
Flash = 0xbf51,"SST 49LF040",0x80000
Flash = 0xbfd8,"SST 39LF080/39VF080/39VF088",0x100000
Flash = 0xbf5a,"SST 49LF008A",0x100000
Flash = 0xbf5b,"SST 49LF080A",0x100000
(aus der evox.ini der x-disk)


Wenn das flashen per cd/dvd nicht klappt, kann es auch am LW liegen. Bzw. das LW hat Probleme die disk zu lesen. Siehe hier: klick mich
Oder falsch eingelötet, schreibschutz,... :)

ballewk1

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 24. September 2017

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Montag, 25. September 2017, 17:52

Ich werd morgen mal nachschaun und meld mich wieder ob es funktioniert hat. Vielen Dank schonmal

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 25. September 2017, 19:47

@ TT84


Ich habe nie behauptet das es nicht geht,

Sondern geschrieben das es bei mir nicht geklappt hat.

LESEN WÄRE WAS SEHR GUTES BEVOR MAN SOLCHE AUSSAGEN MACHT

Da ich aber mehrere LW besitze und das ganze dann mit der Slayers 2.7 geklappt hat denke ich nicht das ich falsch gelötet habe :whistling:



https://digiex.net/threads/slayers-evox-…download.13798/

Downloaden ,auf ne Verbatim DVD -(minus) RW (oder ne andere die dein LW erkennt)brennen ins LW und Starten


Habe es gerade mal getestet mit der Slayers DVD . Vom LW aus,also nicht installiert.

UUUPPPPPSSS ,stimmt ja habe ja nen Duo X3 :fresse:

Also mit der geht es zu 100%.

Wenn sie gestartet ist und im Slayers Dash ist gehe auf

Punkt 7) dann

Punkt 7b) dann immer mit A bestätigen und dann

Punkt 7b1)

fertig :thumbsup:

Du kannst wenn sie gebootet hat ins Slayers Dash auch die Bios Bank wechseln .

Löte den Chip so ein wie ich dir geschrieben habe.Kannst aber gerne mal testen ob er original verlötet auch flasht

BT an Ground .siehe Bild
D0 aufs MB siehe Bild(nähe Schraubenloch)


Kannst dieses auch gerne dann mal mit ner anderen Boot CD testen. :thumbsup:

Vielleicht klappt es ja bei dir?????

MFG

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Montag, 25. September 2017, 22:48

Mein Beitrag war eigentlich auch für ballewk gedacht. Die SSTs hab ich aufgeführt, damit nun klar ist, dass es nicht an der evox.ini liegt! Nicht gleich immer auf den Schlips getreten fühlen.

Am einfachsten wäre jetzt, einfach mal versuchen den Schreibschutz zu deaktivieren und dann versuchen den Chip zu flashen. :)







EDIT\
ach und PatJan (ist nicht böse gemeint) ist dir aufgefallen das ballewk nen anderen SST hat? :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (25.09.2017), we3dm4n (26.09.2017)

chriss2690

Wenigposter

Beiträge: 22

Registriert am: 21. September 2016

Xbox One: Elite

Xbox360: DEV kit, Elite und Acarde

Laufwerk: LiteOn, Benq, Xk3y

Firmware: v0800, LT3.0

Rebooter/RGH: RGH2

LiNK User: allteaglich

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Dienstag, 26. September 2017, 00:16

..aaaa

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Dienstag, 26. September 2017, 08:06

Hallo.

Er hat nach langem suchen einen Clone.

Nennt sich auch Duo x3b

Mit nem SST 002B nix A.Den Chip mit dem SST 002a habe ich nicht gefunden.

Aber dafür viel über den Chip.

https://www.xbmc4xbox.org.uk/forum/viewtopic.php?f=13&t=1169

http://www.shop01media.com/en/Xbox-mod-chip-DuoX3b

Bei xbmc steht wenn ich es richtig übersetzt habe das man den nicht programmieren kann.

Beim Shop ganz unten ist ne Anleitung wie es funktionieren soll. ?(

Mfg

ballewk1

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 24. September 2017

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Dienstag, 26. September 2017, 10:58

Hab nochmal nachgekuckt. Sch... hab ein SST 002B drinne. Was meinen die auf der Seite http://www.shop01media.com/en/Xbox-mod-chip-DuoX3b mit " You can just bridge pins 7 and 8 to pin 25 or 32 (both Vdd) and the 49LF002B is then fully write enabled. "
Wo soll da Pin 7 und 8 sein?

chriss2690

Wenigposter

Beiträge: 22

Registriert am: 21. September 2016

Xbox One: Elite

Xbox360: DEV kit, Elite und Acarde

Laufwerk: LiteOn, Benq, Xk3y

Firmware: v0800, LT3.0

Rebooter/RGH: RGH2

LiNK User: allteaglich

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Dienstag, 26. September 2017, 12:01

ich hatte auch einen clone mit nen sst49LF002b chip´s geflasht habe ich mit evox und ich habe nur das dazu in die ini datein eingetragen (flash = 0xbf57,"SST - 49LF002B",0x40000) wie es bei http://shop.konsolenchips.de/duox3-chip-…v16b-p-810.html drine steht und es ging auch.

weiss nicht ob jemanden das hier hiflt aber für mich sieht es danach aus als ist die 002b oder 003b oder 004b nur die speicher grösse des chips unterscheident das flashen sollte demnach mit dem selben befehl laufen

http://datasheet.octopart.com/SST49LF004…sheet-48272.pdf

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ballewk1 (10.02.2019)

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Dienstag, 26. September 2017, 14:46

Zur Info:

Die X-Disk kann auch nen SST - 49LF002B flashen.
Wichtig ist nur die angegebenne Adresse (0xbf57) und Chipgröße (0x40000) in der evox.ini. ;)

Flash = 0xbf57,"SST 49LF002B",0x40000
Flash = 0xbf57,"SST 49LF002A",0x40000


Wenn das flashen gar nicht will gibt es auch noch die Option nen aktuelles BFM-Bios von der HD zu starten.
Aber ballewk schreib erstmal was du nun von den Vorschlägen hier Versucht hast? :)



EDIT\
Die PINs 7, 8, 25 findets du am 49lf002b:
»tt84« hat folgendes Bild angehängt:
  • 49lf002.PNG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tt84« (26. September 2017, 16:34)


PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Mittwoch, 27. September 2017, 14:15

Hallo.

Also er hat sich bei mir über PN gemeldet.

Hat natürlich den Chip umgelötet ?( und sich jetzt die Slayers CD besorgt.

""Also jetzt leuchtet der Chip zwar, kommt aber immer nur das Grüne Dashboard von MS. Hab jetzt nur BT zu Ground und D0 wie auf dem Bild das du Hochgeladen hast.
Ich bin am verzweifeln.Die Slayer cd hab ich jetzt. Da steht dann beim Flashen "Flashtyp SST - 49LF002B und Erasing. Passieren tut aber nix.""

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aber nü,

mal was ganz anderes zu dem Thema

Ist mir eingefallen beim Frühstück um 14 Uhr :thumbsup: (nach der Nachtschicht)

Normal ist es so ,das dieser Chip wenigstens mit nem M8 Bios ausgeliefert wird,egal ob F oder F G Bios.

Die Platte müsste egal wie nach der Formatierung ca min 136 GB ?( (bitte net schlagen,weiß es z z net ganz genau) anzeigen.

Kann es sein das er die Platte falsch gejumpert hat da es ja Platten gibt die man auf max 32gb jumpern kann. ( siehe Bild).

Klar hat er dann noch nicht die 200Gb aber dann kann man mal weiter versuchen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zurück zum Thema.

Würde erst mal schauen wie die Platte gejumpert ist und dann mal mit Slayers formatieren und schauen was es Programm mir sagt wie groß die Partitionen sind.

:thumbup:
»PatJan« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20040415-01.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ballewk1 (10.02.2019)

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Mittwoch, 27. September 2017, 19:02

Also an den jumper liegt es nicht. Ist der jumper falsch gesetzt, wird die hd nicht erkannt, also kein zugriff möglich. ;)




Zitat

Da steht dann beim Flashen "Flashtyp SST - 49LF002B und Erasing. Passieren tut aber nix

Das kenn ich nur von winbond Chips, dass die beim löschen stehen. Bei winbond geht das flashen z.B. über die eurasia flash disc: EURASIA PRO
EURASIA PRO


EDIT\
sorry, dass mit dem jumper auf 32GB ab ich irgendwie übersehen. Könnte doch möglich sein! ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tt84« (27. September 2017, 20:08)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ballewk1 (10.02.2019)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!