Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dackel1986

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 12. Juni 2012

Xbox360: Arcade

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 12. Juni 2012, 21:15

Controller-Umbau zur einhändigen rechten Benutzung

Hallo,


kann meine linke Hand nicht sonderlich gut nutzen. Daher suche ich einen Techniker (Modder), der mir einen Xbox-Controller für eine Hand umbaut Vgl. http://de.engadget.com/2009/09/25/ben-he…box-controller/


Den Controller würde ich stellen und würde den Umbau großzügig entlohnen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ich (20.06.2012)

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 12. Juni 2012, 21:24

Interessant, aber ich stelle es mir sehr unbequem vor, den Controller nur in einer Hand zu halten. Das klingt nach Krämpfen!

Ich würde mir an Deiner Stelle ein Konzept erstellen, wie Du es für sinnvoll hältst und dann hier posten, dann kann man sehen, wie man es umsetzt. Z.B. würde ich überlegen, den linken Stick mit dem Fuß zu bedienen oder den linken Trigger und Button als Fußtaster zu bauen.
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

musty97 (12.06.2012), Dackel1986 (12.06.2012), Ich (20.06.2012)

saywa

Fortgeschrittener

  • »saywa« wurde gesperrt

Beiträge: 522

Registriert am: 25. Juni 2011

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 12. Juni 2012, 21:29

Hoffe du bekommst was du brauchst.
Kann man irgendwie nicht den Herrn Ben Hecks kontaktieren und die Baupläne bitten ?

Oder einen eigenen Konzept ?

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dackel1986 (12.06.2012), Ich (20.06.2012)

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 12. Juni 2012, 21:34

Baupläne braucht man nicht, so wie ich das sehe hat er ja nur den Stick und Tasten verlegt, da muss man nur Kabel löten können :) . Was man auch machen könnte, wäre eine Controllerhalterung bauen, die den Controller am Bein fixiert oder am Unterarm. Ich denke, man kann da durchaus ein spannendes Projekt starten, für Menschen mit Einschränkungen, aber man muss sich viele Gedanken machen und wahrscheinlich auch viel probieren. Wenn man hier einen guten Plan auf die Beine gestellt bekommt, würde ich mich da evtl. dranwagen.

edit: Woher kommst Du denn? Ich hab so viele Ideen, z.B. könnte man einen Gipsabdruck Deines Unterarms machen, damit dann eine perfekt anliegende Halterung aus Glasfaser bauen, die mit zwei Klettbändern am Arm fixiert wird und an den Controller laminiert wird. Das könnte man dann in einem lackieren. :D
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

saywa (12.06.2012), Dackel1986 (12.06.2012), Ich (20.06.2012)

GermanGamer

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 11. Juni 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 12. Juni 2012, 21:38

sowas
Baupläne braucht man nicht, so wie ich das sehe hat er ja nur den Stick und Tasten verlegt, da muss man nur Kabel löten können :) . Was man auch machen könnte, wäre eine Controllerhalterung bauen, die den Controller am Bein fixiert oder am Unterarm. Ich denke, man kann da durchaus ein spannendes Projekt starten, für Menschen mit Einschränkungen, aber man muss sich viele Gedanken machen und wahrscheinlich auch viel probieren. Wenn man hier einen guten Plan auf die Beine gestellt bekommt, würde ich mich da evtl. dranwagen.
dachte ich mir auch grade wo am Staender unten dann die knoepfe usw von der linken seite sind die man mit dem fuss benutzen kann. kann kann ja evtl mal ne Skizze machen :)

saywa

Fortgeschrittener

  • »saywa« wurde gesperrt

Beiträge: 522

Registriert am: 25. Juni 2011

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 12. Juni 2012, 21:41

Die Buttons nicht vergessen
im Video hat er nur den Analog Stick benutzt

an der linkten Seite wär optimal, aber der Controller ist Individuell anzupassen zu Person, die es benutzt.

TS, wir brauchen mehr Infos zur Anpassung

GermanGamer

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 11. Juni 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Dienstag, 12. Juni 2012, 21:51

Also ich hab jetzt mal ganz auf die stelle kurz was gemacht die rolle ist so eine die auch in manchen Computer Maeusen sind wo man das kabel raus ziehen kann und wen man etwas staeker zieht sich das kabel wieder einrollt.


saywa

Fortgeschrittener

  • »saywa« wurde gesperrt

Beiträge: 522

Registriert am: 25. Juni 2011

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 12. Juni 2012, 22:03

Die Idee ist bisschen kompliziert oder die Darstellung ist mir zu schwer

Ansonsten vom Profi

http://benheck.com/store
http://www.chip.de/bildergalerie/Ben-Hec…128.html?show=5
Hoffe du kommst auf den Xbox Genuss

http://benheck.com/03-16-2008/new-single-handed-controller

Dackel1986

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 12. Juni 2012

Xbox360: Arcade

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 12. Juni 2012, 22:05

Vielen Dank für eure Postings. Bin völlig begeistert! :-D

Also ich
denke man sollte den Controller möglichst einfach halten, ein
Fußsteuerung kommt nicht in Frage, da die Steuerung bei glatten Böden
unmöglich ist.



Hier noch weitere Details:

Bin durchaus in der der Lage, mit der linken den Controller zu halten,
aber die Tasten "LB und "LT" sind unerreichbar! Hier noch weitere Links:

http://benheck.com/03-16-2008/new-single-handed-controller

http://benheck.com/store



Viel Grüße

Stefan


P. S.

Ben Heck ist bzgl. seinen Umbauten ziemlich geldgierig! 400 € für einen Controller ist echt heftig!

saywa

Fortgeschrittener

  • »saywa« wurde gesperrt

Beiträge: 522

Registriert am: 25. Juni 2011

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Dienstag, 12. Juni 2012, 22:11

das ist knall hart ja
der macht aber seinen Job gut, wenn keiner hier was machen kann, dann sammel ich extra Spenden für dich ;)



Also den Linken Analog und Arrow Buttons kommst du ran, aber LB und LT nicht ?
Mit einer Hand wird es eh schwer, Die andere Hand wenn es möglich ist, sollte auch wenigstens etwas drücken können oder zumindest für Stabilisierung/ besseren Halt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dackel1986 (12.06.2012)

Dackel1986

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 12. Juni 2012

Xbox360: Arcade

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Dienstag, 12. Juni 2012, 22:14

Also am besten finde ich die Grundidee der Knopfverlegung! "LB" und "LT" kann man auf der Unterseite rechts anbringen. Diese wäre dann mit dem rechten Ringfinger und dem kleinen Finger zu bedienen! :-) den linken Analog kann ich bedienen mit der linken Hand, und die Arrow Buttons kann man naturgemäß etwas vernachlässigen! :-)


P. S. Die Spendensammlung ist zwar toll, aber es muss nicht so viel Geld für solche Dinge ausgegeben werden.


Ich dachte übrigens an einen Umbaupreis von 100 € + Materialkosten. Wer es günstiger machen will, ist natürlich eingeladen, per PN sein Angebot zu reduzieren! :-)

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Dienstag, 12. Juni 2012, 22:25

Also nur die beiden Taster verlegen? Das sollte doch zu machen sein. Man muss sich nur überlegen, wie man den Trigger an der Unterseite realisiert. Der muss dort ja kleiner sein, sonst kann man ihn nicht gut bedienen.
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dackel1986 (12.06.2012)

saywa

Fortgeschrittener

  • »saywa« wurde gesperrt

Beiträge: 522

Registriert am: 25. Juni 2011

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Dienstag, 12. Juni 2012, 22:33

Du musst auf jedenfall dann die Längen der Finger vorher wissen, nicht nur auf deine Hände aufpassen.

Auch die Ebene ist wichtig, welche Winkel bei den Trigger passen, Ring und Kleiner Finger können da nicht 90° nach oben klicken
Dann ist da noch auf den Komfort zu achten, dass die neuen Trigger weniger Platz nehmen
Ihr kriegt das schon hin

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dackel1986 (12.06.2012)

Dackel1986

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 12. Juni 2012

Xbox360: Arcade

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Dienstag, 12. Juni 2012, 22:35

Man hat die Mittel- bis kleiner Finger auf der Innenseite des rechten Flügels liegen, also müssten "LB und "LT" auch da, die Knöpfe müssten ähnlich sein wie a b x y!

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Dienstag, 12. Juni 2012, 22:39

Man könnte auch hier klauen und den Trigger über ein Gummi an der Unterseite bedienen.

http://avengercontroller.com/pictures/

Zitat

die Knöpfe müssten ähnlich sein wie a b x y!


Das Problem bei LT ist aber, dass er nicht nur ein/aus kennt, sondern analog funktioniert. Bei Rennspielen kann man damit die Bremse z.B. dosieren o.ä.
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dackel1986 (12.06.2012)

Dackel1986

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 12. Juni 2012

Xbox360: Arcade

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Dienstag, 12. Juni 2012, 22:41

Vielleicht hilft das:

Beiträge: 163

Registriert am: 13. Februar 2011

Wohnort: Köln (Gummersbach)

Xbox360: Xenon JTAG 750 GB, Slim Glitch 1,5 TB Dual Nand

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Dienstag, 12. Juni 2012, 22:43

Sehr geiles Projekt!! Ihr könnt euch garnicht vorstellen wie sehr ich mich mit freue wenn ich die Resonanzen hier sehe.
Hoffe der Modder macht einen guten Preis...

Dackel1986

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 12. Juni 2012

Xbox360: Arcade

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Dienstag, 12. Juni 2012, 22:53

Habe mal ein wenig gezeichnet, zumindest die Position! :-)



Vielleicht hilft es ja! :-)


Ich muss mich nochmals bedanken für die unzähligen Ideen! :-) Das ist großartig!

saywa

Fortgeschrittener

  • »saywa« wurde gesperrt

Beiträge: 522

Registriert am: 25. Juni 2011

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Mittwoch, 13. Juni 2012, 16:32

Ich glaub die sind zu weit weg es sei denn du kannst das dort optimal benutzen, und zu nah stören die (wegen ausversehen betätigen)

@dj , deine Handgröße ist sicherlich nicht dieselbe, wie vom TS
man könnte auch die Buttons Vorne anbringen, inForm von 2 kleinen Buttons, wie Ben Hecks Controller
weil meistens nutzt man beim "shooter" lt und rt
dann kann man beides mit rechts leicht bedienen.

ansonsten wär am boden für buttons wenigstens gut, sowie pedale, könnte man sehr gut vorstellen

Dackel1986

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 12. Juni 2012

Xbox360: Arcade

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Mittwoch, 13. Juni 2012, 17:25

Also ich übe schon, mit der rechten Hand LT und LB zu bedienen, Pedale wären unhandlich und schlecht zu dienen, wer hat schon Feingefühl im Fuß? :-D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

musty97 (13.06.2012)

Ich

Klugscheißer

  • »Ich« wurde gesperrt

Beiträge: 359

Registriert am: 15. Oktober 2011

Xbox360: Aktuell in gebrauch: Slim RGH

Danksagungen: 187

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Mittwoch, 20. Juni 2012, 13:22

Sehr interessantes Thema, da ich seit einem Unfall ende Januar ebenfalls sehr große Probleme mit der linken Hand habe insbesondere der LB und LT Buttons..., den linken Controll Stick habe ich einfach nur auf primitivste Art und Weise mit einem Stift verlängert sodass ich wenigstens den Stick mit dem kleinen Finger umgreifen kann, aber nun, wie schon gesagt die LT und LB Buttons stellen das größte Hinderniss dar, freue mich auf weitere Anregungen.

gleithaken

Wenigposter

Beiträge: 0

Registriert am: 22. Juni 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Freitag, 22. Juni 2012, 17:36

Einhandcontroller Selbstbau

Hi,
hab zwar keine XBox sondern ne PS3 und kann nur den linken Arm nutzen, und spiele gerne shooter,

hab länger getüfftelt und dann den
http://www.edimensional.com/product_info.php?products_id=143

gekauft, war für mich aber für CoD nicht mit guter performance und nur mit unendlich üben machbar.
Also neu überlegt, hab nen flight stick genommen und da den access controller eingebau. der sick ist der rechte controller und das d-pad wurde gegen den linken Controller getauscht. und die Tasten sind auch oben am Dauen. Dann die Schulter Tasten mit extra tastern rein gesetzt .

Ich komm da super mit klar, es sind noch schalter drin, womit ich die Taster dem jeweiligen Spiel anpassen kann,

man kann super CoD mit Aim und Schiessen bedienen, mittlerweile kann ich mit nen Kumpel mithalten und hab auch schon mehrere Spiele auf höchsten Level durch, bzw. schon ne Platin,
das hätte ich am Anfang nie für möglich gehalten, klar ist man nicht so fit wie jemand mit 2 gesunden Händen, aber fast...

hier mal ein paar ältere Bilder von ner älteren Version, hat sich weiterentwickelt, aber muss erstmal bilder machen.

wer mehr wissen möchte kann mich gerne per email anscreiben,

im moment versuche ich den orgimal PS3 controller (XBOX ging auch) hier rein zu bauen...



gruss Andreas
»gleithaken« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1020051.JPG
  • P1020050.JPG

luqi

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Registriert am: 29. Oktober 2010

Wohnort: International Airport

Xbox One: Elite

Xbox360: quer durch ...

Ich spiele z.Zt.: Retro/+++SKYRIM , Indies ;) )

Danksagungen: 263

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Montag, 25. Juni 2012, 01:27

Hab auch was dazu gefunden, evtl. hilfts ja ...

http://www.google.de/imgres?q=xbox+360+l…9,r:6,s:85,i:24
Signatur von »luqi« Sag niemals Nie !!!

Snowden for President !!!

TOXXIC

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 17. September 2011

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Freitag, 29. Juni 2012, 15:37

Hab heut mal kurz getüftelt.
LT und LB kann man einfach mit dem Mittelfinger bedienen. RT, RB und noftalls auch LB mit dem Zeigefinger.

Zum ausprobieren hab ich einen Kabel-Controller verwendet, der bietet einfach viel mehr Platz auf der Unterseite. So wie es jetzt aussieht, bekommt man das auch bei einem Wireless-Controller unter. Bleibt die Frage, ob das zusätzliche Gewicht (Akku) nicht störend ist. Die Rumble-Motoren hab ich vorerst auch rausgelassen.
»TOXXIC« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4265_2.JPG
  • IMG_4266_2.JPG

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dackel1986 (30.06.2012), musty97 (08.07.2012)

Dackel1986

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 12. Juni 2012

Xbox360: Arcade

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Sonntag, 8. Juli 2012, 13:15

Die Arbeit von TOXXIC ist wirklich toll, der Controller ist großartig und verrichtet gute Arbeit. :-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TOXXIC (08.07.2012)

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!