Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Cx3

Jedi-Meister

Beiträge: 321

Registriert am: 18. März 2012

Wohnort: Wohnzimmer ;-)

Xbox One: Day One

Xbox360: Falcon & Corona

LiNK User: Cx3

Ich spiele z.Zt.: CS:GO

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 16. September 2012, 13:53

Corona 4G Selfmade CLPD Thaoyu Electronics?

Moin,

wollte mich nun mal an meine Slim wagen. "Alle" schwören immer auf Matrix/TX Glitcher (sind ja auch nicht schlecht, keine Frage), aber ich will dann irgendwie doch eine Selfmade-Lösung (auch wenn es nach den Fragen auch nicht mehr ganz selfmade ist :D).
Denn die Frage die ich mich Stelle, was muss ich alles selber am CLPD ändern und Nachrüsten. Klar ist der Quartz. Aber die zusätzlichen Sachen. Habe mich nun schon mehrere Stunden mit dem Thema befasst.... aber naja, nun erst einmal die Schnauze voll ;-)

Brauche ich nur den Quartz (so wie beim TX [siehe Bild]), oder werden noch zusätzliche Kondensatoren benötigt (wie beim Glitch360 Key [siehe Bild])? Dann wäre die reine Lötung bei der Slim, von RGH2 so wie bei RGH1/1.1, richtig (außer das der Quartz hinzukommt)?


Falls jemand woanders einen RGH 2.0 @ Corona mit Standard CPLD (am besten meinen) bereits gesehen hat (oder selber durchgeführt hat), einfach her damit =)


Hier mein CLPD:


TX/Matrix Corona Lösung


SD-Karte zum Nand-Lesen ist schon fertig. Zwar nicht ganz so smart, wie zuvor gedacht, aber ansonsten gibt es noch den MicroSD Karten Leser im oberen Bereich des Bildes, welcher zu modifizieren gilt. Und falls den jemand bekannt vorkommt, kramt mal nach euer R4 Slot 2 Card Verpackung ;-)



Vielen Dank,
Greets Cx3
Signatur von »Cx3«
+ XBOX360 : Falcon v2 | RGH 1 <3 +
+ XBOX360 : Corona 4GB | RGH 2 750GB +
+ PC : i5 2500k 4,4GHz | 16 GB RAM | Asus GTX 580 870MHz +

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 16. September 2012, 13:57

Du baust den CPLD nach dem ersten Schema ein, bis auf STBY_CLK.
Dieser kommt vom Quarz. Mehr ist es auch gar nicht.
Signatur von »primo1337«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cx3 (16.09.2012)

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 825

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3611

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 16. September 2012, 14:25

Den Cap an rst muss man evtl. variieren, wie auch bei der Trinity schon.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cx3 (16.09.2012)

Cx3

Jedi-Meister

Beiträge: 321

Registriert am: 18. März 2012

Wohnort: Wohnzimmer ;-)

Xbox One: Day One

Xbox360: Falcon & Corona

LiNK User: Cx3

Ich spiele z.Zt.: CS:GO

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 16. September 2012, 19:43

Jau gut. Die Kondensatoren habe ich mir sowieso schon von nem defekten Squirter genommen.
Dann morgen nur einen Quartz auftreiben. :)

Den Quartz dann direkt dazuschalten, wie in den TX Beispiel, oder benötige ich zusätzliche Kondensatoren, wie bei dem 2ten Beispiel?
Signatur von »Cx3«
+ XBOX360 : Falcon v2 | RGH 1 <3 +
+ XBOX360 : Corona 4GB | RGH 2 750GB +
+ PC : i5 2500k 4,4GHz | 16 GB RAM | Asus GTX 580 870MHz +

SchrauberX

☺Ⓞⓔⓢⓘ☺

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 659

Registriert am: 10. Oktober 2011

Wohnort: .at

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 16. September 2012, 21:01

oder benötige ich zusätzliche Kondensatoren, wie bei dem 2ten Beispiel?

- die 0,1uF zwischen Vcc und GND nahe am Oszillator schaden nie (funktioniert aber auch ohne)
- die 15pF auf jeden Fall weg lassen (da hat wohl jemand das Datenblatt falsch ausgelegt, 15pF ist die max. output load)

Gruß X
Signatur von »SchrauberX« Failure is Always an Option

Cx3

Jedi-Meister

Beiträge: 321

Registriert am: 18. März 2012

Wohnort: Wohnzimmer ;-)

Xbox One: Day One

Xbox360: Falcon & Corona

LiNK User: Cx3

Ich spiele z.Zt.: CS:GO

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 17. September 2012, 19:09

ich stehe jetzt davor, den Glitcher zu beschreiben. Einfach das aktuelle Corona.x_x.xsvf nehmen? zB. aus dem J-Runner Archiv, oder muss ich für meinen Glitcher dann nen Extra-File nehmen, bzw. selbst was coden?
Tendiere ja zu dem File, aber mal fix absichern ;-)
Signatur von »Cx3«
+ XBOX360 : Falcon v2 | RGH 1 <3 +
+ XBOX360 : Corona 4GB | RGH 2 750GB +
+ PC : i5 2500k 4,4GHz | 16 GB RAM | Asus GTX 580 870MHz +

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 825

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3611

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 17. September 2012, 20:49

Es gibt mehrere Corona-Timingfiles - du musst alle durchprobieren und schauen mit welchem es das beste Ergebnis gibt.

Cx3

Jedi-Meister

Beiträge: 321

Registriert am: 18. März 2012

Wohnort: Wohnzimmer ;-)

Xbox One: Day One

Xbox360: Falcon & Corona

LiNK User: Cx3

Ich spiele z.Zt.: CS:GO

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 17. September 2012, 22:33

Das ist mir soweit bewusst, ist ja nix anderes als bei den bisherigen Boards auch. Die Frage war eher auf die Pinbelegung des Xilinx bezogen. Nicht das dann andere Pins benutzt werden, und ich mich nur wunder, warum die Kiste nicht glitcht ;-)
Aber ok.

Görßeres Problem:

Spoiler Spoiler





Hatte ich mit dem SD-Karten Reader. Vergleich der Nands ok, aber ecc file konnte ich nicht erstellen.
Somit den Micro-SD Reader eingebaut. Gleiche Meldung, aber ECC lässt sich erstellen..

No Risk, no Fun, Problem, halt stop, oder ganz normal? Suche nach der Meldung hat nicht wirklich was gebracht.

EDIT: Am dritten Rechner (XP) kommt die Meldung nicht. Bei den beiden 7-Rechnern schon. In allen 3 Fällen
J-Runner 0.2 (282)


Hier der Log:

Zitat

F:\
Reading from F:\ to D:\Downloads\J-Runner v02 Beta (280) Core Pack\J-Runner v02 Beta (280) Core Pack\output\nanddump1.bin
Done!
in 4:08 min:sec
F:\
Reading from F:\ to D:\Downloads\J-Runner v02 Beta (280) Core Pack\J-Runner v02 Beta (280) Core Pack\output\nanddump2.bin
Done!
in 4:09 min:sec
Comparing...Takes a while on big nands
Can't check for bad blocks. No Spare data. Possibly Corona 4GB
Can't check for bad blocks. No Spare data. Possibly Corona 4GB
Nands are the same

* unpacking flash image, ....
Spare data NOT found
* found decrypted CD
* found XeLL binary, must be linked to 0x1c000000
* we found the following parts:
SMC: 2.5
CB_A: 13180
CB_B: 13180
CD (image): 13180
CD (decrypted): 9452
* checking required versions...
ok
* patching SMC...
Patching Corona version 2.5 SMC at offset 0x13B4
* Replacing CD...

* XOR HACK NEEDED FOR CB 13180
* patching CB_B...
patchset for 13121 found, 5 patch(es)
* Applying XOR Hack to CB_B 13180
*** Re-encrypting CB_B with xor keystream
*** Fixing entrypoint
* Replacing CB_A 13180 with 13121
* encrypting CB...
* constructing new image...
* base size: 70000
* No separate recovery Xell available!
* Flash Layout:
0x0..0x1FF (0x200 bytes) Header
0x200..0x7FF (0x600 bytes) Padding
0x800..0x3FFF (0x3800 bytes) SMC
0x4000..0x7FFF (0x4000 bytes) Keyvault
0x8000..0x9AEF (0x1AF0 bytes) CB_A 13121
0x9AF0..0x118DF (0x7DF0 bytes) CB_B 13121
0x118E0..0x178DF (0x6000 bytes) CD 9452
0x178E0..0xBFFFF (0xA8720 bytes) Padding
0xC0000..0xFFFFF (0x40000 bytes) Xell (backup)
0x100000..0x13FFFF (0x40000 bytes) Xell (main)
NOT adding Spare Data
Done!
------------- Written into output\image_00000000.ecc



EDIT:

MH. Irgendwie will die Kiste nicht in Xell booten. Aber macht auch nicht gerade tolle Geräusche. 4-5 Sekunden normal, 2-3 Sekunden ein leichtes Fiepen(kommt eindeutig vom Lüfter). Immer abwechselnd, irgendwann hört es auf, unterschiedlich. Mal nach 5 - 6 mal, mal erst nach 2 Minuten. Verschiedene Verkabelungen getesten, verschiedene Kondensatoren. Nun Erstmal .... Bett ;-)

Später CPLD neu flashen und mit der Verkabelung spielen.
Und falls es helfen sollte, mache ich auch noch Bilder.

Edit 2: In Xell bootet die kleine Schwarze nun "schon" ;-)

Edit 3: Passt alles. Bootzeiten variieren zwar noch stark von instant bis 70 Sekunden. Aber das gehört dann doch eher in den allgemeinen Thread, bezüglich bootzeiten.
Bilder kommen morgen =)
Signatur von »Cx3«
+ XBOX360 : Falcon v2 | RGH 1 <3 +
+ XBOX360 : Corona 4GB | RGH 2 750GB +
+ PC : i5 2500k 4,4GHz | 16 GB RAM | Asus GTX 580 870MHz +

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Cx3« (18. September 2012, 21:34) aus folgendem Grund: Beiträge zusammengeführt (primo1337)


Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!