Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MartinLang

Wenigposter

Beiträge: 22

Registriert am: 10. Januar 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 13. Februar 2014, 16:47

corona 4gb nand pin abgebrochen, schon xell, SW nand flasher aus xell möglich? brücke geht nicht...

hallo,
ich hab meine 4gb corona für den xkey vorbereitet (rgh für key auslesen).. hab xell eingespielt (hab einen selbst gebastelten reader) wollte ihn wieder abmontieren (nur xell drauf) um an den key zu kommen, und dabei ist mir leider dieses lötpad wo der widerstand drauf gelötet war abgerissen :( (der widerstand vom selbst gebastelten nand reader)

hab jetzt versucht das zu brücken, bzw auch einfach die leiterbahn die dort hin führt frei gemacht und da dran gelötet doch leider erkennt windows den xbox nand nicht mehr als laufwerk :(
xell würde noch gehen wenn ich den chip drin hab...
gibt es eine möglichkeit auch eine 4gb corona mit einem SW nandflasher aus dem xell zu starten? glaube bei den 4 gb corona wird das schwer.. ich verstehe aber auch nicht warum das brücken nicht geht..
lg martin
Signatur von »MartinLang« .

Sk8OrDie

Fortgeschrittener

Beiträge: 454

Registriert am: 29. Oktober 2011

Xbox360: Jasper BB RGH1.1

Laufwerk: LiteOn DG-16D2S

Firmware: LT+3.0

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 13. Februar 2014, 17:08

Mach mal ein Foto, so dass wir uns ein Bild von deiner Materie machen können.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Woddy (13.02.2014), MartinLang (13.02.2014)

drzoidberg

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 528

Registriert am: 5. August 2008

Wohnort: Stuttgart

Xbox360: Custom Trinity GOW 1 TB

Laufwerk: LiteON 0225

Firmware: LT v3.0

Rebooter/RGH: Freeboot aktuell / Dashlaunch auf FSD 3.0 / DL 3.04

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 13. Februar 2014, 19:13

ja Bilder wären sehr hilfreich !
:thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartinLang (13.02.2014)

MartinLang

Wenigposter

Beiträge: 22

Registriert am: 10. Januar 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 13. Februar 2014, 20:31

danke für die rückmeldungen...

ok ich hab hier zwei bilder hoch geladen (a und b) auf bild a ist mein fix versuch bei dem punkt 1 und punkt 2 von bild b verbunden sind die dann weiter zum widerstand des usb readers führen...
ich habe es am anfang auch nur mit punkt 1 verbunden das klappte aber auch nicht...

die lötarbeit schaut leider sehr schlecht aus aber ich habe sie mit dem multimeter überprüft und es sollte alles passen..


am liebsten wäre mir ja (weil xell drauf ist und funktioniert) wenn ich einfach wie zb bei meiner alten falcon den nand übers xell flashen könnte.. dann wäre alles wieder gut denn xell startet auch ohne diesen gerissenen punkt in der mitte...
bin für alle tipps dankbar =))

lg martin
Signatur von »MartinLang« .

DonJuan09

☢ Moderator ☢

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 4 289

Registriert am: 3. Januar 2010

Xbox One: S GoW 2TB

Xbox360: S 2TB

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT

Rebooter/RGH: PS4 Pro 1TB SSD + 512GB SSD

LiNK User: Switch 6.20 CFW + 400GB microSD

Danksagungen: 1658

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 13. Februar 2014, 20:38

[JTAG/Glitch] Slim 4GB QSB Points Rebuilding

______________________________________________________
Gesendet von meinem Samsung Note 10.1 2014 LTE
Signatur von »DonJuan09«
★★★ Bewertungen ★★★
... als Flasher / Glitch-/JTAG-Hacker
... auf dem Marktplatz

✉✉✉ Kontakt ✉✉✉
Privat Nachricht oder Email, donjuan09[at]ymail.com

lappe

xboxfreax

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 789

Registriert am: 29. Januar 2011

Wohnort: Nähe Darmstadt

Xbox One: ja

Xbox360: Corona v1 Star Wars Glitch

Laufwerk: ja

Firmware: liteOn

Rebooter/RGH: lt3.0

Ich spiele z.Zt.: fifa20

Danksagungen: 248

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 13. Februar 2014, 20:38

Hi,bei 4-6 muss eine brücke rein.Siehe bild.
Signatur von »lappe« Meine Marktplatz Bewertungen Lappe

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartinLang (13.02.2014)

MartinLang

Wenigposter

Beiträge: 22

Registriert am: 10. Januar 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 13. Februar 2014, 21:20

@DonJuan09
vielen dank bist der beste!!
hat sofort geklappt!!!
ich kann mich leider nicht bedanken über den knopf... er ist einfach nicht da als hätte ich mich schon bedankt.. vielleicht weil ich mich bei dem vorigen schon bedankt hab...
@lappe
nein sag ich mal ;)... 4 und 6 sind der gleiche punkt und sind automatisch schon gebrückt... es ist somit egal ob ich das kabel an 4 oder an 6 anlöte =).. zumindest ist es bei mir so ...
aber trotzdem vielen dank =)


@all
aber ist es nicht trotzdem absolut unlogisch das mein "fix" bzw fixversuch nicht geklappt hat!?!

und gibt es nicht trotzdem eine möglichkeit den nand von einer 4gb corona über xell zu flashen wie es ja bei allen anderen auch möglich ist??
denn ich muss den usb reader immer ablöten um ins xell zu kommen und nochmal wieder anlöten um das XeBuild drauf zu spielen.. ich mein so oft mache ich das ja nicht aber trotzdem wäre es gerade bei der 4gb corona von vorteil!!

lg martin
Signatur von »MartinLang« .

Bud_Bundy

Individueller Benutzertitel

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 232

Registriert am: 27. September 2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 13. Februar 2014, 21:23

Zitat

gibt es nicht trotzdem eine möglichkeit den nand von einer 4gb corona über xell zu flashen


nein
Signatur von »Bud_Bundy«
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartinLang (13.02.2014)

Woddy

Fährste quer siehste mehr

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 169

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Eltmann

Xbox One: Xbox One X

Xbox360: Xbox360 Slim Gow 3 Edition

Laufwerk: Lite On 1071

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: GGbuild/Retail

Ich spiele z.Zt.: Alles

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 13. Februar 2014, 21:39

@DonJuan09


und gibt es nicht trotzdem eine möglichkeit den nand von einer 4gb corona über xell zu flashen wie es ja bei allen anderen auch möglich ist??
denn ich muss den usb reader immer ablöten um ins xell zu kommen und nochmal wieder anlöten um das XeBuild drauf zu spielen.. ich mein so oft mache ich das ja nicht aber trotzdem wäre es gerade bei der 4gb corona von vorteil!!

lg martin


Wenn du darauf keine Lust hast must du dir halt jedes mal nen R/W Kit Kaufen

MartinLang

Wenigposter

Beiträge: 22

Registriert am: 10. Januar 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Freitag, 14. Februar 2014, 11:53

@Woddy
oder schalter ins kabel löten sollte auch gehen denke ich ...
Signatur von »MartinLang« .

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Freitag, 14. Februar 2014, 16:37

Um sicherzugehen obs 100% bootet alle kabeln abloeten. Auch die kabel am quarz und gnd/kondensator

citycobra45

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 20. Februar 2014

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Freitag, 21. Februar 2014, 09:44

Sieht schon ziemlich grausam aus das ganze :D

iglitare

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 28. Oktober 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Sonntag, 23. Februar 2014, 03:42

und gibt es nicht trotzdem eine möglichkeit den nand von einer 4gb corona über xell zu flashen wie es ja bei allen anderen auch möglich ist??
über xell nicht, aber ich bin mir fast sicher das geht über den "Simple 360 NAND Flasher"
muss man natürlich via fsd, xexmenu, dashlaunch oder quickboot starten.

The Hidden

User mit Hirn

Beiträge: 296

Registriert am: 4. November 2012

Wohnort: Olpe

Ich spiele z.Zt.: mit meinem Lötkolben

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Sonntag, 23. Februar 2014, 19:02

Das sollte gehen.
Das Hack Image muss man trotzdem per USB einspielen
Signatur von »The Hidden« Marktplatz: The Hidden :D

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!