Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 105

Registriert am: 17. September 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 21. August 2013, 11:40

Corona 4GB (V6!) und CR3 Lite glitcht nicht

Xbox 350 E Slim mit 4GB
CR3 Lite

Habs mit AutoGG zuerst ausgelesen der hat aber gemeint:

CHECKING CONSOLE MODEL
Checking if Exploiteable...
Could be Not GLITCHABLE
Size: 64


Daher mit J-Runner:

Corona 4GB Manually Selected
Q:\
Reading from Q:\ to H:\Glitch\- J Runner\output\nanddump1.bin
Done!
in 0:03 min:sec
Q:\
Reading from Q:\ to H:\Glitch\- J Runner\output\nanddump2.bin
Done!
in 0:03 min:sec
Comparing...
Initializing nanddump1.bin..
Corona 4GB
Can't check for bad blocks. No Spare data. Possibly Corona 4GB
Nand Initialization Finished
Can't check for bad blocks. No Spare data. Possibly Corona 4GB
Nands are the same
Programming Coolrunner
H:\Glitch\- J Runner\common\xsvf\corona.3_2.xsvf
Version: 03
Flashing H:\Glitch\- J Runner\common\xsvf\corona.3_2.xsvf to CoolRunner
Input Filesize: 593E
Output Filesize: 2CFA
Done!

ECC created
Writing to Q:\ from H:\Glitch\- J Runner\output\image_00000000.ecc
Done!


- Ich habe auch die fehlenden Widerstände überbrückt (siehe Bild anbei)
- Postout wie immer bei der Corona angelötet (PIN 4), Chip blinkt alles scheint OK zu sein
- CPU haben ich unter dem Chip genommen.

Welches Detail habe ich eventuell übersehen ? Es sollte doch mit einem CR3 Lite doch auch gehen ?! nicht nur mit der Pro Version !?

Timing File 3_2 ..... sogar einen externen Kondensator habe ich versucht, ich vermute das eine Brücke igendwo fehlt ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »robertdemarco« (21. August 2013, 11:57)


Tangier

Wenigposter

Beiträge: 25

Registriert am: 30. Oktober 2011

Wohnort: Hessen

Xbox360: XBox360 slim 4GB + 250GB

Laufwerk: LiteOn DG-16D5S

Firmware: original

Rebooter/RGH: RGH2

Ich spiele z.Zt.: TombRaider

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 21. August 2013, 11:48

hast den post_out richtig erwischt? miss den Widerstand gegen masse (muss irgendwas zwischen 20-60k sein)
Wohin hast die rst Leitung hingelötet. Probier den alternativen FT3T10 Punkt zu nehmen, kannst dann auch die Zuleitung kurz halten.
Den Kondensator entfernen. Habe bei mir Einstellung für Fat genomen (wird empfohlen).

Schau wie ich es gemacht habe im PDF.
LG
Signatur von »Tangier« [Glitch] [RGH] Corona 4GB (V6) & x360pro v5

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

robertdemarco (21.08.2013)

Beiträge: 105

Registriert am: 17. September 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 21. August 2013, 11:56

51,4 k Ohm gegen Masse, daher Post out OK, anhand der ANleitung habe ich den alternativen RST schon genommen ...

Warum kommen da so viele Fehlermeldungen ? Hat das eventuell was zu tun ?

Ausgelesen ahbe ich ohne Widerstandsbrücken, ist doch nur das es glticht oder ?!

Tangier

Wenigposter

Beiträge: 25

Registriert am: 30. Oktober 2011

Wohnort: Hessen

Xbox360: XBox360 slim 4GB + 250GB

Laufwerk: LiteOn DG-16D5S

Firmware: original

Rebooter/RGH: RGH2

Ich spiele z.Zt.: TombRaider

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 21. August 2013, 12:05

51,4 k Ohm gegen Masse, daher Post out OK, anhand der ANleitung habe ich den alternativen RST schon genommen ...

Warum kommen da so viele Fehlermeldungen ? Hat das eventuell was zu tun ?

Ausgelesen ahbe ich ohne Widerstandsbrücken, ist doch nur das es glticht oder ?!


welche Fehler? Die Meldung beim Auslesen ist OK. Hatte ich auch.
Frage zu ECC.File, normalerweise ist das Feld zu "create ecc" file ausgeblendet. Man muss dann einfach auf "write ecc" und das Corona_4GB.ecc File drauftun.
Das hatte mich erst auch irritiert, da ich keins erstellen konnte.

PS: Der 60R Widerstand ist zum Schutz da. Andere Widerstände am Board sind ungetastet. Ich denke noch musst nur dein Modul mit den Jumpern richtig einstellen. Ich habe diesen selber noch nicht verbaut. Aber Ablauf ist soweit gleich.

Noch was dazu gefunden:

Slim (Corona)

LK1 - Open (Enable Crystal)
LK2 - Short (Disable 10 Ohm on CPU_RST)
LK3 - Open (C15 Disable)
LK4 - Short 1-2 (300pF on CPU_RST to GND)
or
LK4 - Short 2-3 (100pF on CPU_RST to GND)
or
LK4 - All Open

All consoles

S2 - default CPU_RST operation is DIPs 1 and 5 on. Read below on CPU RESET CLEANER settings to try variants of this.

The following CPU RESET CLEANER settings were taken from many users experiences and we compiled all the best settings into one easy board. If you want to read through some source material for these settings we suggest you goto this thread so you can see lots of feedback.

CPU RESET CLEANER (S2 DIP SWITCH)
To disable set 1 and 5 On and the rest OFF
You can use a mixture of 234 and 678. 1 and 5 must be set to OFF when using a combo.

(1) Bypass
(2) 1K ohm
(3) 2K ohm
(4) 3.3K ohm
(5) Bypass
(6) 470 pf
(7) 560 pf
(8) 680 pf

PLL_BYPASS CLEANER (S4 DIP SWITCH)

http://team-xecuter.com/forums/showthrea…Jumper-Settings
Signatur von »Tangier« [Glitch] [RGH] Corona 4GB (V6) & x360pro v5

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

robertdemarco (21.08.2013)

Beiträge: 105

Registriert am: 17. September 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 21. August 2013, 12:10

Dann ahbe ich alles richtig gemacht, ich versuche gerade noch meinen alten DGX als RGX umzuflashen und damit ans Ziel zu kommen.

Bin mir sicher das es wieder "nur" ein Kabellängenproblem ist .... und wieder Stunden verbringen :wacko:

Tangier

Wenigposter

Beiträge: 25

Registriert am: 30. Oktober 2011

Wohnort: Hessen

Xbox360: XBox360 slim 4GB + 250GB

Laufwerk: LiteOn DG-16D5S

Firmware: original

Rebooter/RGH: RGH2

Ich spiele z.Zt.: TombRaider

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 21. August 2013, 12:14

Habe dort einen Unterschied bei den Dipschaltern gesehen. Gruppe nahe LK2, S1 ist auf ON
ist das dort verkompliziert....da war es doch bei dem einfachen rgh modul einfacher....bis auf das problememachende rst kabel
Signatur von »Tangier« [Glitch] [RGH] Corona 4GB (V6) & x360pro v5

(permalink) 7

Mittwoch, 21. August 2013, 12:50

Arbeite mal komplett ohne kondis.

Cpu-rst auf 14cm kürzen und die dip schalter 1 und 5 auf on stellen.
Timing file 3-2 , 2-3 und 4-3 wählen.
Glitchen wird sie dann mit sehr hoher wahrscheinlichkeit.
Danach kannst du ja immer noch am setup spielen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

robertdemarco (21.08.2013)

Beiträge: 105

Registriert am: 17. September 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 21. August 2013, 18:51

Arbeite mal komplett ohne kondis.

Cpu-rst auf 14cm kürzen und die dip schalter 1 und 5 auf on stellen.
Timing file 3-2 , 2-3 und 4-3 wählen.
Glitchen wird sie dann mit sehr hoher wahrscheinlichkeit.
Danach kannst du ja immer noch am setup spielen.

mit oder ohne 10 Ohm ?
Phat oder Slim ?

Danke

(permalink) 9

Mittwoch, 21. August 2013, 19:11

Ohne 10 ohm also die brücke setzen.
Starte mit slim

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

robertdemarco (21.08.2013)

Beiträge: 105

Registriert am: 17. September 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Mittwoch, 21. August 2013, 23:28

Ich muss eins nochmal fragen inwiefern ist es notwendig den ersten fehlenden Widerstand R2C4 zu jumpern was bringt das ?

R2C6 und R2C7 ist logisch zu jumpern für E und F am CR3 lite Modchip.

Woddy

Fährste quer siehste mehr

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 169

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Eltmann

Xbox One: Xbox One X

Xbox360: Xbox360 Slim Gow 3 Edition

Laufwerk: Lite On 1071

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: GGbuild/Retail

Ich spiele z.Zt.: Alles

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Donnerstag, 22. August 2013, 00:41

Gar nicht weil du ne 4GB Corona hast.
Denn braucht man nur bei 16MB Coronas
um über SPI Flasher auslesen zu können

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

robertdemarco (22.08.2013)

Beiträge: 105

Registriert am: 17. September 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Donnerstag, 22. August 2013, 12:04

Geschafft ...

ALLES neu verkabelt, ich vermute das ich den Post out Pin am CPU mit einem anderen kurzgeschlossen habe, zwar die LED am Modchip gegangen ist jedoch nicht startete ... auf jedem Fall startet die neue Corona Xbox 360E nach max. 5 Sekunden mit

CR3 lite Einstellung
FAT
1+7+8
ohne 10 Ohm
timing file 3_2

so wie ich immer bei der Slim zum Erfolg komme ....

Tangier

Wenigposter

Beiträge: 25

Registriert am: 30. Oktober 2011

Wohnort: Hessen

Xbox360: XBox360 slim 4GB + 250GB

Laufwerk: LiteOn DG-16D5S

Firmware: original

Rebooter/RGH: RGH2

Ich spiele z.Zt.: TombRaider

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Donnerstag, 22. August 2013, 14:34

Geschafft ...

ALLES neu verkabelt, ich vermute das ich den Post out Pin am CPU mit einem anderen kurzgeschlossen habe, zwar die LED am Modchip gegangen ist jedoch nicht startete ... auf jedem Fall startet die neue Corona Xbox 360E nach max. 5 Sekunden mit

CR3 lite Einstellung
FAT
1+7+8
ohne 10 Ohm
timing file 3_2

so wie ich immer bei der Slim zum Erfolg komme ....

damit hatte ich auch zu kämpfen zuerst, da man nicht direkt sehen konnte wo die spitze vom post adapter hinging, musste etwas biegen sogar bis gepasst hatte.
PS: GZ
Signatur von »Tangier« [Glitch] [RGH] Corona 4GB (V6) & x360pro v5

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!