Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

donnie123

Wenigposter

Beiträge: 25

Registriert am: 15. Februar 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 14. Juli 2014, 22:42

Corona V1 mit Squirt Black Tiger Red Light nach erfolgreichem Glitch

Hi Leute,

ich habe heute "erfolgreich" einen Squirt Black Tiger 100MHz Chip in eine Corona V1 eingebaut....

Die Konsole hat prima geglicht (immer ca 10-25sec.)

Da ich leider kurz weg musste, habe ich das Mainboard im ausgebautem Zustand am Netzteil gelassen und ausgeschaltet...

Als ich nach ner halben Stunde wiederkam, war die Box kurioserweise an und hat jetzt nen dauerhaften roten Punkt :((( startet auch nicht mehr, Lüfter dreht auch nicht mehr.... Squirt leuchtet beim einschalten permanent grün....


Nun meine Frage, kann es (vermutlich) zu einer Überhitzung gekommen sein ? denn das Mainboard war ja noch nicht wieder ins Gehäuse verbaut und somit der Kühler ja auch nicht richtig straff drauf....

Oder kann das vom Netzteil kommen ? habe zum testen ein 10.83A (Trinity) Netzteil genommen.... weil ich das Corona Netzteil nicht griffbereit hatte :((((

Gibts da einen Fix um den Redlight wieder wegzubekommen oder Board in die Tonne ?? :(((

Gruss

trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 367

Registriert am: 4. Oktober 2010

Wohnort: ROW

Xbox One: X Standard Version

Ich spiele z.Zt.: Forza 7, BO3

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 14. Juli 2014, 22:50

Original nandbackup auch schon getestet? Sprich startet die Box im original Zustand?
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 645

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7298

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 14. Juli 2014, 23:28

Nun meine Frage, kann es (vermutlich) zu einer Überhitzung gekommen sein ? denn das Mainboard war ja noch nicht wieder ins Gehäuse verbaut und somit der Kühler ja auch nicht richtig straff drauf....

Es kann auch gut möglich sein, das sich Dein Mainboard den Fehler aufgrund mangelnder Erdung eingehandelt hat. Hast Du mal das Mainboard versucht wieder im Käfig zu betreiben ?

donnie123

Wenigposter

Beiträge: 25

Registriert am: 15. Februar 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 15. Juli 2014, 00:40

Ich werd mal morgen vormittag alles wieder einbauen und eventuell den Originaldump wieder einspielen...

Schade eigentlich, da ja wie gesagt alles wunderbar funktioniert hat...

ach ja noch ne Frage, ich nehme immer AutoGG zum Auslesen usw. muss man beim Erstellen des Xell Images immer bei Corona die Videofunktion nehmen ? hatte nämlich kein Bild über normal Kabel nur über HDMI ?


Hatte bisher eigentlich immer Fats umgebaut...

Vielen Dank nochmal, ich melde mich morgen gleich wieder

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 645

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7298

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 15. Juli 2014, 00:49

muss man beim Erstellen des Xell Images immer bei Corona die Videofunktion nehmen ?



Ist das Patch für Videoausgabe (Xell) auf Corona Konsolen. Sollte man nutzen, wenn man Wert drauf legt.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 15. Juli 2014, 06:12

Sekundärer Fehlercode?

donnie123

Wenigposter

Beiträge: 25

Registriert am: 15. Februar 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Dienstag, 15. Juli 2014, 12:40

Hi,

ich hab jetzt mal das Mainboard in den Käfig eingebaut und das Originalnetzteil angeschlossen... Box startet wieder und glitcht...

Beim 2-3 Versuch zu starten sieht man allerdings, dass der Chip versucht zu glitchen und dann irgendwann hängen bleibt.... (Diode leuchtet permanent blau)

Wenn ich dann ausschalte und neustarte kommt wieder der Redlight

donnie123

Wenigposter

Beiträge: 25

Registriert am: 15. Februar 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 15. Juli 2014, 13:34

mmmhh also sekundärer Fehlercode scheint 0010 zu sein...


Box hat mittlerweile auch mal wieder geglicht und ich konnte den CPU Key auslesen und das fertige Image reinflashen...


Box startet dann normal und es kommt eine Meldung auf dem Bildschirm ..... bla es muss für ausreichende Belüftung gesorgt werden ... und schwupps wieder Redlight ?!

hat da jemand ne Idee ? ich glauch ich mach alles wieder rückgängig :((((

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 15. Juli 2014, 13:55

Wird am Umbau liegen - mach mal bitte Fotos davon.

donnie123

Wenigposter

Beiträge: 25

Registriert am: 15. Februar 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Dienstag, 15. Juli 2014, 16:38



mmmhh also momentan läuft die Konsole wieder... glitcht ein bissel langsam aber keine Redlights mehr...


Habe ALLE Kabel entfernt und neue angelötet, alles nochmal abgeputzt und Wärmepaste unterm Kühler erneuert ...

Naja vielleicht hilft das ja dem nächsten :D

Vielen Dank an alle und liebe Grüsse


EDIT
Hat denn jemand Erfahrung mit dem Chip ? der soll ja eigentlich superschnell glitchen ? bzw. man kann ja noch die alternativen Pads nutzen... bringt das was ?

Oder bringt das was wenn man den Chip anders programmiert ?

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!