Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 713

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1993

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 11. September 2012, 21:34

Corona V2 (4GB) Dump/Glitch Anleitung

Kurze Anleitung, wie man seine Corona V2 mit einem Micro USB Card Reader auslesen/flashen kann und wie man seinen CPU-Key bekommen kann.

Der Einbau eines Glitch-Chip ist identisch zu den Einbau zum Corona V1 Board, nur das auslesen/flashen des NAND Speichers ist anders!

gruß Screamo
»Screamo« hat folgende Datei angehängt:

Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermann 1 (11.09.2012), Trickname (11.09.2012), Hoax (11.09.2012), SchrauberX (11.09.2012), xXRuffyUchihaXx (11.09.2012), MrMinister (14.09.2012), mr.soya (14.09.2012), Alex23 (17.09.2012), olum64 (17.09.2012), braXdor (18.09.2012), Sturmgeist1983 (19.09.2012), Shambhala81 (20.09.2012), Bomba (08.11.2012), Herrgoettle (22.11.2012), hixc (24.11.2012), trimax (16.12.2012), Marder4040 (26.12.2012), hypemar (02.01.2013), chris1904 (22.01.2013), XeNuketown (04.02.2016)

UltraSauger

unregistriert

(permalink) 2

Dienstag, 11. September 2012, 21:52

nice thx für die anleitung :) dort ist mal alles zusammen gefast, dann muss man sich nicht alles einzelnt raussuchen ^^

wie sieht das mit den glitch-zeiten aus, habe bisher noch keine v2 in der hand gehabt ? :huh:

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 713

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1993

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 11. September 2012, 21:54

Sind identisch zum Corona V1 Board, hängt aber an einigen Faktoren ab wie zb Kabel länge [CPU_RST] wie man dieses verlegt oder welches Corona XSVF File man nutzt.

Man sollte aber schon so bis ~ max 60 Sekunden rechnen.

Update: Hacked Dashboard erstellen!

Für alle die auch ein hacked Dashboard starten wollen, müsst Ihr nachdem ihr den CPU Key habt, wie immer in J-Runner das Image erstellen lassen "Create Image" und flasht dieses dann über den Micro USB Reader auf den Speicher.
Nun bootet auch das hacked Dashboard, so wie man es "gewohnt" ist.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

xXRuffyUchihaXx (11.09.2012), Wassermann 1 (14.09.2012)

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 14. September 2012, 21:54

Hallo kann man das Hacked Dashboard nicht auch über Xell und USB Stick flaschen.
Weil Xell läuft ja, auch wenn man es nicht sieht.
Signatur von »Wassermann 1«

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 601

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7224

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Freitag, 14. September 2012, 22:09

Nein das funktioniert leider nicht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermann 1 (14.09.2012)

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Freitag, 14. September 2012, 22:17

Ok hätte ja sein können. ;)
Signatur von »Wassermann 1«

andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Freitag, 14. September 2012, 23:07

Hallo kann man das Hacked Dashboard nicht auch über Xell und USB Stick flaschen.
Weil Xell läuft ja, auch wenn man es nicht sieht.


bei einer V1 funktioniert das - ich hab das so gemacht :P
ich denk xell bzw der rawflasher wird (noch) nicht mit den 4GB umgehen können...
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Freitag, 14. September 2012, 23:10

Eine V1 hat ja auch ein 16 MB und keine 4GB Nand/Speicher
Signatur von »Wassermann 1«

andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Freitag, 14. September 2012, 23:12

genau
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Beiträge: 105

Registriert am: 17. September 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Dienstag, 18. September 2012, 08:56

Danke für die perfekte Anleitung, hat auch alles so funktioniert jedoch da ich mit Autogg aktuelle Version 0.7.1 dann das Dash flashen wollte waren das auch nur so 48 MB (es wurde alles mit OK bestätigt und der SD KArtenleser hat anscheinlich auch die ca. 48 MB in den NAND geschrieben und nun will die Box selbst nach 10 Minuten nicht starten.

Hätte ich vorher den gesamten NAND auslesen müssen (ca. 4 GB) ?

Da meine Verkabelung absolut stimmt und ich im Xell schon mal den CPU key mittels LAN bekommen habe vermute ich halt das beim Flashen vom hacked Dashboard in den NAND etwas nicht stimmt ?!

Gibt es eine Anleitung mittels AutoGG 0.7.1 oder sollte ich besser ?

DVBisOK

Stammuser

Beiträge: 782

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Dienstag, 18. September 2012, 09:22

Wenn Du ja schon einmal im Xell warst, dann sollte ja alles ok sein! Hatte ich nicht gelesen, dass es noch Problem gibt mit dem hacked Dahboard oder ist dies schon behoben?

Gruß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

robertdemarco (18.09.2012)

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 121

Registriert am: 10. Dezember 2010

Wohnort: Friedberg

Xbox360: Elite Falcon V2 HTPC Xenon beide unter wakü

Laufwerk: Samsung ms-28 Hitachi 59

Firmware: hitachi 1.1LT+ samsung 1.6

Rebooter/RGH: 12625

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Dienstag, 18. September 2012, 09:32

Danke für die perfekte Anleitung, hat auch alles so funktioniert jedoch da ich mit Autogg aktuelle Version 0.7.1 dann das Dash flashen wollte waren das auch nur so 48 MB (es wurde alles mit OK bestätigt und der SD KArtenleser hat anscheinlich auch die ca. 48 MB in den NAND geschrieben und nun will die Box selbst nach 10 Minuten nicht starten.

Hätte ich vorher den gesamten NAND auslesen müssen (ca. 4 GB) ?

Da meine Verkabelung absolut stimmt und ich im Xell schon mal den CPU key mittels LAN bekommen habe vermute ich halt das beim Flashen vom hacked Dashboard in den NAND etwas nicht stimmt ?!

Gibt es eine Anleitung mittels AutoGG 0.7.1 oder sollte ich besser ?



Tag Morgen

Ich habe gestern auch eine 4GB corona gemacht ich hab das hacked Dash mit dem neusten J-Runner gemacht und natürlich auch mit dem geschrieben!

ich hab ein 360squirt(BGA) verwendet und alle 3 Brücken gesetzt für 292pF, boot Zeiten von instand bis 30 Sekunden.

Beiträge: 105

Registriert am: 17. September 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Dienstag, 18. September 2012, 11:44

Danke für die perfekte Anleitung, hat auch alles so funktioniert jedoch da ich mit Autogg aktuelle Version 0.7.1 dann das Dash flashen wollte waren das auch nur so 48 MB (es wurde alles mit OK bestätigt und der SD KArtenleser hat anscheinlich auch die ca. 48 MB in den NAND geschrieben und nun will die Box selbst nach 10 Minuten nicht starten.

Hätte ich vorher den gesamten NAND auslesen müssen (ca. 4 GB) ?

Da meine Verkabelung absolut stimmt und ich im Xell schon mal den CPU key mittels LAN bekommen habe vermute ich halt das beim Flashen vom hacked Dashboard in den NAND etwas nicht stimmt ?!

Gibt es eine Anleitung mittels AutoGG 0.7.1 oder sollte ich besser ?



Tag Morgen

Ich habe gestern auch eine 4GB corona gemacht ich hab das hacked Dash mit dem neusten J-Runner gemacht und natürlich auch mit dem geschrieben!

ich hab ein 360squirt(BGA) verwendet und alle 3 Brücken gesetzt für 292pF, boot Zeiten von instand bis 30 Sekunden.


Genau meine Situation:

Welches file hast DU genommen ? (SQUIRT__Corona_?????.svf)
RST Punkt 55cm rund um den CPU Halter und durch Loch auf den RST oder 10 Ohm RST Punkt ?

Habs auch schon mit J Runner versucht. Meine will einfach nicht glitschen ich höre auch ein sehr hohes Geräusch nach jedem LED blinken was ich von anderen SLIM - Trinitys nicht gewohnt bin, ist halt eine Corona ....



EDIT -we3dm4n- bitte nächstes Mal richtig zitieren

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 121

Registriert am: 10. Dezember 2010

Wohnort: Friedberg

Xbox360: Elite Falcon V2 HTPC Xenon beide unter wakü

Laufwerk: Samsung ms-28 Hitachi 59

Firmware: hitachi 1.1LT+ samsung 1.6

Rebooter/RGH: 12625

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Dienstag, 18. September 2012, 12:55

Tag Hallo

Beschrieben ist mein Squirt mit SQUIRT_Corona_minusone_nr.svf !Die 10 Ohm hab ich auch nicht benutzt

So schaut die ganze Sache bei mir aus !


By olum64 at 2012-09-18


By olum64 at 2012-09-18

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

robertdemarco (18.09.2012)

Beiträge: 105

Registriert am: 17. September 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Dienstag, 18. September 2012, 14:17

Danke nochmal für Deine Bilder, ich habe 1:1 alles nachgestellt, nix, Originaldump rein und startet, ich werde nun auf Dash 14719 updaten nochmals auslesen und nun mit der heutigen Lieferung von Team Xecuter CR3 LITE versuchen !

Gibt es zum CR3 LITE schon EInbaubilder inkl. Jumperstellungen die eventuell schon vorliegen ?

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 121

Registriert am: 10. Dezember 2010

Wohnort: Friedberg

Xbox360: Elite Falcon V2 HTPC Xenon beide unter wakü

Laufwerk: Samsung ms-28 Hitachi 59

Firmware: hitachi 1.1LT+ samsung 1.6

Rebooter/RGH: 12625

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Dienstag, 18. September 2012, 14:29

also das mit dem Updaten wird nichts bringen auf 14719 ich hab es auch mit einer 13599 kernel gemacht !

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 713

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1993

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Dienstag, 18. September 2012, 15:08

Gibt es zum CR3 LITE schon EInbaubilder inkl. Jumperstellungen die eventuell schon vorliegen ?
Jumper Stellungen kannste aus dem Review entnehmen und der CR3 Lite wird wie seine Vogänger dann eingebaut.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

robertdemarco (18.09.2012)

Beiträge: 105

Registriert am: 17. September 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Dienstag, 18. September 2012, 18:44

also das mit dem Updaten wird nichts bringen auf 14719 ich hab es auch mit einer 13599 kernel gemacht !

Stimmt, jetzt hab ich auch noch den PIN 16 vom U1D1 Schnittstelle abgerissen, ich gebs auf, doch vorher sollte die Box noch das Originaldash wenigstens laden,

PIN 16 Zuleitung kommt vom Prozessor und geht diese auch irgendwohin weiter ? ;(

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 713

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1993

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Dienstag, 18. September 2012, 18:59

Leiterbahn verflogen und wenn dann kein Punkt mehr kommt zum anlöten, Leiterbahn ankratzen und dort dann anlöten.
»Screamo« hat folgendes Bild angehängt:
  • icon_xl.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

robertdemarco (19.09.2012)

Beiträge: 105

Registriert am: 17. September 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Mittwoch, 19. September 2012, 11:04

War echt Zufall den Fehler zu finden, jetzt geht auch wieder das Originaldash :thumbsup:

Ich ersuche an dieser Stelle nochmal um Eure HIlfestellung .... :whistling:

Ich habe super erfolgreich den XELL eingespielt, der Glitch war dank olum64 Verdrahtungstechnik und Screamo für den Scratchtipp, auch sofort da, der CPU key auch !

Noch mal den Quarz an GND und das perfekt eingelötete und 1000x kontrollierte USB Auslesegerät dran, der USB Datenträger wird unter Geräteverwaltung erkannt aber es kommt keine Meldung wie Datenträger formatieren .... und unter J-Runner kommt auch nur eine Fehlermeldung ... jetzt ärgere ich mich schon wieder warum ich die Konsole nicht Original belassen habe ;(
»robertdemarco« hat folgendes Bild angehängt:
  • xboxrepair.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »robertdemarco« (19. September 2012, 17:54)


andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Mittwoch, 19. September 2012, 18:29

du hast also per j-runner den original nand bzw. xell geschrieben?
scheinbar funktioniert ja dann alles, nur machst du noch einen fehler beim bedienen der software (j-runner)!?
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

robertdemarco (19.09.2012)

Beiträge: 105

Registriert am: 17. September 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Mittwoch, 19. September 2012, 21:21

du hast also per j-runner den original nand bzw. xell geschrieben?
scheinbar funktioniert ja dann alles, nur machst du noch einen fehler beim bedienen der software (j-runner)!?
Das Kaltgeratekabel war nicht richtig in der Buchse so hat es keinen Strom auf die Xbox gegeben ... Soooo simpel und ich hab halt nun einen 2. USB Reader gebaut ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Screamo (19.09.2012)

Beiträge: 105

Registriert am: 17. September 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Donnerstag, 20. September 2012, 00:04

Für alle die auch 20 Stunden gesamt an einer 4 GB Corona sitzen und von 30 Minuten Bootzeit auf unter 30 Sekunden kommen wollen hier mein Foto anbei mit folgenden Einstellungen

CR3 Lite
Timing file: Corona 2-3
RST von unten UND oben verkabelt an RST ohne 10 OHM (lt. Jumpereinstellung Bild anbei)
55 cm Kabel an der Unterseite wie oben gepostet und die Oberseite lt. Bild

Ich hoffe das hilft auch allen Leidgeplagten .... :thumbsup:
»robertdemarco« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_8362[1].JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

andy.macht (20.09.2012)

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Donnerstag, 20. September 2012, 00:33

Wenn du 20 CPLD`s nimmst hast du sicherlich auch mehr Chancen gute Bootzeiten hinzukriegen :fresse:

Wie war das? Strom sucht sich immer den kürzesten Weg?
Klemm mal die längere RST Leitung ab - ich bin mir ziemlich sicher, dass die Bootzeiten gleich bleiben werden.

Wer Einwände hat kann mich gerne eines besseren belehren....
Signatur von »PeterMenis«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PeterMenis« (20. September 2012, 00:56)


andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Donnerstag, 20. September 2012, 01:04

von doppelten leitungen hält man als gewöhnlicher elektriker nichts ;)
aber beim RGH kanns durchaus als verbesserung dienen - würde mich über eine rückmeldung des kreativen löters freuen :thumbsup:
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!