Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 721

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1999

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 6. September 2012, 15:55

Corona V2 SD Reader anlöten

So da ich am Wochenende evt mich an eine Corona V2 ranmache, habe ich dennoch ein/zwei Fragen zum anlöten vom SD CardReader.

Ich habe gestern schon meine SD-CardReader gebastelt.

index.php?page=Attachment&attachmentID=37656 - index.php?page=Attachment&attachmentID=37657 - index.php?page=Attachment&attachmentID=37658

Nun lötet ich die Kabel vom SD CardReader an U1D1 - 1,2,3,4,6,11,13,14,16. Zwischen U1D1.1 und Pin4 von der SD Karten kommt noch der 68 ohm Widerstand.

Jetzt verstehe ich diesen Teil hier nicht.

index.php?page=Attachment&attachmentID=37661

Soll dort jetzt nur eine Brücke Kabelbrücke gelötet werden ?

gruß

DonJuan09

☢ Moderator ☢

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 4 289

Registriert am: 3. Januar 2010

Xbox One: S GoW 2TB

Xbox360: S 2TB

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT

Rebooter/RGH: PS4 Pro 1TB SSD + 512GB SSD

LiNK User: Switch 6.20 CFW + 400GB microSD

Danksagungen: 1658

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 6. September 2012, 15:58

Der Pin am Quarz muss mit GND verbunden werden.
Signatur von »DonJuan09«
★★★ Bewertungen ★★★
... als Flasher / Glitch-/JTAG-Hacker
... auf dem Marktplatz

✉✉✉ Kontakt ✉✉✉
Privat Nachricht oder Email, donjuan09[at]ymail.com

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 721

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1999

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 6. September 2012, 16:00

Der Pin am Quarz muss mit GND verbunden werden.
Okay, das habe ich mir fast schon gedacht.

Danke.

gruß

Update:

So alles eingelötet und weiter gehts..

SD-Karte in den SD-CardReader eingesteckt -> PC und Netzteil der Konsole angeschlossen und nichts passiert... keine Speichermedium gefunden! Hab die Treibersignatur an und einmal aus gehabt.
Kabel sind alle dort angelötet wo sie hingehören und die haben auch alle Kontakt bis zur SD-Karten spitze.

WinHex hat die üblichen Geräte erkannt und die Computerverwaltung auch, also keine SD-Karte dabei.

Konsole muss ja nur im Standby sein, wie beim normalen SPI auslese Vorgang oder ?

Ich habe es nach dem Einbauplan von TX eingelötet.

index.php?page=Attachment&attachmentID=37692-index.php?page=Attachment&attachmentID=37688

SchrauberX

☺Ⓞⓔⓢⓘ☺

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 659

Registriert am: 10. Oktober 2011

Wohnort: .at

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 6. September 2012, 23:57

Konsole muss ja nur im Standby sein, wie beim normalen SPI auslese Vorgang oder ?

So hab ichs auch verstanden - aber noch nicht probiert.

Ich tippe auf zu lange Litzen - die SD Methode ist um einiges kritischer wie die übliche SPI Variante
(die Litzen abwechselnd mit GND gepaart z.B. Flachband könnte auch helfen).

Gruß X
Signatur von »SchrauberX« Failure is Always an Option

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 721

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1999

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Freitag, 7. September 2012, 00:04

Die Kabel sind ca 20cm lang, ich werde die morgen nochmal um ca 10cm kürzen. Wenn es dann nicht klappt benutze ich mal ein anderes Kabel mit mehr abschirmung.

MarkMR73

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 209

Registriert am: 23. Dezember 2008

Wohnort: Hannover

Xbox360: Slim 4GB | glitched & Mtx Trident | 320 GB intern | 1 TB extern

Laufwerk: LiteOn DG-16D4S 0401

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: GGBoot Dash 16747

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Freitag, 7. September 2012, 00:09

SD-Karte in den SD-CardReader eingesteckt


Muss denn überhaupt eine SD eingesteckt werden? Ich hatte das so verstanden, dass der SD Reader/Writer als Schnitstelle fungiert... Also ohne SD-Karte.

MfG

Mark
Signatur von »MarkMR73«

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 721

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1999

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Freitag, 7. September 2012, 00:11

Ja entweder die Kabel direkt an den SD CardReader anlöten oder an einen SD karten Adapter und dann die Karte dann einfach einstecken....

braXdor

360Nichtsnutz

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 304

Registriert am: 26. September 2010

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Freitag, 7. September 2012, 00:12

Entweder oder glaube ich ?

Soweit ich das verstanden habe kann man entweder direkt die Kabel an einen SD Card Reader anlöten oder an die einzelnen Pins an eine SD Karte ?

Kriege bald eine Corona V2 rein, hoffe es klappt alles, werde den Thread mal verfolgen
Signatur von »braXdor«
"Komm wir essen Opa" - Satzzeichen retten Leben !

Wer braucht schon einen Stern oder 4 Ringe, wenn man 2 Nieren hat ?



Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 721

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1999

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Freitag, 7. September 2012, 00:17

Entweder oder glaube ich ?

Soweit ich das verstanden habe kann man entweder direkt die Kabel an einen SD Card Reader anlöten oder an die einzelnen Pins an eine SD Karte ?

Kriege bald eine Corona V2 rein, hoffe es klappt alles, werde den Thread mal verfolgen

Zitat

Wires are to connect on a mmc/sd card reader not on a sd card itself.
Heißt für mich die Kabel direkt an den SD CardReader anlöten und nicht an eine normal SD-Karte. Da so ein Adapter keine normal SD-Karte ist kann man den Umweg über diesen Adapter machen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

braXdor (07.09.2012)

braXdor

360Nichtsnutz

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 304

Registriert am: 26. September 2010

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Freitag, 7. September 2012, 00:20

Genau, so hatte ich das gemeint, mit einem Micro SD Adapter ^^

Meint ihr das klappt an jedem 0815 Laptop mit integriertem Card reader ? ^^
Signatur von »braXdor«
"Komm wir essen Opa" - Satzzeichen retten Leben !

Wer braucht schon einen Stern oder 4 Ringe, wenn man 2 Nieren hat ?



Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 614

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6486

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Freitag, 7. September 2012, 08:58

Wird wohl. Die 4GB Chips entsprechen wohl im Endeffekt einer normalen SD Karte. Bei größeren NANDs wäre es vlt. nötig einen SDHC Reader zu verwenden, wobe ich nicht glaube, dass es einen Unterschied macht. Es geht hier lediglich um die Pins und wie sich der Speicher ansprechen lässt.
Signatur von »Hoax«

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 721

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1999

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Samstag, 8. September 2012, 23:07

Hab heute noch einiges ausprobiert! Kabel gekürzt und auch einen externen USB CardReader eingesetzt [Zwei Stück], nichts hat funktioniert an meinen PC mit Windows 7.

Jetzt hab ich mich an ein Netbook rangesetzt mit Windows XP und internen CardReader. Xbox angeschlossen [Standby] und die SD Karte eingeschoben. Auf dem Arbeitsplatz wurde dann eine neue leere Speicherkarte erkannt [ H: ], diese dann mit der Meldung Formatieren mit NEIN! bestätigt.
Über Winhex konnte man es Problemlos öffnen [ H: ]. und dann habe ich per Maximus Tool über CMD den NAND 2x gedumpt per "".

Nun per (Maximus SDTools (mit Anleitung) ein Fulldump des kompletten Dashboard gemacht:

Befehl: sdreader H fulldump1.bin C00

und dann noch einmal ein zweites mal sdreader H fulldump2.bin C00 als Sicherheit, das beide Fils Identisch sind.

Nun hat man 2x 48mb (50.331.648 Bytes) auf dem PC, als FullBackup.

Der Fulldump lässt sich momentan nicht per J-Runner öffnen [Wrong Header]

index.php?page=Attachment&attachmentID=37811

Hier das Bild dazu vom auslesen Fulldump:

index.php?page=Attachment&attachmentID=37807
-------------------------------------------------------------------------------------

Als nächstes brauchen wir die 16mb und die lesen wir auch 2x aus.

Befehl:

sdreader letter dump1.bin 400 ecc
sdreader letter dump2.bin 400 ecc

Das File ist dann 16,5mb (17.301.504 Bytes) groß. Dieser 16mb Dump lässt sich ohne weiteres per J-Runner öffnen.

Bilder auslesen 16mb Dump + J-Runner:

- index.php?page=Attachment&attachmentID=37809

index.php?page=Attachment&attachmentID=37810


Wer die kompletten 4GB sichern will, gibt das hier ein: sdreader letter nand.bin 38100

Somit habt Ihr den kompletten 4GB (3,762,290,688 bytes) Speicher ausgelesen.

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (08.09.2012), xXRuffyUchihaXx (08.09.2012), n00b (09.09.2012), SchrauberX (09.09.2012), Hoax (11.09.2012), Brückes (07.10.2012), P3Schlitzer (27.11.2012)

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!