Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 85

Registriert am: 6. Dezember 2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 12. September 2012, 11:47

Corona xell lädt, findet aber keine IP

Ich hab das ECC Image mittels J-Runner generiert und auf die Konsole geflasht.
Quartz pfeift ein paar mal bis die Power LED kurz aufblinkt.
Dann sollte doch eigentlich Xell laden, oder?
Jedoch findet der J-Runner keine IP?!

Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 12. September 2012, 11:52

Hast du DHCP an deinem Router an?

Schonmal mit fester IP versucht im IP Adressbereich von Xell?

Xell landet immer auf 192.168.1.99 wenn DHCP aus ist.

Kannst ja mal nen Dauerping losschicken...

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 12. September 2012, 12:06

Ich hab eben schon was dazu geschrieben, aber das wurde wohl gelöscht.
Guck ins Routermenü - dort steht welche IP Xell zugewiesen bekommen hat
und die gibst du dann manuell bei J-Runner ein.
Du musst auch ein wenig warten bis Xell komplett gebootet ist.
Signatur von »PeterMenis«

kennyvsspenny

Wenigposter

  • »kennyvsspenny« wurde gesperrt

Beiträge: 17

Registriert am: 1. September 2012

Xbox360: slim

Laufwerk: 1175

Firmware: 15574

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 12. September 2012, 16:56

Es reicht auch wenn er seinem pc ne feste ip zuweist, im adressbereich, und dann ganz normal die Ip von Xell sucht so mache ich das immer ganz normal übern Browser ohne Jrunner oder Router config ;-)

Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 12. September 2012, 17:58

Aha toll und was hab ich geschrieben?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

iMatrix (12.09.2012)

kennyvsspenny

Wenigposter

  • »kennyvsspenny« wurde gesperrt

Beiträge: 17

Registriert am: 1. September 2012

Xbox360: slim

Laufwerk: 1175

Firmware: 15574

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 12. September 2012, 18:03

bleib mal locker :-) war halt anders formuliert also keine miese briese hier ;-P

Beiträge: 85

Registriert am: 6. Dezember 2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 12. September 2012, 18:14

vielen Dank für eure Tips :)
Hab folgende Config: PC und Patchkabel der Konsole hängen am Switch und dieser hängt an einer fritz 7270
Nun wurde folgendes versucht:
1. Mit Verbindung zur Fritz (DHCP an, IP Range 192.168.1.xxx) gestartet und im Fritz Menü nachgesehen ob eine neue IP vergeben wurde. Hab leider keinen neuen Eintrag gefunden. Auch ein Ping sowie die IP Eingabe im Browser auf die 192.168.1.99 brachte keine Verbindung
2. LAN Kabel vom Switch zur Fritz abgezogen und die IP am PC manuell eingestellt auf 192.168.1.200, erneut ein Ping sowie Browser getestet auf 192.168.1.99 leider ohne Erfolg

Was nun???
Liegt der Fehler eventuell am ECC Image?
Hab wie folgt die Konsole geflasht:
1. Coolrunner Rev.C mit Quartz eingelötet und config geflasht
2. Nand-X eingelötet und Nand mittels J-Runner ausgelesen
3. ECC mittels J-Runner erstellt und geflasht

Der Quartz pfeift beim einschalten alle paar Sekunden und hört dann nach ca. ner halben Minute auf und die Power LED blinkt kurz.
Dann sollte doch das Xell starten, oder?

andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 12. September 2012, 18:19

ich denke eher es liegt an der netzwerkverbindung.
wenn du einen COM port am rechner hast, kannst du auch einen seriellen Zugang basteln...
also mit einem einfachen DHCP server (bei mir auf 192.168.1.XX konfiguriert) sollte sich der key über scan-ip auslesen lassen.
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Beiträge: 85

Registriert am: 6. Dezember 2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Mittwoch, 12. September 2012, 18:28

hab zum Test mal das Original Image wieder geflasht und den Coolrunner abgehängt.
Dann die IP geprüft in den Dashboard Einstellungen. Es wurde folgende IP vergeben: 192.168.1.58
Nun lese ich gerade nochmals den Nand aus und erstelle eine ECC welche geflasht wird.
Dann sollte die IP doch gleich bleiben, oder? Ist ja die gleiche Mac Adresse

Was ich noch vergessen hatte: es erscheint beim auslesen ein "Error: 250 reading block 55"

Xboxd

Modder

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 914

Registriert am: 5. Mai 2010

Wohnort: Oberösterreich

Xbox360: Corona, Slim (RGH) Tripple NAND

Danksagungen: 298

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Mittwoch, 12. September 2012, 18:45

Zitat

Dann sollte die IP doch gleich bleiben, oder? Ist ja die gleiche Mac Adresse
Kommt darauf an wie dein Router konfiguriert ist(Stichwort: DHCP Lease Time). Wahrscheinlich wirst du dieselbe IP bekommen, sicher ist es aber nicht.
Signatur von »Xboxd« Mein Marktplatz Bewertungsthread

Beiträge: 85

Registriert am: 6. Dezember 2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Mittwoch, 12. September 2012, 18:49

ECC geflasht, pfeift wieder ein paar Mal. Danach keine Verbindung über die 192.168.1.58 :(

könnten die Bad Blocks das Problem sein?
Hier mal die Log aus dem J-Runner:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
Reading Nand
Nand Initialization Finished
Error: 250 reading block 55
Done!
in 1:59 min:sec

Checking Files
Comparing...
Bad Block ID @ 0x0055 [Offset: 0x15EA00]
Finished Checking Files
Bad Block ID  0055 Found @ 0x03FF [Offset: 0x107BE00]
Block ID 03FF [Offset: 0x107BE00] remapped to Block ID 0055 [Offset: 0x15EA00]
Bad Blocks Remapped
Bad Block ID @ 0x0055 [Offset: 0x15EA00]
Bad Block ID  0055 Found @ 0x03FF [Offset: 0x107BE00]
Block ID 03FF [Offset: 0x107BE00] remapped to Block ID 0055 [Offset: 0x15EA00]
Bad Blocks Remapped
Nands are the same
* unpacking flash image, ....
ECC'ed - will unecc.
UnECC'ed
* found decrypted CD
* found XeLL binary, must be linked to 0x1c000000
 * we found the following parts: 
SMC: 2.5
CB_A: 13121
CB_B: 13121
CD (image): 12905
CD (decrypted): 9452
 * checking required versions...
ok
 * patching SMC...
Patching Corona version 2.5 SMC at offset 0x13B4
 * Replacing CD...
 * patching CB_B...
patchset for 13121 found, 5 patch(es)
 * constructing new image...
 * base size: 70000
 * No separate recovery Xell available!
 * Flash Layout:
0x0..0x1FF (0x200 bytes) Header
0x200..0x7FF (0x600 bytes) Padding
0x800..0x3FFF (0x3800 bytes) SMC
0x4000..0x7FFF (0x4000 bytes) Keyvault
0x8000..0x9AEF (0x1AF0 bytes) CB_A 13121
0x9AF0..0x1162F (0x7B40 bytes) CB_B 13121
0x11630..0x1762F (0x6000 bytes) CD 9452
0x17630..0xBFFFF (0xA89D0 bytes) Padding
0xC0000..0xFFFFF (0x40000 bytes) Xell (backup)
0x100000..0x13FFFF (0x40000 bytes) Xell (main)
 * Encoding ECC...Done!
------------- Written into output\image_00000000.ecc

Arm Version: Version: 01
Flash Config: 0x00043000
Writing Nand
Done!
in 0:09 min:sec


EDIT:

an dem Com Monitor beim J-Runner kommt auch nix, angeschlossen mittels ck3i.

Ich gebs jetzt auf :(

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Donnerstag, 13. September 2012, 11:25

Du wirst lachen...

Ich hatte ein 15x Batch an neuen 250 gb Corona Konsolen.

Alle 14 mit RGH liefen super. Nur einer nicht, genau dasselbe Problem wie du.

Eine 250 gb Modell mit 14719 Dash. Hab andere mit den gleichen Dash einwandfrei glitchen können.

Der, wo problem macht geht an sich durch. kein Debug und kein Pfeifen von Quartz. Aber es scheint direkt nachdem STart zu hängen das XELL.

Weder über IP SCAN, noch über COM PORT, NIX kommt. Hab ein USB STick mit dem org Nand mal draufgehauen um zu sehen ob xell über Rawflash beschreibtaber es passierte nix.

Die Box habe ich hier noch rumliegen. Hab auch viel mit denTimings und RST rumgespielt. Scheinbar gibts wohl PROBLEMCORONAS. Ist mir aber Gottseidank bei all den Coronas nur bei einem geblieben.

strassenkampf

Founder LibXenon-Project

Beiträge: 176

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Donnerstag, 13. September 2012, 11:40



Ist das der Xell mit Videoausgang auf Corona ?

Muss erstmal zum Krafttraining, und werde es nachher probieren,THX :)

(permalink) 15

Donnerstag, 13. September 2012, 11:43

Ich schliesse mich mal hier an komme ebenfalls nicht weiter egal was ich mache.

Die Konsole scheint ins xell zu booten led blinkt kurz auf, coolrunner blinkt auch nicht mehr grün.

Xbox----}PC--------}Wlan-----------}FritzBox7270

In den Netzwerkeinstellungen steht unter LAN nur "nicht identifiziertes Netzwerk"
Auf dem FritzBox web interface finde ich keine IP der Konsole.

Edit: Habe windows 7 drauf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rischi« (13. September 2012, 12:04)


Beiträge: 85

Registriert am: 6. Dezember 2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 13. September 2012, 12:08


ok,
und wie mach ich das?

Edit: Das File /common/xell/xell-gggggg.bin ersetzt und schon funktionierts :)
Box wird über IP Scan gefunden...

Man sollte diese Info weiter verbreiten...

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!