Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

easygoing

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 13. Oktober 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 16. September 2014, 19:53

CPU Key auslesen nicht möglich

Guten Abend,

ich wollte heute mal meine XBOX360 updaten. Ich habe mir damals den Glitch von einem Forenmitglied machen lassen der den CPU-Key nicht mitgeliefert hat.

Leider ist es mir jetzt nicht möglich ein neues Image zu erstellen, da ich die CPU Key nicht herausbekomme bzw. mir XeBuild sagt, dass diese falsch wäre.

Leider ist es mir nicht möglich in den Xell Modus zu kommen. Eject Taste funktioniert nicht (ich werde es gleich mit dem AV Kabel probieren, falls ich es finde. die XBOX ist per HDMI angeschlossen, sollte aber immerhin starten, wenn es "nur" an HDMI hängt, oder?). Eine Xell.xex datei oder ähnliches finde ich nicht im Explorer der XBOX
Dann habe ich einen DUMP mit Simple 360 NAND Flasher erstellt und mit JFreebootCPUKeyFinder ausgelesen. Allerdings akzeptiert XeBuild diesen Key nicht.

Was mache ich falsch? Ich weiß, dass dieses Thema schon hundertmal durchgekaut wurde, aber ich bin seit 1 1/2 Stunden an Foren durchforsten und habe noch keine Möglichkeit gefunden.

Es handelt sich um eine RGH 1, Trinity

iHaAcKs

Nullchecker

Beiträge: 98

Registriert am: 15. November 2011

Wohnort: Baden-Württemberg

Xbox360: Xbox 360 Slim RGH (Trinity-Mainboard)

LiNK User: Bl4DEx

Ich spiele z.Zt.: CoD (MW2, MW, BO, MW3, BO2), BF3, Saints Row 4, Diablo 3, Emulatoren (Snes und N64)

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 16. September 2014, 20:04

Zitat

die XBOX ist per HDMI angeschlossen, sollte aber immerhin starten, wenn es "nur" an HDMI hängt


Sollte es am AV Kabel liegen, startet sie schon, nur kann dann Xell kein Bild über HDMI ausgeben, deswegen bleibt das Bild schwarz.



Du kannst Xell aber auch über Dashlaunch bzw fsd starten. Hast du Dashlaunch installiert? Wenn ja, mach folgendes:

du lädst dir das aktuelle Xell runter und holst dir aus diesem Ordner diese Datei:

"xell-2f.bin" und nennst sie in "xell.bin" um.
anschließend kopierst du diese Datei in den Dashlaunch Ordner, wo auch immer dieser bei dir sein mag und und legst diese Datei in den Ordern Xelllaunch.
Dort muss auch eine default.xex datei sein und die startest du dann.
Signatur von »iHaAcKs« So muss sein:




Und das zu Hause 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

easygoing (20.09.2014)

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 676

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7341

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 16. September 2014, 20:05

Ich würde einfach mal Xell Launch auf der Konsole starten. Eine Alternative wäre den Dump mit dem Simple Nand Flasher 1.4b auszulesen. Der schreibt Dir auch gleich den CPU Key, als TXT Datei mit auf den USB Stick.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

easygoing (20.09.2014)

easygoing

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 13. Oktober 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 17. September 2014, 00:44

Eine Alternative wäre den Dump mit dem Simple Nand Flasher 1.4b auszulesen. Der schreibt Dir auch gleich den CPU Key, als TXT Datei mit auf den USB Stick.
Danke. Hat soweit geklappt.
Allerdings scheint das Problem am Dump oder xeBuild zu liegen. Ich kann immer noch kein Image erstellen. Ich werde mich dann mal weiter durchs Forum lesen

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 676

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7341

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 17. September 2014, 01:00

Stell mal das komplette Log von XeBuild GUI, hier in das Forum rein.(editiere die letzten Stellen von Deinem CPU Key raus).

easygoing

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 13. Oktober 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 17. September 2014, 01:06

Leider hab ich noch keine Möglichkeit gefunden wie man das Problem löst.
»easygoing« hat folgende Datei angehängt:
  • xeBuild_GUI.txt (1,78 kB - 358 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. August 2022, 05:52)

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 676

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7341

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 17. September 2014, 01:08

Lade das Image mal hier in den Thread mit hoch und den CPU Key schickst Du bitte an mein Postfach.

easygoing

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 13. Oktober 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 17. September 2014, 01:23

Schonmal vielen Dank :)

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 676

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7341

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Mittwoch, 17. September 2014, 20:45

Also der Key ist schon mal von der Bitlänge nicht korrekt. Der Simple Nand Flasher bekommt den CPU Key nicht aus dem Nand, sondern von Dashlaunch. Von daher lasse mir aus Xell die Fuse.txt zukommen. Mal davon abgesehen ist Dein Image nicht gerade das beste. Es sind zwei Bad Blocks drauf. So wie es aussieht, ist es wohl ein Fehler vom JRunner, da in letzter Zeit vermehrt Konsolen mit diesem Fehler aufgetaucht sind, die genau Bad Blocks auf der Stelle 0x234 und block 0x3FF haben und das Image mit dem JRunner erstellt worden ist. Da kannst Du froh sein, das die Konsole noch läuft, da ein Bad Block genau in der xam.xex steckt. Das wäre dann ein E79 Fehler.


Wie ich schon geschrieben habe, lasse mir bitte vom Xell die Fuse.txt zukommen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

easygoing (20.09.2014)

Swizzy

Developer

Beiträge: 24

Registriert am: 14. August 2013

Wohnort: Schweden

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Alles ;)

Laufwerk: Alles ;)

Firmware: Das Neueste

Rebooter/RGH: Auch später, als du ;)

LiNK User: Swizzy

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Mittwoch, 17. September 2014, 20:54

I'd recommend that you run this version of Simple 360 NAND Flasher once: http://www.realmodscene.com/index.php?/t…nd-flasher-14b/

then try with the key from it... if it fails, send me the log and i'll look into it...
Signatur von »Swizzy« Ja, ich bin der echte Swizzy ;)
Ich spreche sehr wenig Deutsch...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (17.09.2014), Staubsauger (17.09.2014), easygoing (20.09.2014)

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!