Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Slooper

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. August 2013

Xbox360: Slim

Laufwerk: Hitachi

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 6. März 2014, 19:15

CR3 pro mit Trinity

Hallo Leute,

ich habe einen SlimBox mit Trinity Jasper16MB Mainboard und hab es vor ein paar Tagen mit einen cr3pro mit QSB v2 und dem JR Programmer v1 glitchig machen
wollen aber irgendwie klappt es nicht. Den Nand konnte J-Runner v0.34 lesen und habe dann ecc-image mit jrunner auf die Konsole flashen können.
Nun habe ich den cr3pro angelötet wie es bei team executer beschrieben ist für Trinity aber es glitcht nicht, bekomme kein xell.
Ich weiss nicht wo der Fehler ist. Soweit ich weiss brauche ich den CR3Pro nicht zu programmieren, weil es pre-programed ist.
Und da ja der JR-Programmer nur fürs RATER und MONITORING benötigt wird, dachte ich kauf ich den JR Programer vers.1
Habe ich die Versionen der Glitcher-Hardware/-Software vielleicht unglücklich ausgewählt, oder liegt es an einer Lötstelle?

Danke schonmal für die Hilfe!
»Slooper« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20140306_192913.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slooper« (6. März 2014, 19:38)


DoggyStyle

VR6 Fahrer

Beiträge: 324

Registriert am: 8. März 2011

Xbox360: Jasper BB mit RGH1 und 500Gb, Camouflage, ohne Laufwerk

Laufwerk: ---

Ich spiele z.Zt.: Der Ernst des Lebens

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 6. März 2014, 19:17

fotos?!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Slooper (06.03.2014)

DonJuan09

☢ Moderator ☢

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 4 289

Registriert am: 3. Januar 2010

Xbox One: S GoW 2TB

Xbox360: S 2TB

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT

Rebooter/RGH: PS4 Pro 1TB SSD + 512GB SSD

LiNK User: Switch 6.20 CFW + 400GB microSD

Danksagungen: 1658

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 6. März 2014, 19:33

Es ist bekannt, dass der CR3 Pro in Verbindung mit Trinitys seine Probleme hat.
Einfach einen 0815-CPLD nehmen und glücklich sein.
Signatur von »DonJuan09«
★★★ Bewertungen ★★★
... als Flasher / Glitch-/JTAG-Hacker
... auf dem Marktplatz

✉✉✉ Kontakt ✉✉✉
Privat Nachricht oder Email, donjuan09[at]ymail.com

Slooper

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. August 2013

Xbox360: Slim

Laufwerk: Hitachi

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 6. März 2014, 19:40

Es ist bekannt, dass der CR3 Pro in Verbindung mit Trinitys seine Probleme hat.
Einfach einen 0815-CPLD nehmen und glücklich sein.

Welchen schlägst du denn vor? Ich weiss die Lötstellen sehen wie Taubenschit aus. Wie kann man die post_out Lötstellen den Durchgang messen?

Slooper

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. August 2013

Xbox360: Slim

Laufwerk: Hitachi

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 6. März 2014, 19:54

fotos?!

Hallo DoggyStyle,

hatte ich garnicht dran gedacht. Die hab ich jetzt hochgeladen.

Woddy

Fährste quer siehste mehr

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 169

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Eltmann

Xbox One: Xbox One X

Xbox360: Xbox360 Slim Gow 3 Edition

Laufwerk: Lite On 1071

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: GGbuild/Retail

Ich spiele z.Zt.: Alles

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 6. März 2014, 20:01

Das Kabel an D ist viel zu lang!
Scheid das mal auf ca 10 cm und Löt es dann an 22 an.

Optimieren ist angesagt! Egal welcher CPLD es ist nicht
einfach reinklatschen und fertig!

Und bitte übe das Löten das ist ja wirklich grauenhaft.
Saubere Lötungen sind das A und O

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Slooper (06.03.2014)

HannsWurst

Wenigposter

Beiträge: 26

Registriert am: 21. September 2011

Xbox One: Xbox one Standard

Xbox360: Xbox360 Slim RGH

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 6. März 2014, 20:09

1. Löten üben
2. Nimm einen Coolrunner RevD.
der ist mit Quarz, da brauchst du das Kabel zum Hana Chip nicht anlöten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Slooper (06.03.2014)

Slooper

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. August 2013

Xbox360: Slim

Laufwerk: Hitachi

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 6. März 2014, 20:29


Das Kabel an D ist viel zu lang!
Scheid das mal auf ca 10 cm und Löt es dann an 22 an.

Optimieren ist angesagt! Egal welcher CPLD es ist nicht
einfach reinklatschen und fertig!

Und bitte übe das Löten das ist ja wirklich grauenhaft.
Saubere Lötungen sind das A und O
hallo Woddy,

habe das blaue Kabel gekürzt und es ist an der Lötselle 22.
Nun blinkt die LED an der CR3pro und trotzdem tut sich nichts! :-(
Es hatte vorhin geklackert, nun klckert es nicht, xbox ist seit 5min dran.
1. Löten üben
2. Nimm einen Coolrunner RevD.
der ist mit Quarz, da brauchst du das Kabel zum Hana Chip nicht anlöten.

Und Danke für die Tipps, werd gleich anfangen löten zu üben, aber nicht am xbox ne? :-)

Slooper

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. August 2013

Xbox360: Slim

Laufwerk: Hitachi

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 13. März 2014, 18:21

Hallo Leute,

Hab jetzt nen coolrunner rev. d gelötet nach der Anleiting die im JRunnersoftware bebildert ist, funzt nun garnicht. Nicht mal der Lüfter geht an. Wo it das Problem. Gibts denn ne Anleitung separat fürs rev. D?

Beiträge: 88

Registriert am: 7. Oktober 2011

Wohnort: OS

Xbox360: Xbox 360 S+X360key

Laufwerk: Liteon 16d5s

Firmware: Original

LiNK User: seroha

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 13. März 2014, 18:30

B-Leitung weglassen oder Quarz deaktivieren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Slooper (14.03.2014)

Slooper

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. August 2013

Xbox360: Slim

Laufwerk: Hitachi

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Freitag, 14. März 2014, 23:20

Hi seroha,

Ich habe nun die B-leitung weggelassen. Nun geht der Lüfter und der grüne starttasten-LED blinkt 2pro Sekunde.
Auch coolrunner ist nur der rote pwr-led an und tut nichts.
Danke nochmals für den tip. Weiss jemand vllt wieso es nicht funzt.

Servus

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 431

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1431

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Samstag, 15. März 2014, 09:57

Wenn die Debug LED nicht blinkt, dann stimmt etwas mit den Lötstellen nicht. Woran hast du denn geübt? Lade mal Bilder hoch von deinen jetzigen Lötungen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Slooper (15.03.2014)

Slooper

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. August 2013

Xbox360: Slim

Laufwerk: Hitachi

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Samstag, 15. März 2014, 23:32

Wenn die Debug LED nicht blinkt, dann stimmt etwas mit den Lötstellen nicht. Woran hast du denn geübt? Lade mal Bilder hoch von deinen jetzigen Lötungen
Hi MrMinister,

Was bedeutet denn das standiges blinken am xbox-Start-LED denn? Und wenn ich ausschlaten will dreht sich der Lüfter extrem rasant.
Der DBG-LED am Coolrunner blinkt natürlich nicht.
Ich lade mal die Bilder hoch von der Vor- und Rückansicht der Mainboard :-). Mittlerweile hab ich zwei Coolrunners drauf :-). Wird bestimmt ein seltenes Exemplar!!
Da ich mittlerweile am pos_out und cpu_rst keine Möglichkeit mehr zu löten gefunden habe, bin ich an die alteernative Lötstellen (C5R11 fürs cpu_rst und für post_out die STP5D1) rangegangen. Zwar sehe ich an der STP5D1-Lötstelle zwei Adern des gelben Kabel ausgewinkelt, aber ich denke das kann doch nicht der Fehler sein kann.
Danke schonmal für deine Hilfe!

Servus

trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 376

Registriert am: 4. Oktober 2010

Wohnort: ROW

Xbox One: Series X

Xbox360: MW3 LE Viper Dual Nand

Laufwerk: Liteon 1071

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: 17599

LiNK User: -

Ich spiele z.Zt.: COD Cold War

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Samstag, 15. März 2014, 23:45

Was bedeutet denn das standiges blinken am xbox-Start-LED denn?


Das blinkt deswegen die ganze Zeit, weil kein Laufwerk angeschlossen ist!

Ich würde jetzt mal versuchen das original image zu flashen. Weil das mit den Lüfter hoch drehen ist nicht normal. Gucke mal ob die Box original noch bootet.
Ich hoffe doch das der Kühler richtig auf dem Chip sitzt. Wenn nicht, kann es auch dazu führen das der Lüfter hoch dreht.
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Slooper (15.03.2014)

Slooper

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. August 2013

Xbox360: Slim

Laufwerk: Hitachi

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Sonntag, 16. März 2014, 00:38

Hi trimax,

Habe grad den Lüfter kontorlliert und wieder draufgesetzt und siehe da es macht kein grosses hochfahren mehr, aber immer noch kein xell.
Danach habe ich denoriginal-NAND.Dump zu flashen versucht,es klappte problemlos mit JRunner und JR-Programer. Nun startet das xBox aber nicht mehr. das LED vom xbox leuchtet rot, Lüfter ist normal, aber nichts am Bildschirm zu sehen. Was bedeutet das nun?

trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 376

Registriert am: 4. Oktober 2010

Wohnort: ROW

Xbox One: Series X

Xbox360: MW3 LE Viper Dual Nand

Laufwerk: Liteon 1071

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: 17599

LiNK User: -

Ich spiele z.Zt.: COD Cold War

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Sonntag, 16. März 2014, 00:49

Das es rot leuchtet ist kein gutes Zeichen! Hast den nand vorher komplett gelöscht, bevor du zurück geschrieben hast?
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

Slooper

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. August 2013

Xbox360: Slim

Laufwerk: Hitachi

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Sonntag, 16. März 2014, 01:05

Das es rot leuchtet ist kein gutes Zeichen! Hast den nand vorher komplett gelöscht, bevor du zurück geschrieben hast?

Nein, habs draufgeflasht. Es hat so 5:48min gedauert. Wie geht das denn überhaupt?
Ich habe die Funktion in JRunner nicht gefunden. Patch NAND vielleicht?

Sorry, Habs gefunden, unter Advanced....NAND/CR Functions!!

...
...

So nun hab ich es mit gelöschtem NAND nochmals das originale geflasht, wieder nix!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slooper« (16. März 2014, 01:28)


The Hidden

User mit Hirn

Beiträge: 296

Registriert am: 4. November 2012

Wohnort: Olpe

Ich spiele z.Zt.: mit meinem Lötkolben

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Sonntag, 16. März 2014, 01:46

VCC vom CPLD abgelötet?
Signatur von »The Hidden« Marktplatz: The Hidden :D

Woddy

Fährste quer siehste mehr

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 169

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Eltmann

Xbox One: Xbox One X

Xbox360: Xbox360 Slim Gow 3 Edition

Laufwerk: Lite On 1071

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: GGbuild/Retail

Ich spiele z.Zt.: Alles

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Sonntag, 16. März 2014, 01:51

Was meinst du mit anderen Lötpunkten für Cpu_Rst?
ist dir der vorherige abgerissen? Wenn ja da haste deinen Fehler

Edit: Klar FT4r2 ist abgerissen das muss gefixt werden!!!

Also bevor du deine Konsole weiter so massakrierst würd ich die
lieber jemanden geben der A: sich auskennt und B: Löten kann.

Aber wenn du es gerne selbst machen willst dann CPU RST fixen (FT4R2)
und weiter machen.

Also an ner Trinity so lange zu sitzen mit so viel hilfe is schon nen hartes Stück :thumbsup:

Slooper

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. August 2013

Xbox360: Slim

Laufwerk: Hitachi

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Sonntag, 16. März 2014, 02:10

Hi woddy,

du gibst mir aber Mut ne!!!!

Ja liegt wohl an den Lötstellen wieder.
Mach ich aber ein anderetmal weiter. Keiner ist ja als Lötmeister geboren!
Tolles Forum hier. gähn...ich muss noch viel lesen.

Servus

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!