Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 122

Registriert am: 6. August 2010

Wohnort: Niedersachsen

Xbox360: Elite,Glitch

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 7. Mai 2011, 10:47

cygno360 rev f keine verbindung zum pc mehr

hallo zusammen,

mein problem ist das ich nicht mehr auf den cygnos komme. eingelötet war ist richtig.wollte mit der toolbox den nand erasen und beim erasen ist mir der pc abgestürzt. seit dem bekomme ich keine verbindung mehr.
habe den treiber schon mehrmals deinstalliert und wieder installiert aber kein erfolg damit gehabt. bekomme immer die meldung das es *unbekanntes gerät* ist.
Signatur von »mimote« Meine Marktplatzbewertung mimote

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 7. Mai 2011, 12:10

Hi,

dann wird es wohl n bad flash sein.
beim infectus läuft das so, dass man von einer externen stromquelle 5v und 3,3v holt und die an den infectus lötet.

denk mal, beim cygnos ist das nicht anders. vielleicht kommentiert das noch jemand, falls ich falsch lieg.

also die 5v Verbindung vom Mobo abmachen und von irgendwo 5v anlöten.
der Punkt V am cygnos sollte der 3,3v sein, der bleibt aufm Mobo und zusätzlich 3,3v von irgendwo an V.
GND Verbindung bleibt wie sie ist und der Rest bleibt auch.

WICHTIG: Mainboard unbedingt von 5v trennen.

Wenn das beim cygnos so läuft wie beim infectus, sollte der danach wieder erkannt werden.

WICHTIG2: Niemals das Netzteil einstecken mit diesen Verbindungen.
Signatur von »primo1337«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »primo1337« (7. Mai 2011, 13:00)


Beiträge: 122

Registriert am: 6. August 2010

Wohnort: Niedersachsen

Xbox360: Elite,Glitch

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 7. Mai 2011, 13:44

primo wenn ich das jetzt richtig verstanden hab, löte ich an v 5 Volt und vvc bleibt (3, 3 volt ). netzteil aus
Signatur von »mimote« Meine Marktplatzbewertung mimote

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mimote« (7. Mai 2011, 13:59)


  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 7. Mai 2011, 18:01

ne :) bissl missverstanden.

Installation bleibt wie sie ist, mit der Ausnahme, dass du die 5v Verbindung zwischen Mobo und cygnos trennst.
An dem 5v Punkt am cygnos, lötestet du etwas das 5v ausgibt, evtl von USB?
Zusätzlich brauchst du noch etwas das dir 3,3v liefert. Das wird entweder am "V" vom cygnos oder am "V" vom Mobo angeschlossen. Die Verbindung zwischen cygnos und Mobo bleibt.
Der Rest bleibt.

In dem Zustand definitiv NIE ein Netzteil anstecken.

Leider bin ich mir nicht 100% sicher, ob man das so analog vom infectus auf den cygnos übertragen kann.
Dazu sollte sich vielleicht mal jemand äußern, der es schon gemacht hat.

Hier nochmal wie es beim infectus aussieht: http://beta.ivc.no/wiki/index.php/Xbox_3…ectus_Bad_Flash
Signatur von »primo1337«

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 630

Registriert am: 16. September 2010

Wohnort: Eu

Xbox360: Gow 3 Slim DualNand

Laufwerk: Liteon mit Flash

Firmware: Lt+3.0

Rebooter/RGH: XeBulid/Fusion

Ich spiele z.Zt.: STAR WARS Battlefront

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 8. Mai 2011, 16:15

Alsooo das mit der Strom Quelle ändern Bringt hier nix :-) weil er ja lief und beim abgestürtem Pc kann nicht die Vcc aufen xbox board zerlegen...
Hat der Cygnos Strom leuchtet die Led ? ist das fexkabel I.o ..
Es spielt keine Rolle ob der Nand leer ist der wird auch erkannt wenn er leer ist, überprüfe mal deine masselötung am besten mal auf den masse point vom dem laufwerks port legen.. weil manchmal hast du schlecht masse und nur 2,4 V.
usb kabel mal gewechselt hatte ich auch schon öfters :-)
Signatur von »Dok.Infectus«
WITH INFECTUS WE COULD EVEN SET UP A FIRMWARE TO MANAGE YOUR COFFEE MACHINE! :D :thumbsup:

Beiträge: 122

Registriert am: 6. August 2010

Wohnort: Niedersachsen

Xbox360: Elite,Glitch

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Sonntag, 8. Mai 2011, 21:00

nabend,

usb kabel und den massepunkt hab ich auch nochmal nachgelötet.....leider auch kein erfolg, wird nicht mehr erkannt.

kann es sein das der cygnos kaputt ist??
Signatur von »mimote« Meine Marktplatzbewertung mimote

Master Cool2

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Registriert am: 28. Oktober 2010

Wohnort: Unterfranken

Xbox360: Jasper Jtag, Xedk Beta

Laufwerk: Liteon

Firmware: viele

Rebooter/RGH: Cygnos

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 8. Mai 2011, 21:20

Hatte ich auch mal gehabt mit nem 16MB Cygnos. Hab das Ding auch mal an ne anderen Konsole eingebaut. Hat auch nichts gebracht, nur das bei mir der Cygnos garnichtmehr funktioniert hat bzw. vom PC garnicht erkannt wurde. Neuer Cygnos rein und das Problem war weg.
Signatur von »Master Cool2« MFG

Beiträge: 122

Registriert am: 6. August 2010

Wohnort: Niedersachsen

Xbox360: Elite,Glitch

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Sonntag, 8. Mai 2011, 22:19

hab jetzt nochmal mit shambhala gesprochen, es sieht so aus als ob der mosfet wohl defekt ist. werde ihn die tage tauschen... :)
Signatur von »mimote« Meine Marktplatzbewertung mimote

Beiträge: 122

Registriert am: 6. August 2010

Wohnort: Niedersachsen

Xbox360: Elite,Glitch

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 9. Mai 2011, 19:48

so habe den mosfet getauscht, aber brachte mir auch kein erfolg......viell noch einer ne idee??? oder gibts hier einen der viell sich der xbox mal annehmen möchte :?: :?:
Signatur von »mimote« Meine Marktplatzbewertung mimote

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 630

Registriert am: 16. September 2010

Wohnort: Eu

Xbox360: Gow 3 Slim DualNand

Laufwerk: Liteon mit Flash

Firmware: Lt+3.0

Rebooter/RGH: XeBulid/Fusion

Ich spiele z.Zt.: STAR WARS Battlefront

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 9. Mai 2011, 19:56

na klar schick her zur not puste ich da nee neue nand drauf oder reballe nee neue sb hab ich wieder spi :-)
Signatur von »Dok.Infectus«
WITH INFECTUS WE COULD EVEN SET UP A FIRMWARE TO MANAGE YOUR COFFEE MACHINE! :D :thumbsup:

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!