Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

iMatrix

>ElektronenDonator<

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 711

Registriert am: 7. Dezember 2011

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Freitag, 15. Juni 2012, 11:39

cygnos v1 Problem

Hey habe seit langem mal wieder ein cygnos v1 rev.c verbaut und habe ein Problem. Das Sitchen klappt und der originalen nand aufm XBOX Mobo läuft. So habe ich den cygnos also erstmal mit dem originalen Nand beschrieben, coolrunner abgeklemmt und versucht sie zu starten...Aber sie regiert nicht. Wenn ich dann wieder vom original nand auf den cygnos Umschalte und zwischen dem Wechsel nicht den Strom wegnehme, geht die Xbox an, die Lüfter drehen durch und sie geht wieder aus.
Anstatt den Pin anzuheben habe ich die ce_360 Leitung zur Southbridge verlegt und einen Cut davor gesetzt und ce an ce vom Mobo.
Habe alle Punkte dierekt an den Nands durchgepiepst also direkt vom cygnos nand zum originalen Nand und alles schien ok bis auf den Punkt PRE an Pin 38, der keinen Kontakt hatte!

Ach und eins noch...beim Lesen mit nandpro kommt error 258, beim Schreiben aber nichts!
Irgendwelche Fehleransätze

Und nochmal: Der originale Nand funktioniert doch der cygnos nicht!
Signatur von »iMatrix« Bewertungen als Umbauer und Verkäufer

Bei Fragen helfe ich sehr gerne. Sie müssen nur richtig gestellt sein!

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Freitag, 15. Juni 2012, 11:50

Vorweg:
Wenn du keine SMC Reset Schaltung eingebaut hast, musst du zwingend den Strom trennen vor dem switchen.
Sonst resetet die SMC nicht.

Sonst wird es wohl am Einbau liegen.
Einfach die typischen Sachen checken. Gut isoliertes GND Kabel? Kabellängen kürzen?
Bilder vom Einbau könnten helfen;)
Signatur von »primo1337«

Danny-D

- Modder -

  • »Danny-D« wurde gesperrt

Beiträge: 159

Registriert am: 28. Mai 2012

Wohnort: Hamburg

Xbox360: Slim Trinity Matrix Trident

Laufwerk: LiteOn 16D4S

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Tetris!

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Freitag, 15. Juni 2012, 12:10

SMC-Reset ist nicht ausschlaggebend für die Funktion
des Cygnos 1. Das Umschalten geht auch so, selbst
im laufenden Betrieb.

Es liegt an dem Trace Cut. Du solltest die Leiterbahn
wieder reparieren und Pin 9 am Nandchip anheben.
Die Leiterbahn bleibt dabei bestehen und führt unter
dem Pin 9 weiter zur unterseite des Mainboards, da ist
dann eine Leitung angelötet zum Cygnos.
Durch Deinen Trace Cut ist diese Leitung unterbrochen.
Deshalb funktioniert der Cygnos nicht.

Poste mal Fotos von beiden Seiten, dann zeichne ich es
Dir ein.
Signatur von »Danny-D« Glitch Hack, Dual Nand und mehr!

iMatrix

>ElektronenDonator<

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 711

Registriert am: 7. Dezember 2011

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 15. Juni 2012, 12:36

ne daran liegt es nicht! Habe es gerade durchgepiepst...die CE_Leitung vom cygnos hat beim eingeschalteten cygnos Kontakt zu Southbridge. Außerdem würde sonst ja kein Nand gehen. Ich habe gerade nochmal alles nachgelötet. Und werde das Beschreiben nochmal probieren. Danach werde ich dann mal mmit Pin lift probieren!
Grüße
Signatur von »iMatrix« Bewertungen als Umbauer und Verkäufer

Bei Fragen helfe ich sehr gerne. Sie müssen nur richtig gestellt sein!

SchrauberX

☺Ⓞⓔⓢⓘ☺

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 659

Registriert am: 10. Oktober 2011

Wohnort: .at

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Freitag, 15. Juni 2012, 15:05

ich denke, du hast alles mit Litze verdrahtet (?) dann sollte es auch ohne Pin-Lift funktionieren:

"ce_360 Leitung zur Southbridge" nach dem Cut (geht also eigentlich zum orig. NAND)
CE vom Cygnos (N) zum Southbridge CE am Mobo (vor dem CUT)

Was dann fehlt und zum Fehler führen kann: der Pull-Up Widerstand (10k) bei CE am Cygnos

Gruß X
Signatur von »SchrauberX« Failure is Always an Option

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

iMatrix (15.06.2012)

Beiträge: 130

Registriert am: 14. August 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: Liteon 0225

Firmware: lt+ v. 3.0, 0800, Liteon MAX Burner

Ich spiele z.Zt.: Metro 2033, Halo Reach, Borderlands, Halo Combat Evolved Anniversary

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 25. Juli 2012, 20:08

Hi :D

ich habe das selbe Problem beim Dual-NAND-Mod meiner Slim: Löschen und Beschreiben geht, bei lesen kommt aber bei jedem Block "error 258" in NandPro.
10KOhm Widerstand zwischen +3,3V und CE des zweiten NANDs ist vorhanden.
Ich habe alle Leitungen schon durchgepiepst. (Pin 1 des ersten NANDs mit PIN 1 des zweiten NANDs (dummes Beispiel, da Pin 1 nicht belegt ist :D ) )
Hat jemand eine Idee, was ich noch tun könnte?

mfg

SchrauberX

☺Ⓞⓔⓢⓘ☺

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 659

Registriert am: 10. Oktober 2011

Wohnort: .at

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 25. Juli 2012, 20:56

bei lesen kommt aber bei jedem Block "error 258"

Bei welchem NAND - orig./Cygnos oder beiden?

Wenn der Cut gemacht wurde, fehlt der 10k Widerstand auch am original NAND.

Gruß X
Signatur von »SchrauberX« Failure is Always an Option

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

redrabbit (25.07.2012)

Beiträge: 130

Registriert am: 14. August 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: Liteon 0225

Firmware: lt+ v. 3.0, 0800, Liteon MAX Burner

Ich spiele z.Zt.: Metro 2033, Halo Reach, Borderlands, Halo Combat Evolved Anniversary

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 25. Juli 2012, 21:05

Also das Problem gibts nur bein zweiten NAND und auch da nur beim auslesen/booten.
Den hab ich einzeln gekauft und auf ne Experimentierplatine gelötet.
Die richtigen Lötpads hab ich dann mit den NAND-Punkten auf der Unterseite des Mainboards verlötet.
Zwischen dem CE-Pin des zweiten NANDs und 3,3V hab ich den 10K reingeschaltet.
nach dem schema im Anhang quasi:
»redrabbit« hat folgendes Bild angehängt:
  • shema.jpg

SchrauberX

☺Ⓞⓔⓢⓘ☺

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 659

Registriert am: 10. Oktober 2011

Wohnort: .at

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Mittwoch, 25. Juli 2012, 21:22

Cut richtig gesetzt?

was sonst noch möglich wäre:
- Litzen zu lang
- Pins gebrückt
- UM-Schalter nicht richtig dran

- hier schon nachgeschaut: [Glitch] Dual Nand Mod Slim mit Diagramm

... evtl. Fotos :)


Edit: warum Experimentierplatine? Huckepack wäre einfacher ;)
Signatur von »SchrauberX« Failure is Always an Option

Beiträge: 130

Registriert am: 14. August 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: Liteon 0225

Firmware: lt+ v. 3.0, 0800, Liteon MAX Burner

Ich spiele z.Zt.: Metro 2033, Halo Reach, Borderlands, Halo Combat Evolved Anniversary

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Mittwoch, 25. Juli 2012, 21:35

hab den Cut gesetzt und das SB-Ende mit dem 2. NAND verbunden.
Wenn ich CE vom orginal-NAND mit der Leitung am CUT verbinde, bootet die Box.
Wenn ich CE des 2. NANDS mit CE von der SB verbinde, geht nur schreiben und löschen. Bei lesen und booten(eig. ja auch lesen) geht nix.
Pins sind nicht gebrückt (hab immer die nebeneinanderliegenden durchgepiepst ;) )
ich könnt morgen eventuel mal die Litzen kürzen. (im mom ca. 15-20 cm)
Ich hab mal n paar Bildchen angehängt:
»redrabbit« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF1395.jpg

andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Mittwoch, 25. Juli 2012, 21:42

uh, sieht ja nicht gerade schön aus. :rolleyes:
darf ich drauf aufmerksam machen, dass dein FT1T8 ab ist ;(
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

SchrauberX

☺Ⓞⓔⓢⓘ☺

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 659

Registriert am: 10. Oktober 2011

Wohnort: .at

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Mittwoch, 25. Juli 2012, 21:47

genau

ich könnt morgen eventuel mal die Litzen kürzen.

ja, das würde ich dringend empfehlen - die Signale mögen das Gewusel ^^ nicht unbedingt

und die Lötstellen am Mobo sehen mir etwas zu "geklebt" aus.

Falls noch ein NAND ohne Experimentierplatine übrig ist, würde ich sehr dazu raten, den als NANDwich huckepack aufzulöten.

Gruß X
Signatur von »SchrauberX« Failure is Always an Option

Beiträge: 130

Registriert am: 14. August 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: Liteon 0225

Firmware: lt+ v. 3.0, 0800, Liteon MAX Burner

Ich spiele z.Zt.: Metro 2033, Halo Reach, Borderlands, Halo Combat Evolved Anniversary

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Mittwoch, 25. Juli 2012, 21:48

Naja schön vllt. nicht, aber es piepst alles schön ;)
Ja, das Pad ist mir leider abgerissen.
Auf der Oberseite habe ich die entsprechende Leiterbahn angekratzt und abgegriffen. (die Leitung habe ich natürlich auch nachgemessen :D )
Werd morgen nochmal alles durchmessen und ggf. nachlöten. (allerdings hab ich das heut schon zweimal gemacht ;( )
Was haltet ihr von NAND kurzschließen? (I/O4 - 7)?

mfg


@Schrauber: das mit dem Kürzen versuch ich morgen gleich mal. Obwohl ich schon einige Mods mit xd-Karten gesehen habe, bei den die Kabel auch so lang waren.
einen NAND habe ich sogar noch übrig. Ab eigentlich wollte ich mir das rumlöten am funktionierenden NAND ersparen :wacko:

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 825

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3611

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Mittwoch, 25. Juli 2012, 21:54

Das Problem ist hier kein Badflash also weg vom Nand-Kurzschließen!
Nur weil die Durchgangsmessung positiv ist sagt das noch lange nichts über eine fehlerfreie Übertragung aus - Bsp: RGH, du kannst alle Leitungen durchpiepsen, glitchen tut eine Konsole trotzdem nicht instant, nur weil die Kabel mit einem groben Messgerät als "leitend" angezeigt werden.

Beiträge: 130

Registriert am: 14. August 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: Liteon 0225

Firmware: lt+ v. 3.0, 0800, Liteon MAX Burner

Ich spiele z.Zt.: Metro 2033, Halo Reach, Borderlands, Halo Combat Evolved Anniversary

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Mittwoch, 25. Juli 2012, 21:56

Dann heißts wohl Kabel kürzen und nachöten :D
Hoffentlich bringt das was ;)
Aber wie kann ich überhaupt sichergehen. dass die Lötstellen ok sind? (sollen halt nicht matt sein, glatterübergang zwischen Pad und Litze, mechanisch stabil)

Beiträge: 130

Registriert am: 14. August 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: Liteon 0225

Firmware: lt+ v. 3.0, 0800, Liteon MAX Burner

Ich spiele z.Zt.: Metro 2033, Halo Reach, Borderlands, Halo Combat Evolved Anniversary

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 26. Juli 2012, 00:44

So, hab mich jetzt nach Kabel kürzen, nachlöten und selbem Problem dazu entschieden doch mal die Sandwitch-methode zu veruchen :P
Was sagt ihr zu folgendem vorgehen? :

1. CE-Pin hochbiegen
2. NANDs aufeinander legen &amp; seitlich fixieren
3. Eine einzige Zinnbrücke über alle Pins auf einer Seite ziehen. (mit oder ohne Flux? )
4. abkühlen lassen
5. BGA Flux auftragen
6. mit Entlötlitze und 300 Grad heißem Lötkolben restliches Lötzinn entfernen
7. abkühlen lassen
8. das Selbe auf der anderen Seite

So hab ichs bei dem NAND auf der Platine gemacht.
Lauf ich so Gefahr den NAND zu überhitzen?

mfg

SchrauberX

☺Ⓞⓔⓢⓘ☺

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 659

Registriert am: 10. Oktober 2011

Wohnort: .at

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Donnerstag, 26. Juli 2012, 02:47

1. 2. ok

3. würde ich beim NANDwitch nicht machen:
es müssen nur die hellgrünen Pins verbunden sein (im Schema von oben, CE's natürlich extra), Rest egal (NC)

--> deshalb würde ich die Pins einzeln bearbeiten / Flux / Entlötlitze, wenn evtl. gebraucht / Geduld und Lupe! :)

Gruß X
Signatur von »SchrauberX« Failure is Always an Option

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 721

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1999

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Donnerstag, 26. Juli 2012, 03:08

Ich hatte es damals auch mit den roth Platinen probiert, da hat der Dual NAND auch nicht funktioniert. Direkt eine xD Karte besorgt und damit probiert und der Dual NAND lief ohne Probleme.

Beiträge: 130

Registriert am: 14. August 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: Liteon 0225

Firmware: lt+ v. 3.0, 0800, Liteon MAX Burner

Ich spiele z.Zt.: Metro 2033, Halo Reach, Borderlands, Halo Combat Evolved Anniversary

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Donnerstag, 26. Juli 2012, 10:32

ich glaub auf das mit dem NAND auf Platine bin ich auch durch ein Bild von Dir gekommen. (hätt wohl zuende lesen sollen :P )
ich habs au zweimal mit xD-Karte probiert.
habs zickmal durchgemessen und nachglötet.
sobald ich auch die karte umgeschaltet habe und mit nandpro gelöscht hab, hats den spi controller der SB gegrillt .. :(
mir hat bis heute keiner erklären können, wie das ging ;(

@Schrauber: ich hoffe das klappt von der stabilität her auch gut. Und wenn ich immer nur eine halbe Seite auf einmal bearbete?

mfg

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Donnerstag, 26. Juli 2012, 10:50

Cygnos v1 habe ich dutzende eingebaut.

Ich habe stets Pin CE immer hochgebogen. Bin nicht so ein Freund von Leiterbahncutten.

Am besten also immer schön hoch das bein und mit ner Lupe schauen ob da HAARBRÜCKEN sind.

Sonst mit etwas spitzen und ALK die nebenstellen reinigen

Beiträge: 130

Registriert am: 14. August 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: Liteon 0225

Firmware: lt+ v. 3.0, 0800, Liteon MAX Burner

Ich spiele z.Zt.: Metro 2033, Halo Reach, Borderlands, Halo Combat Evolved Anniversary

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Donnerstag, 26. Juli 2012, 14:50

Juhuuu! :DDD
Hat alles tadellos funktioniert! :D
Hab jetzt auf beide NANDS mein Retail-Image geflasht und siehe da, es bootet von beiden problemlos :P
Vielen, vielen Dank für eure Hilfe ! :thumbsup:

mfg

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!