Sie sind nicht angemeldet.

Roomy1234

Wenigposter

Beiträge: 23

Registriert am: 31. Dezember 2017

Wohnort: Nahe Heilbronn

Xbox One: One S

Xbox360: Fat, Slim, E

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 23. Mai 2018, 23:02

Disc Lese Fehler vor und nach Systemupdate

Guten Abend liebe Gemeinde,

vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.
Ich habe versucht jemandem aus dem fernen Italien zu helfen, weiß jetzt aber auch nicht weiter.

Ich versuche kurz zu umreißen:

Es geht um ein Xbox 360 Jasper. der Besitzer hat einen Laufwerksflash vor längeren von jemanden gemacht bekommen (der Besitzer kann mir nicht mehr sagen). Er hat jetzt das neue Systemupdate eingespielt, und kann keine Spiele mehr starten. DVD Film funktioniert.

Ein Teil seiner Spiele (keine originale) konnte er vor dem Update starten, bei dem anderen Teil der Spiele bekam er die Meldung, er solle das System updaten (daher auch das Update).
Nach dem update bekommt er bei den Spielen die zuvor funktioniert haben die Meldung aus Bild 1. Bei den Spielen, die zuvor das Update verlangten, kommt kurz ein schwarzes Bild, danach landet er wieder im Dashboard.

Vielleicht hat jemand eine Idee. Mehr Infos zur Konsole habe ich leider nicht. Ein original Spiel hat er leider nicht zur Hand :pinch:

Beste Grüße
»Roomy1234« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG-20180523-WA0006.jpg

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 398

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 6964

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 24. Mai 2018, 00:48

Der Besitzer der Konsole hatte vermutlich ein Update eingespielt, das ihm den Support des neuen DVD Format XGD3 (ab 13146) eingebracht hatte. Leider wird mit dem Update auf den meisten DVD Laufwerken der Konsole auch eine neue Firmware installiert. In dem Fall sollte man überprüfen, welches Laufwerk in der Konsole steckt und dann schauen, welche Cfw auf das DVD Laufwerk geflasht werden sollte.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Roomy1234 (24.05.2018)

Roomy1234

Wenigposter

Beiträge: 23

Registriert am: 31. Dezember 2017

Wohnort: Nahe Heilbronn

Xbox One: One S

Xbox360: Fat, Slim, E

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 24. Mai 2018, 01:03

Vielen Dank,
das hat sehr weiter geholfen. Der wird sich freuen... :whistling:

tt84

Stammuser

Beiträge: 777

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 26. Mai 2018, 17:30

Ich würde auch sagen das LW wurde durchs Update mit ner neuen Firmware geflasht. Bei diesem Vorgang wird ein Teil der alten FW ausgelesen und in die neue integriert. Da auf dem LW ne CFW war kommt es zu Fehlern bzw. falsche Daten werden ausgelesen. Wenn du Glück hast stimmt der Dvd-Key in der neuen FW, dann kannst das LW auslesen und dann die LT+3.0 (Jasper = LiteOn DG-16D2S zu 99,9%) flashen. DEnn Dvd-key im Jungleflasher manuell eingeben (Manual Spoofing). ;)

Roomy1234

Wenigposter

Beiträge: 23

Registriert am: 31. Dezember 2017

Wohnort: Nahe Heilbronn

Xbox One: One S

Xbox360: Fat, Slim, E

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 27. Mai 2018, 00:03

Das "Problem" ist mittlerweile gelöst. War am Ende ganz lustig, weil er überhaupt nicht der Typ ist, der Konsolen auseinander baut 8| und wenn man am anderen Ende sitzt und mehr oder weniger nur Anweisungen geben kann um so mehr. Jetzt hat er in einen LT+3.0 und ist glücklich. Wahr übrigens ein BenQ

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!