Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 152

Registriert am: 8. August 2012

Wohnort: Oestrich-Winkel

Xbox360: Pro 20gb Flacon v2,Slim 250gb Corona v3,

Laufwerk: liteon, liteon

Firmware: 3.0/Aktulle

Rebooter/RGH: RGH 2.0 Dual nand

Ich spiele z.Zt.: was so neu ist

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 10. Juni 2020, 09:09

Dreamcast Emulator zum laufen kriegen!

Hallo Freunde,

ich versuche auf meiner XBox 360 den Dreamcast Emulator zum laufen zu kriegen...

Jedoch leider ohne Erfolg bis jetzt. Nach vielem Suchen frag ich hier um Hilfe...

hab auch bis jetzt nichts aktuelles in Internet über den Dreamcast Emulator gefunden was mir weiterhelfen konnte.

Ich habe den Emulator hier im Forum runtergeladen: https://www.xboxhacks.de/nulldc_360_drea…8559.page2.html

Vorgegangen bin ich so: Dreamcast Emulator auf ein Usb Stick, per auswurftaste in Xell gestartet, danach passiert aber leider nichts mehr und es bleibt im Xell Menu.

Meine Xbox hat ein Corona Board. Werden die Coronas vllt nicht für den Dreamcast unterstützt ?

Freue mich auf eine Antwort :)

Gruß

Ebba

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 638

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7280

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 10. Juni 2020, 19:45

Hast Du mal versucht ihn vom Dashboard Aurora zu starten ?

abarey

Der mit dem Wolf schläft

Beiträge: 132

Registriert am: 1. Februar 2012

Wohnort: PCH

Xbox360: Slim Trinity

Laufwerk: Lite-On 0272

Firmware: LT+ v1.91

Rebooter/RGH: RGH 1

Ich spiele z.Zt.: an mir selbst

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 10. Juni 2020, 21:19

Was und wo genau hast du den Emulator denn runter geladen? Hier im Forum wird der gar nicht angeboten. ?(
In dem von dir verlinkten Thread gibt es nur einen Download und das ist der FFPlay Mediaplayer für die 360 8|
Ich glaub ich hab den EMU als .elf32 hier noch irgendwo rum liegen, aber selbst nie getestet.
Sollte man aber im Netzt schnell finden. Den Source Code gibts auch zum selber basteln.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (11.06.2020)

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 638

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7280

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 10. Juni 2020, 21:25

Er hat den Emu ja, bekommt ihn aber nicht gestartet.

Beiträge: 152

Registriert am: 8. August 2012

Wohnort: Oestrich-Winkel

Xbox360: Pro 20gb Flacon v2,Slim 250gb Corona v3,

Laufwerk: liteon, liteon

Firmware: 3.0/Aktulle

Rebooter/RGH: RGH 2.0 Dual nand

Ich spiele z.Zt.: was so neu ist

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 11. Juni 2020, 19:35

Danke für eure Hilfe,

direkt aus dem Aurora zu starten habe ich nicht versucht! Das werde ich gleich mal versuchen und dann hier berichten :)

leider hat es auch nicht geklappt es von Aurora zu starten.



ich krieg ein schwarzes bild wo ich nur HDD 1 und Usb 0 auswählen kann???



hab auch darüber versucht ein Dreamcast spiel zu starten aber nichts passiert.



Dieses fenster hätte auch normalerweise nicht aufgehen müssen...



also jetzt bin ich auch wirklich ratlos...



lg

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 638

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7280

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 11. Juni 2020, 20:45

Ich habe den Emulator hier im Forum runtergeladen
In dem Thread geht es zwar um den DC Emu, der Anhang ist aber ein Mediaplayerm wie abarey schon richtig bemerkt hatte. Ich stelle den DC Emu mal im Anhang rein. Die elf Datei auf einen Fat32 formatierten USB Stick legen und über Xell booten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

abarey (11.06.2020)

Beiträge: 152

Registriert am: 8. August 2012

Wohnort: Oestrich-Winkel

Xbox360: Pro 20gb Flacon v2,Slim 250gb Corona v3,

Laufwerk: liteon, liteon

Firmware: 3.0/Aktulle

Rebooter/RGH: RGH 2.0 Dual nand

Ich spiele z.Zt.: was so neu ist

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 11. Juni 2020, 22:46

habe den entpackten Ordner auf ein Stick gezogen und versucht per Xell (auswurftaste) zu starten. Leider ist er nicht in den Emulator gesprungen...

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 638

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7280

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 11. Juni 2020, 23:08

Habe den entpackten Ordner auf ein Stick gezogen und versucht per Xell (auswurftaste) zu starten. Leider ist er nicht in den Emulator gesprungen...

Lese Bitte noch einmal was ich in meinem Beitrag(7) geschrieben hatte.

Beiträge: 152

Registriert am: 8. August 2012

Wohnort: Oestrich-Winkel

Xbox360: Pro 20gb Flacon v2,Slim 250gb Corona v3,

Laufwerk: liteon, liteon

Firmware: 3.0/Aktulle

Rebooter/RGH: RGH 2.0 Dual nand

Ich spiele z.Zt.: was so neu ist

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Freitag, 12. Juni 2020, 16:32

Hey Dr.gonzo,

sorry falls ich etwas falsch mache...

funktioniert aber irgendwie immer noch nicht.

Hab wie du gesagt hast die "xenon.elf" Datei auf ein FAT32 Formatieren Leeren USB Stick gezogen. Dann Xell über die DVD Auswurftaste gestartet ( Da ich bei mir Xell nicht anders Starten kann).

Jetzt kam wenigstens nach Xell ein schwarzer Bildschirm aber leide mehr auch nicht.

Entweder klappt es nicht auf meiner Konsole oder wenn es in Ordnung wäre nochmal für Blöde Leute haha.

Bei sowas brauch ich ne 1zu1 Anleitung weil ich echt nicht weiß woran das liegen könnte. Ist auch nicht so das ich nichts über die Xbox checke ansonsten habe ich wirklich alles auf der Xbox zum laufen gebraucht...

Dank bis hier hin für eure Hilfe selbst wenn es zum Schluss auch nicht hinhauen sollte

lg

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 638

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7280

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Freitag, 12. Juni 2020, 19:16

Ich vermute mal das es vielleicht an der Xell Version liegt. Ich konnte ihn auch nicht auf einer Corona starten. Ein Bekannter hatte versucht ihn auf einer Trinity zu starten. Er bekam auch einen Black Screen.


Edit 00:59:


Laut verschiedenen Quellen muss der Ordner nulldc-360 und die Datei XENON.elf auf den USB Stick. Xell findet beim booten auch die XENON.elf Datei und führt diese aus. Das Ergenis mündet abermals in einem black Screen. Vielleicht haben andere Forenuser noch einen entscheidenen Tipp. :rolleyes:

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!