Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

elroy1708

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 6. August 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 17. September 2013, 02:55

E79 nach Nand Flash

Hallo zusammen,

habe eben das erstemal versucht meinen Kernel zu updaten.
Bin nach der Anleitung vorgegangen.
Als ich dann das neue Nandfile auf der Xbox hatte und neugestartet habe, habe ich den Fehler e79 und dazu eine Rote lampe bekommen.
Ins Xell Menü komme ich noch und hab dann versucht mein Nand Dump wieder einzuspielen.
Gleicher fehler...

Hab jetzt schon einiges gelesen aber keinen wirklichen lösungsansatz gefunden.

Einer ne Ahnung was da schief gegangen ist oder was ich jetzt tun kann um die Konsole wieder zu starten?

Für Hilfe wäre ich sehr verbunden!

sequence1

Geckobesitzer

Beiträge: 102

Registriert am: 18. Juni 2011

Wohnort: frankfurt am main

Xbox360: Jasper Jtag, Falcon v2 Jtag, Falcon v2 Online

Laufwerk: 2*Liteon 74.. , Benq, Samsung, Hitachi 59dj

Firmware: Lt 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot

LiNK User: ja

Ich spiele z.Zt.: Gta5

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 17. September 2013, 03:03

Nandbackup vorhanden?
Wenn ja, kannst du über einen usbstick alles wieder richten.
Cpukey bekommst du ja über xell.

xebuild runterladen und neues image erstellen.
Das kannst du dann über Xell flashen.

elroy1708

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 6. August 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 17. September 2013, 03:07

Hab den Nand über das Webinterface von Xell vorher runtergeladen.
Und hab das auch schon versucht aber der fehler bleibt bestehen :/

Shambhala81

Usermitstamm

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 373

Registriert am: 13. Juni 2010

Wohnort: Düsseldorf

Xbox360: XBOX360 Slim GOW3 Edition RGH Dual NAND, 4 Controller, 640GB interne HDD etc. blabla :)

Laufwerk: LiteOn 1071

Firmware: Stock zwecks Dual Nand

Rebooter/RGH: Glitch Image *Immer Aktuell* nenne ich das Ganze mal :D

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 17. September 2013, 03:10

Hast du BadBlocks? Ich denke schon, da das typisch wäre für den E79
Signatur von »Shambhala81«
Bewertungen als Umbauer
Bewertungen als Verkäufer


elroy1708

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 6. August 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 17. September 2013, 03:14

ja beim beim beschreiben stand was von einem bad block da...

habs jetzt nochmal versucht und nun bekomme ich garkein bild mehr. Auch wenn ich über die Ejekt taste starte...Der Fernseher zeigt an kein Signal :/

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 801

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 17. September 2013, 06:49

Das ist schlecht, dann muss man wohl mit einem Hardwareflasher dran.

Bitte lad mal dein Image samt CPU-Key hier hoch (auf eigene Gefahr) oder schicke es per PN - dann kann man sich das mal anschauen.

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!