Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 26

Dienstag, 5. Februar 2013, 20:16

ich vermute mal daß diese corona bei mir nie aufhören wird zu blinken...
mehr einstellungen wie ich in den letzten 12 tage getestet habe gibt es net.. :fresse:

trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 365

Registriert am: 4. Oktober 2010

Wohnort: ROW

Xbox One: X Standard Version

Ich spiele z.Zt.: Forza 7, BO3

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

(permalink) 27

Dienstag, 5. Februar 2013, 20:19

Rechts neben C8 ist C15. Warum ist der C15 bei dir auch ausgelötet? Zwar weiß ich nicht wozu der genau da ist, aber vielleicht ist der gar nicht mal so unwichtig.
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 28

Dienstag, 5. Februar 2013, 20:23

Rechts neben C8 ist C15. Warum ist der C15 bei dir auch ausgelötet? Zwar weiß ich nicht wozu der genau da ist, aber vielleicht ist der gar nicht mal so unwichtig.
hatte mal im anderen forum erfolgreiche (für andere, versteht sich) settings gesehen wo C8 und C15 ausgelötet war..
habe aber momentan nen coold mit nur CAP, C8 und JP offen.. und deine settings...
teste jetzt nicht die normalen xsvf files vom jrunner sondern die _EN files.. ob die was bringen...

trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 365

Registriert am: 4. Oktober 2010

Wohnort: ROW

Xbox One: X Standard Version

Ich spiele z.Zt.: Forza 7, BO3

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

(permalink) 29

Dienstag, 5. Februar 2013, 20:32

Wie schon geschrieben, bei mir geht es mit diesem setting immer, egal welche Corona. Ich nutze immer nur das Timing File 1.3 vom jrunner und kein anderes.
Ich verbaue bei den Trintys Rev.C und bei den Coronas immer den Rev.D und da gab es noch nie Probleme.
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 431

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1431

  • Nachricht senden

(permalink) 30

Dienstag, 5. Februar 2013, 20:32

Nichtsdestotrotz wäre es sinnvoll mal Fotos hochzuladenm! kann manchmal nen ganz doofer Fehler sein, wo man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht ;)

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 31

Dienstag, 5. Februar 2013, 20:41

Nichtsdestotrotz wäre es sinnvoll mal Fotos hochzuladenm! kann manchmal nen ganz doofer Fehler sein, wo man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht ;)
mache ich dann gleich... ich hoffe die qualität ist gut genug..

sollte es nicht gehen, gebe ich es auf... keine lust mehr...
wer sich für ein kleines entgelt die box sich anschauen möchte, bitte per pn bescheid geben...
aber bitte nur diejennigen melden die mir auch später bei fragen zum umbau dieser xbox auch antworten geben ohne daß man die nationale sicherheit verletzt.. :evil:

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 32

Dienstag, 5. Februar 2013, 21:41

hier die bilder...

die schwarzen flecken am C8 kommen vom isolierband..

cpu_rst = 40 cm
post_out = 6 cm
widerstand 270pf am gnd + cpu_rst

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GoriBoy« (5. Februar 2013, 21:57)


MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 431

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1431

  • Nachricht senden

(permalink) 33

Dienstag, 5. Februar 2013, 21:59

naja, also bei mir haben die Coronas immer mit 8cm rst (davor 3Ohm - kannst ja auch 3 10-Ohm Widerstände parallel löten) an f3t10 und 270pf zwischen gnd und rst gebootet. cpld lag hierbei neben dem Kühler oder links neben dem Mainboard.

Und nen kleiner Tip: wenn du Caps einlötest, dann kannst du ruhig die eine Seite auf einen anderen Massepunkt löten. So hast du nicht 2 "Dinge" an einem Pad.
ansonsten sind die Lötstellen, vor allem am CPLD und am RST nicht gerade sauber, aber auch nicht übertrieben schlimm ;) hält sich im Rahmen! Soweit ich das Bild in meinem Hirn drehen konnte waren auch die Litzen korrekt angelötet.

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 34

Dienstag, 5. Februar 2013, 22:08

Zitat

naja, also bei mir haben die Coronas immer mit 8cm rst (davor 3Ohm -
kannst ja auch 3 10-Ohm Widerstände parallel löten) an f3t10 und 270pf
zwischen gnd und rst gebootet. cpld lag hierbei neben dem Kühler oder
links neben dem Mainboard.


ok, versuche ich dann mit den widerstände..
direkt am kühler? wird schwer da der post_out fix adapter da "rumliegt"..

Zitat

Und nen kleiner Tip: wenn du Caps einlötest, dann kannst du ruhig die
eine Seite auf einen anderen Massepunkt löten. So hast du nicht 2
"Dinge" an einem Pad.


sie meinen????

Zitat

ansonsten sind die Lötstellen, vor allem am CPLD und am RST nicht gerade sauber, aber auch nicht übertrieben schlimm ;) hält sich im Rahmen!

übung macht den meister... lötspitze auch fast platt... neue ist unetrwegs..

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 431

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1431

  • Nachricht senden

(permalink) 35

Dienstag, 5. Februar 2013, 22:20

Also, du hast ja eine Litze sowie ein Füßchen des Kondensators an einem GND -Pad. Alternativ kannst du eines der beiden Dinge an eine andere Massestelle (GND = Ground) löten, damit du die Fuddelei nicht hast ;)

Stimmt, der Adapter - dann versuch es neben dem Mainboard ! Litze so kurz wie möglich halten.

upergek

MAX-MORLOCK-STADION JETZT!

Beiträge: 508

Registriert am: 13. Januar 2012

Wohnort: Nürnberg

Xbox360: Elite

Laufwerk: LiteOn

Firmware: 3.0

Rebooter/RGH: RGH 2

LiNK User: upergek

Ich spiele z.Zt.: COD MW3

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

(permalink) 36

Dienstag, 5. Februar 2013, 22:33

Zitat


mehr einstellungen wie ich in den letzten 12 tage getestet habe gibt es net.. :fresse:

Schon mal versucht den originalen NAND drauf zu hauen um zu sehen, ob die überhaupt noch geht?


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 37

Dienstag, 5. Februar 2013, 22:43

@MrMinister
neben dem mainboard oder neben der SB

@upergek
es ist ja nichts an der xbox geändert worden, wenn der Shambhala81 sagt daß der nand schon eine glitchimage hat muß ich ihm das glauben...
aber ohne spaß jetzt... dadurch daß ich seit mehr als einer woche alle möglichen lötpunkte und settings durchhabe, bin ich langsam auch am zweifeln..
sollte das nicht jetzt mit dem letzten tipp vom mrminister werde ich den progskeet anlöten und schauen wie es nandmäßig aussieht...

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 431

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1431

  • Nachricht senden

(permalink) 38

Dienstag, 5. Februar 2013, 22:46

neben dem Mainboard ;)

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 39

Dienstag, 5. Februar 2013, 23:03

1. Wenn du jetzt fragst ob die sich jemand hier angucken kann, warum hast du den RGH nicht gleich von Shambhala installieren lassen?
2. Naja, muss jeder selbst wissen ob er sein Ultrageheimes Rezept preisgeben will oder nicht - ist ja fast so wie bei TX, die auch nichts sagen :D
(Ich hingegen teile gerne meine Rezepte, Vorschläge und Erfahrungen)

Es gibt manche Coronas, da sitzt man wirklich lange dran. Da du 2-3 gebrückt hast, ist bereits ein 10 Ohm Widerstand an der CPU_RST Leitung
aktiviert (falls ich es richtig verstanden habe und du zusätzlich noch einen 10 Ohm drangemacht hast - in dem Fall hättest du jetzt 20 Ohm).
Folgendes, leider zeitaufwendiges kannst du jetzt machen:

Standardverkabelung:
CPU_RST auf FT3T10 aber um die Clamps gewickelt (nicht unter die Füßchen sondern davor festmachen sonst Aua Aua)
Post_Out direkt zum bekannten Punkt - Kabel ggbf. kürzen.
Nun einmal mit 270pf Kondi alle (!) Timing Files durchgehen.
Wenn nichts kommt auch mal einen 330pf Kondi benutzen und wieder alle (!) Timing Files durchgehen.

Spätestens jetzt müsste die Corona zumindest innerhalb von max. 3 Minuten bei irgendeinem Timing File glitchen.
Wenn du sie einmal zum glitchen gebracht hast, dann weißt du wo du ansetzen kannst.
In dem Fall kürzt du das CPU_RST Kabel in 5 cm Schritten bis du ein akzeptables Ergebnis erreichst.
Merke:
Bei Coronas sind Glitchzeiten bis max. 1 Minute üblich. Erwarte also keine Instant Boots.

Wenn wider erwarten das oben genannte nicht geholfen hat, dann kürzt du direkt die RST Leitung um die
Hälfte und gehts wieder alle Timing Files mit 330pf und 270pf Kondi durch.

Sollte das wieder nichts bringen führst du CPU_RST auf direktem Wege zum FT3T10 und versuchst es weiter.
(Ziemlich seltener Fall, dass die derart widerspenstig sind, aber für den Fall der Fälle)
Signatur von »PeterMenis«

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 40

Dienstag, 5. Februar 2013, 23:08

Hatte auch eine Corona die Mit den Alternativ Punkt von CPU-RST total schlecht Glitchte als ich dann den Punkt under den Xclamp genommen habe max 40 sekunden.

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 41

Dienstag, 5. Februar 2013, 23:09

danke dir @PeterMenis
werde ich mich morgen dransetzen.. ziemlich aufwendig..

beim shambhala81 ging es ja nur ums reparieren... hätte ich gewußt dass diese corona mir den letzten nerv noch raubt hätte ich es von ihm machen lassen...
es wäre hinterher ja kein geheimnis mehr gewesen da cih ja danach die konsole vor mir gehabt hätte und alles hätte sehen können... na ja...

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 42

Dienstag, 5. Februar 2013, 23:09

Als ich neulich in der Stadt war, da habe ich auch `ne coole Hose gesehen, aber als ich sie dann an hatte, sah die voll Scheisse aus. Habe dann eine andere genommen - passt perfekt!
Signatur von »PeterMenis«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GoriBoy (05.02.2013)

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 43

Dienstag, 5. Februar 2013, 23:11

Hatte auch eine Corona die Mit den Alternativ Punkt von CPU-RST total schlecht Glitchte als ich dann den Punkt under den Xclamp genommen habe max 40 sekunden.
der ist ja vorm vorbesitzer plattgemacht worden...
ich könnte ja an der leiterbahn ansetzen... werde aber vorher noch die gutgemeinten tipps von den usern hier noch wahrnehmen...

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 44

Dienstag, 5. Februar 2013, 23:13

Der Alternativpunkt hängt genau wie der von TX bestimmte "Standardpunkt" an der gleichen Leitung nur mit mehr Abstand zum SoC.
Mit Anpassungen, die auch für den Standardpunkt nötig wären, lässt sich auch jede Box mit FT3T10 glitchen.
Dayone wollte nur wieder mal irgendwas schreiben :D
Signatur von »PeterMenis«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GoriBoy (05.02.2013)

Shambhala81

Usermitstamm

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 373

Registriert am: 13. Juni 2010

Wohnort: Düsseldorf

Xbox360: XBOX360 Slim GOW3 Edition RGH Dual NAND, 4 Controller, 640GB interne HDD etc. blabla :)

Laufwerk: LiteOn 1071

Firmware: Stock zwecks Dual Nand

Rebooter/RGH: Glitch Image *Immer Aktuell* nenne ich das Ganze mal :D

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

(permalink) 45

Dienstag, 5. Februar 2013, 23:35

Mach den Progskeet halt wieder ran (da der Nand nun keine Lötbrücken mehr hat, sollte es diesmal auch klappen) und mach das Orginalimage drauf und überzeug dich selbst. Im Notfall erstell für dein Seelenfrieden ein neues Glitchimage und mach erst dann weiter ^^

Der RevD ist dort aber nicht fest fixiert oder? Als ich meinte links neben die SB, meinte ich nicht, der soll die knutschen :D Weil stelle dir mal vor du lötest genau an den Modul-Pads und durch die Hitze verbinden sich Lötkugeln unter der SB...

MfG
Signatur von »Shambhala81«
Bewertungen als Umbauer
Bewertungen als Verkäufer


MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 431

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1431

  • Nachricht senden

(permalink) 46

Mittwoch, 6. Februar 2013, 01:33

Tragt eure Privatscharmützel woanders aus :!:

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 802

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 47

Mittwoch, 6. Februar 2013, 08:03


Weil stelle dir mal vor du lötest genau an den Modul-Pads und durch die Hitze verbinden sich Lötkugeln unter der SB...

MfG

Na das ist dann aber schon ein wenig aus der Luft gegriffen, denn dazu müsste die LUFTtemperatur in dem Bereich weit an die 300°C reichen und selbst dann würden sie vielleicht flüssig werden, aber immernoch keinen Grund sehen sich zu verbinden. Wieso auch? Die sind schließlich glücklich auf ihren Pads. Also soweit ausholen musst du dann wirklich nicht :D

Ich glaube kaum, dass Shambhala da ein nicht lauffähiges Image draufklatscht.


rst würde ich nicht zu Anfang direkt unter dem KSB Array verlegen, das gibt zu oft Störungen. Ich weiß leider nicht ausm Effeff welche Jumper für was bei diesem Rev.D zuständig sind, deshalb kann ich dazu nichts schreiben. Ich denke aber mal C15 wird noch noch zur Slimseite gehören? C6 hast DU entlötet? - Wenn ja, warum?
Das "D"-Pad sieht unsauber aus, löte das bitte mal nach. MrMinister meint du sollst einen anderen Punkt (GND) für den Cap nutzen, damit du nicht zwei Leitungen an einem Pad hast. Dafür kannst du z.B. die linke Seite (zu den Pads hin) des Tantal-Kondensators (über dem Quarz) nehmen. Darüberhinaus verstehe ich nicht, wieso du den Cap da rangesetzt hast? Die Rev. D haben meine ich sogar einen 220 oder 270pF an Board (V6?)


RST so wie es immer empfohlen wird: Um die X-Clamp - direkt an dem "Standard-pad" für rst kannst du die Leiterbahn aufkratzen und dort rst anlöten. I.d.R. ist es schwieriger zu guten Ergebnissen mit dem Alternativpunkt zu kommen als mit dem Standardsettings am Standardpunkt ;) - Weiterhin ALLE Widerstände von rst wegnehmen.

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 48

Mittwoch, 6. Februar 2013, 17:11

so...
also, als erstes wollte ich nicht daß man sich wegen mir kloppt..

@Shambhala81
als erstes danke daß du kiste repariert hast, egal was dran war... ich habe nie behauptet daß ich der beste beim löten bin... deswegen hast du ja den auftrag bekommen..
ob lötbrücken oder motherboard defekt, du hast den auftrag bekommen, du hast es repariert und hast dafür geld bekommen... also nicht nachtragend sein...
einzige was mich stört ist daß du hinterher nicht helfen wolltest, ich habe dir sogar geld angeboten und du wolltest nicht.. weil du ja sonder settings hast... ?(
hätte ich dir die konsole geschickt zum clpd einlöten, hätte ich ja deine settings dann gesehen... also verstehe ich die logik nicht, ob ich dir die konsole schicke, ich zahle dafür und machst das oder ich sende dir das geld nd sagst mir wie..

@we3dm4n
danke auch deine info..
ich hoffe ich kriege das hin.. möchte ungern aufgeben... mal schauen...
habe jetzt von dir und von den anderen eine menge infos bekommen, werde jetzt nach und nach alles durchtesten..

du meinst also lieber am punkt unter dem xcamp abkratzen und da löten?
da hatte ich ja damals die leiterbahn repariert gehabt und wurde dann von Shambhala81 noch besser gemacht (danke)..
das problem dabei ist daß man nicht genau weiß wo man ansetzten soll.. der eine sagt alternativpunkt, der andere am standard der andere am großen loch..

also C6 habe ich nicht entlötet, sondern C8.. man solle ja C8 entlöten und versuchen mit 270er pf zwischen gnd und cpu_rst gehen...
wo da die logik und was es bewirken soll weiß ich net, habs hier im forum und auch in anderen foren so gelesen... bestimmt hat einer der experten hierzu ne antwort parat.. ;)

aber in einer sache sind sich alle anscheinend einig, am besten neben dem mainboard den clpd legen..

danke für verständnis und tipps

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 49

Mittwoch, 6. Februar 2013, 17:26

Der C8 ist standardmäßig ein 220pf Kondensator - da TX aber nicht lernt, dass ein 270er besser ist, muss man selber Hand anlegen.
Signatur von »PeterMenis«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GoriBoy (06.02.2013)

Shambhala81

Usermitstamm

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 373

Registriert am: 13. Juni 2010

Wohnort: Düsseldorf

Xbox360: XBOX360 Slim GOW3 Edition RGH Dual NAND, 4 Controller, 640GB interne HDD etc. blabla :)

Laufwerk: LiteOn 1071

Firmware: Stock zwecks Dual Nand

Rebooter/RGH: Glitch Image *Immer Aktuell* nenne ich das Ganze mal :D

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

(permalink) 50

Mittwoch, 6. Februar 2013, 17:29

@Weedman
Ich habe mich da etwas unglücklich ausgedrückt. Ich meinte natürlich mit "verbinden" das Erzeugen von kalten Lötstellen :D

@GoriBoy
Ich weiß auch nicht mehr, was ich dazu schreiben kann :(
Denn schreibe ich was, kommt kritik, schreibe ich nichts, kommt wieder kritik. Das Thema ist wieso die nicht glitchen mag und das hat wohlgemerkt garnichts mehr mit mir oder meinen Settings oder was wir per PN geschrieben haben zu tun, sondern ist ein eigenes Thema für sich.
Ich habe deine Lötungen gesehen und ich sehe keinen Grund diese zu kritisieren.
Signatur von »Shambhala81«
Bewertungen als Umbauer
Bewertungen als Verkäufer


Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!