Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dimix555

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 23. November 2011

Xbox One: XBOX One S blue

Xbox360: X360 ELITE

Laufwerk: LiteON

Firmware: ixtreme 2.0

Rebooter/RGH: RGH

Ich spiele z.Zt.: Destiny

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 27. Februar 2017, 14:43

Enigma2 Receiver durch die XBOX ONE S schleifen und steuern

Hey Ho! alle miteinander,

habe mich vor einpaar Tagen dazu entschieden das Signal meines Receivers: VU+ SOLO2, durch meine XBOX ONE S zu schleifen (HDMI-IN).

Bei der Konfiguration des SAT Receivers mit der XBOX, kam Sofort ein Signal (Bild&Ton) an der XBOX an, jedoch beim senden des Befehls UNKNOWN von der XBOX aus tut sich nichts.

Ich bekomme lediglich die Meldung von der XBOX, das der Receiver Hersteller nicht erkannt wurde.

Der Receiver (Enigma2 basiert), habe ich die möglichkeit diverse Einstellungen im Plugin "HDMI-CEC" vorzunehmen und dies zu aktivieren.

Ich scheitere beim Versuch, einzelne Kanäle zu wechseln oder die Lautstärke anzupassen mit dem Controller.

Frage1: liegt es villeicht daran, dass ich ein IR Extension Cable installieren muss? (Receiver und XBOX sind sichtbar im Regal) bedenke XBOX ONE S hat einen IR Empfänger/Sender am unteren rechten Rand.

Frage2: Es muss doch in naher Zukunft möglich sein mit einer Open-Source Software (Plugin) dieses Problem hinzubekommen.

Vielen Dank für eure Zeit und Interesse ^^
Signatur von »dimix555« DUM-SPIRO-SPERO ! :thumbup:

360modman

Fortgeschrittener

Beiträge: 424

Registriert am: 5. August 2011

Wohnort: Saarland

Xbox One: Standard

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 28. Februar 2017, 09:16

Hallo,

hast Du mal hier nachgelesen? ;)

Welches Betriebssystem hast Du auf der VU+ ?
Signatur von »360modman« Auch ist das Suchen und Irren gut, denn durch Suchen und Irren lernt man. ;)

dimix555

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 23. November 2011

Xbox One: XBOX One S blue

Xbox360: X360 ELITE

Laufwerk: LiteON

Firmware: ixtreme 2.0

Rebooter/RGH: RGH

Ich spiele z.Zt.: Destiny

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 28. Februar 2017, 14:10

Danke für die Antwort aber die Problembehandlung von Microsoft hat mir nicht weitergeholfen.

Ich denke mal das die XBOX nicht mit dem linuxbasierten SAT Receiver kommunizieren kann... Ein Plugin o.ä würde/könnte da bestimmt abhilfe schaffen :).

Ich benutze das Image von VTi
( VTi - Vu+ Team Image Solo2 - 11.0.1 )
Signatur von »dimix555« DUM-SPIRO-SPERO ! :thumbup:

360modman

Fortgeschrittener

Beiträge: 424

Registriert am: 5. August 2011

Wohnort: Saarland

Xbox One: Standard

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 28. Februar 2017, 18:14

Die XBOX gibt die "Befehle" via IR-Sender an die STB. Google mal nach "infrarot verlängerung".

Der Anschluss erfolgt über einen Klinkenstecker auf der RÜckseite der XBONE.
Den Sender stellst Du dann vor Deinen Receiver.

Dann müsste es klappen.
Ein ensprechendes PlugIn habe ich auch gefunden: "LIRC-Daemon".
Einziger Haken: Gibt es nur für OpenATV. ;)

Umgekehrt könnte es auch funktionieren:
Die VU+ Solo2 hat im Paket auch einen externen IR-Empfänger zum Anschluß an der Rückseite.
Den einfach anstecken und vor die XBOX ONE platzieren.

Niemals die Hoffnung im Leben verlieren. ;)
Signatur von »360modman« Auch ist das Suchen und Irren gut, denn durch Suchen und Irren lernt man. ;)

dimix555

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 23. November 2011

Xbox One: XBOX One S blue

Xbox360: X360 ELITE

Laufwerk: LiteON

Firmware: ixtreme 2.0

Rebooter/RGH: RGH

Ich spiele z.Zt.: Destiny

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 1. März 2017, 08:20

Dankeschön.

stelle mal den Receiver gegenüber meiner XBOX und versuche dies mal so bevor ich mir eine Infrarot-Verlängerung zulege. :thumbsup:

OpenATV sagt mir auch was, bleibe aber lieber beim VTI...

An der VU+ SOLO2 gibt es keinen Anschluss (Klinke Stecker) für eine Infrarot Verlängerung.
Signatur von »dimix555« DUM-SPIRO-SPERO ! :thumbup:

360modman

Fortgeschrittener

Beiträge: 424

Registriert am: 5. August 2011

Wohnort: Saarland

Xbox One: Standard

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 1. März 2017, 11:01

Klar, hat die VU+ keinen Klinkenstecker-Anschluss. Habe auch die XBOX gemeint (geschrieben). ;)

Habe gerade bei Deiner STB gesehen, dass Du keinen Anschluss für einen externen IR-Receiver hast.
Da kommt dann nur einer in Frage, der per USB angeschlossen wird.
Dazu benötigst Du aber dieses PlugIn und, leider auch, OpenATV.

Den externen IR-Receiver für die XBOX One, Anschluss per Klinkenstecker auf der Rückseite, brauchst Du auch noch.
Signatur von »360modman« Auch ist das Suchen und Irren gut, denn durch Suchen und Irren lernt man. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »360modman« (1. März 2017, 11:18)


dimix555

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 23. November 2011

Xbox One: XBOX One S blue

Xbox360: X360 ELITE

Laufwerk: LiteON

Firmware: ixtreme 2.0

Rebooter/RGH: RGH

Ich spiele z.Zt.: Destiny

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 1. März 2017, 11:32

Zitat

Umgekehrt könnte es auch funktionieren:
Die VU+ Solo2 hat im Paket auch einen externen IR-Empfänger zum Anschluß an der Rückseite.
Den einfach anstecken und vor die XBOX ONE platzieren.


Da hast du aber den Receiver gemeint :)

Zitat

Habe gerade bei Deiner STB gesehen, dass Du keinen Anschluss für einen externen IR-Receiver hast.
Da kommt dann nur einer in Frage, der per USB angeschlossen wird.


Hatte ich dir geschrieben.


Dank trotzdem für die ausführliche Hilfe. werde dies mal testen und hoffe auf weitere Tipps und Anregungen wie ich das Problem gelöst bekomme :)
Signatur von »dimix555« DUM-SPIRO-SPERO ! :thumbup:

dimix555

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 23. November 2011

Xbox One: XBOX One S blue

Xbox360: X360 ELITE

Laufwerk: LiteON

Firmware: ixtreme 2.0

Rebooter/RGH: RGH

Ich spiele z.Zt.: Destiny

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 24. April 2017, 10:07

Das durchschleifen der VU+ Solo2 funktioniert nun bei mir, Jedoch ist die 100% Steuerung über den XBOX Controller nicht gewährleistet.
Ansonsten einfach als Hersteller: VU+ angeben und Modell: SOLO2.

Viel Spaß beim ausprobieren...
Signatur von »dimix555« DUM-SPIRO-SPERO ! :thumbup:

Mephisto666

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 3. Juni 2014

Wohnort: Düsseldorf

Xbox One: Standart

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Mittwoch, 26. April 2017, 09:06

Bei meiner Gigablue Quad funktioniert alles mit einem an die Xbox angeschossenen IR Extender einwandfrei.

Verwendete Tags

Enigma2, linux, Open-Source, SOLO2, VU+, XBOX1S

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!