Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Geldor1980

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 23. Oktober 2011

Xbox360: Phat Jasper

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Lt+ 2.0

Ich spiele z.Zt.: Forza 4

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 15. Juni 2015, 23:47

[Erledigt] LT+ 3.0 Kopien erneut auslesen

Hy,

ich möchte meine korrekt gebrannten LT+ 3.0 Kopien als ISO mit IMGBurn (Standard LG DVD Brenner) auf meinen Rechner ziehen und daraus GOD Container basteln.

Leider bekomme ich beim Layer-Break (ca.50%) immer wieder eine Fehler Meldung.

Zunächst ...

Kann man überhaupt LT+ 3.0 nochmals auslesen?

Muss ich dafür mein BenQ Xbox 360 Ausleselaufwerk herauskramen und an den Rechner stöpseln?


Gruß
Leo

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Geldor1980« (19. Juni 2015, 18:02)


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 729

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3541

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 16. Juni 2015, 06:01

Du brauchst natürlich ein mit 0800 FW o.Ä. geflashtes Laufwerk.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Geldor1980 (19.06.2015)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!