Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

CoMcE

Wenigposter

Beiträge: 26

Registriert am: 7. März 2009

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 12. Juli 2010, 17:30

erneuter ROD nach Reballing...

Heyho Leute...
hab ma ne Frage... hab meine Xbox am 07.07.2010 zum reballen + x-clamp fix zu gamefreax gebracht.. lief auch wieder...... bis heute...
nun hatte ich dauernd freezes (kam nichtmal mehr ins spiel rein bzw. nur zum menü vom spiel) und irgendwann auch nen ROD... manchmal läuft die Konsole aber freezt dann irgendwann... und manchmal hab ich sofort nen ROD...

Sollte ich die Konsole wieder dort hinbringen und erneut reballen lassen, oder kann das einfach nur an den unnormalen Temperaturen liegen die im Moment herrschen? (dachgeschossbude... fast 30 grad...)

eigtl. würd ich die konsole ungern wieder dort hin bringen da die meiner Meinung nach nicht zufriedenstellend gearbeitet haben..... (n Gewinde war kaputt gedreht... vermutlich akkuschrauber und mit zuviel Power angezogen... und davon wurd mir nicht einmal was gesagt)... aber naja... hab ja nunmal Garantie dort n halbes Jahr auf den ROD...

grüße

aero2k3

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 5. Juli 2010

Wohnort: RLP

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 12. Juli 2010, 18:00

RE: erneuter ROD nach Reballing...

Wir gewähren ein halbes Jahr Garantie auf die Reparatur.

steht bei der bestellung dabei, wurd sie wieder hinbringen und sie erneut reparieren lassen!
mach fotos von deiner box (so damit man sieht das es diese box ist) für den fall das diesesmal wieder was schief läuft ( gewinde etc.) so haste wenigstens beweise und kannst sie ihnen in rechnung stellen :D

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 645

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7298

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 12. Juli 2010, 19:05

Zitat

Heyho Leute... hab ma ne Frage... hab meine Xbox am 07.07.2010 zum reballen + x-clamp fix zu gamefreax gebracht.. lief auch wieder...... bis heute... nun hatte ich dauernd freezes (kam nichtmal mehr ins spiel rein bzw. nur zum menü vom spiel) und irgendwann auch nen ROD... manchmal läuft die Konsole aber freezt dann irgendwann... und manchmal hab ich sofort nen ROD...



Hast Du Dir mal den Kühler von der GPU&CPU angeschaut,wenn die nicht genau
Plan aufliegen,kann es auch zu so welchen Fehlern kommen(Schrauben nicht
genau angezogen,zu wenig oder zu viel Druck auf den Kühlkörper),die Hitze
wird dann vom Kühlkörper nicht optimal aufgenommen,bzw abgeleitet.


Zitat

Sollte ich die Konsole wieder dort hinbringen und erneut reballen lassen, oder kann das einfach nur an den unnormalen Temperaturen liegen die im Moment herrschen? (dachgeschossbude... fast 30 grad...)



Was hast Du genau für eine Xbox 360(Type)?
Hast Du schon mal versucht(bevor sie abschaltet)die Temperatur mit dem FSD
auszulesen?


Zitat

eigtl. würd ich die konsole ungern wieder dort hin bringen da die meiner Meinung nach nicht zufriedenstellend gearbeitet haben..... (n Gewinde war kaputt gedreht... vermutlich akkuschrauber und mit zuviel Power angezogen... und davon wurd mir nicht einmal was gesagt)... aber naja... hab ja nunmal Garantie dort n halbes Jahr auf den ROD...



Also wenn das wirklich so gewesen sein sollte,wäre das für mich ein Grund,
von denen die Dienste nie wieder in Anspruch zu nehmen.

CoMcE

Wenigposter

Beiträge: 26

Registriert am: 7. März 2009

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 12. Juli 2010, 19:32

Ja war wirklich so mit dem überdrehten gewinde... naja...
hab die eben wieder hingebracht weil ich dann auf einmal wieder nen Dauer-ROD hatte...
nutzt ja nix... jetzt nochmal woanders hinschicken und dort auch nochmal fürs Reballen bezahlen seh ich iwie auch nicht ein... da hätte ich mir auch gleich ne neue konsole kaufen können...
der der mich heute bedient hat schien mir auch sympathischer und kompetenter als der der das letzte mal hinter der Theke stand!
Ich hab n älteres Modell... öhm... ich glaub das war die erste Generation mit HDMI... Jasper? Mit BenQ Laufwerk drin ^^

grüße

Edit: Temparatur auslesen? wie gehtn das? o0
Edit2: Okay das mit dem Jasper nehm ich zurück ^^ war wohl das Modell davor! Hab die im Mai 2008 gekauft ^^ grad bei Amazon gecheckt :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »CoMcE« (12. Juli 2010, 19:36)


Beiträge: 96

Registriert am: 17. April 2010

Wohnort: Australien aka Österreich

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 12. Juli 2010, 19:36

Also wenn der Typ das wieder nicht ordentlich macht würd ich im das Ding aufn Kopf knalln und sagn das er das Klump behalten soll.

Und ich glaube du hast ein Zephyr Board ist das Erste mit Hdmi aber beim BenQ glaub ich wohl Falcon aber die haben meistens E74.

Naja viel Erfolg und hoffentlich klappts diesmal. ;)

greetz Blacki
Signatur von »Blacki888« R.I.P. geliebte Jtag Jasper ;(

Beiträge: 96

Registriert am: 17. April 2010

Wohnort: Australien aka Österreich

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 12. Juli 2010, 19:37

Geht nur wenn du eine Jtag Konsole hast. Was ich glaube du nicht hast es sei denn du hast einen Jtag umbau.
Signatur von »Blacki888« R.I.P. geliebte Jtag Jasper ;(

CoMcE

Wenigposter

Beiträge: 26

Registriert am: 7. März 2009

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 12. Juli 2010, 19:38

naja was heisst ordentlich machen ?(
er meinte selber von sich das das teil ne komplette fehlkonstruktion wäre
und das das immer wieder passieren könnte wenn die Xbox im Gehäuse zu warm läuft...
und das er darauf keinen einfluss hat

ich mein, sie lief ja auch ... 4 Tage :rolleyes:

CoMcE

Wenigposter

Beiträge: 26

Registriert am: 7. März 2009

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 12. Juli 2010, 19:39

JTAG sollte gehen ^^ hab ich aber nicht :D
weil ich es ehrlich gesagt nicht benötige ^^
reicht mir so konventionell meine Sicherheitskopien auf ne Dual Layer zu brennen :D
ich muss die images nicht unbedingt auf der platte liegen haben :)
wenns irgendwann mal die möglichkeit geben sollte ne alternative zu xbox live aufzuspielen und dadurch wieder online zocken zu können, DANN würde ich mir überlegen zu Jtaggan :D vorher muss nicht sein

Edit nochmal:
Der will sich rausreden? Okay... das ist neu für mich!
Kam mir sowieso komisch vor das die Reballing + X-Clamp machen iwie... normal braucht man doch keinen X-Clamp fix mehr wenns eh schon reballed wird, da die ja sowieso dann anderen lötzinn verwenden der nicht mehr spröde und brüchig wird?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »CoMcE« (12. Juli 2010, 19:57)


Beiträge: 96

Registriert am: 17. April 2010

Wohnort: Australien aka Österreich

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 12. Juli 2010, 19:44

Zitat

Original von CoMcE
naja was heisst ordentlich machen ?(
er meinte selber von sich das das teil ne komplette fehlkonstruktion wäre
und das das immer wieder passieren könnte wenn die Xbox im Gehäuse zu warm läuft...
und das er darauf keinen einfluss hat

ich mein, sie lief ja auch ... 4 Tage :rolleyes:



Blödsinn der will sich da rausreden normal vorallem nach reballing sollte der Fehler nicht mehr kommen.
Signatur von »Blacki888« R.I.P. geliebte Jtag Jasper ;(

Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 12. Juli 2010, 23:34

Das reballing da klingt eher nach Hot Air Gun + X-Clamp...

Cupa

es ist nicht undicht, es läuft über...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 064

Registriert am: 22. Februar 2010

Wohnort: Kreis Aachen

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim white 320GB

Danksagungen: 1433

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 12. Juli 2010, 23:52

Du kannst mit einer JTAG Box online zocken, denn das 30ms Ping Limit für System Link kann dann entfernt werden und so kann man zb mit anderen xlink Kai Benutzern online zocken.

Und ob deine Box noch JTAG fähig ist wage ich schon fast zu bezweifeln, oder was ist etwa so das neueste Spiel was du auf der Box gezockt hast?
Signatur von »Cupa«
// Großes Emulatorenpaket für JTAGs/Glitch-Boxen hier //

CoMcE

Wenigposter

Beiträge: 26

Registriert am: 7. März 2009

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Dienstag, 13. Juli 2010, 00:38

Das wäre aber dann Betrug wenn die das wirklich mit dem Hot-Air-Fix machen...
in der Artikel-Beschreibung steht:

# Reballing der GPU

# X-Clamp unter der GPU wird entfernt

# neue Kühlpaste wird nach ordentlicher Reinigung auf die GPU aufgetragen

# GPU Kühler wird ohne die X-Clamp mit Spezialschrauben befestigt, um das Mainboard von unnötiger Spannung zu entlasten

# die vier RAM Bausteine werden mit Kühlpads versehen, die dick genug sind um gleichzeitig auch ein Verrutschen der RAM-Bausteine zu verhindern (es ist bekannt geworden dass die Ram Bausteine durch Überhitzung verrutschen können)

Und: Es werden neue kleine Lötbällchen (Sphereballs) auf die GPU gesetzt und verlötet. Abschließend wird die GPU mit den neu gesetzten Lötkontakten wieder mit dem Mainboard verbunden. Für diesen Prozess kommt eine spezielle Infrarot Station zum Einsatz.


Das neueste Spiel? Splinter Cell Conviction... aber ich war mit der Konsole bestimmt 1 Jahr nicht mehr online und hab somit auch kein update gezogen... habe nur vor ein paar Tagen versucht online zu gehen und da kam direkt die Meldung das ich gebannt bin ^^

Und von nem Game hab ich auch kein Update gezogen in dieser Zeit!


Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »CoMcE« (13. Juli 2010, 00:42)


Cupa

es ist nicht undicht, es läuft über...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 064

Registriert am: 22. Februar 2010

Wohnort: Kreis Aachen

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim white 320GB

Danksagungen: 1433

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Dienstag, 13. Juli 2010, 07:15

Ehm man kann die Games ohne upzudaten nicht zocken. Die Updates die das Game benötigt installiert es selber. Aber wenn du das nicht glaubst dann mache mal das hier: Kernelversion herausfinden. Und poste danach hier dann das Ergebnis.

Und zum reballing noch: war das nicht gamefreax die irgendwo mal stehen hatten, dass die CPU, GPU, und RAM (oder der ANA Chip) reballen? Schau ich nachher nochmal nach.
Signatur von »Cupa«
// Großes Emulatorenpaket für JTAGs/Glitch-Boxen hier //

CoMcE

Wenigposter

Beiträge: 26

Registriert am: 7. März 2009

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Dienstag, 13. Juli 2010, 09:57

also bis jetzt hab ich nirgends nem update zugestimmt...
oder werden die heimlich im Hintergrund installiert?
mit dem kernel schau ich wenn ich die box wieder habe :)

was ist denn dieses xkai? muss ich da erst die leute in der freundesliste haben bevor ich online zocken kann? oder geht das einfach so?

grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »CoMcE« (13. Juli 2010, 10:01)


  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 85

Registriert am: 31. Oktober 2009

Xbox360: Homebrew Trinity

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Dienstag, 13. Juli 2010, 10:16

Beim GPU Reballing wird hinterher nie ein X-CLAMP FIX eingebaut.... das ist totaler Blödsinn... Beim Reballing wird die GPU ja komplett neu verlötet und kann gefahrenlos wieder mit den original X-Klammern verwendet werden ohne das der ROD wieder auftritt ... wer also einen X-CLAMP FIX hinterher einbaut hat Angst das der ROD wiederkommt ... was beim richtigen Reballen ja nicht passieren würde ... was die also mit deiner Konsole gemacht haben, kannste dir ja jetzt denken...
Signatur von »Konsolenshop24.de«
Konsolenshop24.de - Homebrew, Modding, Umbauten

(permalink) 16

Dienstag, 13. Juli 2010, 11:17

Hättest dich mal an Konsolenshop24 gehalten so hättest du dieses Problem jetzt nicht. ;)
Schreiben können die alle viel.

CoMcE

Wenigposter

Beiträge: 26

Registriert am: 7. März 2009

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Dienstag, 13. Juli 2010, 22:36

Zu Konsolenshop24 hätte ich die Konsole aber auch einschicken müssen! ;)
die sind nicht in Köln! Ich werd mich hüten meine Konsole quer durch Deutschland zu schicken und halt mich lieber an die Shops die in meiner Nähe sind...
Gamefreax ist 8km von mir entfernt und problemlos mit Bus/Bahn oder dem Auto zu erreichen! Nichts gegen Konsolenshop... denn ich kenne sie nicht... aber wie gesagt ich hab meine Probleme damit ne Konsole zu verschicken! Wenn die kaputt geht aufm versandweg, bin ICH es nämlich der die Probleme am Hals hat!!! Ich hab sowas schon oft genug bei Bekannten erlebt... das Versandunternehmen redet sich immer heraus... "ja dann haben sie die ware nicht richtig verpackt"... und ZACK... kein Versicherungsschutz mehr durch das Transportunternehmen! ;)

Wenn das wirklich so ist und die nicht reballen sondern einfach nur nen x-clamp-fix machen, bleibt mir immer noch die Möglichkeit Rechtsbeistand zu suchen!
Immerhin bin ich Rechtschutz versichert...

Sollte es wirklich so sein das nur ein X-Clamp Fix gemacht wird ist das BETRUG!

in diesem Sinne

achja EDIT: Kann man irgendwie erkennen ob wirklich ein reballing gemacht wurde?
weil dann mach ich die konsole auf sobald ich sie zurück habe und schaue nach...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »CoMcE« (13. Juli 2010, 22:49)


Breitseite

Wenigposter

Beiträge: 1

Registriert am: 18. Juli 2010

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Samstag, 31. Juli 2010, 13:20

läuft die 360 jetzt wieder?

ich hab mir nämlich auch ziemlich günstig eine xbox 360 mit rod bei ebay ersteigert und will die zu gamefreax zum reballen bringen falls der x-clamp fix nichts bringt.

CoMcE

Wenigposter

Beiträge: 26

Registriert am: 7. März 2009

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Samstag, 21. August 2010, 19:49

Nein läuft noch nicht!
Hatte bisher schon 2 RODs nach der Rep... Also insgesamt 3!
Also ich kann dir den Laden auf garkeinen Fall empfehlen!
Ich glaub ich lass die nochma reparieren
Und verkauf die dann so schnell wie möglich ;)
Und dann kauf ich mir ne PS3! Langsam nervt das Teil
Einfach nur noch!

Grüße

CoMcE

Wenigposter

Beiträge: 26

Registriert am: 7. März 2009

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Dienstag, 12. Oktober 2010, 17:40

Lol viel zu geil... Aus Reballing wurde nun Reflowing gemacht und Garantie gibts nur noch 4 Wochen anstatt 6 Monate! Sorry das ich den Thread wieder hoch hole... Aber vor solchen Betrügern muss gewarnt werden! Damals hieß es noch das alte Lötzinn wird entfernt und neues drauf gemacht und komplett neu eingelötet... Reballing halt... Und nun haben sie aus Reballing einfach Reflowing im Shop gemacht Oo


Link: http://www.gamefreax.com/de/Service/Xbox…x-Xbox-360.html

Oh man... Naja meine Xbox läuft nachwievor nicht! War mir zu dumm nochmal zu denen zu rennen!

Grüße, CoMcE

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »CoMcE« (12. Oktober 2010, 17:46)


xfx9500

Profi

Beiträge: 2 290

Registriert am: 10. März 2010

Wohnort: ? X)

Xbox One: Forza Bundel

Xbox360: Star Wars Dual Nand

Laufwerk: LTU Liteon

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: freeboot-stock

LiNK User: ne macht kein spaß

Ich spiele z.Zt.: alles mögliche

Danksagungen: 453

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Dienstag, 12. Oktober 2010, 19:34

hehe gamefreax sind keine betrüger... melde dich doch einfach mal bei den die sind meistens sehr zuvorkommend....

CoMcE

Wenigposter

Beiträge: 26

Registriert am: 7. März 2009

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 04:59

Ich weiss nicht warum ich mich da irgendwann nochmal melden sollte...
Ich hab laut damaliger Shopangabe ein Reballing bestellt mit 6 Monaten Gewährleistung...
und dann kein Reballing bekommen sondern ein Reflowing... und anscheinend hatten die auch nie die technischen Gerätschaften für ein Reballing... Konsolenshop24 hat doch weiter oben bereits bestätigt das die unmöglich ein Reballing gemacht haben können, denn sonst wäre der ROD garantiert NIE WIEDER gekommn...
und nun haben sie im Shop das Reballing klammheimlich zum Reflowing gemacht und auch die Artikelbeschreibung geändert... und aus 6 Monaten wurden 4 Wochen Gewährleistung :rofl

sorry... aber für mich ist das Betrug... zumindest damals wars das als dort noch Reballing stand obwohl sie nur Reflowing gemacht haben! ;)

Les dir doch mal ein paar Posts weiter oben durch was vorher in der Artikelbeschreibung stand! Und vergleich das mal mit dem was heute da steht... 1 zu 1 übernommen bis auf den 1. Punkt! Wo damals stand # Reballing der GPU steht nun Reflowing der GPU ......

Und: Es werden neue kleine Lötbällchen (Sphereballs) auf die GPU gesetzt und verlötet. Abschließend wird die GPU mit den neu gesetzten Lötkontakten wieder mit dem Mainboard verbunden. Für diesen Prozess kommt eine spezielle Infrarot Station zum Einsatz. ... den Punkt haben sie einfach gestrichen...

Und da soll ich jemals wieder meine Xbox hinbringen oder mit denen reden? Bestimmt nicht!

CoMcE

Edit: btw. wie würdest du das denn nennen XFX, wenn nicht Betrug? ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »CoMcE« (13. Oktober 2010, 05:24)


Cupa

es ist nicht undicht, es läuft über...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 064

Registriert am: 22. Februar 2010

Wohnort: Kreis Aachen

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim white 320GB

Danksagungen: 1433

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 09:09

Zitat

Original von CoMcE
Edit: btw. wie würdest du das denn nennen XFX, wenn nicht Betrug? ?(


Da muss ich dir zustimmen. Finde ich einfach nur scheiße so eine verarsche...
Würde auch nie mehr was zu denen geben zur Reparatur oder zur Modifizierung der Konsole. Das gleiche gilt für mich für The-Gamers-World, da die auch meinen einen verarschen zu können...

Gruß

Cupa
Signatur von »Cupa«
// Großes Emulatorenpaket für JTAGs/Glitch-Boxen hier //

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 16:43

Was bringt es dir denn dich hier im Forum aufzuregen?

Das ist offensichtlich Betrug und du lässt die Sache einfach auf sich beruhen...so wird hier keinem geholfen und die können weiterhin die gleiche "****iße" machen.

CoMcE

Wenigposter

Beiträge: 26

Registriert am: 7. März 2009

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 23:39

Ich kann dir sagen was genau das bringt...
das andere Nutzer hier im Forum vor denen gewarnt werden und nichts mehr dort hinbringen! ?(

Ich glaub jeder der hier im Forum nach Erfahrungen mit denen sucht und dann meinen Thread findet ist dankbar dafür aufgeklärt zu werden...

Die Sache auf sich beruhen... was soll ich jetzt noch großartig tun?
Sie haben die Artikelbeschreibung auf der HP geändert und auf meiner Rechnung steht auch nur "ROD Reparatur" und nichts von "Reballing" ... Reballing stand nur im Shop als Artikel... und ich habs nicht online bestellt sondern vor ort gemacht... somit hab ich auch keine alte Bestellübersicht über deren HP oder ähnliches

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CoMcE« (13. Oktober 2010, 23:43)


Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!