Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gangzta

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 5. Oktober 2013, 15:29

Erste Installation Xkey...Fehler E64

Hallo Leute,



sry das ich dafür extra nen neuen Thread öffne..lese mich schon seid Stunden durch aber komme einfach nicht auf die Lösung.



Habe mir das Xkey gekauft und muss zugeben, habe das ganze unterschätzt.

Ist weitaus mehr dran zu machen als gedacht :( .

Hatte bisher auf meiner Phat-Xbox einen LT2 Flash drauf.

Habe als erstes die Xbox aktualisiert...über Xbox Live.

Auf der mitgelieferten SD Karte war nur eine Dummy.bin Datei drauf mit 256 kb. Freier Speicher der Karte 0,98 MB.

Hab den Jungleflasher geöffnet und meine OFW als Source und da ich ein Philips/Lite-On DG-16D2S Laufwerk habe ich mir von dieser Seite XBOX360 Laufwerke - Original Firmware Sammlung - (Download) die Firmware runtergeladen. Diese dann als Target eingegeben und gespooft.



Hab diese als Firmware.bin benannt und auf die SD Karte geschoben. Die vorhandene Datei habe ich gelöscht.



Bisher ein Fehler???



Hab dann alles angeschlossen und wollte per USB Stick das Update für den Xkey machen.

Soweit komm ich allerdings gar nicht...sobald ich die Xbox einschalte kommt der Fehlercode E64.



Was habe ich falsch gemacht, wie gesagt habe mich stundenlang durchgelesen und ging davon aus alles richtig gemacht zu haben.



Möchte die SD Karte ungern neu formatieren da ja mal davon ausgehe das ich da noch nichts abgeschossen habe....



Danke schonmal für eure Antworten




tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 5. Oktober 2013, 17:59

Welche OFW hast du genau bei Target geladen?

Xkey gebraucht gekauft? SD-Karte vllt. vom Vorbesitzer formatiert? =)

gangzta

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 5. Oktober 2013, 18:06

Hallo tt84 ...

danke für deine Antwort

um ehrlich zu sein habe ich beide schon versucht...74850Cv1 sowie 74850Cv2

dachte das dies vllt. das Problem ist weil ich keine Ahnung hab was zwischen den beiden der Unterschied ist

Nein, Xkey von Gamefreax gekauft...und daher denk ich auch das die SD Karte richtig formatiert wurde

Sogar meine Fernbedienung zeigt nix an....leuchtet kurz und geht gleich aus..

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 5. Oktober 2013, 18:11

jup die Fw ist dein Fehler. Nimm die 0251(0C) und füge dein dvd-key manuell ein. Speichern und umbenennen in firmware.bin. :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gangzta (05.10.2013)

gangzta

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Samstag, 5. Oktober 2013, 18:17

Ok...wenn das der Fehler sein sollte, wäre ich sehr erleichtert :D

werde das später mal ausprobieren und dir noch kurz Bescheid geben ob es geklappt hat.


Frag mich aber immer noch warum ich diese Firmware nehmen muss lol*

Danke schonmal....



Edit: kleine Frage hätte ich zu dem ganzen dann doch noch...wie füge ich den Key manuell ein? wenn ich mit Editor öffne kriege ich nur Hieroglyphen

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Samstag, 5. Oktober 2013, 18:29

Die Firmware musst du nehmen, weil das Dash diese FW erwartet. Alle Phat-LiteOns wurden durch ein Update des Dashes zum 02510C geflasht. :]

Und den KEY musst du nicht unbedingt manuell einfügen. Lad einfach bei Source deine dummy.bin und bei Target die 0251 und dann Spoof Source to Target klicken. Speichern, umbenennen und ab auf die Sd-Karte. 8)

gangzta

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 6. Oktober 2013, 12:15

ok soweit verstanden :)

funktioniert aber leider immer noch nicht. Denke aber das ich das Problem dafür gefunden habe.

Benutze Windows 8 und wenn ich den Jungleflasher starte bringt er mir eine Meldung das Treiber portiodriver64.sys nicht installiert werden konnte.

Dachte das spielt keine große Rolle da das Programm letztendlich startet....Probleme über Probleme lol*



Edit: endlich hinbekommen...Problem war das ich bisher immer die OFW genommen habe...habe es jetzt allerdings mal mit der CFW genommen..und schon klappts



Danke das dir die Zeit genommen hast mich zu unterstützen :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gangzta« (6. Oktober 2013, 13:55)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!