Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Konsolero

Wenigposter

Beiträge: 23

Registriert am: 4. Oktober 2012

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 23. Januar 2014, 13:30

EU-GERICHT - Knacken von Spielkonsolenschutz kann legal sein

Bei der Zeitung "Die Zeit" habe ich einen interessanten Artikel gefunden.

Knacken von Spielkonsolenschutz kann legal sein.


http://www.zeit.de/digital/games/2014-01…kann-legal-sein
Signatur von »Konsolero«

hudge

Fortgeschrittener

Beiträge: 586

Registriert am: 25. November 2012

Xbox One: Playstation 4 :P

Xbox360: Trinity RGH Limited White / Trinity RGH Black

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 23. Januar 2014, 13:36

das ist doch ein alter hut und immer das gleiche thema

chips und softmod nur solange du kein uhrheberrecht verletzt
wobei niemand was dagegen sagen kann, wenn man sein gerät so umbaut
das man auch filme mp3 und homebrew abspielen kann

es ist j aimmerhin dein gerät und du kannst damit machen was du willst ;)

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 809

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 23. Januar 2014, 15:16

@hudge: was ebenso nicht stimmt wenn du den Nutzungsbestimmungen zustimmst und du somit bestätigst sowas NICHT zu tun!

Ich sehs ja sogar gerade am völlig anderen Beispiel Steam ...was die sich alles rausnehmen.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 434

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7026

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 23. Januar 2014, 15:50

@hudge: was ebenso nicht stimmt wenn du den Nutzungsbestimmungen zustimmst und du somit bestätigst sowas NICHT zu tun!

Da kann auch drin stehen, das ich als Besitzer jeden Tag zehn Liegestützen machen muss, es ist für mich als Privat Nutzer nicht verpflichtend. Der BGH und der EuGH haben in der Vergangenheit, weite Teile der Microsoft EULA für den Privat Besitzer als null und nichtig erklärt. So lange Du in dem Fall das nur in Deinem stillen Kämmerlein betreibst, interessiert es keinen. Wenn es danach geht dürfte es im allgemeinen, keine Umbaushops mehr geben.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crafter (23.01.2014), trimax (23.01.2014)

diekeule

Wenigposter

Beiträge: 44

Registriert am: 12. März 2013

Xbox360: trinity schwarz mit rgh

Ich spiele z.Zt.: dmc 5

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 23. Januar 2014, 18:26

Btw kann man den nutzungsbestimmungen erst nach kauf zu stimmen was es in sofern nichtig macht

m3lykalypse

APP Dev.

Beiträge: 453

Registriert am: 4. Januar 2013

Xbox360: Xenon Release + Silent Mod

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 23. Januar 2014, 21:45

Das Gesetz steht über den agb's laut gesetzt kann ich mit meinem Eigentum (fast) alles machen, was ich will. laut AGB aber nicht.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 434

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7026

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 23. Januar 2014, 23:11

Es geht in dem Urteil in erster Linie um die Frage, ob das Gewerbliche umgehen des Kopierschutz illegal ist. Das Urteil ist in erster Linie für Umbau-Shops, oder auch Hersteller von Modchips von Bedeutung. Da haben Firmen wie Nintendo oder Sony in der Vergangenheit mit Hilfe von Gerichtsvollziehern und Staatsanwälten, entsprechende Shops leerräumen lassen, bzw alles mitgenommen, was auch nur nach einem Modchip aussah. Für den reinen privat Anwender ändert sich aber nach dem Urteil, weiterhin nichts.


Das Urteil C‑355/12, vom EuGH kann hier abgerufen werden.

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!