Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

89ers

Wenigposter

Beiträge: 32

Registriert am: 3. Oktober 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 21:42

Externe mit 2 Partitionen an XBOX nutzen?

Nabend zusammen.

An meiner RGH hängt eine externe mit 2 Partitionen, eine ist FAT32 mit den XBOX Spielen und die andere ist derzeit noch NTFS für Sachen die ich am PC brauche.
Da ich nur eine Slim mit 4GB intern habe wollte ich mehr Platz an der Konsole haben (für DLC's etc.).

Ist es möglich die zweite Partition so zu formatieren, dass wenn ich die Konsole mit der externen anschalte mir direkt der jetzige NTFS Bereich als interne HDD angezeigt wird?

Möchte nicht extra für DLC's eine andere HDD/USB nutzen, immerhin werden am PC ja auch 2 HDD's angezeigt wenn sie partitioniert ist.

Falls nein -> Gibt es noch eine andere Möglichkeit die DLC's auf die externe abzuspeichern?
Die Suche hat mir nur eine Lösung gegeben, das man für DLC's eine andere HDD braucht aber nicht auf eine von> MS angewiesen ist.

Gruß 89ers

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 423

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7013

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 21:45

Du kannst jeweils die HD mit zwei verschiedenen Partitionen z. B. FAT32 und NTFS einrichten,
so Du jeweils beide Partitionen ihren vorgesehenen Bestimmungen nutzen kannst.

Zitat

Ist es möglich die zweite Partition so zu formatieren, dass wenn ich die Konsole mit der externen anschalte mir direkt der jetzige NTFS Bereich als interne HDD angezeigt wird?


NTFS kann die Konsole nicht lesen.

89ers

Wenigposter

Beiträge: 32

Registriert am: 3. Oktober 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 21:57

Also wenn ich die NTFS in FAT32 formatiere und dann an die XBOX hänge kann ich sie dort als interne nutzen, richtig?
Denke die wird dann noch an der Konsole formatiert oder? Weil sonst gilt sie ja als USB.

Und der andere FAT32 Bereich bleibt erhalten?

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 423

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7013

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 22:15

Du erstellst Dir eine primäre FAT32 Partition und diese kannst Du dann auf Deiner Konsole für Content (Spiele ect.) benutzen.


Zitat

Denke die wird dann noch an der Konsole formatiert oder? Weil sonst gilt sie ja als USB.


Wenn Du eine externe HD als interne Festplatte betreiben willst, musst Du sie am internen SATA
Port betreiben. Das würde in Deinem Fall bedeuten, Du müsstest Deine externe HD aus dem Gehäuse
ausbauen und am internen Sata Port der 360 Konsole anlöten.

Wenn Du eine externe HD an eine JTAG/RGH per USB anschließt, bleibt es auch eine externe.

89ers

Wenigposter

Beiträge: 32

Registriert am: 3. Oktober 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 22:19

Okay dann würde mir das ja nichts bringen die TFS auch noch in Fat32 zu formatieren..

Mein Problem besteht darin:

Habe ein Spiel mit 2 CD's und von CD2 brauche ich nur den Ordner Content.
Der Content Ordner liegt aber auf dem internen Speicher meiner Slim mit 4GB, also wäre sie direkt voll udn das möchte ich nicht.

Kann ich einfach einen Content Ordner auf der externen (Fat32) erstellen und da die CD2 reinkopieren? Wird der Ordner dann von der XBOX erkannt?

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 423

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7013

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 22:48

Natürlich kannst Du Dir auf der externen auch einen Content Ordner erstellen. Auf der externen HD eine FAT 32 Partition erstellen und im Anschluss an der
360 formatieren. Ich kann Dir jetzt aber nicht sagen, ob Du von einem Spiel die beiden DVD Inhalte auf unterschiedliche Speicherorte verteilen kannst, bzw
diese dann ohne Probleme auch laufen ( müsste aber eigentlich gehen).

In dem Fall musst Du es selber ausprobieren, kannst ja nix kaputt machen.

89ers

Wenigposter

Beiträge: 32

Registriert am: 3. Oktober 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 21. Oktober 2012, 19:14

Hab es soweit hinbekommen.

Wie kann ich noch auswählen in welchem Cache und Content Ordner die Sachen abgespeichert werden?
Habe ja einen auf der internen 4GB und einen neuen auf der externen und dieser soll genutzt werden.

Sturmgeist1983

Fortgeschrittener

Beiträge: 252

Registriert am: 27. April 2011

Xbox360: Xenon Jtag, Falcon 320GB LIVE, Falcon 250 + 160 GliHack, Slim Trinity 250GB GlitchHack

LiNK User: lemi89

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 4. Mai 2017, 10:46

Moin zusammen,

mal das Thema wieder aufwühlen. Ich hab hier eine Externe HDD mit 2 Partitionen. 1. NTFS (soll so bleiben) 2. exFat, diese würde ich gerne auf Fat32 formatieren. Bisher keine Software gefunden die das macht. Weis einer Rat? Auf der Xbox wird angezeigt das ich sie konfigurieren kann nur dann ist meine NTFS, nehme ich mal an, futsch.

Edit: MiniAide Fat32 Formatter ist die Lösung. Hier kann jede Partition einzeln ausgewählt werden. Hier ist nicht die gesammte HDD betroffen.
Signatur von »Sturmgeist1983«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sturmgeist1983« (4. Mai 2017, 11:17)


Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!