Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ir0nFist

flasher/reballer/supporter

  • »Ir0nFist« wurde gesperrt

Beiträge: 62

Registriert am: 7. September 2008

Wohnort: NRW

Xbox360: Xenon Jtag\Jasper BB Jtag\RGH Slim with Nandwich

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot

LiNK User: Ir0nFist666

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 26

Montag, 2. Januar 2012, 23:01

ganz klar ein reball, denn dabei wird das lot erneuert und nicht nur wieder aufgeheizt mit etwas flussmittel. ;)

Razorblade

Rasierklingen scharf !!

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 663

Registriert am: 4. Juni 2011

Wohnort: Da wo ihr net seit ;D nähe Coburg - Bayern

Xbox One: Day One

Xbox360: -

Laufwerk: -

Firmware: Orginal

Rebooter/RGH: -

LiNK User: IXxRazorbladexXI

Ich spiele z.Zt.: Up to Date

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

(permalink) 27

Dienstag, 3. Januar 2012, 09:11

Reball ist sinnvoller und besser da das alte MS lot ohne bleianteil gegen bleihaltiges Lot getauscht wird und so das Lot bei Belastung (Verwindung vom Board und Temperatur schwankungen) nicht reißt also Haarrisse oder Kaltlötstellen bekommt usw. Beim Reflow wird nur der Chip erhitzt das die Kaltlötstellen wieder verschwinden vorerst da das Lot unter den Chip nochmal neu verflüssigt wird. Und 70 Euro kostet es auf keinen Fall ich bezahle immer um die 50 !´

Wenn man sich mit der Materie bisl auskennt weis man was sinnvoller ist :D

MFG

Edit :

Ir0nfist war wieder schneller :D
Signatur von »Razorblade«

Genie

User

Beiträge: 103

Registriert am: 28. August 2011

Xbox360: pro

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

(permalink) 28

Dienstag, 3. Januar 2012, 14:12

WAS!?

Reball bei ner Zephyr ?
Na für leute die geld aus dem Fenster werfen wollen, Perfekt!

Bei ner zephyr ist eindeutig ein Reflow besser! Aber nur wenn der Professionell gemacht wird!

Onkelzfreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 384

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Burlage

Xbox360: Elite (Jasper) + Arcade (Jasper) JTAG mit 500 GB + Pro (Falcon) Glitch mit 500GB

Laufwerk: Liteon + Liteon+ BenQ

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: FreeBoot

LiNK User: Onkelzfreak

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

(permalink) 29

Dienstag, 3. Januar 2012, 14:16

Wenn der Preis nicht währe eher Reball als Reflow dann hat man wenigstens ruhe sofern bleihaltiges lot benutzt wurde ;)

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 30

Dienstag, 3. Januar 2012, 14:46

Nur Privatleute dürfen bleihaltiges Lot verwenden. Sobald du ein Gewerbe hast MUSST du wieder mit bleifreiem Lot arbeiten, da du dich sonst strafbar machst.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bereli (03.01.2012)

Beiträge: 84

Registriert am: 17. Dezember 2010

Wohnort: Hamburg

Xbox360: XBox 360 Slim 4GB Trinity with Xecuter CoolRunner rev.C and Xecuter DemoN

Laufwerk: Lite-On DG-16D4S-0401 Winbond replaced with Matrix Freedom PCB

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 31

Dienstag, 3. Januar 2012, 15:11

Das stimmt so auch nicht ganz.

Aufgrund der höheren Temperatur beim bleifreien Löten, darf bei Reperaturen die vom Menschen durchgeführt wird, immer noch bleihaltigen Lot verwendet werden.
Das ist auch im Gewerbe so, da muss man aber beim Auftrag bestimmte Regeln beachten, wie den Kunden darauf hinzuweisen,... .

Maschinell heisst, das bei der Reperatur kein Mensch mehr den Lötkolben schwingt, bzw. nahe am Lötgerät sitzt und sich der Hitze aussetzt.

Ausserdem hat mir mein Prof. mal erzählt, das nach ROHS bei bestimmten Lot das aus mehr als zwei Elementen besteht auch ein gewisser Bleianteil enthalten sein darf.

Onkelzfreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 384

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Burlage

Xbox360: Elite (Jasper) + Arcade (Jasper) JTAG mit 500 GB + Pro (Falcon) Glitch mit 500GB

Laufwerk: Liteon + Liteon+ BenQ

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: FreeBoot

LiNK User: Onkelzfreak

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

(permalink) 32

Dienstag, 3. Januar 2012, 15:11

Weiss ich aber wenn mir das einer machen sollte würde ich auf bleilot bestehen oder er kann denn auftrag vergessen da kann von mir aus bleifrei auf der rechnung stehen aber drinne sollte das gute verbleit sein ;)

@SMHRambo
Das war auch aufs Reballen bezogen von ihm ;) das wird ja bekanntlich mit ner maschine gemacht daher tritt die bleifrei regel in kraft

Beiträge: 84

Registriert am: 17. Dezember 2010

Wohnort: Hamburg

Xbox360: XBox 360 Slim 4GB Trinity with Xecuter CoolRunner rev.C and Xecuter DemoN

Laufwerk: Lite-On DG-16D4S-0401 Winbond replaced with Matrix Freedom PCB

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 33

Dienstag, 3. Januar 2012, 15:27

Also bei der kompletten Reperatur setzt man sich trotzdem immernoch der Hitze der Geräte aus.
Ausserdem schwingt man dabei immernoch den Lötkolben und man kann auch ein Reballing mit einem Heissluftföhn durchführen :rolleyes:

Da sollte man sich nochmal genau über die definition von maschinelle Reperatur informieren,
ich frag nochmal einen Kollegen, der hat ein Gewerbe und lötet hauptsächlich mit dem ganz giftigen Zeug.

Mergy

psXtools.de Moderator

Beiträge: 214

Registriert am: 21. Dezember 2011

Wohnort: Bayern

Xbox360: Slim 4GB (mit 320GB FP)

Laufwerk: Lite-On 0272 (MXIC)

Firmware: LT+ v3.0

Ich spiele z.Zt.: Fable: TLC & Was so rumliegt!

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

(permalink) 34

Mittwoch, 4. Januar 2012, 15:51

Also...
Mir ist noch was anderes (erst jetzt komischerweise) aufgefallen.

Und zwar sind die 4 Kühlpads bei den 4 unteren Chips am Board weg!
Also diese weiß-pinken, wenn ihr wisst was ich meine.

Wo bekommt man denn solche her, da ich denke das es vielleicht daran liegen könnte!
Signatur von »Mergy« My home... PS3 Test Konsolen :D

bereli

Stammuser

Beiträge: 878

Danksagungen: 554

  • Nachricht senden

(permalink) 35

Mittwoch, 4. Januar 2012, 15:56

Also...
Mir ist noch was anderes (erst jetzt komischerweise) aufgefallen.

Und zwar sind die 4 Kühlpads bei den 4 unteren Chips am Board weg!
Also diese weiß-pinken, wenn ihr wisst was ich meine.

Wo bekommt man denn solche her, da ich denke das es vielleicht daran liegen könnte!


Das wird den ROD auch nicht beseitigen können..

Mergy

psXtools.de Moderator

Beiträge: 214

Registriert am: 21. Dezember 2011

Wohnort: Bayern

Xbox360: Slim 4GB (mit 320GB FP)

Laufwerk: Lite-On 0272 (MXIC)

Firmware: LT+ v3.0

Ich spiele z.Zt.: Fable: TLC & Was so rumliegt!

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

(permalink) 36

Mittwoch, 4. Januar 2012, 16:01

Die Box hat ja an sich noch keinen RoD.
Sondern halt nur die Texturfehler und da dachte ich halt das die Chips nicht genügend gekühlt werden :)
Signatur von »Mergy« My home... PS3 Test Konsolen :D

bereli

Stammuser

Beiträge: 878

Danksagungen: 554

  • Nachricht senden

(permalink) 37

Mittwoch, 4. Januar 2012, 16:04

Sorry, aber dir haben die User doch schon geschrieben was defekt ist, und wie es zu beseitigen ist!?!?!?

Mergy

psXtools.de Moderator

Beiträge: 214

Registriert am: 21. Dezember 2011

Wohnort: Bayern

Xbox360: Slim 4GB (mit 320GB FP)

Laufwerk: Lite-On 0272 (MXIC)

Firmware: LT+ v3.0

Ich spiele z.Zt.: Fable: TLC & Was so rumliegt!

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

(permalink) 38

Mittwoch, 4. Januar 2012, 16:05

War ja auch nur so ein Gedanke ^^
Hätte ja sein können ;)

Aber trotzdem danke für die Antwort :D
Signatur von »Mergy« My home... PS3 Test Konsolen :D

Mergy

psXtools.de Moderator

Beiträge: 214

Registriert am: 21. Dezember 2011

Wohnort: Bayern

Xbox360: Slim 4GB (mit 320GB FP)

Laufwerk: Lite-On 0272 (MXIC)

Firmware: LT+ v3.0

Ich spiele z.Zt.: Fable: TLC & Was so rumliegt!

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

(permalink) 39

Samstag, 18. Februar 2012, 19:55

Xenon Board mit 1 Ring RoD

Also erstmal hey ;)

Ich hab ein Problem mit einer RoD Box, einer Xenon mit 1 Ring RoD links unten.
Sekundärer Fehlercode: 1422

Vielleicht wisst ihr ja wie man sie wieder hinbekommt :)
Nur kurz zum Verständnis:

Angefangen hat alles damit:
Extreme Grafikfehler



MFG
Signatur von »Mergy« My home... PS3 Test Konsolen :D

Johnny Bravo

The Wicker Man

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 583

Registriert am: 14. August 2011

Wohnort: Siegen

Xbox360: Slim Glitch 4GB/750GB Dual NAND

Laufwerk: Liteon 0401

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: ggBuild 15574 / Retail 15574

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

(permalink) 40

Samstag, 18. Februar 2012, 20:00

Du meinst wohl 1022, die 4 gibt es nicht denn die 4 LED's sind eine 0.

Der 1022 ist der E74, und somit GPU/HANA bedingt. Da kommst du um einen Reball/Reflow nicht drum herum - das wird sich bei einer Xenon aber nicht lohnen.
Signatur von »Johnny Bravo«
"That is not dead which can eternal lie, And with strange æons, even death may die."


Mergy

psXtools.de Moderator

Beiträge: 214

Registriert am: 21. Dezember 2011

Wohnort: Bayern

Xbox360: Slim 4GB (mit 320GB FP)

Laufwerk: Lite-On 0272 (MXIC)

Firmware: LT+ v3.0

Ich spiele z.Zt.: Fable: TLC & Was so rumliegt!

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

(permalink) 41

Samstag, 18. Februar 2012, 20:02

Oh natürlich mein ich ja ^^ 1022

Bei mir würde sich das schon lohnen, da ich kein Geld für eine neue Box hab :(
Deswegen wende ich mich ja an euch ^^
Signatur von »Mergy« My home... PS3 Test Konsolen :D

DVBisOK

Stammuser

Beiträge: 782

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

(permalink) 42

Samstag, 18. Februar 2012, 20:05

Mal eine blöde Frage, warum machst Du hier ein neues Thema auf wenn in Dienem alten doch alles gesagt wurde! Geändert hat sich nur, Du hast jetzt einen ROD, vorher waren es nur Bildfehler, die Reperatur bleibt die Gleiche!!

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 43

Samstag, 18. Februar 2012, 20:19

So ist es. - habe die Threads jetzt mal zusammengefügt ;)

Wenn man sich an die bereits genannte "Reflow"-Anleitung auf trisaster.de hält sollte sie wieder laufen. Wenn man alles richtig macht geht auch nichts kaputt, habe diese Anleitung extra schon getestet damit ich sie auch vorbehaltlos empfehlen kann.


Der Fehler wird in diesem Fall definitiv durch kalte Lötstellen unter der GPU ausgelöst werden.


- ich frage mich jetzt mal gerade:
Damals haben wir dir schon die besten Tipps gegeben und trotzdem hast du jetzt das Xenon Board total verkackt?

Mergy

psXtools.de Moderator

Beiträge: 214

Registriert am: 21. Dezember 2011

Wohnort: Bayern

Xbox360: Slim 4GB (mit 320GB FP)

Laufwerk: Lite-On 0272 (MXIC)

Firmware: LT+ v3.0

Ich spiele z.Zt.: Fable: TLC & Was so rumliegt!

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

(permalink) 44

Samstag, 18. Februar 2012, 20:22

Also wenn ich den Reflow diesmal ganz nach Anleitung durchführe könnte ich dann schon wieder zocken, seh ich das richtig?

Nur was muss man alles beachten, das mir so ein Fehler wie beim ersten mal nicht mehr passiert? :)
Bin immer für Tipps offen ^^
Signatur von »Mergy« My home... PS3 Test Konsolen :D

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 45

Samstag, 18. Februar 2012, 20:24

Die Anleitung ist eigentlich narrensicher, keine Ahnung was du falsch gemacht hast.

Nenne mal bitte dein Heißluftfönmodell und welche Flussmittel du verwendest.

Mergy

psXtools.de Moderator

Beiträge: 214

Registriert am: 21. Dezember 2011

Wohnort: Bayern

Xbox360: Slim 4GB (mit 320GB FP)

Laufwerk: Lite-On 0272 (MXIC)

Firmware: LT+ v3.0

Ich spiele z.Zt.: Fable: TLC & Was so rumliegt!

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

(permalink) 46

Samstag, 18. Februar 2012, 20:26

Also der Heißluftföhn ist der Steinel HL 1610 S.
Und ich habe kein Flussmittel zur Hand gehabt und hab auch jetzt keins :/

Doch es steht dabei, dass nicht unbedingt ein Flussmittel von Nöten ist.

Noch ne andere Frage.
Ich hab jetzt das Board mal soweit vorbereitet für einen Reflow, nur hätte ich noch eine wichtige Frage.

Bei diesem E74 (1022) Fehler könnte es sich ja auch um den (H)ANA Chip handeln, oder?
Also welche Chips sollte ich dann erwärmen? Nur die GPU, oder auch CPU und ANA?
Signatur von »Mergy« My home... PS3 Test Konsolen :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mergy« (18. Februar 2012, 20:58)


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 47

Samstag, 18. Februar 2012, 21:21

Eine HDMI Box hat einen Hana, Anas haben nur Xenons.

NEIN, LASS ES!

Besorg dir erstmal noclean Flussmittel und dann machen wir weiter. Flussmittel IST nötig!

Mergy

psXtools.de Moderator

Beiträge: 214

Registriert am: 21. Dezember 2011

Wohnort: Bayern

Xbox360: Slim 4GB (mit 320GB FP)

Laufwerk: Lite-On 0272 (MXIC)

Firmware: LT+ v3.0

Ich spiele z.Zt.: Fable: TLC & Was so rumliegt!

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

(permalink) 48

Samstag, 18. Februar 2012, 22:24

Ich war jetz eben bei nem Freund von mir, weil der immer solche Sachen auf Lager hat ^^
Also ich bin wie folgt vorgegangen:

- Flussmittel unter die GPU laufen/tröpfeln lassen, bis alles gut verteilt war.
- Alles in Alu Folie eingewickelt und oben und unten Platz bei der GPU gelassen.
- Genaue Zeiten wie im TuT befolgt.
- abkühlen lassen und wieder zusammengebaut das ganze Zeug :)

Soweit so gut, nur hab ich jetz 3 RoD's.
Dazu kommt der Sekundärfehler 0021.

Was ist denn jetz kaputt? xD
(Langsam find ich das echt zum todlachen :D )
Signatur von »Mergy« My home... PS3 Test Konsolen :D

Johnny Bravo

The Wicker Man

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 583

Registriert am: 14. August 2011

Wohnort: Siegen

Xbox360: Slim Glitch 4GB/750GB Dual NAND

Laufwerk: Liteon 0401

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: ggBuild 15574 / Retail 15574

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

(permalink) 49

Samstag, 18. Februar 2012, 22:33

Sicher dass das Flussmittel nicht Leitfähig ist? ;)

Ansonsten lacht die Xbox sich gerade ins Fäustchen :D
Signatur von »Johnny Bravo«
"That is not dead which can eternal lie, And with strange æons, even death may die."


Mergy

psXtools.de Moderator

Beiträge: 214

Registriert am: 21. Dezember 2011

Wohnort: Bayern

Xbox360: Slim 4GB (mit 320GB FP)

Laufwerk: Lite-On 0272 (MXIC)

Firmware: LT+ v3.0

Ich spiele z.Zt.: Fable: TLC & Was so rumliegt!

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

(permalink) 50

Samstag, 18. Februar 2012, 22:35

Da bin ich mir ganz sicher :D

Steht ja drauf NoClean ^^
Und mein Freund nimmts für seine PS3's her ^^
Signatur von »Mergy« My home... PS3 Test Konsolen :D

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!