Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 6. Oktober 2012, 14:42

Falcon 14719 RGH2 Möchte nicht Glitchen. Glitcht nun aber Freezt nach 5 Minuten.

Hiho,

Also ich bin endlich mal dabei mein 1ten RGH2 zu machen. Nur leider bin ich anscheinend zu doof dazu :D
Ich habe ein Coolrunner Rev. C und eine Falcon V2. Den Coolrunner hab ich nach der RGH2 Anleitung eingelötet.
Ich habe jetzt auch alle 3 Varianten der Brücken ausprobiert so wie alle 5 Timing files.

Da ich ja sie Suche genutzt habe, habe ich mehrfach gelesen das mein ein 100ohm Poti nutzen soll. Frau ist jetzt gerade auf den weg nach Conrad und besorgt mir den hier http://www.conrad.de/ce/de/product/445063/ war der einzigste verfügbare in Dortmund.

So jetzt habe ich eigentlich noch ein paar fragen.

1. Muss ich alle Timing Files Probieren oder nur das falconrgh2.xsvf ???

2. Wo wird der Poti zwichen gelötet CPU_RST oder?

3. Muss ich wenn ich den Poti habe noch mit den Brücken auf den Coolrunner rumspielen oder kann ich diese dann ignorieren?


Achso wenn ich den Originalen Nand flashe bootet die box noch ganz normal.


So kleiner zwichenstand.

Box Glitcht nun mit Super Glitchzeiten vergleichbar mit einer Corona.
Aber leider Freezt sie nach 5 Minuten.
ROD Kann ich ausschliesen denn mit den Original Image kann ich stunden zocken.

Habe Mittlerweile zich sachen mit den CPU RST Kabel versucht, aber auch das alles ohne Erfolg.
Ich Krieg mittlerweile mit 3 Verschiedenen Timings Files die Xbox zum Glitchen. CPU RST Kabel ist auch mittlerweile so kurz wie möglich, auch das alles ohne erfolg.
Zum schluss habe ich mich jetzt am Post Out1 versucht, So kurz wie möglich oder auch anders verlegt, alles ohne erfolg.

Falls jemand noch ein Tip hat, wäre ich Dankbar ansonsten würde ich sagen DayOne 0-1 XBox

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DayOne« (20. Oktober 2012, 18:27)


PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 6. Oktober 2012, 14:45

Dann kann sie dir ja auch gleich Kondensatoren und Oszillatoren mitbringen ;)

Beim RGH 2.0 musst du, vor allen Dingen bei einer Falcon, ALLES probieren.

Ich zitiere mich mal selbst:

Zitat

Benutze mal das doppelt geschirmte Kabel für CPU_Rst und
lege es oben unter dem Lüfterkanal lang.
Die Schirmung erdest du (verdrillen und ans Gehäuse/AV-Port löten).
Falls nötig Schrumpfschlauch nehmen, denn das darf nichts anderes
berühren.

Dann verlegst du den Post_Out auf direktem Wege unten unter den X-Clamps
lang. Dort auf gute Lötung achten, denn dieser signalisiert dem Coolrunner
wenn die Box gebootet ist. Auch darauf achten, dass das Pad nicht brüchig ist.
Wenn das der Fall ist gibt es oben unter dem CPU Kühler noch einen Durchgang
für Post_Out auf gleicher Ebene wie der "normale". Dort dann mit Glasfaserradierer
das Pad freikratzen und den Post_Out dort anlöten.

Unbedingt durchgängig Flussmittel verwenden - ich hoffe du hast einen Flussmittelstift.
Exakte Lötverbindungen sind bei dem RGH 2.0 besonders wichtig.

Dann solltest du dir mal das Diagramm des Rev.C anschauen. Dort kannst du noch
einige Lötbrücken setzen oder wegmachen. Ich glaube 1-2 und 2-3 soll man mal
probieren.

Wenn das getan ist, versuchst du mit jedem Timing File den Poti immer in 5er Schritten
bis 100 Ohm zu drehen. Testweise kannst du das sogar, während die Box glitcht,
zwischen den einzelnen Impulsen machen. Das verfälscht aber das Ergebnis - trotzdem
hast du dann vll. mal einen Lichtblick wenn Xell lädt.

Wenn das alles nichts bringt, muss man es mit normaler Litze versuchen.
Lötstellen am besten mit einer Lupe nachprüfen und auch mal mit dem
Multimeter durchpiepen (Box muss logischerweise dabei aus sein).

Hier habe ich nochmal ein Timing File für dich, welches du auch mal versuchen kannst.
Dieses wurde aus dem TX Forum wieder rausgelöscht - keiner weiß warum.
http://www.xup.in/dl,17744987/falconrgh2v2.xsvf/


Nochmal direkt von vorne anfangen - ohne einen Poti fängt man garnicht erst an ;)
Signatur von »PeterMenis«

megro

Fortgeschrittener

  • »megro« wurde gesperrt

Beiträge: 303

Registriert am: 13. Februar 2012

Wohnort: Bärnach

Xbox360: elite RGH/SLIM RGH Dual Nand

Laufwerk: Liteon

Firmware: lt3

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 6. Oktober 2012, 14:47

hey!!

versuch die timigs einfach alle durch und nicht die nervern verlieren die booten oft sehr lange
Signatur von »megro« Marktplatzbewertung

Spoiler Spoiler


DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 6. Oktober 2012, 14:51

Wenn Conrad alles da hätte, hätte ich da schon die kondis geholt, aber haben die ja nie vorrätig :D

Das mit den geschirmten kabel habe ich schon probiert vergessen zu erwähnen. Die brücken habe ich auch alle probiert.
Was ich noch vergessen habe ist ein Bad Block Error: 204 reading block 2D6 aber der ist doch so weit hinten das der nichts mit xell zutun hat oder?

Also die Brücken auf den Coolrunner sind mit Poti auch noch zu berücksichtigen ?
Sind ja zich varianten die ich dann testen muss.

iMatrix

>ElektronenDonator<

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 711

Registriert am: 7. Dezember 2011

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Samstag, 6. Oktober 2012, 14:54

solange die nands gleich sind, spielt der block für xell erstmal keine rolle!
Signatur von »iMatrix« Bewertungen als Umbauer und Verkäufer

Bei Fragen helfe ich sehr gerne. Sie müssen nur richtig gestellt sein!

megro

Fortgeschrittener

  • »megro« wurde gesperrt

Beiträge: 303

Registriert am: 13. Februar 2012

Wohnort: Bärnach

Xbox360: elite RGH/SLIM RGH Dual Nand

Laufwerk: Liteon

Firmware: lt3

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Samstag, 6. Oktober 2012, 14:55

also meine letzte falcon rgh 2 war mit 220 p und der cap brücke auf dem coolrunner...die komischen dingens nicht vergessen auszulöten am chip nach anleitung
Signatur von »megro« Marktplatzbewertung

Spoiler Spoiler


PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Samstag, 6. Oktober 2012, 14:56

Was bringt dir beim RGH 2.0 die Cap Brücke?
Das ist Unsinn, da davon nur der PLL_Bypass betroffen ist.

Vielleicht liest du mal meinen Beitrag, Dayone.
Dort steht alles drin...
Signatur von »PeterMenis«

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Samstag, 6. Oktober 2012, 14:57

solange die nands gleich sind, spielt der block für xell erstmal keine rolle!

ja nands sind gleich

iMatrix

>ElektronenDonator<

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 711

Registriert am: 7. Dezember 2011

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Samstag, 6. Oktober 2012, 14:59

also meine letzte falcon rgh 2 war mit 220 p und der cap brücke auf dem coolrunner...die komischen dingens nicht vergessen auszulöten am chip nach anleitung


meinst du die 0 Ohm Widerstände (Jumper)
Signatur von »iMatrix« Bewertungen als Umbauer und Verkäufer

Bei Fragen helfe ich sehr gerne. Sie müssen nur richtig gestellt sein!

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Samstag, 6. Oktober 2012, 15:05

Danke Jungs mit Peter Menis sein file habe ich xell bekommen.

Dann kann ich gleich mit den Poti noch die feinarbeit machen.

edit: ich glaub da werd ich nichts mehr justieren müssen die glitcht super.

iMatrix

>ElektronenDonator<

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 711

Registriert am: 7. Dezember 2011

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Samstag, 6. Oktober 2012, 15:07

Der tip hört sich jetzt n bischen blöd an aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass wenn man beim RGH 2 schlechtes Bootverhalten zu beklagen hat, kann man das durch den Einbau des DVD Laufwerks kompensieren...andersrum, sorgt dass DVD Laufwerk meistens zu einer Performanceverschlechterung, wenn man es ohne DVD Laufwerk auf einen gute Performance bekommen hat!

Versuch das einfach mal. Und dann nochmal alle Timing Files durchtesten!

Gruß
Signatur von »iMatrix« Bewertungen als Umbauer und Verkäufer

Bei Fragen helfe ich sehr gerne. Sie müssen nur richtig gestellt sein!

old-boy

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 8. März 2010

Wohnort: WF

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Samstag, 6. Oktober 2012, 15:18

Danke Jungs mit Peter Menis sein file habe ich xell bekommen.

Dann kann ich gleich mit den Poti noch die feinarbeit machen.

edit: ich glaub da werd ich nichts mehr justieren müssen die glitcht super.

hi zeig mal ein paar bilder von der verlegung der kabel und so weiter.

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Samstag, 6. Oktober 2012, 15:22

zu Spät box ist schon zusammen gebaut.
Habe aber für das CPU-RST kabel das von der Slim genommen also das Lange blaue, habs dann um den Kühler block gelegt also von CPU RST nach vorne links um den kühler und dann zum Coolrunner
Die anderen alle so kurz wie möglich und Post-out habe ich zwichen den Xclamps verlegt.

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Freitag, 19. Oktober 2012, 18:36

Muss diesen Thread leider gottes noch mal hoch holen.
Ich habe mit den falconrgh2v2.xsvf file und 27cm Cpu-Rst kabel super Glitchzeiten erziehlt.
Sie lief auch super konnte alles nötige flashen usw. Aber 2 Tage Später Freezt sie immer.

Habe jetzt Alle Leitungen so kurz wie möglich gemacht, auser das cpu-rst kabel hab ich gelassen.
Immer noch Super Bootzeiten aber immernoch auch freezt. Dann Habe ich auch das CPU Kabel so kurz wie möglich gemacht.
Mit den Timing file und selbst einn poti kein Glitch mehr hin bekommen.
Jetzt mit den Timing File D und 10ohm wieder super glitchzeiten, aber wieder auch freezes.

Ich dachte schon an ein ROD aber mit original imgae läuft sie super und kann stundenlang zocken mit hack kernel nur 10 minuten.

Kann ich noch irgendwas Optimieren? Post-Out ist auch super gelötet und auch da den kürzesten weg genommen.

epicfail

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Registriert am: 15. April 2010

Wohnort: Salzburg

Xbox360: Jasper Jtag

Laufwerk: LiteOn v7

Firmware: LT+ 2.0

Rebooter/RGH: Freeboot 14719

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Freitag, 19. Oktober 2012, 19:30

Hatte ich letztens auch bei ner Falcon und dem RGH2....hab mich durch unzählige Foren gelesen ect und bin zu dem Schluss gekommen
dass es, gerade bei Falcons, Boxen gibt die dieses Verhalten aufweisen und sich das auch ned austreiben lassen. Haben auch viele andere,
auch im TX Forum geschrieben.

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Freitag, 19. Oktober 2012, 19:33

Ja ich google auch schon wie ein weltmeister. Probier jedes Timing file aus spiel stunden mit den poti rum und das alles ohne erfolg.
Weis mitlerweile schon welches timing file mit wieviel ohm gut glitcht :D Aber überall gibt es freezes.

iMatrix

>ElektronenDonator<

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 711

Registriert am: 7. Dezember 2011

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Freitag, 19. Oktober 2012, 19:46

der Schlüssel ist das cpu_rst Kabel. Du könntest es (entweder kaufen :thumbdown: oder selber machen :thumbsup: ) mal mit dem cpu_rst cleaner probieren!

Ansonsten, vielleicht mal mit ner anderen Kabelverlegung testen. Schön weit weg von den Spulen!

Oder auch mal den Tipp vergessen und einfach wie ein blinder drauflos verlegen. Hab beim RGH2.0 schon einige seltsame Sachen erlebt :P
Signatur von »iMatrix« Bewertungen als Umbauer und Verkäufer

Bei Fragen helfe ich sehr gerne. Sie müssen nur richtig gestellt sein!

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Freitag, 19. Oktober 2012, 19:56

Hab das Kabel über den Lüfter tunel liegen und so kurz wie möglich.

CosSCasH

360hacks Supporter

Beiträge: 1 133

Registriert am: 2. September 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Samstag, 20. Oktober 2012, 10:46

Moin,

Ich konnte bis jetzt die Freezers so loswerden:

1. Nand komplett Löschen und image erneut drauf schreiben
2. Post_out neu verlegen Von AV-Port - sb durch dem loch schieben und nach unten richtung ram entlang, dabei achten das sie ca.1 cm abstand von der ram stelle hat (auch wenn dort kein ram stein gelötet ist)

Edit:
Achja Versuch auch mal nach und nach dem cpu_rst zu kürzen (1cm abstände)
Signatur von »CosSCasH«

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Samstag, 20. Oktober 2012, 18:00

Genau so gemacht jetzt wie auf dein Bild trotzdem nach kurzer zeit Absturz.
CPU-RST Kabel habe ich bereits auf dem direkten weg zum chip kürzer geht es nicht mehr, leider auch ohne erfolg.
Ich glaub heute hat das 1te mal ne box gewonnen. Es sei denn einer hat noch ein tip.

CosSCasH

360hacks Supporter

Beiträge: 1 133

Registriert am: 2. September 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Sonntag, 21. Oktober 2012, 02:59

Wenn du noch ein cpld da haben solltest würde ich sagen probier sie mal aus es könnte helfen !


Sent from my iPhone using Tapatalk
Signatur von »CosSCasH«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 802

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Sonntag, 21. Oktober 2012, 03:04

Genau, probier mal noch einen anderen CPLD aus.

Bringt das keine Änderung hast du noch eine Möglichkeit:
Löte einen Schalter zwischen Vcc und sobald die Box bootet schaltest du die Versorgung ab. Evtl. hilft es.

CosSCasH

360hacks Supporter

Beiträge: 1 133

Registriert am: 2. September 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Sonntag, 21. Oktober 2012, 08:36

Moin,

gegen dem Freezer CPU_RST sowie Post_out1 verlegen (evtl. etwas kürzen)
Nand Erassen und neu beschreiben

Wenn möglich Fotos Posten !
Signatur von »CosSCasH«

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Sonntag, 21. Oktober 2012, 10:13

Anderer CPLD brachte auch nichts.
Abschalten des CPLD nach erfolgreichen glitch bringt auch nichts.

Wie Bereits Geschrieben Habe ich mit Verchiedenen timing files auch das Kabel schon so Kurz wie Möglich gemacht, auch ohne erfolg.

Timing File D Kabel so kurz wie möglich mit 15ohm Super glitchzeit aber auch freeze
Timing File Falcon Kabel auch so kurz wie möglich mit 5ohm auch super glitchzeiten.
Timing File falconrgh2v2 Nur da krieg ich kein Glitch hin mit kurzen Kabel, da habe ich nur super Glitchzeiten wenn ich ein 27cm Kabel nehme.

auch Post_Out1 Habe ich Erst so Kurz wie möglich gemacht und dann so wie du vorgeschlagen hast. Auch leider ohne erfolg.

Mit den Abgeschirmten Kabel bekomme ich leider egal was ich mache kein Glitch hin.
Selbst mit ein Poti dazwichen nicht.

Meine frage jetzt. Wenn sie sogar freezte mit Abgeschalteten CPLD, kann es da überhaubt noch an ein Kabel liegen?

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Sonntag, 21. Oktober 2012, 10:38

Auch wenn jetzt sicherlich wieder jemand sagt: "Nein, gibt es nicht, du bist einfach nur schlecht":

Es gibt in der Tat Konsolen, die man gewinnen lassen muss und die dermaßen zickig sind, dass man
gezwungen wird aufzugeben. Ich habe mich neulich über 12 Stunden an einer Corona 16MB vergnügt.
Ich habe alles mehrfach ausgetauscht, von den Kabeln bis hin zum CPLD, Kondi, Quarz - sie glitchte
aber nach Zusammenbau nur ganze 3x konstant - danach nicht mehr.

Also, ich will damit nur sagen, dass du nicht der Einzige bist, der nun weiß, dass es durchaus Konsolen
gibt, die man nicht zum laufen bekommt.
Signatur von »PeterMenis«

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!