Sie sind nicht angemeldet.

neo131313

Wenigposter

Beiträge: 14

Registriert am: 13. April 2012

Xbox360: XBOX 360 Elite

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 13. August 2012, 17:56

[FALCON] Freeze im Spiel, nach ca. 15 min.

Moin!

Ich habe ansich genau das Problem wie Threadstarter aus diesem Thread:
xbox360 Falcon RGH Matrix - Freeze nach Kaltstart
Wenn Ich ein Spiel starte friert ca. 15 min. nach dem Start das Bild ein.
Habe ein Falcon Board (Version??)
LW-Flash und hat leider schon Rod's gahabt...
Einen Xecuter CoolRunner ist vebaut, der mit nem Xecuter X-Nand bearbeitet wurde.
Eingebaut habe ich Ihn selber... Nach Anleitung von Jonny Guns (Video )
Xecuter hat allerdings noch 2 weitere Coax Kabel bei gelegt!!
Ist das evtl. des Rätsels Lösung???
Muss Ich evtl. ein Kabel austauschen?

Vielen Dank,
LG Neo
»neo131313« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20120813_170235.jpg
  • 20120813_170603.jpg
  • 20120813_170314.jpg
  • 20120813_170512.jpg

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 13. August 2012, 17:58

Wenn das DIng schon RODs hatte könnte sein das wieder einer kommt, daher die Freezes
Signatur von »Richter77«
_____--UMBAU-BEWERTUNGEN_-_-_-_MARKTPLATZ-BEWERTUNGEN--____

megro

Fortgeschrittener

  • »megro« wurde gesperrt

Beiträge: 303

Registriert am: 13. Februar 2012

Wohnort: Bärnach

Xbox360: elite RGH/SLIM RGH Dual Nand

Laufwerk: Liteon

Firmware: lt3

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 13. August 2012, 17:59

versuch das blaue kabel auf der oberseite zu verlegen...du liegst nicht sehr gut mit deinem einbau
Signatur von »megro« Marktplatzbewertung

Spoiler Spoiler


djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1056

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 13. August 2012, 18:02

Zitat

versuch das blaue kabel auf der oberseite zu verlegen...du liegst nicht sehr gut mit deinem einbau


Wenn das Dng gelitcht hat, ist der Chip deaktiviert und hat keinen Einfluss mehr.

Passiert das in allen Spielen? Was ist im Leerlauf? Das der ROD wieder auftritt ist wahrscheinlich, wenns nicht richtig gefixt wurde.
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


neo131313

Wenigposter

Beiträge: 14

Registriert am: 13. April 2012

Xbox360: XBOX 360 Elite

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 13. August 2012, 18:07

Es war bei 2 verschieden Spielen. (teilweise-FSD-- Fan Tuning auf 100%))
Der Rod wurde mit dem Heissluftfön ansich behoben...
Leerlauf=FSD??
Im FSD war ich ca. mal 10 Min. am Stück...

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 430

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1427

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 13. August 2012, 18:07

Erst einmal den X-Clamp-Fix raus machen. Die Freezes können gut Vorboten eines ROD's sein, können aber auch am Glitch liegen. Dann würde ich mal 100NF zwischen GND und Bypass verbauen. Das kannst du aber natürlich auch testen: Original Image flashen, Stromversorgung des CPLDS ablöten, paar Minuten zocken und schauen ob es freezed ;)

edit: nachdem ich von deinem "Fix" gelesen habe, schließe ich mal den RGH als Grund aus. Ab zum Reball oder direkt eine Neue anschaffen. Trotzdem kannst du ja das von mir Vorgeschlagene probieren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

neo131313 (13.08.2012)

neo131313

Wenigposter

Beiträge: 14

Registriert am: 13. April 2012

Xbox360: XBOX 360 Elite

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 13. August 2012, 18:19

Na Gut wie sieht das denn dann mit nem Reball aus??
Sollte ich den Original Nand flaschen und den Cool Runner entfernen?
Habe ich dann für Immer (min. 5 Jahre ;-)) ruhe und welcher Shop ist zu empfehlen???

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1056

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 13. August 2012, 18:26

Schreib weedman an!
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

neo131313 (13.08.2012)

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 430

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1427

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 13. August 2012, 18:41

Nunja, ob es sich bei einer Falcon V1 lohnt, musst du selbst entscheiden, da dort auch gerne mal die RAM's streiken. Die reballte GPU wird dann Ruhe geben, doch kann ja noch Weiteres kaputt gehen. Für den Reball würde ich dir we3dm4n empfehlen, seine Bewertungen sind denke ich eindeutig ;).

Möchtest du ihm etwas Arbeit abnehmen, so kannst du das Original Image Flashen und den CPLD ablöten, denn das muss er sonst machen.

neo131313

Wenigposter

Beiträge: 14

Registriert am: 13. April 2012

Xbox360: XBOX 360 Elite

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Dienstag, 14. August 2012, 19:14

so... zocke nun seit ca. 1 Stunde
ohne Glitch,
mit Original Nand
und ausgebauten CoolRunner

und hatte keinen Freeze....

?( ?( ?( ?( :S

interceptor1982

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registriert am: 29. Mai 2010

Wohnort: Österreich

Xbox360: Slim Trinity (Glossy)

Laufwerk: LiteOn DG-164DS

Firmware: IExtreme LT 3.0

Ich spiele z.Zt.: Sleeping Dogs

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Mittwoch, 19. September 2012, 09:25

Gruss

Gibt es vlt schon eine Lösung habe seit gestern auch eine Falcon die genau die gleichen Anzeichen macht...

Xclimp fix wurde auch schon probiert aber leider kommen die freeze...

Habe dann cpu rst ein wenig anders verlegt und jetzt ist auch das fsd mit ruckler ausgestattet^^

Soll ich es an der oberflache mal verlegen gibt es dort einen alternativ Punkt ?

Lg

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 729

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3541

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Mittwoch, 19. September 2012, 11:32

30cm Problem ...

X-Clamp-Fix (es heißt CLAMP, nicht climp) und wundern, dass es nicht mehr geht... man man man
Raus damit!

Die armen Leute, die bei dir ihre Konsole umbauen lassen.

(permalink) 13

Mittwoch, 19. September 2012, 11:39

100nf an bypass und masse, bypass leitung vom laufwerkkabel weg legen und keine freeze mehr.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

interceptor1982 (19.09.2012), iMatrix (01.10.2012)

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 430

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1427

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Mittwoch, 19. September 2012, 12:44

Hilft bei dem rgh 2.0 auch nichts. Zumindest nicht in meinem Fall.

interceptor1982

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registriert am: 29. Mai 2010

Wohnort: Österreich

Xbox360: Slim Trinity (Glossy)

Laufwerk: LiteOn DG-164DS

Firmware: IExtreme LT 3.0

Ich spiele z.Zt.: Sleeping Dogs

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Mittwoch, 19. September 2012, 13:09

Ok danke mal für die Tipps !!

Und we3dm4n danke für deine Aufmerksamkeit meiner falschen beschreibung ^^
Aber warum den x-clamp wieder rausnehmen ?
Und die habe ich nicht umgebaut sonder wollt ich mir ansehen !!

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 430

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1427

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Mittwoch, 19. September 2012, 13:21

Der X-Clamp-Fix soll raus und die original X-Clamps wieder rein! Wieso? Weil der sogenannte "Fix" Müll ist!

interceptor1982

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registriert am: 29. Mai 2010

Wohnort: Österreich

Xbox360: Slim Trinity (Glossy)

Laufwerk: LiteOn DG-164DS

Firmware: IExtreme LT 3.0

Ich spiele z.Zt.: Sleeping Dogs

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Mittwoch, 19. September 2012, 13:34

Ok aber warum hat er dann bis jetzt jeden Rod behoben mal abgesehen davon wie lange es hält ?

Staubsauger

̿̿ ̿ ̿’̿’̵͇̿̿з==(•̪●)==ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 580

Registriert am: 24. Mai 2011

Xbox360: XBox 360 Trinity RGH(DualNAND)

Laufwerk: 16D4S

Firmware: Lt+3.0

Ich spiele z.Zt.: nichts

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Donnerstag, 20. September 2012, 14:58

Weil du damit die getrennten Lötstellen wieder zusammenpresst und wieder Kontakt da ist -> Konsole funktioniert wieder.
Mist deswegen weil es das Board vor allem unterhalb der CPU/GPU verbiegt.
Damit ziehst evtl. andere Bauteile in Mitleidenschaft und sollte sie dann irgendwann mal wieder nicht mehr funktionieren, dann wird eine Reperatur auch deutlich schwieriger.

interceptor1982

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registriert am: 29. Mai 2010

Wohnort: Österreich

Xbox360: Slim Trinity (Glossy)

Laufwerk: LiteOn DG-164DS

Firmware: IExtreme LT 3.0

Ich spiele z.Zt.: Sleeping Dogs

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Mittwoch, 26. September 2012, 21:17

Vielen herzlichen dank @Rischi!!! Habe es nach deinen Tipps gemacht und Bix läuft nun wie am Schnürchen ;)

kingofman

Das Brot

Beiträge: 2

Registriert am: 5. Januar 2013

Xbox360: Trinity Slim RGH Dual Nand

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Montag, 7. Januar 2013, 13:42

Falcon v1 freeze

Moin,
ich habe seit zwei Monaten ebenfalls eine Falcon v1, die ab und zu freezed. Ich habe sie für recht wenig Geld bei ebay von jemandem gekauft, der selbst sagt, dass er davon keine Ahnung hat. Sprich an ihn kann ich mich nicht wenden. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Kernel 16202 vorher 15574
Dashlaunch 3.05
FSD 3
Bootet fast regelmäßig innerhalb von 5 Sek. aber manchmal auch garnicht, sprich bootet nicht, oder bleibt nach dem Ring of Light schwarz.
Problem: Ohne erkennbaren Grund freezed die box im Spiel oder im nxe oder FSD. Manchmal läuft sie stundenlang ohne freeze, dann freezed sie zweimal an einem Tag, bild bleibt einfach stehen, ohne Grafikfehler. Mache ich die Box aus und an, kann ich wieder ne weile spielen. Mir ist klar, dass dies durchaus vorbote eines RROD sein könnte. Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr den Aspekt mal ausblendet und euch die angehängten Fotos anschaut. Meine Fragen: Ist der RGH ordentlich bzw. sinnvoll ausgeführt? Wenn nein, welche Details könnten zu einem Freeze führen? Was müsste man verändern?
Ich bin nicht der erfahrenste Löter, aber ein Kabel neuanlöten, würde ich mir zutrauen. Versteht mich nicht falsch, ich weiß, dass es prinzipiell nicht schlau ist so eine Box bei Ebay ohne irgendwelche Informationen zu kaufen, deshalb betone ich auch, dass ich nicht rumheulen werde, sollte sie kaputt sein, RROD haben oder beim Löten explodieren. Die Risiken waren mir bekannt, als ich sie gekauft habe. Ich möchte einfach nur den Versuch machen, die freeze Möglichkeiten des RGH zu beheben.
Schonmal vielen Dank für eure Hilfe
»kingofman« hat folgende Bilder angehängt:
  • 100_1811.JPG
  • 100_1812.JPG
  • 100_1816.JPG

whatever

zur Zeit

  • »whatever« wurde gesperrt

Beiträge: 160

Registriert am: 8. August 2012

Xbox360: Pro

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: Tomb Raider

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Montag, 7. Januar 2013, 13:45

Verlöte am besten alles noch einmal neu, ich würde sagen es liegt an den Lötstellen.


MfG

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!