Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

zoggyoggy

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 22. Februar 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 12. Dezember 2011, 19:41

Falcon ohne Original Dump Glitchen

Hallo,

hab hier ne Falcon bei der ich mal die CPU und den Nand getauscht habe um sie Jtag fähig zu machen, leider hat sie auf den Jtag nicht reagiert und mich nach dem Upload der Donor Nand files mit ROD 0022 beglückt :)
Jetzt würde ich eigentlich gerne den CPU Key auslesen und habe meinen Matrix Glitcher angelötet. Nachdem ich das vorgefertigte ecc file geflasht habe , glitcht die Konsole (Lüfter setzten kurz aus) aber ich bekomme kein Bild. (nach einiger Zeit erscheint wieder ROD 0022).

Ist es denn überhaupt möglich ohne Original Nand Datei den CPU Key auszulesen? Also müsste Xell Starten? sollte ich den Nand mal komplett Löschen und nur das ecc image flashen?

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zoggyoggy« (12. Dezember 2011, 20:09)


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 813

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3602

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 12. Dezember 2011, 19:47

Man kann keine Konsole durch Austauschen von GPU und Nand jtag-fähig machen, keine Ahnung wo du diesen Schmarn her hast.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gamers_rs (12.12.2011)

zoggyoggy

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 22. Februar 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 12. Dezember 2011, 20:09

Edit...natürlich hab ich die CPU getauscht ...

Razorblade

Rasierklingen scharf !!

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 663

Registriert am: 4. Juni 2011

Wohnort: Da wo ihr net seit ;D nähe Coburg - Bayern

Xbox One: Day One

Xbox360: -

Laufwerk: -

Firmware: Orginal

Rebooter/RGH: -

LiNK User: IXxRazorbladexXI

Ich spiele z.Zt.: Up to Date

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 12. Dezember 2011, 20:15

hab hier ne Falcon bei der ich mal die CPU und den Nand getauscht habe um sie Jtag fähig zu machen, leider hat sie auf den Jtag nicht reagiert und mich nach dem Upload der Donor Nand files mit ROD 0022 beglückt
Jetzt würde ich eigentlich gerne den CPU Key auslesen und habe meinen Matrix Glitcher angelötet. Nachdem ich das vorgefertigte ecc file geflasht habe , glitcht die Konsole (Lüfter setzten kurz aus) aber ich bekomme kein Bild. (nach einiger Zeit erscheint wieder ROD 0022).
Signatur von »Razorblade«

trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 369

Registriert am: 4. Oktober 2010

Wohnort: ROW

Xbox One: X Standard Version

Ich spiele z.Zt.: Forza 7, BO3

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 12. Dezember 2011, 20:23

Vorher stand da GPU er hatt seinen Beitrag geändert.
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

zoggyoggy

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 22. Februar 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 12. Dezember 2011, 20:26

Hmm?! steht doch da, dass ich den Beitrag editiert habe....wollen wir jetzt über das Problem oder den Tippfehler Diskutieren :-)?

trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 369

Registriert am: 4. Oktober 2010

Wohnort: ROW

Xbox One: X Standard Version

Ich spiele z.Zt.: Forza 7, BO3

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 12. Dezember 2011, 20:39

Donnor Nands müssen doch eigetlich laufen mit der Jtag Lötung und einer gut reballten jtag fähigen CPU, oder irre ich mich da.
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

k28

Stammuser

  • »k28« wurde gesperrt

Beiträge: 1 345

Registriert am: 27. Januar 2010

Wohnort: Herford(NRW/OWL)

Xbox360: slim RGH & FLASH

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 12. Dezember 2011, 20:41

Japs, wenn die CPU richtig reballed wurde, kannst du einfach ein Donor Nand nehmen ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

trimax (12.12.2011)

zoggyoggy

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 22. Februar 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 12. Dezember 2011, 20:42

ich bin mir nicht sicher...lüppt die konsole auch nur mit einem geflaschten donor ecc, also sollte sie Xell booten?? also die Jtag verbindungen hab ich wieder rausgenommen

Johnny Bravo

The Wicker Man

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 583

Registriert am: 14. August 2011

Wohnort: Siegen

Xbox360: Slim Glitch 4GB/750GB Dual NAND

Laufwerk: Liteon 0401

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: ggBuild 15574 / Retail 15574

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 12. Dezember 2011, 20:46

Eine Glitch Box kann man nicht mit einem Donor NAND betreiben - ROD 0022.
Signatur von »Johnny Bravo«
"That is not dead which can eternal lie, And with strange æons, even death may die."


k28

Stammuser

  • »k28« wurde gesperrt

Beiträge: 1 345

Registriert am: 27. Januar 2010

Wohnort: Herford(NRW/OWL)

Xbox360: slim RGH & FLASH

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 12. Dezember 2011, 20:46

entferne mal alles und flash Xell auf den NAND. Falls du ein e79 erhalten solltest, funktioniert die CPU und die ist JTAg fähig.
Dann musst du nur noch die Jtag Verbinndung verlöten.


Falls allerdings ein 8xxx Dashboard auf dem Nand war und die Xbox gestartetwurde nachdem die Jtag CPU reballt war, ist die CPU nciht mehr Jtagfähig.


@ jonny: das Stimmt nicht.

Mr.Gorillaz

VIP User

Beiträge: 1 226

Registriert am: 8. Oktober 2009

Xbox360: Xenon JTAG + 120 mm Lüfter

Laufwerk: Samsung

Firmware: LT+

Rebooter/RGH: Freeboot 0.04

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Montag, 12. Dezember 2011, 20:52

Alsoo...wenn du wirklich eine neue cpu drin hast und noch keine efuses durch sind, dann probiere mal folgendes..

1. Löte wieder die smc (jtag) verbindung ein.
2. Flashe xell auf deine konsole

Wenn jetzt xell nicht starten sollte erease mal einfach deinen nand und flashe nur xell drauf.
Wenn xell nicht starten sollte, dann ist deine cpu nicht jtag fähig, oder die cpu wurde fehlerhaft reballed.

Wenn xell starten sollte, dann weisste das deine konsole jtag fähig ist und kannst demehtsprechend auch nen donor nand drauf machen.
Wichtig ist es dabei zu beachten, dass der donornand auch u deiner konsolen revision passt:-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

trimax (12.12.2011)

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 813

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3602

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 12. Dezember 2011, 20:55

Du vermischst hier einiges und genau deswegen versuche ich zu jeder Zeit die Grenzen zwischen RGH und Jtag klar zu machen.

Bei einer Jtag-Box braucht man keine .ecc, dort flasht man zu Anfang einfach ein passendes Xell-Image. Erstellt mit dem CPU-Key und Nanddump ein Freebootimage und flasht dieses dann - fertig.
0022 bedeutet, wenn das Image definitiv richtig ist, dass die CPU nicht richtig drauf ist bzw. ein Spannungsproblem besteht.

Johnny Bravo

The Wicker Man

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 583

Registriert am: 14. August 2011

Wohnort: Siegen

Xbox360: Slim Glitch 4GB/750GB Dual NAND

Laufwerk: Liteon 0401

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: ggBuild 15574 / Retail 15574

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Montag, 12. Dezember 2011, 20:55

@k28

Soweit ich informiert bin funktioniert das mit den Donor Images auf einer Glitch Box (noch) nicht.
Ich habe selber eine Glitch Box hier mit korrupten NAND Image aber CPU Key. Wenn ich ein sauberes Image samt passender KV flashe gibt es einen ROD 0022.
Ein Donor NAND funktioniert in der Box auch nicht.

Es kann natürlich auch Zufall sein dass es der ROD 0022 mit den Images auftritt, die Box ist sowieso verhext und hat noch nie richtig funktioniert :fresse:
Signatur von »Johnny Bravo«
"That is not dead which can eternal lie, And with strange æons, even death may die."


zoggyoggy

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 22. Februar 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Montag, 12. Dezember 2011, 20:56

Hmmm, ok ich reball ne neue CPU ...obwohl die messungen sagen CPU OK...aber ok...ich verpflanz ne neue ....Jtag is mir eig. egal...

k28

Stammuser

  • »k28« wurde gesperrt

Beiträge: 1 345

Registriert am: 27. Januar 2010

Wohnort: Herford(NRW/OWL)

Xbox360: slim RGH & FLASH

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Montag, 12. Dezember 2011, 21:19

@ jonny

Du musst ja auch ne ecc flashen und den Chip einbauen...danach sollte die Box booten. ohne ecc und Chip ists normal das die Box dir einen Rod 0022 anzeigt ;)

Johnny Bravo

The Wicker Man

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 583

Registriert am: 14. August 2011

Wohnort: Siegen

Xbox360: Slim Glitch 4GB/750GB Dual NAND

Laufwerk: Liteon 0401

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: ggBuild 15574 / Retail 15574

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Montag, 12. Dezember 2011, 21:27

@k28
Sorry, ich müsste gerade lachen
Du denkst doch hoffentlich nicht, ich hätte alle Xbox die ich bis jetzt geglitcht habe, ohne CPLD ausgeliefert hätte und das ich das nicht wüsste :fresse:
Signatur von »Johnny Bravo«
"That is not dead which can eternal lie, And with strange æons, even death may die."


k28

Stammuser

  • »k28« wurde gesperrt

Beiträge: 1 345

Registriert am: 27. Januar 2010

Wohnort: Herford(NRW/OWL)

Xbox360: slim RGH & FLASH

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Montag, 12. Dezember 2011, 21:29

Haha :D sry aber wusste nciht das du auch umbaust bzw umgebaute verkaufst :D

Hast du den schonmal einen anderen Donor Nandprobiert? Vllt ist die KV die du nutzt defekt...?

zoggyoggy

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 22. Februar 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Montag, 12. Dezember 2011, 21:56

Hmmm..!? vielleicht war ich etwas undeutlich in meiner Anfrage denn eigentlich wuesste ich gerne ob ich bei einer Box den cpu key uslesen kann, egal welche cpu ich nun auf dem pcb verlöte? und das mit einem Matrix Glitcher chip? und dies nur mithilfe des aufspielen einer ecc datei des gleichen mainboard typs.

k28

Stammuser

  • »k28« wurde gesperrt

Beiträge: 1 345

Registriert am: 27. Januar 2010

Wohnort: Herford(NRW/OWL)

Xbox360: slim RGH & FLASH

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Montag, 12. Dezember 2011, 21:58

Sollte gehen ;)

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 813

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3602

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Montag, 12. Dezember 2011, 22:04

Ja, aber wieso hast du nicht das Image der CPU mitgenommen und auf den Nand aufgespielt?

Was ich auch nicht verstehe:
Redest du nun von einem Glitch oder einer Jtag?!

zoggyoggy

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 22. Februar 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Montag, 12. Dezember 2011, 22:24

Ahhh Kamerad we3dm4n :-), das hatte ich...aber die Sh..tt box hat mir auch dieses mit nem 0022 Quittiert, deshalb war die CPU wohl doch keine , wie von mir gedachte JTAG. Egal, ich will einfach nur den CPU key!! Jtag ist doch nicht notwendig weil ich den Matrix glitcher hab, verstehst du?? Ich brauch keine Jtag Box, davon hab ich genügend ..ich will nur nen key auslesen aus einer beliebig verlöteteten CPU auf einem MB.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 813

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3602

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Montag, 12. Dezember 2011, 22:29

Jop, nur trotzdem solltest du dann am besten den zugehörigen Nand haben. So kann man einen Fehler durch das Image ausschließen.

zoggyoggy

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 22. Februar 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Montag, 12. Dezember 2011, 22:36

ich stelle fest: Du bist ja ein ganz schlauer :-)

Mr.Gorillaz

VIP User

Beiträge: 1 226

Registriert am: 8. Oktober 2009

Xbox360: Xenon JTAG + 120 mm Lüfter

Laufwerk: Samsung

Firmware: LT+

Rebooter/RGH: Freeboot 0.04

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Montag, 12. Dezember 2011, 22:49

Ohne deinen Original Nand (der Nand der zur CPU gehört) kannste auch nicht einen Glitch ausführen.
Weil du dir aus deinem Original Nand eine ECC Erstellen musst.
Du siehst also die Problematik...

Kein Original Nand = Keine ECC = Kein Glitch...

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!